iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 838 Artikel
   

OLO-Computer: Das iPhone als Netbook-Gehirn

Artikel auf Google Plus teilen.
Keine Kommentare bisher 0

olopc.jpgMomentan scheint die Idee noch recht abwegig – ein iPhone als Netbook Prozessor-Kern. In ein paar Jahren jedoch, sollte dem bei diisign (Google-Übersetzung) vorgestellten Konzept von Active Innovation Management nicht mehr all zu viel im Wege stehen. Das Plan: Die Rechen-Power des iPhones für Textverarbeitung und den schnellen Internetzugang zwischendurch zweckzuentfremden. Folgt man der Logik von AIM, könnte sich ein aufgewertetes iPhone in Zukunft nicht nur als Trackpad-Ersatz einsetzen lassen – das passende, nur aus Display und Tastatur bestehende Gehäuse vorausgesetzt, würde das Gerät eben so viel mobilen Komfort liefern wie zum Beispiel der eeePC.

Bereits mit einer eigenen Web-Seite ausgestattet, lohnt sich der Besuch bei OLO-Computer momentan zwar noch nicht – preiswert und als eigentlich logischer Evolutionsschritt, dürften uns die nächsten Jahre aber noch etliche Überraschungen liefern.

Montag, 13. Okt 2008, 9:39 Uhr — Nicolas
Keine Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21838 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven