iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Neoteria: Schöner neuer Retro-Weltraum-Shooter in Pixel-Optik

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Na das passt doch: Wer seinem Ärger über das Push-Verbot in Deutschland Luft machen will, holt sich den eben neu erschienenen Pixel-Shooter Neoteria (1,59 Euro). Die Grafik dieses Oldschool-Shoot-em-ups wird jeden Retro-Fan begeistern.

Neoteria kommt als 11 MB große Universal-App und bietet Unterstützung für Game Center und Open Feint. Hier der Launch-Trailer:

Freitag, 24. Feb 2012, 11:04 Uhr — chris
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Erinnert mich ein wenig von der Grafik her an Turrican. Das wär’s doch mal und ruft nach einer guten Umsetzung. ^^

  • Für Retro-Fans die die Originale kennen könnte es interessant sein … doch z.Zt. fesselt mich Super Stardust Delta auf der PS Vita, mit zwei „echten“ Joysricks läßt sich einfach so ein Spiel (wie auch PES) besser steuern.

  • Kann man die Spielstände online speichern und übertragen?
    Wenn ich es auf iPad und iPhone spiele möchte ich nicht ständig alles wiederholen…

  • Mich erinnert es eher an R-Type.

    Da es scho angesprochen wird..wie is die vita denn?

      • Nach Spielen wie Wipeout 2048, Uncharted, Super Stardust (und hoffentlich bald PES ;o) eine gute Wahl. Die zwei Sticks sind sehr gut gelungen (besser als bei der PSP und NDS/3DS), das OLEDisplay klasse (dieses Pixelding des NDS und 3DS kaum zu vergleichen). Zu kritisieren: Die Buttons und das Digipad sind ein bisschen zu klein und liegen zu nahe an den Sticks. Doch Dank der Sticks lassen sich die Spiele besser steuern. Und Spiele wie Escape Plan machen Dank berührunsgempflindlicher Rückseite besonders viel Spaß.

        Die PSV ist eher für Coregamer gedacht, denen einfach die Genauigkeit beim Spielen wichtig ist, langjährige PES-Gamer wissen was ich meine aber auch Casualgamer findet gefallen an Spielen wie Uncharted (Sticks und Touch) und Escape Plan.

        PS: Zu teuer? Als Apple-User seit 1989 ist mir nichts zu teuer ;o) dummer und typischer Internet-Kommentar eines Apple-Fanboys, der aber erst seit wenigen Jahren Apple-User ist … und das sind die schlimmsten! Ergo: Nur nicht auf solche Stimmen hören, die Apple erst seit dem iPhone kennen bzw. kaufen. Es gab auch noch eine Zeit iOS und MacOS X liebe Kinder!

    • Ich kann zu dir nur eins sagen… hochnäßig und arrogant. Hältst dich wohl für den allergrößten… „nichts zu teuer“, du kaufst dir wohl jeden überteuerten mist… und am besten noch auf pump…

      Es gibt auch leute die sehen, das dieses PS Vita ding total überteuert ist und nichts taugt, und dies hat nichts, aber rein gar nichts damit zu tun ob man Apple Produkte vor oder nach dem iPhone kannte oder kauft…

      Und noch etwas, deine Rezession zur PS Vita hat hier nichts zu suchen…

  • Mich erinnert es an den Flugtag vom Flügelgetränk. Oh Mann was für ein Gelaber hier. R-Type ist richtig.

  • Parsec kann nicht sein, kam viel später als R-Type auf den Markt, aber technisch gesehen natürlich weit vorne. Das waren noch schöne Zeiten umd geile Games vor allem…

  • Neoteria sieht aus wie der Pixelclon von Dariusburst. Fragt sich nur wer bei wem Abgeguckt hat.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven