iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

O2 in England, Paketverfolgung, AmpKit für Gitarristen, Windows-Download SynciTunes

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30
  • iPhone 4 bei O2-UK vorerst nur für Bestandskunden: In England wird O2 die neue iPhone-Generation vorerst nur an Bestandskunden abgeben. Dies geht aus diesem, jetzt auf der offiziellen O2 Support-Seite veröffentlichten Firmen-Statement zur knappen iPhone-Verfügbarkeit hervor. Bis Ende Juli wird O2 das iPhone 4 nur an die hauseigenen Kunden abgeben, Anfang August sollen dann auch Neuverträge berücksichtigt werden.
  • Paketverfolgung im Mail-App: 9to5mac zeigt einen Screenshot der im iOS 4.0 integrierten Mail-Applikation. Erkennt Mail Tracking-Nummern zur Paketverfolgung bietet der Button „Track Shipment“ zukünftig den einfachen Zugriff auf die Paketverfolgungsseiten von TNT, FedEx, UPS und Co. Dieses Youtube-Video zeigt den neuen Button in Aktion.
  • iPhone Add-On für Gitarristen: Mit dem ApmKit bietet der Audio-Spezialist „Peavey“ eine Kombination aus Gitarren-Effektgerät und iPhone-Applikation an. In diesem Youtube-Video vorgestellt, soll das Bundle den Einsatz virtueller „Pedals“ ermöglichen und die eigenen Sessions zudem mitschneiden können. Ein Verkaufspreis steht momentan noch nicht fest.
  • Apple bittet FCC um Geheimhaltung: Wie schon vor der Veröffentlichung der letzten iPhone-Generation hat Apple auch das iPhone 4 der amerikanischen Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte, der FCC, vorlegen müssen. Die Webseite Patentlyapple merkt diesbezüglich eine Besonderheit an. Apple habe die FCC nicht wie üblich, bis zur initialen Geräte-Vorstellung um Verschwiegenheit gebeten, sondern möchte die technischen Spezifikationen noch ganze 45 Tage nach der Markteinführung geheim gehalten wissen.

    „Although Apple has begun to market the device publicly, these documents reveal technical and design information that has not been publically disclosed in such marketing and that is protected by Apple as confidential and proprietary secrets.“

  • Windows-Download SynciTunes: Die Freeware-Anwendung SyncTunes richtet sich an Windows-Nutzer die sich noch immer nicht mit iTunes anfreunden konnten und erlaubt es, die eigene Musik weiterhin in einer selbst festgelegten Ordnerstruktur ( quasi „von Hand“ ) zu verwalten. Änderungen die ihr dann in eurem Musik-Ordner vornehmt, gibt SycniTunes an iTunes weiter und versucht die Jukebox so immer auf dem aktuellen Stand eures Musik-Ordners zu halten. via lifehacker
Freitag, 18. Jun 2010, 22:51 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sowas sollte T-Mob auch mal in Erwägung ziehen. Immerhin lassen die Bestandskunden ebensoviel Schotter da, wenn nicht sogar mehr, wie Neukunden!

    • Richtig. Es ist eine Frechheit wie die Telekom mit ihren Kunden umgeht. Aber solange es sich jeder gefallen lässt…

      • Genau so siehts aus das finde ich aich und deswegen (weil mein t-shop erst neukunden vorzieht) habe ich jetzt in frankreich bestellt und bin in einem jahr nicht mehr an diesen karnevalsverein gebunden. Freiheit ich komme :-D

    • In der Regel besitzen Bestandskunden ein iPhone und Neukunden eher nicht.
      Soll jetzt jemand bevorzugt werden, der in der Zwischenzeit sowieso ein Apple-Gerät besitzt oder der, der ganz ohne da steht?
      Also ich bin da ganz gegenteiliger Meinung – Aber wenn jeder an sich denkt, ist ja an alle gedacht…

      • Also is ja nett wenn man alles etweder schwarz oder weiß sieht… Fair wäre allerdings das Kunden nach Bestelleingang bearbeitet werden, und es keine Trennung nach Neu- bzw. Bestandskunden gibt… Aber auch das bleibt wahrscheinlich nur ein Traum… 

      • Ganz deiner Meinung! Das wäre natürlich das Optimum!

  • Also ich hab mir erst ma ein htc hd2 bestellt der hat um einiges mehr drauf als das iPhone ausgenommen die apps da is Apple unschlagbar. Aber rein das Tel is der Hammer

  • Da sollte sich die Telekom mal ein Beispiel dran nehmen. Hier werden bestandskunden erst berücksichtigt wenn neukunden erstmal ihre geräte bekommen haben. Hatte heute zum x-ten male bei der Telekom angerufen und man sagte mir das bestandskunden nicht vor dem 24. Ihr neues iPhone bestellen können und dann vorraussichtlich nicht vor Mitte Juli erhalten. Alle angeblichen Bestellungen zu Vertragsverlängerungen sind wohl notiert worden können aber erst am 24. Ins System eingegeben werden. Was bin ich froh wenn Telekom endlich mal den exclusivvertrag mit Apple verliert!

    • Du bist lustig, ich hab den Online Trick gemacht und hab meine VVL und das iPhone 4 steht in Bearbeitung. Hab bei der Hotline angerufen, alles okay und ich bekomm mein iPhone 4. Wann, das ist mir egal. Im Juli halt…

    • Joachim Krieger

      stimmt so nicht, ich habe am Montag um 22.00 als Bestandskunde bestellt ( VVL), und bekomme das iPhone 4 in Kürze zugeschickt. Brief der Telekom war Donnerstag in der Post. Im Hardware-Bestellstatus ist mein Gerät „in Bearbeitung“.

  • Am 15. stand auf der T-Mob Page das Bestandskunden genauso vorbestellen können, jedoch in T-Shop.

  • Welchen vertrag wenn neuvertrag ? Hat t noch das mit 10 euro weniegee wenn unter 25 ? Welcher ist am besten preis leistungs mäsig ?

    • Der Young tarif sind nur noch 5€ Rabatt. Besser ist da der for Friends Tarif mit 15% Rabatt. Und Preis-Leistung ist der Complete 1200 bzw. Complete XL am besten aber wenn man soviele Freiminuten ud SMS nicht braucht isser trotzdem zu teuer ;)

  • Als langjähriger Bestandskunde bist der Depp bei Telekom, O2 baut hier sein Netz grade aus und wenn es soweit ist bin ich mit 50€ alle Netze weg, bei der Telekom Zahl ich dafür 120€ und darf nicht mal Surfstick und Karte ins Ipad tun, O2 ist meine Zukunft !

  • Ich kaufe mir lieber ein Import-iPhone und bestelle dazu eine O2- oder AldiTalk-Karte, als einen Vertrag bei Telekom abzuschliessen: total überteuert und teure Optionen wie Tethering oder VoIP (die bei O2 schon inklusiv sind).

    • Tehering beiO2 inklusive? Das war mal. 200 MB für 10 € die nicht gedrosselt wurden bei Überschreitung? Das war mal.
      Ich pers. gehe wohl den Schritt weg von O2 zu T. Bin Viel Telefonierer (geschäftlich und privat) und nehme jetzt den 1200er mit 5 GB Traffic inkl.
      In Summe sind das nach zwei Jahren dann ca 200 € meh als ich bei O2 zahle. Damit kann ich aufgrund des Netzes sowie der 5 GB gut leben.

      • 1. zeig mir mal, wo o2 das verbietet.
        2.Das rechne mir mal vor – Du weißt schon, dass o2 für Geschäftskunden Telefon- und Internetflat (5GB) inkl. Zweit-SIM und VoIP für knapp 41€ anbietet? Differenz also 24 x 49€ = 1176 – 730(für’s iPhone) = 446€. Und das trotz besserer Leistung.

  • Nebenbei bemerkt will t-mobile für einen Austausch der sim gegen eine Microsim 20€ haben!! Allerdings haben die ganz schön blöd geguckt nachdem die mir mal kurz vorgerechnet haben wieviel ich für das Upgrade zahlen müsste und mich dann nur nach der microsim erkundigt habe und das iPhone mir anders besorgen werde. Noch blöder haben die geguckt als mir die 20€ zu teuer waren und ich mich mit den Worten verabschiedet habe: Dann schnibbel ich mir halt selber eine aus meiner SIM-Karte

    • ich bezahle aber nichts für den tausch

    • Expertenmeinung

      Ab IQ 100 wird die neue Sim kostenlos mitgeliefert. Von 20 Euro habe ich nie was gehört, auch ich bekomme das Teil kostenlos. Hör auf, hier Märchen zu mailen!

      • Ich glaube hier wird eher gemeint,dass man keinen Neuvertrag abschließt, sondern für seine alte T-Mobile-Sim-Karte eine Micro-Sim haben will um diese dann in einem freien IPhone 4 nutzen zu können.Und da kann ich mir definitiv vorstellen,dass T-Mobile sich das bezahlen lässt mit 20,-€.
        Also Du Experte,erst mal nachdenken und dann losledern!!!!;)

    • zahle auch nichts für die Micro-Sim Karte

  • Gerade vergessen zu fragen hat jemand schon erfahrung mit handytransporter gemacht ? Oder alternativen wo ich sicher sein kann das ich auch das richtige bekomme und nicht irgennt einen fake schrott

    • ich hab vor nem halben jahr mein 3GS bei handytransporter bestellt. war 1 monat lieferzeit angegeben, weil die es wohl auch erst bestellen, die zeit ham se aber eingehalten. zufrieden!

  • Öhm, im Video steht dass das peavey Teil 39,99$ kostet

    oder meintet ihr die kosten in deu stehen noch nicht fest?

  • Es gibt den sogenannten Generationswechsel bei Telekom für SIM Karten, der ist kostenlos.. Einfach mal nett fragen und nich motzen. Dann bekommt man den tausch auch für 0€..!

  • So ihr experten, ich werf jetzt mal was in den raum.

    Bisher hat die tcom noch nirgendwo -im ggt. Zu den vergangenen jahren-damit geworben dass das iphone 4 t- exklusiv ist.

    Woher wollt ihr den wissen, dass das iphone ab dem 24. Nicht auch bei anderen anbietern verfuegbar oder zumindest bestellbar sein wird?

    Ich glaube, dass das so sein wird und t nur bevorzug mit gerqeten beliefert wird. Nicht ohne grund werben o2, vodafone und eplus seit neustem damit, dass das iphone verkquft wird. Wenn auch bisherr nur mit dek 3gs geworben wird.

    So what do you think?

  • Also ich habe total Verständnis dafür, dass die Telekom Neukunden bevorzugt. Immerhin freut man sich über neue Kunden. Anscheinend warten Bestandskunden und wechseln den Anbieter nicht.

    Außerdem gibt es bei der Hotline immer super Angebote, wenn man die Kündigung zurücknimmt und den Vertrag verlängert.

    Ich werde nun 249 EUR fürs Gerät und im ersten Jahr monatlich 19 EUR und im zweiten Jahr monatlich 29 EUR für 50 Freiminuten und 500 MB Traffic. Macht zusammen 825 EUR.

    Jeder Neukunde bezahlt mehr und bekommt auch noch weniger Leistungen. Dafür warte ich gerne ein paar Wochen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven