iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 828 Artikel
   

News-Mix: Mittelwichtige Infos der letzten 24 Stunden

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Apple geht gegen iPhone-Auktion vor: Die hier von uns auf gespürte Auktion der iPhone-Prototypen (hier das Video) wurde mittlerweile von eBay gelöscht. Die Kollegen der iLounge haben sich mit dem Verkäufer unterhalten und machen Apple für das vorschnelle Auktionsende verantwortlich: „… as many people predicted would happen, Apple has contacted eBay to close the listing […] This video is no longer available due to a copyright claim by Apple, Inc.

Google blockt Infinite SMS: Infinite SMS, eine AppStore-Applikation die iPhone-Nutzern in den USA die Möglichkeit bot, kostenlose SMS über Googles experimentelle Gateway zu versenden und für $0,99 im AppStore verkauft wurde, wird nun von Google geblockt. In einer Info an die Entwickler macht Google den zu großen Ansturm auf ihren Web-Service für den jetzt angekündigten Schritt verantwortlich. Mehr Infos gibt es direkt bei den Entwickler von Innerfence: „Google has claimed no grievance with Infinite SMS other than its success. Their given reason for the block isn’t abuse or wrongdoing; it’s that we brought too many users (and thus too much cost) to an experimental service.

Apple hat Probleme mit Schlagwörtern: Die neu eingeführte Tag-Cloud der Twitter-Applikation Tweetie (AppStore-Link) war ausschlaggebend für die auf dem Fuß folgende Ablehnung durch das AppStore-Kontrollteam. Wie TheAppleblog und andere berichteten, störte sich Apples Eingangskontrolle an der Darstellung aktuell populärer Schlagwörter – im besonderen an der „FuckItList“. Mit einer zweiten Einreichung und der sich dynamisch ändernden Schlagwortliste konnte das Tweetie-Team ihr Update jedoch trotzdem im AppStore platzieren.

iNav Interface-Hack: iNav, ein Cydia-Hack für jailbroken Geräte, vollzieht im iPhone User-Interface eine Hand voll radikaler Änderungen. Das Winterboard Add-On befindet sich zur Zeit noch in der Beta-Phase und schreckt uns ab. iNav gehört wohl eher in die Kategorie „because we can“ als das es von praktischem Nutzen wäre. Zwei Youtube-Videos zeigen iNav in Aktion.

Gutschein-Mauscheleien: Chinesische Hacker haben Apples Gutschein-Algorithmus für den iTunes Store gebrochen und verkaufen ihre selbsterstellten iTunes-Einkaufskarten nun – mehr oder weniger öffentlich – im Web. Der aktuelle Preis für eine $200-Karte liegt bei $3. Vom Kauf ist nicht nur aus moralischen Gründen abzuraten. Wurden nicht valide Gutscheinkarten benutzt, hat Apple in der Vergangenheit einfach die entsprechenden iTunes-Accounts gesperrt.

Mieses Software-Design: John Gruber macht auf dieses Nutzer-Interface der AppStore-Applikation „Password Engine“ (AppStore-Link) aufmerksam. Ein Kombination aus schrecklichem Layout, mieser Usability und einem Look der fast nichts mehr mit der „iPhone-typischen Gestaltung“ gemeinsam hat.

Jailbreak für iPod touch: Auch der iPod touch der zweiten Generation ist nun in den Genuss eines kompletten, Software-basierten Jailbreaks gekommen. Mit Dank an DJMaggo, Doc & filzer. Mehr Infos dazu auf iFUN.de

Baseband-Reversal unter Windows: Die Tsamba-Methode soll dabei helfen, ein versehentlich aktualisiertes Baseband zurückzusetzen und funktioniert bislang nur unter Windows. Möglicherweise hilfreich für all jene, die auf ihrem iPhone der 2. Generation noch einen SIM-Unlock ausführen möchten – wird sie unten in den Kommentaren jedoch gerade zerrissen. Danke Andreas.

Mittwoch, 11. Mrz 2009, 18:31 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiterer Hinweis:

    http://www.apple.com/de/itunes...../download/

    „iTunes 8.1 in Kürze verfügbar“ – da tut sich auf jeden Fall etwas!

    Zur Zeit tut sich über die Update-Funktion noch nichts.

    Der neue shuffle benötigt jedoch „8.1 oder höher“ – daher ist das wohl maximal eine Frage von Stunden oder ganz wenigen Tagen, da der neue shuffle ja bereits fort bestellt werden kann.

    (Spekulativ könnte man nun die Gerüchteküche anheizen und daran erinnern, dass gelegentlich bei einem iPhone-Update auch iTunes zeitgleich in einer neuen Version erschien, aber dies spare ich mir an dieser Stelle)

    Jetzt ist auch klar, warum es die alten shuffle´s neulich bei pauldirekt für 35 Euro gab…

  • Ist denn iNav schon in Cydia veröffentlicht worden. BETA Version sollte doch heute erscheinen. Nur finde ich es nicht unter der repo ModMyi.com

  • Ist denn iNav schon in Cydia veröffentlicht worden? ich kann es nicht finden unter der repo von ModMyi.com.
    Würde es gerne mal testen^^

  • An kiwi:

    Nö :) Funktioniert einwandfrei.

    • BBUpdaterExtreme Updatet das Baseband von einem kleineren auf das größere..

      Letzer Beitrag:
      „20 pages of trash…

      CLOSED

      Davor

      Some people doesn’t even bother reading the whole thread. That’s their problem LOL! This thread should be closed and marked as not working 100% or something like that to avoid confusion. Just a suggestion. That’s all…

  • Touch 2G mit QuickFreedom jetzt auch im one click verfahren offen unter Windows!

  • hm also ich weiss nicht wieso ihr so ablehnend gegenüber iNav seid. Ok das Video ist totaler mist, aber ansich finde ich das Design garnicht schlecht. Allerdings nur wenn dabei das Springboard komplett ersetzt wird und nicht mit Blank Icons ohne Funktion gearbeitet wird (was wahrscheinlicher ist…)

  • Pingback: Gutschein-Betrüger: Auf Komplizen-Suche im AppStore

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21828 Artikel in den vergangenen 3754 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven