iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

Neue Gerüchte: iPhone-5-Produktion angeblich angelaufen, Auslieferung im September, keine relevanten Änderungen

Artikel auf Google Plus teilen.
100 Kommentare 100

Laut einem Bericht des taiwanesischen Branchendienstes Digitimes hat Apple nun die Produktion ersten 15 Millionen iPhone-5-Modelle in Auftrag gegeben. Die Auslieferung der Geräte soll im September erfolgen.

Große Änderungen am Gerät sind dem Artikel nach nicht zu erwarten, weiterhin spricht vieles für ein „kleines“ Update in Richtung „iPhone 4S„:

The sources pointed out that as the iPhone 5, which does not seem to have any major update from iPhone 4, is already set for shipment in September…

Eine Bestätigung für diese Gerüchte aus Zuliefererkreisen bleibt selbstverständlich aus, allerdings lag die Digitimes bereits letztes Jahr mit einer Voraussage bezüglich der Produktion von iPhones für das amerikanische Verizon-Netz bei Pegatron ganz gut im Rennen. Pegatron war zu großen Teilen an der iPhone-4-Produktion beteiligt und hat seine Produktionsstätten im letzten Jahr noch deutlich ausgebaut.
(via Mac Rumors)

Dienstag, 05. Jul 2011, 8:39 Uhr — chris
100 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ja…..dann lassen wir uns mal überraschen was kommt.

  • …dann geht das warten auf was „neues/bahnbrechendes“ weiter…bin aber auch mit meinem Vierer sehr zufrieden…also alles gut!

  • Wenn jetzt nur ein 4s kommen soll, dann liege ich mit meinem Rhythmus beim Vertrag genau richtig. Dann gibbet nächstes Jahr das frische 5er :-).

    Aber erstmal sehen was kommt…

  • ach neeee… will kein iphone 4s…. wenn dann eins mit neuem design ); und fettem bildschirm …! sonst lohnt es sich nicht es zu holen );!

    (iphone 4 32gb)

    • Weiß jemand ob das 4s oder 5er auch unterbrechungsfrei telefonieren kann, oder brauch ich dafür einen Jailbreak bzw. einen „hübschen“ bumper?

      • Warte, ich schau mal in die Glaskugel… ^^

        Ne, also ich vermute mal stark, dass sich Apple diesen Fehler nich nochmal leisten wird.

    • Es gibt auch viele Leute, dir auf so einen tragbaren Monitor verzichten können. Ich finde die 3,5 Zoll ideal. Größeres Display = größeres iPhone

  • Also nach dem Galaxy S2 sollten sie mehr bringen als nur ein….
    „spricht vieles für ein >“kleines” Update< in Richtung “iPhone 4S“!

    • Warum? Was kann das S2 so viel besser? Das iPhone 4 bekommt den Prozessor des iPad 2. Dazu noch eine 8 MP Cam, längere Akkulaufzeit und ein leicht überarbeitetes Antennendesign. Das Display des iPhone 4 kann nich locker mit dem S2 mithalten. Nur die Größe des Displays unterscheidet sich. Aber das ist ja Geschmacksache.

  • Ich hoffe dass das iPhone 5 so aussieht wie bei dem Beitrag vom 30. Juni. (Das war, das könnte kommen: Infografik und Mockup vier Jahre nach dem iPhone-Start.)

  • Also ich hoffe immer noch an ein Major-update… Falls im September kein keiner 5er kommt sondern nur ein 4s oder so bin ich enttäuscht und ich denke ich muss mich mal bei der konkurrenz umschauen!! Die schläft nicht…

    • Reisende soll man nicht aufhalten!
      Ich denke auch es wird sich eher um ein 4S handeln.
      Wirklich große Änderungen wird es nicht geben und kaufen werden es trotzdem ALLE :)

    • Konkurrenz? Du meinst nicht wirklich das iOS eine Konkurrenz hat oder?
      Oder meinst du so nen „Fummelphone android dingens“?

      • so schlecht sind die sicher nicht…und die Lücke wird sicher geschlossen. Wo das Delta sicher am Größten bleibt, wird der App Store und die Unterstützung verschiedener anderer Systeme sein (iPhone, iPad, Mac, AppleTV, Airplay und AirPrint). Da wird Apple sicher nach wie vor Punkten können, da alle anderen Anbieter mit Android bedingt durch deren Marktstellung keine solchen übergreifenden Lösungen abieten können. Sie setzen eben „nur“ Android ein.

        Für mich geht es nicht nur um das noch bessere iOS sondern auch die Integration in andere Dienste (die genannten Airplay, Print und iCloud). Wenn ich schon so viel für die Geräte bezahle, will ich, dass es funktioniert und echte Mehrwerte über die Grenze meines einen Geräts (iPhone) bietet….

    • Vergiss es! Jeder der ehrlich genug ist und das iOS kennt, und ein „KONKURRENZMODELL“ sein Eigen nennt, bleibt bei dem einmaligen Ausrutscher! Das Komplettpaket Apple’s überzeugt aber eben nur Menschen mit Durchblick.
      So und jetzt du…

      • Das würde ich so erstmal nicht behaupten. Es gibt genug Leute, die intelligent genug sind, über den Tellerrand blicken zu können, um festzustellen, dass auch andere Mütter schöne Töchter haben. Das „Komplettpaket“, was du da beschreibst, ist doch eher fragwürdiger Natur.
        Ach und keine Sorge, ich besitze im Moment ein iPhone 4, umgestiegen von einem Android-Handy, kann also ziemlich genau beurteilen, wovon ich hier spreche. Es gibt Dinge, die sind beim iPhone besser gelöst, aber es gibt erstaunlicherweise auch Dinge, die beim Android DEUTLICH besser gelöst sind.

      • Ja, auch ich habe über die Jahre fast meinen kompletten Haushalt auf „nur“ Apple kompatible Geräte aufgerüstet. Alleine deswegen werde ich beim iPhone bleiben. Bin auch ganz zufrieden mit den Dingern. So ne Vernetzung vom Haushalt geht mit androit bis jetzt noch nicht. mal vom fernsehr abgesehen. Und trotzdem, immer wieder stößt man im Apple Universum auf Mauern. Dinge die eigentlich funktionieren sollen, aber eben doch nur eingeschränkt oder mit einem improvisierten workaround. Tja, man hat es schon schwer in der heutigen Zeit…..

      • @Robby Naish: Ich mag Apple & das iPhone, aber deine Aussage ist einfach nur dumm… „nur Menschen mit Durchblick“ hahaha was für eine peinliche Aussage.

  • da hätte ich mal gar keinen bock drauf! wenn nur ein 4s kommt bleibe noch ein 5tes Jahr auf meinem classic hängen…

  • Es wird kein 4s geben wenn schon iOS 5 vorgestellt wurde es würde keinen Sinn ergeben beim 3GS war es auch so das es mit iOS 3 kam was des schon beim 3G gab

  • Wenn es ein überarbeitetes 4er wird, dann wird mir mein 3GS noch ein weiteres Jahr treue Dienste leisten. Werd’s überleben :)

    • Genau so werd ichs auch handhaben. 3GS mit OS5. Mir geht es primär um die Apps. Und so lange die auf meinem 3GS laufen ists fein. Meine Tochter hat das 4er. Ist ja nett, aber mehr auch nicht.
      Ich warte auch bis Scotty mich beamen kann.

  • Ich mach mir da keine Hoffnung, dass es ein iPhone 5 gibt.
    Die werden das eierphone sicher an das iPad 2 anpassen, also Dual Core, mehr Rahm, vllt. Thunderbold-Support?
    We’ll see.

    • > mehr Rahm

      Das iPhone mit dem Blubb?

      • gibt es für das Rahm Feature irgendwelche Belegquellen, das wäre mal ein Kaufgrund, der bisher keiner auf der Rechnung hatte und ich denke, ja das wäre eine Überlegung wert, das Kurbeltelefon nun endlich doch in ein Smartphone zu ändern, wobei ich das Auto gar nicht bräuchte, ich will ja nur Telefonieren, suche heute bei uns in der Stadt den Rosa Riesen, sollte ja sichtbar sein bei einer 21000 Einwohner zählenden Stadt, hoffe aber er versteckt sich nicht und weiss Bescheid wegen dem Rahm. Milchige Grüße, ich muss wieder kurbeln, der Strom geht gleich aus …

    • Warum mehr Rahm, auch wenn iOS 5 ein Sahnehäuptchen ist, mehr RAM ist da schon besser! ;-)

    • Hm, mit mehr Rahm würde Apple der Konkurrenz sicher die Butter vom Brot nehmen.

  • Seitdem ich ein iPad2 habe, ist mir das Update vom 4er iPhone so unwichtig geworden. Das iPhone4 wird eh nur noch für ganz extrem unterwegs verwendet, ansonsten nehme ich das deutliche angenehmere iPad.
    Vor dem iPad hatte ich ein neues iPhone nie abwarten können. Jetzt wär mir ein iPad3 mit „Retina-Display“ fast lieber. Das fehlt dem noch. Dann ist wohl auch dort ein gewisser Sättigungs-Effekt erreicht.

  • Also ein 4s möchte ich nicht haben. Ein 5er ist mir da schon lieber. Wie lange halten eigentlich die Akkus in der Regel? Bei meinem 3GS hab ich jedenfalls das Gefühl das der Akku sich seinem Lebensende nähert. ( im Sept. 2 Jahre alt)
    Hingegen mein altes 3G scheint vom Akku her noch sehr fit zu sein.

  • Hahaha, es wird ein iPhone 5 das glaub ich ganz sicher, von den Specs her weiß jeder aber, dass es eigentlich nur ein iPhone 4S genannt werden sollte. Marketingtechnisch war die spezifizierung in iPhone 3G und 3Gs nicht sooo clever. „Ist ja nur ein S – kauf ich nicht“ gab es viele. Das wird Apple bestimmt nicht nochmal wiederholen. Checkt das iPad hat das iPad2 wirklich die 2 verdient? Ich denke nicht! Und so wird es auch mit dem iPhone sein. Ein iPhone 5 kommt, wird aber wieder nur mäßige Änderungen haben. Prozessor Leistungsfähiger, Blitz versetzt, evt. leicht verbesserte Kamera und das wars. Die großen Änderungen kommen durch das Softwareupdate und die Leute haben das Gefühl, dass sie ein neues vollständig neues Gerät haben…Glaubt mir, wenn es so kommt wie ich es sage, werde ich enttäuscht sein, aber trotzdem wieder sofort losrennen und es kaufen…Ein Teufelskreis :-/

  • ob 5 oder 4s, mir wurscht. hauptsache es kommt schnell. mir ist mein iphone 4 am sonntag aus ca. 1 meter höhe auf teppich gefallen und hat eine derbe macke unter dem powerbutton. kann das gar nicht erklären, da das glas nicht richtig gesplittert ist, aber ein wenig „aufgebrochen“. und die antenne ist natürlich derbe verkratzt. das sieht unschön aus und fühlt sich scharf an. hätte nie gedacht, dass das so licht passieren kann. eigentlich bin ich richtig enttäuscht von der qualität. und natürlich über mic, weil es mir depp aus einer teuren hülle auf teppichboden gerutscht ist – bisschen ironie steckt in dem satz schon drin!

  • Habt ihr angst das nicht jeder sofort sieht das ihr das neuste iphone habt oder weshalb muss es ein iphone mit komplett neuem design sein xD?

    Also mir kommt ja auf die inneren werte an :D ob es nun wie das 4 oder wie ein komplett neues aussieht is dich wurscht xD

    • Geht mehr darum, dass nicht immer ein Spachtel in der Nähe ist, um das iPhone 4 vom Tisch zu kratzen. Daher wünschen sich viele die abgerundete Rückseite zurück.

      • Also wenn du wirklich nen Spachtel brauchst um dein iPhone aufzuheben solltest du deine essgewohnheiten mal überdenken… das müssen ja monströse Wurstfinger sein

  • also jeder der meint das Apple das mass der Dinge ist ist in der Zeit stehen geblieben. Klar hat Apple die Latte weit oben angesetzt aber mittlerweile hinken sie doch bald hinterher hab mir das S2 geholt muss sagen das Ding is absolut Hammer. Wenn jetz nur ein „4s“ kommen soll na dann Prost mahlzeit

    • Ja klar, dazu fällt mir wirklich nur ein, dass das S2 ja in allen Fällen abgekupfert ist und “ Hast du kein IPhone, dann hast du kein Iphone. ;-)

      • Hmm iOS 5 sind sehr viele Neuerungen auch kopiert von Android. Wollen aber vielleicht Apple Fans mit Scheuklappen eh nicht wahrhaben. Apple könnte den größten Schrott rausbringen und alle finden das gut…

  • Aber eins ist klar wenn ein neues iPhone rauskommt hole ich es mir ich habe keine Lust mehr auf das 3GS mit dem blöden display und dann ist es mir zu dick

  • Dann hab ich wohl ein sehr robustes Exemplar erwischt.
    Mein 4rer ist mir mindestens schon 4 – 5 mal auf Fliesen- oder Betonfussboden gefallen und bis auf winzige Dellen im Stahlrahmen ist nichts zu sehen.
    Bin bis jetzt positiv überrascht von der Haltbarkeit des Geräts.
    Vom neuen iPhone erwarte ich ein 4″ Display in einem geänderten Gehäuse.
    Die Kamera kann so bleiben, die ist top.
    Ansonsten bleib ich halt beim 4rer.

  • Ach so und ich muss sagen das Galaxy S2 ist das erste Android Handy was mir gefällt

  • GhostMaster37083

    Ich würde mich freuen wenn das 4s/5 vom Design wieder in Richtung 3er gehen würde, das liegt einfach besser in der Hand. Was mir aber viel wichtiger ist, wären endlich 64Gb Speicher.

  • Es wäre dumm von Apple nur ein leicht verämdertes iphone 4 rauszubringen. Meiner Meinung nach ist dieses Jahr die Konkurrenz für Apple am größsten. Und wenn Apple das merkt, dann tun auch was dafür, damit nach der Vorstellung doch wieder alle das neue iphone haben wollen und die Konkurrenzmodelle nur noch Schnee von gestern sind.
    Vom ipad zum ipad 2 hat sich nicht viel verändert, aber auch deswegen, weil Apple der Konkurrenz in Sachen Tablets weit voraus ist. Dies genauso beim iphone zu machen wäre dumm. Die Konkurrenz ist hier viel weiter. Wenn Apple nur ein leicht verändertes iphone rausbringt wird wohl die Mehrheit bei seinem alten iphone bleiben oder sich bei der Konkurrenz umschauen. Und das darf Apple nicht zulassen.

  • Alle Top Handys 400-700 € haben jetzt ein 4+ Zoll Bildschirm ! Da wird & muss Apple nachziehen! mit einen iPhone 5. Die Hersteller haben nur ein 4er mit A5 bekommen um die Spiele anzupassen.
    4. Zoll + A5 wird kommen

    • Krass, weil alle Top Handys jetzt ein 4+“Display haben muß Apple nachziehen? Hmmm, wenn jeder Hersteller so denken würde, wären wir heute noch immer beim Stand des Nokia N95!

      Apple ist als Einziger ein anderen Weg gegangen (mit dem iPhone classic) und hat den ganzen Markt umgekrämpelt! Du siehst also: Nichts muss, aber „alles kann“ geht auch nicht :)

  • keine relevanten Änderungen
    Sorry Apple und Tschüss für dieses Jahr

    • bye bye..und auf wiedersehen! Ich hab´s schon mal geschrieben. Ich glaube Dich sehen wir in 24 Monaten wieder, wenn Dein Vertrag ausgelaufen ist und Du Dir dann wieder ein neues Handy „leisten“ kannst, bist Du wieder bei Apple, nach der Androiderfahrung!

  • Ich hätte gerne ein iPhone 4S oder 5 in einem iPhone 3GS Gehäuse (das ist so schön weich, das 4er ist zu kantig.

  • das iPhone käkonzept hat Apple mit dem 4er weitestgehend perfektioniert in Sachen Design und Leistung. Was Apple bräuchte ist mehr Vielfalt, ähnlich dem iPod. Veschiedene Displaygrössen, speicher etc. Dann könnten mehr Kunden erreichet werden.

    Ich fände ein grösseres Display nicht besser. 3,5″ sind perfekt. Aber ein iPhone L mit 4″ kann gerne kommen. Dann hätten die Kunden die Wahl. Beim iPad das selbe. Ein 7″ und 10″. Apple sollte das bekannte aus dem Mac Bereich (iMac MacBook) auf seine mobile ios Sparte übertragen.

    Ps: wer ein iPad hat, ist wirklich nicht so scharf auf ein iphone update. Und sobald das iPad Retina hat, werde ich es mir (wieder) holen.

  • Ich hätte die Signatur „auf meinem
    iPhone geschrieben“ drunter setzten sollen. :D

  • @iPat
    Kann sein nur momentan liegt das Iphone 4 auf dem Tisch und das Galaxy S2 in meiner Hose.

  • Also Retina hin oder her, wenn Apple es nach 4 Jahren nicht gebacken bekommt mal ein fettes Display einzubauen bin ich auch weg.
    Das damals riesige 3,5 zoll display war ein absolutes Hightlight und Alleinstellungsmerkmal des iPhone nur leider hat Apple da völlig den Anschluss verpasst.

    Nach extra langer Entwicklungszeit, 1 1/4 Jahre !, wäre ein 4s iPhone ein echtes Armutszeugnis…
    Und das sagt ein iPhone/iPad Nutzer der ersten Stunde.

    • Hmm ich will lieber ein dünnes Display. Möchte ja nicht eine Telefonzelle mit mir herumschleppen. Was hat ein fettes Display für vorteile?

    • Ein größeren Display wäre schon beim iPhone classic möglich gewesen. 4″? 5″? 8″? Was darfs sein? Wie sperrig und unpraktisch soll das Gerät werden?
      4″ sind immerhin schon zu groß um das Smartphone „unsichtbar“ in der Anzugtasche verschwinden zu lassen.
      Wer unterwegs ein großes Display braucht nimmt halt zusätzlich sein Tablet mit.
      (Ja, ich kenne Personen mit Smartphones die Displaygrößen über 4″ haben. Einige davon nehmen meist zusätzlich ein Handtäschchen mit und verstauen darin ihr Smartphone. Ja, heterosexuelle Männer mit Männerhandtäschen.)

      • Das sind selten sinnfreie Kommentare von euch Komikern. Also falls das kein Witz gewesen sein soll versuche ich das mal zu erklären:
        Das iPhone selbst müsste weder dicker noch schwerer noch größer sein um ein größeres Display zu verbauen !!!
        Man kann heute ein Display leichter, dünner und an das Gehäuse abschliessend verbauen. So etwas nennt sich Fortschritt, aber da spreche ich wohl gegen die Wand hier…

        Durch die bisher bereits hohe Retina Auflösung von 960×640 p könnte man ohne Softwareanpassungen und nur minimal größerem Gehäuse locker ein 4 Zoll iPhone bauen.

  • was wollt ihr denn alle mit der android sch…

    sorry aber ich gabe keinen bock:

    1. 10 programme am PC zu installieren um das Ding zu syncen

    2. schlecht qualität der apps

    3. apps von dubiosen möchtegern programmierern

    4. updates die ewig auf sich warten lassen

    5. plastik handys wie die samsung billig schiene

    usw…

    bä zur Bastelfraktion!!!

  • Habe mir als zweit Handy nun das Galaxy S2 mit angeschafft & muss leider sagen; damit Apple weiter dem smartphone Markt dominieren kann brauchen die zukünftigen iphones 1 schnelleren Prozessor, größeres Display, mehr Speicher, müssen definitiv dünner und somit auch leichter werden. Die Glasplatten auf dem iPhone sind optisch sehr hübsch, halten einiges aus – erhöhen aber auch das Gewicht, der metalrahmen optisch ein hingucker = jeder erkennt das es ein 4rer ist = doch die damit verbundenen Empfangsschwierigkeiten vergessen die Jungs & Mädels wieder, Beweis; das iPhone 4 White.

    Fakt ist; zumindest in meinem Geschäftsfeld mit ca 130 Leuten hat jeder ein iPhone 4 & diese 130 Leute sind sich sicher das sie kein weiteres iPhone kaufen wenn sich was nicht ändert!
    Und ich bin mir persönlich sicher; egal was im Oktober kommt – jeder wird es haben wollen um hinterher hier rum zu heulen über seine Empfangsschwierigkeiten und Co.

    Bitte fühlt euch nicht persönlich angegriffen; auch ich liebe mein MacBook, iPad 2 , iPhone 4, aber aus Fehlern lernt nicht jeder – sonst würde das iPhone 4 White anderen platz für seine Antennen haben

    • keine probleme mit dem weißen. wo hast du das gerücht her? ich habe eins und kann es nicht feststellen!!

      • Ich besitze alle iPhone Modelle also auch das 4rer in schwarz als auch in weiß. Das Weiße wurde sogar aufgrund der „antennagate“ Problematik von Apple Store ausgetauscht – aber das problem besteht weiterhin und ist Provider unabhängig = liegt also nicht an der simkarte

  • wir warten jetzt lieber alle mal ab. ich glaube immernoch an ein neues design. das aktuelle ermöglicht wohl keine verbesserung der antennenprobleme (siehe das weiße Modell).
    Und spätestens bei einem neuen Modell würden Foren/Zeitungen etc. sich wieder darauf stürzen und das kann/will sich Apple wohl kaum leisten. Zudem würden auch viele hartgesottene Fans das Apple wohl diesmal übel nehmen :)

  • Schon wieder „iPhone 4S“ Gefasel.
    Ne, mir reicht’s, ich will es nicht schon wieder erklären müssen, auf das es trotzdem nicht geschnallt wird…

  • Ich fände in 4S besser weil Apple dann mehr Zeit zur Entwicklung neuer Technik hätte :) Und was ist eig der kleiner Punkt beim iPhone 4 (nur Weiß) über dem Display?

    • Inwiefern ändert der Name das Produkt?

      • Es geht ja nicht um den tatsächlichen Namen. Mit iPhone 4s ist wohl gemeint, dass sich optisch nichts/nicht viel ändert- auch wenn das Gerät tatsächlich iPhone 5 heißen wird. Und mit iPhone 5 ist wohl ein optisch komplett anders ausehendes Gerät gemeint (evtl. mit dem Innenleben des iPhone 4- nee, Spaß).

  • Denke es wird ein 4S.
    Apple hat den Produktionsprozess optimiert, es wäre unwirtschaftlich jetzt ein iPhone mit anderem Gehäuse zu bauen.
    Der eigentliche große Schritt und der Vorteil gegenüber der Konkurrenz wird ios5 sein.
    dual Core, 8 MP cam und was noch alles kommt haben auch andere.
    Glaube das Apple es wieder schafft mehr als „die Summe der Teile“ zu liefern

  • Also ich hab immer gedacht das dies eine Meinungsplattform ist. Dann seit auch so gut
    und lasst die Meinung jedes Users, wie bescheuert
    sie auch immer sein mag, ohne Gegenangriff und
    sollte Euer Wissen das der anderen übersteigen,
    genießt und schweigt. War früher Samsung Fan, jetzt find ich Apple super und so soll jeder seine Meinung äußern
    ohne Angst vor Spott zu haben. Also ich hab auch einen Titel und mach mich trotzdem nicht über andere Lustig. Ihr habt alle vergessen welche Werte unser Land
    Land die letzten 60 Jahre gross gemacht haben, oder?

  • Hallo,

    mir reicht mein 4er auch, lieber das ios5 schneller veröffentlichen :-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven