iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Neuer Hinweis auf iWork-Version für das iPhone? [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Update: 9to5mac verweist auf eine Hand voll verwackelter Fotos die eine iPhone-optimierte iWorks-Vorabversion im Einsatz zeigen sollen.

Bereits vor ein paar Wochen gab es den ersten vermeintlichen Hinweis darauf, dass Apple das Office-Paket iWork auch auf das iPhone und den iPod touch portieren könnte. Die US-Webseite 9 to 5 Mac hat nun ein weiteres Indiz in dieser Richtung aufgetan: In einer Beschreibung der AppleCare-Garantieleistungen wird unter anderem der Software-Support bei der Verwendung von „iWork für iPhone“ beworben.

Allerdings scheint es auch gut möglich, dass es sich bei der Erwähnung schlicht um einen Fehler der Webdesignern handelt. Möglicherweise wurde der Text aus einem anderen Bereich übernommen und passend umgestrickt. Für das iPad sind die iWork-Apps beispielsweise bereits längere Zeit erhältlich und werden in der entsprehcenden AppleCare-Beschreibung ebenfalls, in diesem Falle ja auch zurecht aufgeführt.

Dienstag, 29. Jun 2010, 7:36 Uhr — chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das wäre ja mal ziemlich klasse.

    Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt mir ein iPad zuzulegen…eben wegen iWork….ein Mac Book möchte ich nicht, dafür würde es zu wenig genutzt… na ja..

    aber auf dem iPhone macht iWork bestimmt keinen Spaß.
    Vermutlich ist es wenn dann eher ab dem 3Gs nützlich, da soll ja ab iOS4.0 die Bluetooth Tastatur angeschlossen werden können. Hat das wer schon ausprobiert? Mit dem 3G geht es nicht.

  • Dann würde meine iPhone 4 – BT Tastatur endlich mal Sinn machen :)

  • Eine Tastatur an n touchscreen XD
    Sry ich will niemand zu nahe treten aber da muss ich einfach lachen, das isr so n Widerspruch in sich das es weh tut.
    Wirklich sry, ich lass jedem das sein aber ich finde lustig!

    • Was ist daran lustig?
      Lustig wird es erst wenn du lange Texte mit deinem geilen Touchscreen schreiben willst.

      • Ich habe mir die Tastatur dazu gekauft nun kann ich lange Texte bequem schreiben auch klappt die Tastatur wenn ich das iPhone einstecke ist sehr praktisch

    • Hmm..konnte iwie auch nich lachen

    • Expertenmeinung

      Wer immer nur Doodle Jump spielt, kennt eben nicht die Produktiv-Möglichkeiten des iPhones, also seid dem Kleinen nicht böse!

      • Du bist absolut lächerlich!
        Ich entschuldige mich wenigstens gleich mit wenn ich gegen ne Sache Flamme die mir nicht in Kopf geht aber du Stück  nutzt den platz hier wohl nur um deine schlechte Laune rauszulassen. Stell dich vor den spiegel und Spiel mit Frau Faust du Witz

    • Ja, aber wenn Du habe fertig, Du lese noch einmal Sein Texte durch, weil ohne richtig Tastatur passiere viel Falsche!! Erst dann könne lache…

      • Der Unterschied ist das er hier immer meint Leute persönlich angreifen zu müssen ohne Sinn und verstand. Genau wie du mit deinem rechtschreib Nazi Kommentar, solltest dich schämen!

  • hmm, Sinn macht das schon mit iWork auf dem iPhone 4. Irre ich mich, oder ist mit dem iPhone 4 nicht auch ein VGA out möglich! Kombiniert mit BT Tastatur ergeben sich am Groden Monitor durchaus Einsatzmöglichkeiten

  • Dirk Peter Küppers

    Das Display ist klein, aber eine vollwertige Präsentation aus dem iPhone über den Beamer an die Wand hat was…
    Ich selbst nutze Documents to go, und bearbeite meine Excel-Tabellen mit Tagesausgaben/umbuchungen und Arbeitszeit/Kostenstellen auf dem kleinen Display. Das erspart das Auspacken des Laptops und hält die Daten aktuell.
    Layouts mach ich da natürlich nicht…
    Wenn iWork auf dem iPod dann auch noch PDF ausgeben kann, wäre das optimal…

  • iWork aufn iPad ist grandios!! Mittlerweile muss ich sagen das ich alle meine Rechnungen und Briefe über Pages schreibe und im Zusammenhang mit Goodreader meine Daten verwalte! Auf den Ilad schreiben ist toll, auch ohne BT Tastatur!

    Auf dem IPhone4 (hab ich auch) habe ich ehrlich am Anfang gedacht es würde auch gehn, um evtl kleine Korrekkturen von unterwegs aus zu erledigen… Ich habe das Ipad ja nicht immer
    dabei! Würde mich über eine IPhone Version freuen und diente sie sehr nützlich!!

  • natürlich kommt iworks für das iphone. ipages auf dem ipad ist ein hit – da ist es nur logisch, dass man es auch auf das iphone importiert.

  • Laut den Bildern läuft’s auf den iPod. Yeah!

  • Also Bluetooth-Tastatur mit iPhone 3GS funktioniert super. Leider geht mir damit ein Argument flöten, ein iPad anzuschaffen. ;-)

  • Auf dem iPad finde ich es ja toll, auch wenn die PDF-Export-Funktion zu wünschen übrig lässt wegen einem Fontproblem. Und das obwohl gerade PDF angetreten ist, überall lesbar zu sein, hat Apple das durchkreuzt.

    Aber auf dem IPhone ist das Display nun echt zu klein für sowas.

  • …iPhone iWorks und ne BT Tastatur… Dazu noch ein Dock mit Video out und nen Net Storage…

    Wow wir kommen dann schon verdammt nah an Bill Gates‘ Vision, dass man für die Standardaufgaben nur noch ein Schmartphone haben wird….

    Super Aussichten !

    • Aber gibt das Dock nicht nur Musik, Filme und Fotos raus? Der Homescreen und andere Apps werden doch nicht an den Fernseher übertragen.

    • Blasphemie!!! ;)

      Bill Gates und Smartphones in Kombi mit iPad, iWorks und Co.

      Find ich Klasse :)

      Zu iWorks:
      Klar ist das Display klein.
      Man kann halt vollen Komfort nicht 1:1 mit handlicher Größe vereinen. Das iPhone ist nunmal ein SmartPHONE und dementsprechend kein voll augestattetes MacBook.
      Aber es geht ja auch nicht um ausgefeilte, bis ins letzte Detail gelayoutete Dinge, sondern eher um die Vorabentwürfe, die man mal eben unterwegs in Bus und Bahn tippen kann. Spart Zeit und ist praktisch.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven