iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Neu im App Store: Monkey Island 2 – LeChuck’s Revenge

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Wie versprochen hat LucasArts heute mit Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge den zweiten Teil des beliebten Adventure-Spiels um den „Möchtegernpiraten“ Guybrush Threepwood veröffentlicht.
Das Spiel ist zum Preis von 5,99 Euro im App Store erhältlich, wer vorab reinschnuppern will, lädt sich die kostenlose Lite-Version.

Mittwoch, 07. Jul 2010, 7:13 Uhr — chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und vor Allem: läuft es nativ auf dem iPAD?

  • Schade, das hätte so toll werden können, aber: Warum keine Universal-App? Warum kein Support fürs Retina-Display oder iOS4-Multitasking? Aber wenigstens haben sie an der Steuerung geschraubt…und wann kommt endlich Teil 1 fürs iPad?

    @Mario: Die iPad-App gibts für 7,99 als eigenständige Version.

    • Universal? Damit das iPhone unnötig mit hochauflösenden Grafiken zugeballert wird? Ne, so ists besser. Bis auf den Preis natürlich für die iPad-Version.

      • Wenn die das Spiel fürs Retina-Display optimiert hätten, wäre die Auflösung ja schon entsprechend hoch ;-)

  • Wie ist die Steuerung? Ist die ähnlich wie bei The Secret of Monkey Island Special Edition?

  • Das kannst Du auswählen: Entweder die Trackpad-Steuerung vom ersten Teil oder ganz klassisch auf die Stelle klicken, an der Du etwas machen willst.

  • Läuft das flüssig auf dem 3G unter OS3.01?

    Den ersten Teil habe ich supergerne gekauft, aber inzwischen traut man sich ja noch kaum, weitere Apps zu kaufen (weil man nie weiß, ob die überhaupt funktionieren).

    Eine Aktualisierung des Betriebssystems scheidet kategorisch aus.

    • wie wär’s wenn du einsiehst, dass das 3G hardwaretechnisch nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist? Läuft eigentlich Win7 sauber auf em 486er?

      • Bullshit. Klar ist OS4 nicht fürs 3G gemacht. OS4 läuft allerdings auf meinem ohne Performanceeinbußen.

      • Entschuldigung, aber ich kann es NICHT MEHR AUSHALTEN!!!

        Was hat Win7 und 486er mit dem iOS 4 und dem iPhone 3G zu tun???

        Ist iPhone 3G aus 1996 oder wie?!

        Wieso sagt man immer wider dass das iPhone 3G zu alt ist?!

        Ist 2008 schon so lange her??!!

        WAS SOLL DAS???!

        *fuck* *fuck* *fuck* *fuck* *fuck*

  • Tut euch das nicht an und spielt es auf dem PC wer Steam hat dem kann ich den ersten Teil schenken, einfach melden.

  • Also auf meinem 3G läuft es reibungslos. Allerdings habe ich auf iOS 4 geupdated.
    Teste doch mal die Lite Version.
    Ich denke mal es läuft auch auf älteren Systemen.

    Kaufen lohnt sich

  • Also ich finde es schade das man für die iPad Version noch tiefer in die Tasche greifen muss. Es zeigen ja auch andere wie es möglich ist Spiele für das iPad / iPhone in ein Paket zu packen

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven