iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Online-Shooter „Deadlock“: Kostenloses Multiplayer-Gemetzel

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Der 70MB große AppStore-Neuzugang „Deadlock“ (AppStore-Link) lässt sich sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad spielen und sollte nicht nur in diesem Video begutachtet, sondern ruhig auch mal angespielt werden. Geld ausgeben müsst ihr für das heute freigegebene 3D-Spiel nämlich nicht.

Deadlock setzt auf das Freemium-Konzept und steht nicht nur zum kostenlosen AppStore-Download bereit, sondern kann auch komplett werbefrei und ohne Unterbrechungen gespielt werden. Zwar bieten sich In-App Käufe an, mit denen sich neue Waffen und Level schneller freischalten lassen, diese können auf „die gute alte Art“ jedoch auch freigespielt werden.

„Deadlock“ bringt über 30 Waffen, drei Spielmodi und fünf Karten mit auf denen ihr Online-Spiele gegen die Gamecenter-Community austragen könnt. Schaut drauf.

Donnerstag, 21. Jul 2011, 9:41 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auf sowas hab ich gewartet. Sieht sehr gut aus und wird direkt geladen :)

  • 4E27E12816872

    Mit diesem Code bekommt man auch punkte zum freischalten
    Einfach im hauptmenü unter Enter Code eingeben

    Das Spiel ist wirklich empfehlenswert und dann auch noch gratis
    

  • 4E27E12816872

    Mit diesem Code kann man kostenlos unlockpunkte bekommen
    Einfach im hauptmenü unter Enter Code eingeben

    Echt ein super Spiel

    

  • Danke für den Tipp, ist nicht so schlecht das Game ;)

  • Klasse Game!
    hier auch ein Code von mir: 4E27E32B57DCA
    viel Spaß

  • wer Punkte braucht: 4E282C959C2A2 :)

  • irgendwie kann ich nicht online sind bei deinen die server zusammen gebrochen ?

  • Also dieses Spiel laggt in der Tat ungeheuerlich – zumindest hat es fast jedes Mal gelaggt wenn ich einem zufälligem Spiel beigetreten bin. Es waren aber auch ein paar fast lagfreie Runden dabei. Als ich selbst „Host“ gespielt hatte (also selbst ein Spiel eröffnet hatte / iPad 2, 20Mbit-Leitung über WiFi) lief es sogar gänzlich lagfrei. (Eine Runde lang war ich dabei aus unerfindlichen Gründen quasi „Observer“, konnten dabei aber den Spielfluss der anderen sehen und es schien so als hätten sie nicht mit lag zu kämpfen)
    Es stellt sich mir also die Frage woran die lags liegen.
    Vielleicht miserabel geschriebener Netzcode? Aber wieso laggt es dann nicht immer…
    Erstmal überlegen wer überhaupt die Runden wirklich hostet:
    -Die Spiele werden auf globalen Servern beim Entwickler gehostet? Dann sind manche der Server überlastet…
    -Das Device selbst wird zum Server. Das wäre übrigens auch für die Entwickler die preiswerteste Variante.
    Ich befürchte, dass letzteres der Fall ist (kennt man ja von Titeln wie CoD:MW2 und dergleichen. Außerdem würde es die plötzlich abbrechenden Matches erklären). Das heißt diese Lags treten möglicherweise deswegen auf, weil manche Kiddies meinen mit ihren älteren iPods/iPhones und miserablen Internetanbindungen host spielen zu müssen. Generell schwächt zwar jeder langsame Client und jeder miserabel angebundene Spieler die Gesamtperformance eines Matchs, wenn der „Server“ selbst jedoch schlecht angebunden oder veraltet ist, sind Hopfen und Malz eh schon verloren.
    Der Performance könnte also geholfen werden wenn niemand mit einer schlechten Internetanbindung und niemand mit einem iDevice älter als iPhone 4 bzw. iPod Touch 4. Generation bzw. iPad ein Spiel hostet. Mit spürbaren Lags ist das Spiel nämlich völlig witzlos.
    Sollte meine These stimmen könnte somit auch folgendes helfen: Nennt man ein performantes iDevice sowie eine gute Internetanbindung (gerade in Bezug auf die Uploadgeschwindigkeit und Ping) sein eigen sollte man die matches stets selbst hosten.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven