iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 003 Artikel
   

Nexus One: Googles iPhone-Konkurrent – Mit Flash und im Browser-Vergleich (Videos)

Artikel auf Google Plus teilen.
84 Kommentare 84

Bislang haben wir uns, soweit möglich, aus dem Hype um das gestern von Google vorgestellte Android-Handset, dem Nexus One, herausgehalten. An den heute veröffentlichten Videos und den ersten Geräte-Rezensionen, kommen wir jetzt jedoch nicht mehr vorbei. So zeigt Engadget bereits den ersten Browser-Vergleich des $530 teuren Smartphones im direkten Vergleich (Youtube-Link) mit dem iPhone – und auch Adobe versucht uns den Mund, mit der hier im Youtube-Video demonstrierten Flash-Unterstützung (bislang nur eine Beta), wässrig zu machen.

billshrink.png

Beide Clips haben wir unten eingebettet und verweisen zudem auf die aktualisierte BillShrink-Tabelle, die den schon hier zitierten Überblick auf die aktuellen Smartphone-Marktführer, nun um das Nexus One erweitert hat.

Mittwoch, 06. Jan 2010, 14:20 Uhr — Nicolas
84 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Triple Browser Test … sieht mir eher so aus als ob die Seiten auf dem Droid und Nexus One noch nie vorher geladen wurden … auf dem iPhone jedoch schon ….

    Bin mal auf andere Tests gespannt ….

    So schlecht sah das Droid in keinem Test aus! Das dass Nexus so schlecht ist, kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen …

    und Flash auf einem mobile Phone! Wunderschön :-)

  • Also einfach nur lol!!!
    Ist mir in anderen Videos auch schon aufgefallen das es nicht flüssig scrollt.
    Und so wie Spezifikationen sind hat es grad mal 512MB Flash und 512 MB RAM verbaut…..

    Capacity
    512MB Flash
    512MB RAM
    4GB Micro SD Card (Expandable to 32 GB)

    mich hat es jetzt nicht vom Hocker gehauen

  • Und das soll der iPhone Killer sein?? Da lach ich ja laut!!!!
    Oje, und wieder wirds nichts mit richtiger Konkurrenz für iPhone….

  • das video vom browser vergleich kann ich iwie nicht ganz glauben.

    normal ist der chrome browser (am desktop pc) der schnellste und hier soll er so langsam sein?
    das passt nicht wirklich zu google.

    wirklich komisch. (das video hat wohl ein iphone fan gefaket) :P

    ich würd mir eh kein iphone kaufen, da ich einen touch 3G mit 64 GB hab. als handy würde mir das nexus one durchaus gefallen.

    • Der Chrome Browser benutzt die identische Engine wie Safari (Webkit – ein Projekt iniziert von Apple). Tut sich nicht viel bei der Geschindigkeit.

      • Genau genommen basiert Webkit auf KHTML, also ein Projekt initiiert von der Open Source Community um KDE… Andernfalls wäre es äußerst verwunderlich, warum Apple eine (Teil-)Software als Open Source veröffentlicht (http://webkit.org/)

  • Wen interessiert ein solcher Test?

    Es kann nur einen geben …..

    ….. und der heißt iPhone!!!! :-)

    Alles andere ist kalter Kaffee!

    • Expertenmeinung

      Fast volle Zustimmung…

      …jetzt sieht Apple, was noch alles gehen WÜRDE, vielleicht übernimmt man die eine oder andere Idee, wenn sich diese bewährt hat.

      Für den Verbraucher ist das Google-Fon auf jeden Fall kein Nachteil, es feuert den Wettbewerb ein wenig an!

      • welche Ideen denn? Langsamer Browser oder das Drecks-Flash?

      • Also ich will auch Flash am iPhone!! Kommt das noch oder stellt sich Apple wieder quer.. Jeder ders ned will soll’s nicht installieren ^^

      • Da bin ich ganz deiner (Experten) Meinung! Und dass der Browser wirklich so langsam ist, kann ich mir nicht vorstellen. Ich warte noch auf andere Videos zum Thema Geschwindigkeitsvergleich.

        @Hansi:
        Was soll das mit dem „Drecks-Flash“? Das Internet wird sich weiterentwickeln und HTML/CSS Seiten irgendwann aussterben. Irgendwann wird’s Zeit für Flash!

      • @Heinz

        Eigentlich umgekehrt. Die Kombination aus Javascript und HTML 5 bringt Flash den Todesstoß und macht es überflüssig. Die meisten „Rich Internet Clients“ laufen ja schon heute ohne Flash. Abhängig jetzt davon wie schnell entweder der IE keine wichtiger Rolle mehr spielt auf dem Browsermarkt oder MS endlich Gas gibt in der Entwicklung.

        Flash ist eine Seuche. Angefangen von der miesen Perfomance bis hin zu Sicherheitslücken (aktuell kann man durch das PlugIn auf jeden Rechner Problemlos Schadcode einschmugeln).

  • really depressing ;)
    Naja ich würde dem Test jetzt nicht soviel Aussagekraft beimessen. Überlegt nur mal, wenn irgendwo auf dieser Testseite ein Flash-Objekt ist, was NExus laden muss und das iphone ignoriert…

    • Genau das ist es ja was FÜR das iPhone spricht. Flash macht das Internet unnötig langsam und ist deshalb bei mir auch auf meinem Mac deaktiviert. Auf dem iPhone möchte ich es niemals sehen!

      • Mein Tip: deaktiviere auch das Laden von Bildern. Eine reine Text-Seite hat auch ihren Charme :-)

        Hoffe, du gönnst es all denen, die Flash gerne hätten, wenn es denn eines Tages kommt.

      • Expertenmeinung

        Sollte er nicht einfach auch den Text deaktivieren?

      • das mit dem Text ist ein guter Tipp, dann müsste ich z.B. dein Geplapper nicht mehr lesen

    • Das Nexus kann vom Werk aus KEIN Flash 10. Dies war eine von Adobes (unzähligen) Vorstellungen einer angeblich fertigen Version.

  • Ich bezweilfe mal, dass der Test wirklich aussagekräftig ist.
    Wie imfartookind schon schreibt: Vermutlich wurde die Engadget-Seite auf dem iPhone schonmal vorher aufgerufen und hat ein paar der Inhalte gecached.

    Warten wir mal die sicherlich bald folgenden Vergleichstests ab :-)

  • Und wieder kommt ein neuer iPhone Killer, bei dem sich Apple angeblich warm anziehen muß.

    Gähn…

  • ist doch eh egal ob das eine jetzt ne sekunde schneller ist oder das andere. entweder es gefällt oder nicht. und dass wir alle unser iphone lieben ist auch klar. trotzdem kann man auch mal über den tellerrand gucken und da schneidet das nexus one dann gar nicht soo schlecht ab. der flash player, egal ob beta oder nicht, ist auf jeden fall schon mal nicht schlecht. wer weiss ob apple da nicht auch nachziehen möchte!?!?!

    • Ich hoffe Apple bringt diese Seuche mit dem Namen „Flash“ nicht auf das iPhone.
      Angefangen vom Hardwarehunger bis hin zu gravierenden Sicherheitslücken bringt es nur Probleme.

      Würde Microsoft bei der Entwicklung des IE nicht so lahm sein, gäbe es keinen Grund mehr für Flash in naher Zukunft.

    • äh, nachdem du das nicht gesehen hast und trotzdem postest ,das ist erschreckend, bei google phones brauchen mehr als doppelt so lange zum Seitenaufbau !

  • Schwachsinn, bin eben mit meinem 3gs unterwegs, habe engadget nie besucht, die ladezeit war nicht länger als im video, am scrolling sieht man auch ganz schön am iphone ist es so smooth wie mit keinem anderen.
    Und noch was auch wenn Chrome am Desktop schnell ist (jedoch nicht schneller als Safari, da die selbe renderingengine benutzt wird), muss es nicht heißen dass es auf der ARM-Architektur ähnlich skaliert. Safari-mobile ist wesentlich besser optimiert, weil länger dabei und nur drei Modelle zu berücksichtigen sind

  • Das iPhone ist btw auch jailbroken.

  • der typ im adobe video ist ja mal ganz schlecht syncronisiert oder!?

  • Das Teil ist mal gerade rausgekommen. Ich habe um das 2 G auch nenn RIESENBOGEN gemacht um heute mein 3GS um so mehr zu lieben.
    Ich denke wenn einer den Äpfeln die Stirn bieten kann, dann Android!
    Denke wir sehen hier den Start eines interessanten neuen Modells.
    Lasst mal noch 1-2Jahre ins Land gehen…. Ob dann noch alle hier so trommeln? :-)

    • Das iPhone war eine Revolution im Smartphone Markt. Das Nexus ist einfach nur eine Evolution des Konzeptes: „Only a other iPhone killer“. Und so wirklich beeindruckend ist es nicht: Das OLED Displays ist im Sonnenlicht nicht brauchbar, die Kamera soll schlechtere Bilder abliefern als die des iPhone.

      Apple wird natürlich Android nicht die Stirn bieten, da Google mit Android einfach ein ganz anderes Geschäftsmodell verfolgt und den Markt überrollen wird. Allerdings sehe ich das iPhone und Android nicht wirklich als Konkurenten. Apple wird versuchen wie im Notebook- und Desktopmarkt eine hohe Marge vor großen Stückzahlen einzufahren. Android macht eher Symbian und Windows Mobile das Leben schwer.

      • Wird nicht in vielen berichten geschrieben, dass das Nexus viel bessere Bild und Video Qualität hat?

  • Krass, Flash?!?! Wie lang warte ich schon darauf, ich denke seit dem ersten iPhone wow! Also so wie es aussieht kann dass ding alles was das iPhone kann + die Dinge die das iPhone können sollte. Bis auf das Design (und das muss jeder von euch zugeben) ist das ding dem iPhone weitaus überlegen.
    Das einzige was mich von dieser Meinung Abbringen könnte, wäre eine Miserable Handhabung… aber dafür müsste ich so ein Nexus erstmal in der Hand haben.
    Letztes Jahr wahr ich mir noch sicher welches Smartphone ich haben wollte dieses Jahr nicht mehr ich denke da werde ich einige Nächte darüber schlafen müssen.

  • Hallo, hat noch keiner bemerkt, dass der Typ zu 66% über WERBUNG redet, die in Flash daher kommt? Wer will denn Flash, damit er sich Reklame angucken kann?!

    Youtube oder nix! Der Rest interessiert doch keine Sau.

  • Ich würde mir das allein kaufen wegen der Tethering Verarsche und solange das iPhone kein Flash kann ist ein Browser speedtest witzlos. Was es dann wird entscheidet sich im Juni. Finde es quatsch einer Marke nachzulaufen man sollte einfach immer das für einen beste kaufen und fertig.

    • :D
      Jaja, die Tethering Verarsche hat mich auch ORDENTLICH angekotzt!
      Vor allem obwohl mein Apfel ein unlocked aus Italien ist kassieren diese Saftsäcke die Funktion….. Unfassbar! :(
      Seit Jailbrogen und MyWi können die mich gern haben!
      Blödes T-Mob und Apple Pack! :P

  • Aber Apple wird immer Vorreiter bei den smartphones bleiben. Dass andere da irgendwann nachziehen ist doch klar, die Idee zu haben ist die Kunst. Nachmachen ist ja kein problem (sollte man zumindest meinen).

    • Warum sollte das so sein????
      Vor ca. 10 Jahren gabe es nichts geileres als PALM PDA’S…. Keiner konnte sich vorstellen, dass das damels TOTAL grützige Win CE mal so eine Bedeutung auf den PDA hätte…. Wo Palm jetzt steht weiss wohl fast jeder.
      Ich schliese so eine Entwicklung nicht bei den Smartphones aus.
      Das Windoofs und Symbian TOTAL den Markt verpennt haben ist klar.
      Andriod nicht, dass macht das Betriebssystem interessant.
      Lass mal die passende Hardware kommen, also Speicher, Kamera, Schick, dazu noch einen haufen ordentlicher Programme….. Woll’n mal sehen der Herr! :D
      Noch mal: Ich bin totaler iPhone Fan, aber auch ein Kritischer!
      Es gibt da Dinge die hauen echt nicht HIN!
      :P

  • Also generell ist das Teil natürlich häßlich und schaut einfach nur billig aus, auch 1Ghz Snapdragon machen es leider erwartungsgemäß langsamer als ein 3Gs.

    Ich bin persönlich enttäuscht von allen Android Modellen und auch, dass google bei seinem Hausmodell nun nicht mehr zuwege gebracht hat.

    Allerdings muss man bedenken, dass ein Preis von 350,- € natürlich ein Killerfeature ist, dazu kann man sich einen Vertrag frei wählen.

    Somit wird es ein Achtungserfolg werden.

    Traugig und lächerlich ist und bleibt jedoch, dass sämtlich Hersteller dieser Erde auch nach drei Jahren nichts vergleichbares wie ein iphone anbieten können. Spätestens am 27 wenn das Tablet kommt oder im Juni das 4. iPhone können sie weider alle lange Gesichter machen.

  • Endlich kann ich werbebanner auch von meinem Handy aus anschauen, Danke! *bier*

  • Das iPhone muss sich warm anziehen. Man merkt das hier echt nur Fanboys sind. Ich habe selbst ein 3GS und ein Milestone, und ich muss sagen Android hat in einem Jahr sehr stark aufgeholt.

    Das Nexus One ist das iPhone was wir immer wollten, 5MP Cam, LED, OMELD 3,7″ Kein SimLock, 450€ ohne Vertrag, Android 2.1, und wenn ich mir die Google Apps angucken, Gratis Navi, Goggle, Flash Player, 1GHZ, 512MB Ram. Lass Android mal nach 2.2 kommen dann wird es schon besser. Apps kommen auch schon. Keine Vertrags Bedingung. Wechselbaren Akku!!!! Freies BT, man kann damit Daten verschicken! Also das ding kann schon richtig was, und das sind nur Fakten die es kann, ohne JB oder sonst was.

    Das iPhone ist und bleibt vorerst Nummer eins, aber Apple muss sich was einfallen lassen, weil Google kann Apple druck machen, die haben genug Milliarden $ + Ideen um Apple unterdruck zu setzten.

    Hoffentlich lernt Apple daraus!

    • Da stimme ich Name voll und ganz zu. Das Apple iPhone mag zwar noch die Nr. 1 sein, aber wenn Apple die nächste Zeit nicht Weiterentwickelt dann sehe ich schwarz. Klar liegt der Ursprung aller Touch Mobile Phones beim iPhone. Und bis heute hat keiner so eine Genauigkeit wie beim iPhone. Aber bis heute. Wer weiß was später sein wird. Denn wie gesagt, Steve Jobs ist nicht der reichste Mann der Welt. Es gibt bei weitem andere Unternehmen die mehr Kohle haben und die nur nicht in den Markt wirklich einsteigen wollen. Betrachtet man Microsoft, ich weiß jetzt wird wieder jeder sagen, kotz kotz kotz. Aber wenn Ihr ehrlich zu euch seit, verkauft sich Microsoft mehr. Nicht weil Ihr vielleicht meint, ja das kaufen nur Ahnungslose, aber selbst große Unternhemen wie AUDI, BMW… kommen ohne Microsoft nicht aus. Apple werden nur stakr im Grafikbereichen (Video, Foto)ich will schon fast sagen nur noch eingesetzt. Aber sonst…!

      Fazit: Apple muss am iPhone weiterentwickeln und das iPhone in den Features besser machen. Im Moment reichen die Features, aber nur im Moment..!

      • Das iPhone hat am Anfang nicht von den Features gelebt und wird das auch jetzt nicht tun! Von Features leben Nokias S60-Geräte seit Jahren…auf dem Papier alles können und in der Praxis zu kaum was zu gebrauchen sein.
        Das iPhone lebt davon, das was es kann, extrem gut zu können. Wenn ich die Surfexperience am N1 seh, dann hat Google gute Arbeit geleistet aber es ist halt trotzdem ein Opel Astra, ein Me2-Produkt. Funktioniert, reicht der Masse vollkommen aus und hat einen fairen Preis…ist aber deswegen trotzdem kein A3.

  • habs jetzt mit meinem 3GS probiert!

    auch engadget aufgerufen im WIFI netz!

    genauso schnell wie im Video!

    also an die Browser geschwindigkeit des 3GS kommt echt nichts ran!

    mich würde interessieren wie sich das laden von Apps bemerkbar macht bei 1ghz Prozzi des Nexus!

    • Sorry das ich dich jetzt enttäuschen muss, aber unter Opera Mini läd bei mir engadet schneller als in dem Video auf dem iPhone ;)

      Der Browser des iPhone lässt sich vielleicht am besten bedienen, ist aber definitiv nicht der schnellste.

      • Er IST definitiv der schnellste, dazu kannst du dir mehr als genug faire Vergleich zu allen anderen smartphones im Netz amschauen

      • Faire Vergleiche ? Dann zeige mir mal welche mit Opera.

        Ich habe hier sowohl ein iPhone sowie ein Nokia mit Opera und so leid es mir tut Opera IST schneller.

  • Zitat von Bild zum Nexus:
    „Das Nexus one lässt sich mit einem Finger bedienen, für das Apple iPhone braucht man zwei.“
    LOL!!!

    • So kann man auch die Tatsache umschreiben, dass das N1 kein Multitouch hat ^^
      Also ich komm am iPhone zu 99% mit einem Finger aus;)

      Aber warum weißt du eigentlich, was in der BILD steht…das macht mir viel mehr Sorgen!

  • 2x Nexus One unterwegs nach Deutschland :D

  • Kauf sich die iPhone Kopien und Nachahmer Software wer will, Ich nicht ;)

    Bin äusserst zufrieden mit meinem iPhone :D :D

    Sehr innovativ alles zu kopieren.
    Deswegen bin ich auch im Desktop Bereich bei Apple und nicht bei MS !

    Viel Spass mit Google und MS :) :P ;)

    • Du weißt sicher dass das erste Apple Handy nicht das iPhone war und gefloppt ist oder? Das mit dem kopieren ist doch schwachsinn das sind einfach Smartphones, die alten Handys sehen ja auch alle ähnlich aus, da schreit keiner kopiert.
      Ich möchte für mein Handy auch Software entwickeln können und sehe nicht ein dafür jeden Monat 100 Dollar zu zahlen und mir dann noch vorschreiben zu lassen auf welchem OS ich das mache. Bei Android habe ich die Wahl zwischen Linux Windows und MacOS. Dann sperren sie mir bei einen 600€ Apple Gerät das extra frei gekauft wurde das tethering, das geht so einfach nicht!

  • Da sieht man mal wieder, dass das iPhone am schnellsten ist und am besten.Mit Jailbreak ist es (das iPhone) aber besser.Gibt sowas wie Jailbreak überhaupt bei anderen Smartphones?

    • ROFL

      Nur Apple schreibt einem vor was der Anwender darf und was nicht. NEIN ein Jailbreak braucht man bei anderen Smartphones überhaupt nicht. Da geht alles wie Bluetooth Dateitransfer, Zugriff aufs Filessystem usw…

  • Der Browsertest ist für den Arsch, es wird die Geschwindigkeit der Werbebanner-Lieferanten getestet, nicht der Browser selbst. Bei mir hat die Seite auch ewig geladen auf dem Iphone.
    Ein Google-Handy kommt mir wegen deren Datensammel-Ambitionen aber nicht ins Haus.

  • schon erstaunlich, der spiegel-test kam zum gegenteiligen ergebnis. aber abgesehen davon frage ich mich warum die ganzen fanboys hier noch immer nicht einsehen wollen, dass das nexus in vielen punkten einfach dem iphone überlegen ist, weil apple sich bislang weigert bestimmte punkte anzugehen.

    das nexus one hat die doppelte auflösung des iphones und ein oled-display, kein tn-display wo die untere hälfte gelbstichig ist (hab die ersten zwei iphones wieder zurückschicken müssen weil ich so ein schrott-display gezogen hatte). das nexus one hat nen rausnehmbaren akku, es lässt sich über usb aufladen, es gibt niemanden der einem untersagt bestimmte software zu installieren, man muss das gerät nicht erst jailbreaken um damit den grossteil der features in form gesperrter apps freischalten zu können, man hat unterstützung für gängige webstandards, nicht nur für die die apple für gut empfindet, man kann es ohne vertragsbindung kaufen usw.

    selbst die merkbefreitesten fanboys sollten zumindest einsehen, dass eine solche konkurrenz das beste ist was den iphone-usern passieren kann, denn je mehr konkurrenz es für apple gibt desto mehr muss apple auf das hören was der kunde will. bislang liess sich das nämlich noch ganz gut ignorieren.

    • „es lässt sich über usb aufladen“??? huh?
      Ansonsten stimme ich zu, auch wenn mir der Punkt mit dem JB egal ist, wenns sein muss führe ich einen JB durch, wenn nicht dann Zeit gespart *latte*

  • Wie schnell der Akku wohl leer ist, wenn eine Flashseite im Hintergrund vor sich weiter läuft?

  • also ich muss ganz ehrlich sagen,

    was auch immer die ganzen konkurenzprodukte bisher aufweisen konnten…. sich mit hunderten features bewaffnet… naja ich persönlich halte nicht viel davon.

    man muss ganz klar sehen was einem wichtig ist. das iphone hat nunmal ganz klar seine stärken bei der einfachen bedienung und alles rund um das internet.

    habe das iphone seit dem start in den usa (damals noch als imoprt gerät gekuaft, mittlerweile original t-Mobile vertrag [auch wenn die tarife echt nicht gerade günstig sind, was auch ganz gut ist, sonst hätte es jedes kind *grins*]) und ich möchte es NICHT mehr missen!!!!

    in all den jahren vor dem iphone … hab ich immer auf features geachtet… was kann das was das andere nicht kann, preise verglichen etc….. das interesiert mich heute kaum bis gar nicht mehr!…. denn wirklich das wasser reichen kann es kein handy, smartphone was auhc immer dem iphone…

    ich kenne auch leute die es wieder abgegeben haben weil sie damit nicht klarkammen… das sind dann wohl nicht die zielkunden….

    viele leute sagen ja immer … ahh das iphone das kann alles und es kann doch nichts!…. wenn man es nur halbwegs vernünftig beherrscht und es im alltag mit einfliessen lässt (mit den nötigen apss etc.) ist es kaum noch wegzudenken!…. aber viele können und wollen es nicht verstehen….

    aber wie gesgat ich persönlich bin merh als nur zufrieden mit dem kleinen ding…. auch wenn das potential nicht mal zu hälfte ausgeschöpft ist…. (produktpolitik apples) …

  • Hallo,

    ich stimme Patrick zu. Ich selbst habe es seit dem Start in der USA. Also wie Patrick, vor Deutschland. Ich kanns mir auch nicht weg denken. Nur meiner Meinung nach muss Apple auf die Konkurrenz achten. Auch wenn viele hier nur in eine Richtung sehen. Aber wie schon mal oben erwähnt, tut es wohl gut, dass die Konkurrenz immer näher rückt. So muss Apple mehr Technologie für die folgenden Modelle einbringen. Ich möchte das iPhone nicht all zu hoch loben. Es gab auch schon Zeiten wo es Schwierigkeiten gemacht hat. Wie jedes andere Mobile Phone. Das muss jeder ehrlich zugeben. Nicht umsonst gab es eine Zeit, wo nacheinander nur noch Firmwareupdates draußen waren. Und ich denke bis heute sind noch einige Bugs offen. Aber ansonsten ist das iPhone einfach genial. Da stimme ich der Mehrheit zu. Aber wie heißt es so schön, es gibt immer irgendeinen besseren. Eines Tages…!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19003 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven