iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Navigon zu Audioproblemen mit MobileNavigator 1.5

Artikel auf Google Plus teilen.
180 Kommentare 180

navigon_ton_weg.jpgVerschieden Anwender berichten von Audioproblemen nach dem Update auf Version 1.5 der Europaversion von Navigons MobileNavigator. Bei den Betroffenen fällt nach kurzer Zeit die Sprachansage aus, damit die Anwendung wieder funktioniert muss die Software, teilweise sogar das komplette iPhone wieder neu gestartet werden.
Von Navigon haben wir die Auskunft, dass mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet wird. Allem Anschein nach handelt es sich um ein Speicherproblem, das auf iPhone 3G in Verbindung mit Panorama View 3D und/oder vielen Traffic-Meldungen, teils auch auf Geräten mit Jailbreak (wg. zusätzlicher Backgroundprozesse) auftreten kann.

Betroffene können hier in den Kommentaren Infos zu ihrer Konfiguration sowie weitere Details posten. Dies könnte Navigon bei der Lokalisierung der Problemquelle helfen (Navigon liest hier mit).
Wenn ihr hier kommentiert, dann bitte nur sachlich und aufs Thema bezogen damit der Thread übersichtlich bleibt und wir die Fehlerbehebung vielleicht beschleunigen können.

Mittwoch, 07. Apr 2010, 14:07 Uhr — chris
180 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei mir tritt das Problem auch auf. Allerdings auf einem 3GS mit 3D Panorama View.

    • Bei mir ebenfalls. iPhone 3GS, 32GB, ohne jailbreak, mit 3D Panorama View.

    • Hallo,

      das Problem tritt bei meinem 3GS und Panorama View auch auf. Kein Jailbreak und nur durch einen Neustart des Iphones war es erstmal o.k.

    • ich nutze Navigon Europa schon von Anfang an.

      Habe ein iPhone 3GS und die aktive TOMTOM Halterung. mit V1.4 hatte ich keinerlei Probleme. Fahre in der Woche ca. 1800km und immer mit Navi.

      Nun mit dem Update 1.5 habe ich oben beschriebenes Problem. Nach einiger Zeit hört die Software auf zu sprechen. Unabhängig ob Musik spielt oder ein Anruf kommt.

      Die Navigation geht problemlos weiter, die Anzeigen kommen zur richtigen Zeit. Nur die Stimme ist weg.

      Wenn ich Navigon beende (HomeButton) und es erneut starte, nimmt Navigon 1.5 die Navigation direkt wieder auf und die Stimme ist wieder da. Allerdings ist Navigon nach einiger Zeit wieder stumm. Auch ein Neustart des iPhones macht es nicht besser.

      Setup:
      iPhone 3GS (FW aktuell)
      Navigon v1.5
      aktive TOMTOM Halterung (bis v1.4 problemlos)
      Traffic Live
      Panorama View 3D
      !OHNE Jailbreak!

      • habe genau das gleiche Problem in selbiger Konfiguration. Habe seit gestern wieder von Panorama View auf 3d umgeschaltet, 650 km ohne Probleme (sprich mit Ansagen) zurückgelegt.

      • Seit dem update, sehr schlechter emfang mit tomtom halterung. Auch ohne halterung fast kein emfang. Kann navigation fast nicht gebrauchen. Habe iphone 3gs mit 32gb.

      • Genau das gleiche Problem mit 3GS, Tomtom Halterung und Panorame View 3D (kein Jailbreak)

    • 3GS 32GB, kein JB
      Live Traffic
      kein 3D

      Fehler tritt nur bei aktivierter TTS auf, bei normaler Stimme bisher nicht

    • Bei mir tritt es auch auf und zusätzlich habe ich in Verbindung mit der tomtom Halterung extrem schlechte GPS Verbindung teilweise bekomme ich gar kein Signal ( mit nav 1.4 war alles okay) … Hatte zur gleichen Zeit ein htc hd2 mit Copilot nebenher laufen dort war GPS perfekt.
      Habe ein 3gs aus Italien und keinen jailbreake. Alktuelle sw, tmobile Karte, tomtom Halterung, 3D Panorama View.

    • Warum kann ich nicht wärend der Navigation Telefonieren?
      Warum Stürtzt Navigon immer wieder ab?
      Es eiglich ein super Naviprogramm!

    • Ich habe ebenfalls das Problem mit dem Ausfall der Sprachansage.Habe ein 3GS ohne Jailbreak,Panorama 3D und Traffic Live sind aktiviert

    • Telekom iPhone 3GS, 32 GB, FW 3.1.3, kein JB, 5 GB frei:

      Auch mein iPhone wird sprachlos, mit TrafficLive und Panorama View.

      Mir ist allerdings Folgendes aufgefallen:
      Meist verstummt die Stimme (egal welche ich auswähle), wenn ich mich nicht an die Routenführung halte. Nach mehrmaliger Neuberechnung der Strecke bleibt irgendwann die Sprachansage weg. Ein Neustart hilft nur vorübergehend, später ist die Stimme wieder futsch.

      Irgendeine Idee?

  • Fritz Schlapbach

    Ist bei mir auch aufgetreten.

    Mit iPhone 3GS, Panorama View 3D aktiviert, Musik vom iPod am laufen, KEIN Jailbreak.

    Die Musik hat normal abgespielt. Ist mir erst aufgefallen als beim nächsten abbiegen keine Ansage mehr kam.

  • Habe das Problem bei einem 3gs mit Traffic Live und Panorame 3D auch, ist also nicht nur das 3g.

    Das iPhone ist mit einem Dockconector an ein Kenwood Radio angeschlossen. Teilweise hilft das abziehen des Docks und mehrmaliges drücken auf die Ansage in der linken unteren Ecke.

    LG

    • @ Navigon
      Könnt ihr bitte die Lautstärkenregelung bei angschlossenem Zubehör wieder ermöglichen, so wie in V 1.0. Ist etwas lästig immer das Kabel abzuziehen zu müssen um die Lautstärke zu Regeln und nicht angeschrien zu werden.

      LG

      • Bitte bitte gebt die Lautstärkenregelung an der Seite frei!!!
        Finkimeyer hat Recht. Es ist extrem lästig und eine fummelige Angelegenheit.
        Ich habe es mit dem integrierten Dockabel von meinem Autoradio Alpine CDE-104BTi angeschlossen. Bei gleichzeitiger iPod Muke und den Ansagen müsste es getrennt regelbar sein.

        LG
        JENS

  • iPhone 3Gs original (kein Jailbreak)
    Firmware 3.1.3
    Navigon Europe
    3D-Panorama View und Traffic-Live aktiv

    Auch ich habe die Audio-Probleme, so dass die App neugestartet werden muss.

  • iPhone 3GS 16GB, frei 9GB. Verbindungsabbruch nach 3 Minuten. Kein Panorama-View installiert. Traffic installiert. Kein Jailbreak

  • Von wegen, ich habe ein 3GS ohne Jailbreak, und auch dort ist nach 5 Minuten die Stimme weg! (Panorama View aktiviert)

  • Also ich kann die Probleme nicht bestätigen.
    IPhone 3G von der Telek… mit 8 GB
    iPod Funktion ist bei mir abgeschaltet, Musik kommt vom richtigen IPod

  • Keine Soundausgabe mehr in der 3D Panorama View bekomme ich bislang immer, wenn ich auf das Lautsprechersymbol tippe, um mir die nächste Ansage vorab vorlesen zu lassen. Die Ansage kommt schon gar nicht mehr. Es hilft nur ein Neustart des Programmes.

  • Bei mir tritt das Problem ebenfalls am 3GS mit 3D Darstellung auf. Die erst Ansage kommt korrekt und anschließend verstummt die Ansage. Geschwindigkeitswarnungen werden korrekt signalisiert

  • Jetzt wo ihr es sagt ist es mir auch wieder eingefallen.
    Hatte letzte Woche geupdated und bin dann von h nach wob mit Navigation gefahren und irgendwann war es stll.

    Habe ein 3Gs mit 32GB und Fw 3.1.3, kein jailbreak. Zu dem Zeitpunkt hatte ich moeglichweise nur noch 500mb freien Speicher, evtl. Liegt es auch daran. Habe nun mehr frei und koennte Freitag Abend nochmal pruefen, dann fahre ich wieder eine lange Strecke mit Navigation.

    Gruesse
    ingo

  • Ich habe ein 3G mit der Panorama 3D Ansicht, sowie der Traffic Meldung in der Navigon Europa Version. Seit dem Update habe ich die Sprachausgabe schon häufiger „vermisst“. Gott sei dank bin ich nicht alleine. Ich habe kein jailbreak vorgenommen. Auch die Musikwiedergabe hängt sehr häufig. Das Problem ist mir bei langen Streckenberehnungen ca. 600 km und auch bei kurzen 13 km aufgefallen.
    Grus Knobby

  • Bei mir ist der Fehler auf einem 3GS in der normalen 3D-Ansicht ebenfalls aufgetreten.

  • Bei mir taucht das Problem auch auf. Hatte iPod-Funktion aktiviert, ansonsten iPhone 3GS 32GB mit Panorama View 3D und Traffic Live.

  • iphone 3g 16gb.
    jailbreak. kein backgrounder, keine geklauten apps. allerdings cydget installiert mit den cydgets „flashlight“ – keine Ahnung wie das richtig heisst und „Element“ (das ihr noch nicht gefeatured habt!;-p). Natürlich sbsettings.
    Panorama View 3D und Traffic Live gekauft.

    WLAN beim navigieren deaktiviert.

    Audio brach neulich nach ca 2 stunden Autobahn ab und kam nicht wieder. Restart der App brachte dann den Sound wieder.

    @NAVIGON: Ich hatte sehr massive Probleme mit dem GPS Empfang unter 1.4 (Stundenlang Genauigkeit > 150m, schwankend nach oben – Navigation nicht möglich. Oft Zustand erreicht beim Auf- oder Abfahren von Autobahnen, oft aber auch spontan). Kann es daran liegen, dass ich Karten per SSh gelöscht hatte (um Speicherplatz zu sparen)? Jetzt mit 1.5 aufs das Karten löschen verzichtet. Seit dem keine Probleme mit dem GPS (jedenfalls keine längeren Aussetzer)

  • Also mir ist folgendes aufgefallen:

    Die Sprachausgabe verliert immer dann ihre Stimme, wenn irgendwelche Daten aus dem Netz kommen, wobei es egal ist ob eine Mail, eine Push Meldung oder eben der Verkehrsinfodienst sich Daten aus dem Netz holt.

    Da ich viele Mails bekomme, fällt mir die Stimme leider oft aus.

  • Gleiches Problem auf zwei iPhones
    1. iPhone 3G 16 GB kein Jailbreak
    Traffic Live installiert
    Panorama 3D nicht installiert
    iPod Steuerung aus
    2. iPhone 3Gs 16 GB kein Jailbreak
    Traffic Live installiert
    Panorama 3D nicht installiert
    iPod Steuerung aus

  • ich habe das gliche problem seid ich upgedatet habe vorher war ich voll zufrieden habe einen iphone 3G S
    da ich panorama 3D auch instaliert habe , könnte es dadran ligen mit den audio störungen?

  • Sprachausgabe fällt aus, dann plötzlich komische Ansagen mitten auf der Autobahn „jetzt rechts abbiegen“ zb.
    iPhone 3G, 16GB/6GB frei, JB, Europaversion, ohne InApp Einkäufe. FW 3.1.2

  • iPhone 3GS 32 GB ohne JB
    Navigon 1.5
    Traffiklive
    Alles OK

  • Also bei meinem 3G mit Jailbreak und doch einigen Programmen aus dem Cydia-Store war eine Nutzung von Navigon sowieso nie möglich.
    Im Safe Mode ging es zwar, aber da war auch schon immer die zeitliche Verzögerung der Ansage-Texte. Teilweise kamen sie 100 m zu spät oder aber sie waren abgehackt. :-(

    Hatte auch mal Text-toSpeech weggelassen, damit die Strassennamen nicht genannt werden um den Prozessor zu entlasten, aber das brachte überhaupt keine Besserung.

    Mit integrierter Ipod-Steuerung startete die Navigation erst gar nicht! :-(

    Mal einige Programme, die im Hintergrund laufen:

    – Activator
    – Categories
    – CategoriesSB
    – Elert
    – FullPreview
    – Lockinfo
    – iFile
    – Infiniboard
    – iRealSMS 3.0
    – iRemix
    – Kirikae
    – mQuickDo
    – MusicControls
    – MyWi
    – ReadMore
    – RockApp
    – SBSettings
    – ScreenSpltr
    – Snappy
    – SwapMode
    – WiFiFoFum
    – Winterboard (mit Glasklart-Theme)
    – Yourtube

    Und ja, mir ist schon klar, das ich mit den ganzen Progs nicht unbedingt einen flüssigen Ablauf von Navigon erwarten kann!!! ;-)

    Wofür hat man denn noch einen iPod Touch mit TomTom-Halterung??? ;-) ;-)

    • Unnötig das du diese Auflistung machst. Du hättest auch einfach sagen können das du einige JB Apps installiert hast.
      Außerdem laufen von der Liste die Hälfte nicht im Background, sondern sind einfach nur Modifikationen am System.

      • Also 16 von 23 Apps laufen meines Wissens im Hintergrund. Und da ich eigentlich gedacht habe, dass nur die überwiegende Mehrheit von Leuten mit JB Probleme haben, wäre es vielleicht hilfreich gewesen, Gemeinsamkeiten bzw. Überschneidungen in den JB-Apps zu finden.

        Konnte ja keiner ahnen, dass hier soviele Leute ohne JB extreme Probleme haben! ;-)

  • Gleiches Problem …

    iPhone 3GS (kein Jailbreak)
    Firmware 3.1.3
    Navigon Europe
    3D-Panorama View
    Traffic-Live

  • Ebenfalls Probleme mit der Sprachausgabe:
    Iphone 3GS 32GB Ver. 3.1.2 KEIN jailbrake
    Benutze Navigon Europa 1.5 mit Traffic Live und Ipod-Musik im Hintergrund.

  • Bei mir schaltet sich die Tonausgabe nur dann ab wenn:

    eine Mail empfangen wird oder

    eine Push Meldung (Iphone Ticker) kommt oder

    Navigon die Verkehrs-live Daten sich holt

    Also jedesmal wenn Daten aus dem Netz bezogen wird verstummt das Navi.

    Neustart der Navigon App hilft.

    3 GS, 32 GB, Firmware 3.1.3, kein Jailbraek

  • Am Jailbreak liegt es auch nicht. Ich habe ein 3GS 32GB (simlockfrei ab Werk) mit Jailbreak.
    Navigon 1.5.0 mit Panorama View und Traffic-Live läuft bei mir ohne Probleme (im TT-CarKit).

  • oder die Ansage zur Straße kommt viel zu spät
    und Musikwiedergabe hat ein Echo …

  • Gleiches Problem.
    3GS 32 GB
    Kein jailbreak
    Traffic Live installiert
    Panorama 3D nicht installiert
    Firmware 3.1.3

  • 3GS, ohne Jailbreak, 3D-View mit Traffic Live gleichzeitig Musik über Bluetooth zum Autoradio, erst war die Musik mit Aussetzern, dann war die Sprachausgabe ganz aus. Ein Neustart hat geholfen. Passiert aber nicht jeden Tag.

  • Ich habe ein 3 GS im Originalzustand.

    Panoram View ist nicht installiert.

    Es liegt also weder an einem Jailbreak noch an Panorama View.

    Unverschämt finde ich, dass meine Telefax-Anfrage heute vom Support mit völlig sinnlosen Empfehlungen beantwortet wurde.

    „iPhone komplett löschen, damit ein ungestörter GPS-Empfang möglich ist.“

    Was sollen solche Ratschläge? Warum schreibt man nicht, das man keinen Ahnung hat, woran es liegt?

  • Ich fände es super, wenn ich Live Traffic und Panorama View mal kaufen könnte!
    Aber ich bekomme immer die Meldung, dass es nicht zu iTunes verbinden kann.
    Ich bin aber auch (laut Bildschirmmeldung) im Environment: Sandbox unterwegs und das ist mal bestimmt nicht richtig.

    LG, M.

  • nico76 sagt am 7. Apr um 14:21h
    Gleiches Problem …

    iPhone 3G 8 GB (kein Jailbreak)
    Firmware 3.1.3
    Navigon Europe
    Kein 3D-Panorama View
    Kein Traffic-Live

  • Da ich im Ausland Datenroming deaktiviert habe, konnte ich von Oslo bis kurz vor der österreichischen Grenze ohne Tonabbruch fahren, aber nachdem ich österreichisches Netz hatte, und die Daten (Mail und Verkehr live) kamen, war SENDEPAUSE.

    Also liegt es EINDEUTIG am DATENTRANSVER

  • Ich hatte schon mit der Vorversion und meinem iPhone 3G massive Probleme mit der Sprachausgabe und Performance. Mobile Navigator ist für mich nahezu unbenutzbar. Anstatt in neue Features zu investieren, sollte Navigon IMHO sich mal an die Optimierung machen.

  • Also erstmal großes Lob an Navigon das ihr hier mitlesen möchtet um so den Fehler schnellstmöglich zu beheben.

    iPhone 3G, Navigon Europe, Panorama View aktiv, Traffic aktiv, iPod aktiv, Push-Mail und Push-Notifications aktiv.

    Hab keinerlei Probleme mit dem Produkt. Sprachansage funtkioniert, zumindest bei mir, perfekt.

    Vielen Dank für ein solch ausgereiftes und gutes Produkt

  • Iphone 3Gs 16 GB SW 3.1.3 (Produktion in 2010, also ohne Jailbreak)
    Navigon 1.5 Traffic Live 3D Panorama installiert

    Auf Wunsch des Navigon Support komplett neu installiert (ohne Backup)

    Audio Probleme nur mit der Text-To-Speech Stimme, fällt aus sobald die Route neu berechnet wird oder iPod Wiedergabe Stop/Start.
    Betreibe das ganze in einem neuen Skoda Octavia am iPod Anschluss

    Hoffe es gibt bald eine Lösung.

  • Iphone 3g ( kein jailbrake, orig T-Mobile)
    firmware 3.1.3
    navigon 1.5
    traffic live aktiviert

    keine musik, nur navi aktiv

  • Bei mir tritt dieses Prolem auch auf.
    iPhone 3G 16GB
    Firmware 3.1.3
    kein Jailbreak
    mit Panirama View 3D

  • Problem mit:

    iPhone 3G 8 GB ohne JB
    Firmware 3.1.3
    Navigon 1.5
    Traffiklive

  • Tritt bei mir auch auf:

    iPhone 3GS 32GB
    Firmware 3.1.3 (ohne Jailbreak)
    Navigon Europe 1.5
    mit PanoramaView und Traffic Live

  • Is zwar nicht zum thema aber doch für navigon. In einer der früheren Versionen gabs mal die Möglichkeit die fehlenden kilometter oder so auch weiter unter im Bildschirm anzuzeigen und nicht nur oben in der Mitte. Vermisse dies sehr. Ware nett wenn’s wieder mal käme.

  • Tritt bei mir leider auch auf:

    iPhone 3G 16GB
    Firmware 3.1.2 (mit Jailbreak)
    Navigon Europe 1.5
    mit PanoramaView und Traffic Live

    Ist bei mir aber auch schon mit der alten Navigon Version aufgetreten!

  • Ja, bei mir auch mit 3GS (ohne Jailbreak), aktueller Firmware und allen In-App-Käufen. Tritt immer und oft schon wenige Minuten nach Fahrtbeginn auf. Kann auch nichts mit dem Speicher zu tun haben, denn der Fehler passiert selbst sofort nach einem Neustart des iPhones.

    Jedenfalls eine interessante Theorie/Beobachtung, dass das möglicherweise am Internetzugriff liegt. Das sollte Navigon sehr schnell kontrollieren und dann am besten heute noch eine korrigierte Version an Apple übergeben. Ein Navigationssystem ohne Ansage ist reichlich sinnlos.

  • Bin schon verrückt geworden, hatte allerdings auch bei Version 1.4 das Problem mit Text to Speech aktiviert auf dem 3G. Das Problem war damals nur das er Teils abgehackt gesprochen hat, das tritt jetzt auch noch ab und an auf, und das der Sound halt komplett weg ist nach kurzer Zeit.
    Das Problem scheint jetzt weg zu sein wenn ich TTS ausstelle unter dem Untermenü Stimme.

  • Das Problem habe ich schon seit längerer Zeit, also auch VOR dem Update. Habe keinen Jailbreak und kein 3D-View. Ist nervig und im Verkehr gefährlich.

    Sehr gefährlich finde ich es auch, dass die Lautstärke nur geregelt werden kann, wenn eine Ansage kommt. Klar kann man diese auf einen Tap wiederholen, aber im fließenden Verkehr ist das dennoch eine schlechte Lösung.

  • @Navigon: Schön, dass Ihr mitlest!

    3G aus Italien, FW 3.1.3, Netzbetreiber E-Plus
    Navigon Europe 1.5, TrafficLive, 3 D Panaroma View (beides aktiviert)
    Kein Jailbreak, Push deaktiviert, keine Musik im Hintergrund
    TomTom CarKit.

    Problem 1:

    – Ansagen erfolgen nach ~10 min nicht mehr. (iPhone wurde vor dem Start von Navigon neu gestartet).
    – mehrfach aufgetreten
    – der 3. oder 4. Neustart von Navigon hat dann geholfen, danach für den Rest der Fahrt (ca. noch 600 km) keine Probleme mehr damit.

    Problem 2:

    – Zumindest bei erstem Start der Version 1.5 zunächst kein TrafficLive, Navigon-App behauptet, iPhone wäre offline
    – Neustart des iPhones hat geholfen

    Problem 3:

    – aus Österreich kommend, Datenroaming ausgeschaltet, daher keine Datenverbindung
    – nach Deutschland hineingefahren, deutsches Netz bekommen, Datenverbindung demzufolge wieder aktiv
    – dennoch kein TrafficLive, Navigon-App sieht das iPhone offline
    – Neustart der Applikation behebt das Problem

    Alle drei Probleme sind mit Navigon Europe 1.4 (und somit ohne 3 D Panorama View) nicht aufgetreten. TrafficLive auch seinerzeit aktiviert.

    Wär‘ schön, wenn sich da etwas täte; ist sonst schon ein wenig lästig.

    • Du schreibst:

      – aus Österreich kommend, Datenroaming ausgeschaltet, daher keine Datenverbindung
      – dennoch kein TrafficLive, Navigon-App sieht das iPhone offline

      Wenn du Datenroaming ausgeschaltet hast was ich verstehe wegen der Kosten kann das Navi in Deutschland auch kein TrafficLive laden.

      • Dochdoch, kann ich. Ist ja nur „Datenroaming“ in den Einstellungen des iPhones ausgeschaltet gewesen, nicht aber „Verkehrsmeldungen“ in der App. Wenn ich dann wieder in mein „Heimatnetz“ eingebucht bin, bekommt das iPhone das ja automatisch mit (und zeigt mir die Datenverbindung oben links ja auch an). Nur die App „merkt“ das offenbar nicht mehr. Dieses Problem hatte ich noch im Januar mit Version 1.4 der App (am gleichen Ort) aber nicht, da hat sich die Navigon-App ohne weiteres Eingreifen pflichtschuldigst die Daten abgeholt (sogar noch rechtzeitig vor dem üblichen Gewürge auf der A8 um Holzkirchen herum :-). Muss also daher wohl an der neuen Version 1.5 oder dem schicken neuen Feature liegen.

        Gruß (nach Osttirol?),
        Stefan

  • Bei mir fällt die Sprachausgabe auch manchmal aus. Hilft nur Neustart von Navigon.

    iPhone 3GS 32 GB
    FW 3.1.2
    Navigon 1.5 Traffic Live + Panorama 3D
    tomtom Carkit

  • Ich habe seit der 1.5er Version 70% GPS Ausfall – also nicht mehr zu gebrauchen. Habe zwar eine beheizte Frontscheibe, war aber in den Vorversionen unkritisch. GPS trabte meist etwas hinterher.
    Ständige Abbrüche und Aussetzer, so wie jetzt , gab es voher nie.
    Hat jemand von euch ähnliches beobachtet?

    • Das kann ja auch daher resultieren, dass durch die ständige Updaterei der Speicher des iPhones stark fragmentiert wird und es somit zu Leistungseinbußen kommt.

      • In diesem Fall nicht, da ich gerade 2 Wochen vor dem Update ein nagelneues 3GS bekommen habe.

  • iPhone 3GS, 32GB, KEIN 3D Panorama View
    Auch hier tritt das Problem auf. Ich habe auch schon Navigon komplett gelöscht und wieder neu installiert; leider trotzdem Audio-Probleme.

  • Nur zur Info:
    habe ein 3 GS und Navigon Europa OHNE Panorama View. Und bei mir läuft alles gut!
    Scheint ja evtl. An Panorama 3D zu liegen.
    Grüsse

  • Jailbroken iPhone 3G, KEIN 3D Panorama View.
    Hab das gleiche Problem. Wollte schon wieder 3G mit Original wiederherstellen. Jetzt warte ich erst mal

  • Florian Schröder

    bei mir ist das auch aufgetreten. App mußte neu gestartet werden und dann ist es nach einigen Minuten wieder passiert.
    Konfig: iPhone 3G 16GB ohne JB mit aktueller Software. Traffic live installiert. kein Panoramaview.

    Toll wäre es auch, wenn man auswählen könnte, ob das App den Ton über bluetooth ans Autoradio weitergeben darf/soll oder lieber den iPhonelautsprecher benutzen soll.
    Bisher habe ich noch nicht so recht herausfinden können, wie es geht das der Ton nicht über BT übertragen wird.
    Das ist nämlich blöd in sofern, das die Musikwiedergabe vom Radio ewig unterbrochen wird.
    Habe schon versucht das App vorm dem Einschalten des Radios zu starten – manchmal gehts und kein Ton über BT sondern uber das iPhone. manchmal aber nicht. Nervig.
    Gruss,
    FS

  • Ich habe die gleichen Probleme und dachte zuerst mein iPhone sei defekt. Ich habe ein iPhone 3gs 32gb und kein 3D Panorama View, dafür aber Live Traffic. Das senden der Rolldaten habe ich ausgeschaltet und kein jailbreak.

  • Hiho, ich nutze Navigon mit dem iPhone erster Generation und der TomTom-Halterung und hatte das Problem auch schon mit der vorherigen Version. Ich starte nun meist das iPhone vor dem Start der Anwendung neu, da er sonst wohl extreme Probleme mit dem RAM hat. Nachdem das iPhone mit der TTS Sprachausgabe eh nur absturzt lasse ich es nun mit der klassischen Sprachausgabe laufen und freue mich ebenfalls über Optimierung der RAM-Nutzung seitens Navigo oder ein günstiges iPhone HD ohne SIM-Lock! ;-)

  • ich hab die neue version noch nicht ausprobiert und da ich neuerdings lieber google maps für kurze strecken nutze, da ich irgendwie den startvorgang und auch die adresseingabe bei navigon grottenlangsam finde. da kann man sagen: da ist man schon 10km gefahren bis man endlich die adresse drin hat. hier sollte man lieber bei der optimierung anfangen. schneller start. schnelle adresseingabe. und dann kann meinetwegen das programm nachgeladen werden und die satelitten suchen. (am besten noch aktuellen suchstatus anzeigen damit man sieht, dass was passiert)

  • iPhone 3GS (kein Jailbreak) 32GB
    Firmware 3.1.3
    Navigon Europe
    3D-Panorama View (egal ob aktiv oder nicht)
    Traffic-Live aktiv
    TomTom-Halterung
    Neustart hilft kurz aber nach wenigen km hört Sprachausgabe wieder auf. Während der Navigation ist auch keine Lautstärkeänderung in den Optionen möglich.

  • Mich nervt folgendes (im übrigen auch schon bei der 1.4):
    – Sprachausgabe über ein Alpine Radio mit Ipod-Full Speed Connector nur im Ipod-Betrieb möglich, nicht bei anderen Quellen wie CD oder Radio. Kein Mute-Funktion fürs Radio?
    – Navigon arbeitet nicht mit Parrot BT Freisprecheinrichtungen zusammen, versteh ich eigentlich nicht. Mit anderen Handys mit integrierter Navigation außer Iphone funktioniert das tadellos. Wieso funtkioniert die Sprachausgabe nicht wie ein Telefongespräch über Bluetooth-FSE sondern nur über Dock-Kabel? Dann wäre auch das Problem aus der Welt das beim Radio hören nicht auf die Sprachansage verzichtet werden muß.
    – Ipod-Funktion stürzt mit Navigon öfters mal ab, dann wird das Iphone nicht mehr vom Radio erkannt.
    – Nach einigen Ansagen auch die Echo`s in der Sprachausgabe.
    – Bei Betrieb mit Ladekabel von Belkin behauptet Navigon es sei keine Tonausgabe angeschlossen. Lautstärke-Option ist dan deaktiviert.
    – Unterbrechung und Neustart der Navigation bei Anrufen, wer viel telefoniert verpasst schon mal das abbiegen.

    3G ohne Jailbreak
    T-Mobile
    kein Firlefanz…

    • Hallo,

      ich hab auch das Alpine CDE 104 BTI und kann folgendes sagen:

      Bluetooth geht nur das telefonieren, weder Musik noch sonst was

      Das Radio erkennt das Iphone nur dann nicht, wenn es nicht ordentlich eingesteckt ist

      Wennst 3GS hast kannst den mühevollen Neustart dir ersparen wenn du über die Sprachwahl (lange auf TELEFON drücken) wählst.

  • Audioprobleme treten bei mir auf:
    – iPhone 3G
    – OS 3.1.2
    – jailbreak
    – kein unlock
    – Navigon Europe 1.5
    – Traffic Live
    – kein 3D Panorama View

  • Da fragt man sich schon, wieso das bei apple durch die Prüfung ging…

    • Irgendwie scheint die irrige Meinung vorzuherrschen, Apple wäre für die Qualitätssicherung zuständig, so dass sich die Firmen die entsprechende Abteilung einsparen können. Dafür wären die 79 Euro im Jahr und die 30% aber mal wirklich ein Schnäppchen. Das ist natürlich Unsinn. Apple überprüft nur, ob die eingereichten Programme gegen Apples technische und inhaltliche Vorgaben verstoßen – wobei selbige leider nicht vollkommen offen gelegt sind.

  • Tja, zu Version 1,5 kann ich leider nichts sagen (ist für die DACH Edition immer noch nicht erschienen! ).

    Ich wollte nur kurz ein paar Punkte anmerken die mich an der Software nerven:

    – veraltetes Kartenmaterial (scheinbar seit der ersten Version nie aktuallisiert wurden?! )
    – Performance (mangelhaft)
    – GPS (naja, das müsste doch eigentlich bessergehen, andere Apps haben damit weniger Probleme)

    Gut, sind zwar auch die „standard“ Probleme, aber sie nerven wirklich.

    Und was man möglicherweise noch „einbauen“ könnte: Das anzeigen einer Info-Seite (Rufnummer, Adresse, Info´s) nach dem „Anklicken“ von POI´s direkt auf der Karte während des navigierens.

  • Ziemlich oft tritt es bei mir auf. 3GS mit Panoramaview ohne Jailbreak. Restart der Anwendung hilft.

  • Gleiches Problem, iPhone 3GS, 32 GB, ohne Jailbreak, mit 3D Panorama View und Traffic Live.

  • 3Gs 16 GB jailbraek.
    FW 3.1.2
    erste Ansage kam dann nix mehr.
    Hatte einmal gecrackt drauf.
    Dann gekauft. Aber Problem besteht immernoch.
    Da navigon ja mitließt.
    Bitte stellt doch mal eine Testversion rein.
    Würde vielen denke ich bei der Kaufentscheidung
    helfen.

  • Keine Sprachausgabe sporadisch mal nach 10min oder 30 min.
    -3G 16gb 3.12

    -Panorama on
    -Live on
    -Ipod on
    -3G on
    -kein Jailbreak

    Mir ist aufgefallen das vor dem Voice Freeze die Ipod Musik vor den Ansagen stottert.
    @Navigon
    Ein Ingenieur hasst Überraschungen..ein Wissenschaftler liebt sie

  • Kann ich auch bestätigen. Allerdings ist das auch schon in der alten Version ab und zu passiert. Ich habe ein 3G. 3D Ansicht war an.

    Nach dem Update immer wieder stottern, aber kein kompletter Ausfall der Ansage.

    Was mich noch zusätzlich stört: Mein Kfz Ladekabel schaltet die Audioausgabe komplett auf den Steckerausgang um, der in einem Klinkenstecker endet und eigentlich in ein Autoradio gehört. Meines hat aber keinen Eingang, so das ich die Ansage über die iPhone Lautsprecher laufen lassen will. Vielleicht ist das softwareseitig zu umgehen.

  • 3gs Panorama View – kein jailbreak – gleiches Problem!

  • Schon lustig, und alle hatten sich immer über TomTom’s schlechten Features ausgelassen!
    Also ich jedenfalls habe gar keine Probleme mit TomTom 1.4 und TomTom-Halterung ;-)

  • Auch hier: 3gs 32gb Navigon mit allen in-Apps, ausfall der Sprache zwischen 2 und 30minuten.
    Also kann es nicht nur am Datenverkehr liegen, sie fällt auch nicht aus, wenn ich mir eine Verkehrsmeldung genauer anschaue.
    Des weiteren gibt es immer noch den Lautstärke Bug, sprich die Lautstärke ist erst einmal viel zu Laut.
    Tippe ich dann auf Optionen, wird sofort die eingestellte Lautstärke übernommen.
    Auch werden in der Ipod Steuerung keine PodCasts angezeigt!
    Was bei Panoramaview nervt, ist die deutlich schlechtere Grafik. sprich Klötzchengrafik

    Definitiv besser geworden, ist der GPS Empfang.
    in der 1.4 gab es immer wieder sprünge neben die Strecke.
    Mit der 1.5 ist es noch nicht aufgetreten und das trotz beheizter und bedampfter Windschutzscheibe

  • Hallo
    zunächst mein iPhone 3GS 64GB hat keine Audioprobleme mit Navigon DACH. Lief bisher absolut fehlerfrei. Vorgestern wurde die Fahrt zum Groden Problem. Der Navigator zeigte unsere Position ständig falsch an mal rechts mal links von der Strasse im Feld die Abweichungen waren nie sehr groß wurden aber durch ständige Kurskorrekturen nervig. Zuhause in den Apps rumgespielt den Kompass geöffnet und festgestellt das dieser nicht wie sonst stillstand sondern ständig hin und her pendelte so um die 10* nach beiden Seiten. Es gab keinerlei Grund für magnetische Ablenkung. Navigon arbeitet doch mit dem integrierten Kompass vom 3GS. Als ich den App. ‚Solar Monitor‘ öffnete viel mir auf das der Planetarische K-Index erstmals auf Storm im roten Bereich stand. Zwischenzeitlich ist dieser abgesunken auf gelb, der Kompass bewegte sich nicht. Dann stieg der K- Index wieder an … Und die Kompassnadel schwag wieder hin und her mit Unterbrechung aber unstet. Inzwische ist der K-Index wieder gefallen, der Kompass ruhig. Könnte es sein das diese Phänomene in irgendeinem Zusammenhang stehen und es einen Einfluss auf das Navigon hat. Da navigon mitliest eine Frage an euch kann es sein das Magnetfeldstörungen eine Ursache für Navigationsstörungen sind?
    Gruß
    Martin Rüssmann

    • Und was hat das ganze mit den Illuminaten zu tun… ? Das Gallileo Mystery Team wird es herrausfinden!

      • Ich dachte in diesem Forum würde sachlich diskutiert. Lieber mal selber beobachten als unqualifizierte Bemerkungen abgeben. In meinem Bericht stehen die Apps beschrieben. Übrigens ist der K-Index inzwischen wieder im grünen Bereich und der Kompass steht absolut still.
        Gr.
        MR

      • 1. ist das hier kein Forum
        2. Hat das 3G zB. auch keinen Kompass, ergo es nutzt den Kompass nicht.
        3. Glaube ich eher wenig das irgendein K-Index den du mittels Solar Monitor gemessen hast, einfluss auf deinen Kompass hat.

      • Hi
        ich benutze ein 3GS 32GB normaler Vertrag. Dieses Gerät hat einen integrierten Kompass.
        Die Kompassanzeige hat tagelang völlig grundlos um etwa 10-20 Grad gependelt. Das ist Fakt. Mein NAVIGON DACH hat bisher immer einwandfrei funktioniert. In den letzten Tagen kam es zu unerklährlichen groben Fehlanzeigen. Im SolarMonitor sah ich das erstemal die Anzeige für Storm. Es gab mehrere Phasen zwischedurch relative Ruhe und wieder Storm. Jedesmal synchron zu dem Storm die Bewegung der Kompassanzeige. Jeder mit 3GS kann das beobachten. Es wird kein Einzelfehler bei mir
        sein. Andere sollten den gleichen Fehler festgestellt haben. (mit 3GS) Kleine Irretationen im Navigator (ich benutze die Navigation seit 1997 Blaupunkt) sind normal aber dieses Aussetzen hatte ich mit NVIGON noch nicht.
        Mein Vorschlag: Weiter beobachten bis wieder so ein K-Index Ereignis eintritt. Das Verhalten des Navigators prüfen. Wenn das 3mal wieder gleiches beobachtbar ist braucht man nicht mehr zu diskutieren ob da was drann ist oder nicht.
        Nach dem was ich beobachtet habe, bin ich mir fast sicher das sich das so wiederholt.
        Gr.
        MR

  • Warum gab´s nicht einfach ein ordentliches Kartenupdate ohne die ganzen Spielereien?

  • Iphone 3gs 16gb
    jailbreak
    3.1.2
    navigon 1.5
    tomtom halter
    stimmversagen seit ersten Gebrauch
    nach neustart ok dann sporadisch weg
    gefahrene umwege durch keine sprachansage
    ca 200 km
    gesamtfahrleistung ca 800-1000km pro tag
    wann kommt das update für so einen groben fehler und wer hats getestet “ die schweizer ?“
    ricola

  • Bei mir tritt das Problem nach datenempfang auch auf.
    P.S. Ein kartenupdate wäre mal schön :-D

  • – IPhone 3GS werkunlocked (kein Jailbreak)
    – IPhone OS 3.1.3
    – Navigon 1.5 (ohne alles: kein 3D Panorama View, kein Traffic live usw.)
    – Musikwiedergabe an
    – angeschlossen an Pioneer Autoradio per USB

    Habe diese Probleme auch!!

  • Habe auch das Problem!

    iPhone 3GS Vertragshandy von T-Mobile
    Kein Jailbreak
    32GB
    Navigon Europe 1.5
    Wlan deaktiviert
    TomTom Halterung
    Panorama View
    Trafffic Live

    Navigation eingeschaltet und nachdem ich eine Pushnachricht erhielt schaltete sich das Display nach einer Minute aus.
    Musste dann das iPhone erst wieder wie üblich mit dem Schiebebalken einschalten.
    Navigon fuhr mit der Navigation fort aber ohne einen Ton.
    Musste Navigon erst beenden und wieder neustarten. Danach kein Abruch da keine Pushnachricht mehr aufs iPhone kam.

    • Hi,

      wenn Pushnachricht erhalten und weggetippt – noch einmal auf den Screen tippen. Sollte zumindest das Problemchen mit der Ausschaltung des Displays beheben – mit dem Extratippen „holst“ Du Navigon wieder in den „Vordergrund“, damit übernimmt’s wieder die Kontrolle über das iPhone-Verhalten.

      Ciao,
      Stefan

  • Und noch einer :D

    3GS ; OS 3.13 ; kein Jailbreak ; Panorama View + Traffic live

    Gleiches Problem mit aussetzenden Sprachanweisungen + Traffic live zeitweise „offline“ trotz guter Verbindung über 3G od Edge !

  • Bei mir Iphone 3GS ohne Jailbreak ohne 3D tritt das Problem auch immer, nach wenigen KM auf.
    Das Problem kann ich auf meiner Tagesstrecke, die ich mit LIVE-Messages fahre 100% nachvollziehen.

    Das Problem war bereits schon vor dem inApp kauf von LIVE vorhanden. Dies ist meine erste Navigon-Version auf meinem Iphone.

    Grüße

    Peter

  • Porbleme besteht bei mir auch.

    Iphone 3GS, 32 GB Navigon auf einer Partition

    – Navigon 1.5
    – Panoramaview 3D
    – Verkehrsmeldungen (um Hamburg rum immer reichlich)
    – JB mit Hintergrundprozessen (meistens 1 Prozess – iOutbank Pro)

    Sprachausfall aber nur im TTS Modus, normal bestehen keine Probleme

  • Ebenfalls Ausfall des Sounds bei Navigon auf dem 3GS ohne Jailbreak, allerdings erst nach dem das 3D-Modul nachgekauft wurde.
    Außerdem hatte ich auch schon den Effekt, dass sich das Iphone während der Navigation einfach abgeschaltet hat.
    Ich hoffe auf baldige Behebung der Fehler. Ein Trostpflaster seitens Navigon für genervte Nutzer wäre angebracht!

  • iPhone 3G OS 3.1.2 Jailbreak kein Backgrounder
    Sprachausgabe verabschiedet sich nach 2-5km.

    iPod läuft im Hintergrund/iPodsteuerung aus
    2D Ansicht
    Bewegungsdaten werden übertragen
    Traffic live/auf Anforderung

  • Ich möchte doch hier auch noch gerne die ruckelige Kartenansicht erwähnen. Auch erst seit dem Update. Hängt möglicherweise auch mit dem Sprachausgabe Problem zusammen…

  • Problem tritt bei mir ebenfalls auf. Meine Konfiguration:

    iPhone 3GS
    Firmware 3.1.2
    Navigon App mit:
    – Panorama View 3D
    – i.d.R. >150 Verkehrsmeldungen
    Jailbreak
    Keine Hintergrundprozesse

    Stimme „verschwindet“ nach ca. 20 Min. Fahrt.

  • Bei mir tritt der Fehler ebenfalls auf. iPhone 3GS, 16GB, ohne jailbreak, aber ohne 3D Panorama View. Also kann es nicht nur an 3D Panorama View liegen. Ich hoffe, dass das bald durch ein neues Update behoben wird (kostenlos).

  • ich kann mit einem 3g musik hören beim mit navi-fahren nachdem ich unter:
    – einstellungen -> ipod -> folgendes ausgeschaltet habe: #max lautstärke #equalizer #lautstärkeanpassung
    – alle OVI’s in der karte deaktiviert habe
    + verkehr, panorama view und TTS sind aktiviert!

    das sämtliche hintergrund prozesse zusätzlich ressource klauen ist wohl logisch (push, wlan, …).

    insbesondere jailbroken phones sind da schnell mit ein paar tools schnell überlastet, deren besitzer sind aber sicher weder die zielgruppe des navigon supports noch können sie sich als technisch unbedarft hinstellen sonst würden sie sich darauf nicht einlassen (ja, mein iphone ist auch jailbroken!)

    mich würde es natürlich auch freuen wenn mein navi nicht so ressourcenhungrig wäre, andererseits kann ich ein programm nicht mit immer mehr features aufrüsten und gleichzeitig verlangen das es auf betagteren geräten nach wie vor flüssig läuft. aber sicher kann navigon hier noch etwas optimieren…!?

    die bisher angesprochenen wünsche kann ich sonst nur unterstützen:
    – mein iphone hängt über den dock anschluss am autoradio (wechsler-ansteuerung BMW) und ich werde auch ständig angeschrien. kann man nicht vielleicht auch über die optionen steuern lassen was ich überhaupt angesagt bekommnen will?

    – ein kartenupdate wäre tatsächlich gut. bei der ersten version war die karte superaktuell, aber das lässt nach. davon abgesehen habe ich schon mehrmals einen feldweg moniert denn hier alle dank navigon benutzen müssen, die poizei inzwischen streng bewacht, aber bisher wurde das gekonnt ignoriert. schade.

  • Habt Ihr es alle gut…
    Wenn ich mal meinen Navigator überhaupt nutzen könnte…
    Schon bei der Zieleingabe minutenlang drehender Kreis und die App wird wieder geschlossen. Selten läuft das Programm, dann aber auch nur wenige Minuten, bis es wieder abschmiert.

    3G 16 GB
    kein JB
    In-App Traffic-Live
    ja, schon neu installiert
    SW-Stand 3.1.2

    Und das Beste: weder Navigon noch Apple scheren sich um meine Support-Anfragen!!

  • Mein Beitrag scheint auf den ersten Blick offtopic, aber ich sehe Paralelen:
    Mein schon in die Jahre gekommenes Navi MDPNA 150 mit Navigonsoftware von Navigon zeigt genau diese Verhalten auch mit seiner uralten Software unter Win CE. Der Fehler tritt dort imner auf, wenn Bedienhandlungen während der Sprachausgabe getätigt werden. Beim iphone sind es wohl Hintergrundprozesse die dies auslösen. Und auch der zweite Effekt tritt beim Uraltgerät auf: verzichtet man lang genug auf die Sprachausgabe, Stunden oder länger, werden plötzlich alle bis dahin angefallenen Texte vorgelesen. Das heißt, wie oben von anderen Nutzern beschrieben, werden auf der Autobahn plötzlich scheinbar sinnlose Dinge vorgetragen. Vllt. liegt das Problem ja viel tiefer in der Entwicklungsgeschichte der Software und grad jetzt tauchen sie wieder auf. Klar hat das iphone kein Win CE aber vllt. wurde ja ein Teil der Software einfach nur portiert?!?

  • iPhone 3Gs original (kein Jailbreak)
    Firmware 3.1.3
    Navigon Europe
    3D-Panorama View und Traffic-Live aktiv

    Auch ich habe die Audio-Probleme, so dass die App neugestartet werden muss.

  • 3gs mit 16gig mit 1.5 Version Prob. !
    Kein Panorama oder Traffic. Funzt alles , erst beim zuschalten des i Pod ,Sprachansage weg. I Pod wieder aus, Navigon neu gestartet,alles wieder O.K ! Voll dumm ,möchte wieder Muse beim Navigieren hören!!!!!

  • Italo 3g 16gb – 7gb frei
    jailbraik, firmware vorletzte, navigon Europa 1.5 mit panoramaview 3D und Traffic live.

    1.4: hin und wieder stottern und saumäßig lahm beim laden
    1.5: stimme versagt inzwischen ganz nach einiger Zeit und ladezeit scheint vom gefühl her geringfügig „schneller“ geworden zu sein.

    @navigon die Geschwindigkeit müsst ihr zusätzlich zur sprachausgabe dringend in den griff bekommen. Desweiteren wäre für den Preis einer bloßen software ohne Hardware schon mal so langsam ein kartenupdate angebracht statt Facebook und andere Spielereien!

    Hoffe ihr hört auf eure Kundschaft. :-)

  • Besagter Fehler tritt bei mir ebenfalls seit dem Update auf 1.5 auf:

    iphone 3GS, 32 GB, 19 GB frei.

    1. Firmware 3.0.1
    2. Jailbreak mit ultrasnow
    3. Backgrounder und Proswitcher
    4. Navigon Europe

  • übrigens @navigon: egal welche, jegliche konkurrenzlösung im appstore reagiert deutlich zügiger als euer momentanes. Probiert es mal aus. Achso und die karten sind übrigens auch aktueller bei der konkurrenz… 

  • 3.1.3. auf 3GS 16GB mit 4.65GB frei
    Navigon 1.5 mit Panorama 3D und mit Traffic
    1.) Stimme weg nach dem Laden von Trafficdaten wenige Minuten nach Programmstart. Neustart. Danach 20 min Weiterfahrt ohne neue Daten und mit Stimme.
    2.) GPS-Empfang wird von Update zu Update schlechter. Heute abend auf freiem Feld 300-400m neben der Strasse. Im Wald teilweise kein Empfang. Auf derselben Strecke gab es früher keine(!) Probleme.

  • Marc Hunnenberg

    Sprachprobleme traten bis jetzt noch nicht auf. Was seit Panorama und 1.5 auffällt, das sich der Positionspfeil oft neben der Spur befindet und die Navigation ständig neu berechnet wird. In Großstädten extrem läßtig :-(
    Hoffe auf schnelle abhilfe.
    3GS 32GB kein Jailbreak

  • Habe das Problem ebenfalls.
    3gs
    fw 3.1.3
    kein jailbreak
    navigon Europa letzte Woche update
    Traffic
    kein iPod eingeschaltet, also nur standard Prozesse laufen.

    Ich hoffe auf baldige Besserung.

  • Slider-Override

    Habe die probleme auch

    3G 16GB
    mit jailbreak und ohne 3D view

  • Bei mir ebenfalls. iPhone 3GS, 32GB, ohne jailbreak, mit 3D Panorama View.

  • 16 GB Iphone vom Werk aus Frei.

    Europa Version mit Panorama View, Traffic Live und IPod Steuerung.
    Die Sprachansagen sind nach spätestens 10 Min. weg.

    Zur Zeit habe ich die Software auf 2D mit Traffic Live laufen und es gab noch keine Aussetzer.
    Vielleicht die Notlösung. Ich bin im Aussendienst und teste Morgen weiter und berichte.

  • Ich habe das problem auch !!!
    Keine Ansage mehr nach ca. 5-10 min, und die ganze Software und auch iPod Steuerung SEHR SEHR Langsam.
    Auserdem spinnt die iPod Steuerung. Wenn ich auf Play drücke kommt erst ne weile gar nix dann fängt es an aber nur sehr abgehackt und geht Zeitweise auch wieder aus !!! Sehr störend !!!

    ich habe ein iPhone
    3G
    8GB
    Panorama View 3D
    Traffic Live
    Ohne Jailbreak

    Hoffe das es bald eine Abhilfe kommt.

    • bei mir das gleiche

      iphone 3g jailbreak und unlock
      16gb
      panaroma aktiv
      traffic aus

      musste entweder app oder das gerät neustarten
      das mit der ipod funktion ist mir auch aufgefallen – sehr langsam und funktioniert teilweise nicht.. drückt man auf play gelangt man wieder zur normalen navi-kartenübersicht

  • 3 gs 16 gb unlocked ab werk jailbroken.

    ich habe lediglich keine sprachansage wenn ich ein hama stromkabel in den zigarettenanzünder stecke und am anderen ende das navigon arbeitet. ziehe ich den stecker kann ich die anzeige wieder hören. bei mir ist es also eindeutig das stromkabel, das die sprachausgabe verhindert. in den optionen wird dies auch so angezeigt. stecke ich allerdings das standarkabel in meinen usb am macbook funktioniert die sprachausgabe einwandfrei. habe ich möglicher weise das falsche stromkabel für das auto gekauft? oder sit es ein softwareproblem? kann mir jemand helfen?

    • Möglich das der Adapter zuwenig Amper liefert ich glaube HAMA hat 500mA gebraucht werden 1Amper also das doppelte. Wenn der Adapter sehr heiß wird dann ist er zu schwasch. Unbedingt prüfen so ist schon mancher Wagen abgefackelt.
      Gr.
      MR

  • Auch ich musste das Problem schon häufiger feststellen.
    Meine Konfiguration:
    iPhone 3G s * 16 GB
    Jailbreak: NEIN
    Verfügbarer Speicherplatz: 2,5 GB
    Programme: 92
    Europa Version mit Panorama View, Traffic Live und IPod Steuerung.

  • Hallo,

    IPhone 3GS (original, kein Jailbreak)
    Firmware 3.1.2
    Traffic Live und 3D Panorama View
    und jedesmal nach 20 Minuten ist der Ton weg.
    App schliessen und neu und es reicht wieder für 20 Minuten.

  • Hartmut Schneider

    3GS, 32gb, panorama 3d installiert. tomtom aktivhalterung.

    Bei mir tritt das Audioproblem nicht auf, allerdings ist das Programm unerträglich langsam geworden. auch satfix dauert wesentlich länger. sehr unbefriedigend.

  • Wenn ich das hier so lese, bin ich schockiert. Wie kann eine Firma wie Navigon eine derart verbuggte Version anbieten. Gegenüber der Konkurrenz verliert man so und das Vertrauen der Kunden auch. Oder ist jetzt der billigere Preis= mindere Qualität?

    • Ich will dein Statement zwar nich unterschreiben – aber ich hoffe das navigon nun aus der Not heraus eine qualitäts und Performance Offensive startet. Sei es das Audio Problem , die langen ladezeiten oder die nicht zügig reagierende GUI: navigon sollte jetzt ein qualitäts Release rausbringen und sich vorher nochmals Mut den Feinheiten von cocoa Touch vertraut machen…

      Es geht sicher besser!

    • Welche Software ist den absolut bugfrei? Man muss nicht gleich schockiert sein, wenn irgendwas nicht richtig läuft, geschweige denn das Vertrauen verlieren. Ich finde es gut, dass hier eine Plattform geboten wird, Fehler zu berichten / zu beschreiben mit der Ansage, der Hersteller liest mit. Für mich ein Zeichen, dass Navigon am Ball ist, das möglichst schnell zu beheben.

  • 3gs 32GB 3.1.2, ohne JB
    Traffic Live und 3D Panorama View
    Nach einer Weile Ton weg – Neustart der App und er ist wieder eine Weile da.

  • Innerhalb eines (wahrscheinlich zu) kurzen Tests (10km über Land u. Kleinstadt) konnte ich das Problem nicht reproduzieren.
    Version 1.5
    3GS / 32GB,
    FW 3.1.3
    kein Jailbreak
    LiveTraffic aktiv + Bewegungsdaten übertragen
    kein 3D Panorama View
    Stimme TTS

    Habe morgen eine 200km Fahrt vor mir und berichte dann nochmal.

    Kleine Wunschliste @ Navigon (wenn ihr hier mitlest):
    – Lautstärkeregler inkl. Mute-Funktion, der leicht zu erreichen ist.
    – Aktuelles Kartenmaterial!
    – POI Icons (optional) größer darstellen.

  • Bei mir gab es das Problem auf meinem 3G immer wenn ich TTS aktiviert habe. Solange ich die Standard Ausgabe laufen lasse verlier ich mit Live Traffic und 3D Reality View NIE den Ton. Vlt liegt das Problem an TTS

    • 3gs 16 gb
      3.1.3(7E18)
      heute 50 km 45min hin und über eine andere Strecke zurück mit Musik und Ansage von Straßen Namen alles ok kein Ausfall Anzeige 2D verkersmeldungen und alternativen an auf automatisch
      auf dem gerät sind alle pushdienste deaktiviert.
      Navigon ich bin zufrieden

  • Der Fehler tritt bei mir alle paar Minuten auf.

    3 GS Originalzustand. Traffic Live.

    Egal, ob mit oder ohne TTS. Dauernd verschwindet die Ansage. Das Programm ist für mich völlig nutzlos.

    Schade, dass Navigon sich nicht äußert. Was soll es, sich nicht zu äußern und stattdessen (angeblich) in einem fremden Ticker mtzulesen?

    Ich kenne keine andere Firma, die Ihre Kunden bittet, sich bei einem fremden Ticker zu äußern.

    Mittlerweile gibt es weit über 200 schlechte Bewertungen im AppStore. Wenn nicht schnell etwas passiert, spielt Navigon bei den iPhone-Nutzern in Sachen Navigation bald keine große Rolle mehr.

    Die Kunden wollen funktionstüchtige Software und keinen Kinderkram a lá Facebook und Twitter. 14-jährige Teenies fahren kein Auto.

  • Ich bekomme seit dem Update gar keine Sprachansage mehr.

    3G 16 GB ohne JB

  • 3g 16GB 3.1.2, ohne JB
    Traffic Live und 3D Panorama View
    Nach einer Weile Ton weg – Neustart der App und er ist wieder eine Weile da.
    ich hätte gerne eine einfach Lautstärkeregelung
    über Optionen ist es zu viel Gefummel Auserdem wird die Lautstärke nicht gespeichert

  • Hmm, ob das wohl erklären könnte, warum das 1.5er-Update für die D-A-CH-Version immer noch auf sich warten lässt…?

  • Same with me:

    3GS 32gb – kein JB
    TomTom Halterung
    Traffic live ON
    Panorama View ON

    Sprachausfall!
    GPS Empfang unter aller Kanone!

  • Ja habe auch auf 1.5 Aktualisiert und habe nach ca. 8 – 10 KM keine Ansagen mehr. War bisher aber zufrieden mit Navigon und würde es immer wieder kaufen. Ich hoffe das bald ein Update raus kommt in der das Problem behoben wird da ja sehr viele dieses Problem haben.

    IPhone 3GS (32GB)
    Version 3.1.3 (7E18)

  • Alexander Schmitt

    Bei mir fällt ebenfalls die Sprachausgabe aus. iPhone 3GS, 32GB, ohne jailbreak, ohne 3D Panorama View.

  • Ich habe diese Audioprobleme schon seitdem ich Navigon D-A-CH drauf habe. iPhone 3G, 16GB, 3.1.2 mit Jailbreak.
    Eine Playlist aus der Navigon-Applikation zu laden ist schier unmöglich, da sich Navigon immer selber beendet. Hab es schon 2 mal neu installiert, es bringt immer nur temporär Besserung.
    Manchmal hab fühle ich mich in die frühere PC-Zeit zurückversetzt, mit einer 16GB-Harddisk, bei der eine Defragmentierung nötig wäre… aber ich bin kein Technikfreak. :-)
    Live-Traffic ist auch drauf, man merkt schnell, dass Navigon in die Knie geht, wenn sich viele Staus in der Umgebung befinden.

  • Ich setze den Zähler der betroffenen dann mal um 1 hoch…

    3GS, 16 GB, kein JB, Traffic Live, TTS

    An der Theorie, dass beim Datenaustausch die Stimme wegbleibt, könnte was dran sein.

    • Gleicher Befund:
      Mit 3GS, 32GB, original ohne JB, FW 3.1.3, Navigon 1.5 ohne Zusatzprogramme. Audiostop nach 5 km. Dies auch bei abgeschaltetem 3G und ohne Roaming. Die neben dem Naci laufende externe Kommunikation scheint es also auch nicht zu sein.
      @Navigon: Da ein sprachloses Navi recht unbefriedigend ist, sollte temporär die gut funktionierende Version 1.4 im AppStore angeboten werden. Nur eine schnelle und effiziente Reaktion von Navigon kann den beträchtlichen Reputationsverlust noch verhindern.

  • Ich habe bereits sehr erfolgreich die Version 14. eingesetzt und war mit der Programmqualität sehr zufrieden. Leider habe ich dann auf die Version 1.5 das Update durchgeführt. Seitdem gestaltet sich der Sachverhalt wie folgt:

    Sprachansagen haben mit dem Update leider gelitten. Es ist nicht reproduzierbar, wann die Sprachansagen ausfallen. Teilweise nach 10 Minuten, teilweise auch bei längeren Autobahnfahrten (>350 Km) überhaupt kein Ausfall. Ein Neustart der Software bringt Abhilfe, aber auch hier kann man nicht sicher sein, dass die Ansagen nicht doch wieder ausfallen.

    Hardware: iPhone 3GS mit 16 GB, kein Jailbreak, original T-Mobile Gerät.

    Außerdem:

    Schlechter GPS-Empfang. Ich setze seit der Version 1.4 einen fest eingebauten Halter der Firma Brodit ein. Version 1.4 = hervorragender Empfang in allen Situationen.
    Version 1.5 = GPS-Empfang stark schwankend – Gerät positioniert mich gerne schon mal bei einer Autobahnfahrt in den neben der Autobahn liegenden Ort. In Ortschaften werden teilweise kurzzeitig falsche Positionen angezeigt. Dies passiert bei regelmäßig gefahrenen Strecken und kann von mir daher sehr gut verglichen werden. Von daher ist die Software mit der Version 1.5 leider unbrauchbar.

    Traffic Live: Setze ich seit der Version 1.4 ein und bin begeistert. Aktuelle Verkehrsmeldungen mit detaillierten Angaben.

    Panorama 3D: Ich wollte den Berichten nicht glauben und habe die Zusatzfunktion gekauft. Leider ist diese völlig unbrauchbar. Die Navigation verkommt in der Tat fast zu einer Diaschau. Richtungsänderungen werden erst nach 200-250 Meter erkannt, Anweisungen kommen somit nicht rechtzeitig. Leider völlig unbrauchbar.

  • Ich hatte gestern das „Vergnuegen“, die Version 1.5 auf 600km zu testen.

    Fazit:

    Nicht benutzbar, sogar gefaehrlich, weil man waherend der Fahrt Navigon neu starten muss und mit dem iPhone beschaeftigt ist, anstatt sich auf die Strasse zu konzentrieren

    – die Sprachausgabe (TTS) bricht nach spaetestens 5 Minuten ab

    – bei der Standard-Sprachausgabe (ohne TTS) dauert’s zwischen 30 Minuten und einer Stunde, bis der Abbruch erfolgt

    – PanaromaView 3D saugt den Akku leer: Ich hatte ein auf 40% geladenes iPhone inkl. Ladekabel (TomTom-CarKit), und mit PanoramaView war dieses nach ca. 2h leer gesaugt. Mit der Standard-3D-View gab’s diese Probleme nicht

    – GPS: Ziemliche Verschlechterung gegenueber Version 1.4: Es gab sehr haeufig Verlust des GPS-Signals, SAT-Fix dauerte dann teilweise ueber eine Minute, das Ganze bei blauem Himmel, keine Hindernisse

    – zu der Karten-Qualitaet (veraltet) aeussere ich mich jetzt hier nicht – das duerfte den Leuten von Navigon ja wohl bekannt sein, dass hier veraltetes Material zum Einsatz kommt. Ebenfalls nervt es, wenn permanent auf Autobahnen ohne Geschwindigkeitsbeschraenkung Tempo-Limits angezeigt und angesagt werden – duerfte auch am alten Kartenmaterial liegen

    Ich wuerde mir wuenschen, dass Navigon neue, fuer viele Anwender nutzlose Features wie Facebook & Twitter aussen vor laesst und sich statt dessen auf die Kernfunktionalitaet der Software (Navigation) konzentriert

    Test-Umfang:

    – iPhone 3G 16GB
    – OS 3.1.2
    – Jailbreak (verhalten ist identisch zu OS 3.1.2 ohne Jailbreak – wurde ebenfalls getestet)
    – TomTom CarKit
    – Navigon 1.5 Europa-Version

    Abschliessender Tip:

    Einfach mal die Rezensionen im Appstore zur Europa-Version von Navigon lesen, da wird kein gutes Haar an der neuen Version gelassen

  • 3G, 16 GB – Navigon ist die absolute Katastrophe – hätte ich nicht TT drauf gehabt wäre ich definitiv nicht am Urlaubsort angekommen! Frechheit sowas zu verkaufen!

  • Also ich habe ein italienisches 3G (aktuelle FW ohne Jailbreak) mit 16GB und Navigon Europa mit Live-Traffic.
    Folgende Probleme treten seit dem Update auf:
    Die Karte bleibt einfach hängen und aktualisiert sich nicht mehr, jedoch die km-Angabe bis zur nächsten Ausfahrt oder Weggabelung läuft weiter. Auch wird obwohl die Karte ein 10km altes Bild zeigt, die richtige Ausfahrt angezeigt.
    Es kommt vermehrt zu GPS-Ausfällen
    Wenn die Stimme anfängt hat sie erst einen Hänger und bricht dann ab, kommt aber meistens bei der nächsten Anweisung wieder, aber manchmal tritt dann direkt der gleiche Fehler wieder auf.
    Heute Mittag schaltete sich, Navigon einfach ab, als ich es dann wieder startete machte die Navigation ganz normal weiter, ohne dass ich Adresse oder sonstwas eingeben musste.
    Mehr fällt mir jetzt erst mal nicht ein, hoffe das hilft.

  • Ich habe auf iPhone OS 4 Beta geupdated (offizieller Mulittasking support): Leider hat die Anwendung trotz deutscher FW Version auf englisch umgeschaltet und die Panorama View läßt sich seitdem überhaupt nicht mehr benutzen (es treten seltsame Überzeichnungen im Kartenfenster auf). Da muß Navigon wohl für OS 4 kräftig anpassen…

  • Ich habe die „Update“-Version jetzt auf einer Strecke von 2x 200 km testen können. Ich benutze ein „normales“ iPhone 3GS 32 GB, Navigon 1.5.0 Europa build 1537 20100325121444, kein Traffic Live, 2D Kartenansicht, nicht genordet mit Navigon Autohalterung.
    Auf der Hinfahrt hatte ich nach ca. 100 km keine Sprache mehr, wobei ich erst nicht gemerkt habe, dass dies geschah. Ich habe zu diesem Zeitpunkt vermutet, dass es daran lag, dass ich bei laufendem Programm mehrfach die Stromzufuhr unterbrochen habe (Motor ausgemacht).
    Auf der Rückfahrt habe ich darauf geachtet, dass Navigon beendet war, bevor ich den Motor ausmachte – aber auch hier war das Gerät (nach Neustart des Programms) anschließend nach 70-80 km wieder sprachlos.

    Dass die Karten nicht auf dem neuesten Stand sind, ist ja hier schon hinlänglich erwähnt worden!

    Abhilfe wäre vor der großen Urlaubszeit mehr als angebracht!

  • iPhone 3G 16GB, vom Werk aus frei, ohne Jailbreak, Navigon 1.5 mit Tomtom Car Kit
    Nach dem Update nach wenigen Minuten Abbruch der Sprachwiedergabe, bekomme auch den Akku des iPhones nicht mehr geladen ( trotz der Ladung mit 1,2 A ist der Akku zu 20% leer. Muss dann ( alles während der Fahrt ??? Umschalten – der Akku ist nach ca. 40 Minuten wieder voll – erst dann kann weiternavigiert werden, natürlich mit dem entsprechenden Abbrechen der Sprache.
    VIELLEICHT SOLLTEN WIR HIER IN DEN FOREN MAL EINIGE IPHONES NAVIGON ZU VERFÜGUNG STELLEN, DAMIT DIE IHREN MIST MAL ÜBERPRÜFEN KONNEN !!!

  • Vorgestern über 600 KM gefahren – SIM Gesperrt (keine Pin eingegeben) daher auch kein Datentransfer möglich: KEIN Problem.

    Gestern zurück, mit entsperrter SIM – jedes mal wenn eine Meldung von Iphone-Ticker oder eine E-Mail kam bzw. wenn sich Traffic-Live akturaliseirte war der Ton weg.

    Bitte Navigon richtitet diesen Datenunfall.

  • Gestern nach einem km kein Ton mehr, ruckeliges Menü, positionspfeil neben der Spur. Nach Neustart und umschalten auf Standard Stimme hat es knapp eine halbe Stunde funktioniert, bis das Problem auftrat.

    3GS / 32GB,
    FW 3.1.3
    kein Jailbreak
    LiveTraffic aktiv + Bewegungsdaten übertragen
    kein 3D Panorama View

  • Rembert Oldenboom

    3G mit traffic live aber ohne 3d panorama. Mit psrrot ck9000. Mit 1.4 keine Stimme via parrot/bluetooth aber wohl am iPhone. Jetzt mit 1.5 ist alles ok aber Traffic info ist zu detailliert. Ich möchte nur richtiger Stau sehen, kein Ampelreihe. Warte noch immer auf den Navigon gps Halter

  • gleiches Problem!

    iPhone 3GS 16GB
    kein JB
    sofort wenn TrafficLive empfangen wird, fällt der Ton aus, nur wenn ich im Flugmodus navigiere komme ich am sicher am Ziel an! das kann aber nicht die Idee sein!

    bekommen wir Navigon-Nutzer wenigstens eine Entschädigung außer nem Update?

  • Navigon…. lest Ihr eigentlich wirklich mit…. dann wären mal kleinere Antworten für Eure BETA-Tester die meistens auch noch 20 Euro für dieBetasoftware gezahlt haben ganz nett…

    Hat hier irgendjemand eigentlich irgendeine Rückmeldung von Navigon erfahren?

    Grüße

    Peter

  • Keine Dienste im Hintergrund. iPhone 3GS mit TomTom Car Kit, Europaversion, inkl. 3D Panoramaview, bricht auch ab wenn Panaoramaview ausgeschaltet ist.

  • Alexander Ernst

    Hay ! Ich habe auch das Problem mit dem Stimmausfall bei den Navigon App ! Habe schon alles gemacht was man machen kann und es bleibt einfach so ! Handy Wiederhergestellt App neu geladen und sachen weg gelassen und ausgeschaltet usw. ! Hat nix geholfen 1 Und das kann es ja auch nicht sein ! Jetzt habe ich da viele hier schreiben bei Navigon und im Appstore angerufen ! Bei beiden ist aber angeblich das Problem überhaupt nicht bekannt !

  • keine Sprachausgabe seit Update
    3GS , 32 GB, aus Italien ohne Jailbreak, O2-Karte ,ohne 3-D :(

  • Hallo! Bei mir ebenfalls pausenlos keine Sprachausgabe mehr:
    3GS, 16GB, no jailbreak, Mobile-Navigator Europe 1.5.0 inkl. Traffic Live – steckt bei
    mir im TomTom Car Kit (ohne Bluetooth connect). Nachdem ein Anruf reinkommt, oder
    ich einen Anruf starte alles wieder normal (für die nächsten max. 10 Minuten).

    Sehr ärgerlich!

  • da ich bei navigieren mein iphone im Flugmodus habe konnte ich mal Störungsfrei fahren, heute ist die Stimme aber weg geblieben als ich mal Spontan von der Route abwich.

    also könnte auch das Re-Routing dahinter stecken.

    ab wann lernt das MyRoutes system den Fahrstil vom Fahrer, ich fahre jeden Tag die gleiche Strecke mit meinen Abkürzungen, aber das System will mich da nie lang fahren lassen. war nicht da so ein Punkt in der Updatebeschreibung, das Navigon jetzt vom fahrer lernt?

  • Du kannst tausend mal die selbe Route fahren.

    MyRoutes lernt Deine Routen nicht. Das war ein Werbegag.

    MyRoutes bietet die drei Routen an und empfiehlt Dir die Route, die Deinen Fahrgewohnheiten 8viel Autobahn, eher langsame Landstrasse etc.) entspricht.

  • Alexander Ernst

    Wäre so langsam mal Zeit das sich mit dem Audioproblem was tut oder das es endlich mal ein hinweiß gibt ! Oder sogar das Geld zurück ! Und vor allem können Leute immer noch die App die nicht geht kaufen ohne den hinweiss das es Probleme giebt ! Sowas geht garnicht !!!!!!!!!

  • Wolfgang Rittel

    Hallo,
    war heute ca. 2x 5min in Warteschleife,wegen dieser Sache mit dem Audioproblem. Ich hoffe das sich Navigon erkenntlich zeigt mit einer Erweiterung………..
    Hat durch warteschleife viel Geld verdient…………
    Warum kann man nicht beim anrufen direkt sagen, das ein Fehler auf dem Update war…………..
    Kein schöner Kundendienst.
    Sollten sich mal ein Beispiel bei der Firma AVM….Fritzbox nehmen.

    Da ist der Kundendienst groß geschrieben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Navigon ist dreist und skrupellos.

    Die verkaufen den fehlerhaften Schrott einfach weiter, obwohl seit 2 Wochen bekannt ist, dass die Version 1.5 unbrauchbar ist.

  • Also ich schreibe nochmal wenn hier Navigon mit liest ! Ich habe ein 3GS habe es schon zweimal kommplett Wiederhergestellt und auch Navigon scho min 5 mal komplett neu drauf gemacht ! Habe alle anderen Programme weg gelassen und auch mal nur das Navigon ohne Zubehör und die Sprach ist immer ausgefallen ! Bei der Simulation habe ich festgestellt das das immer an der gleichen Stelle der Rute passiert !

  • GPS Empfang katerstrophal, hat heute richtig Nerven gekostet.
    Sehr ungenaue Position, einmal 35€ Strafe gezahlt weil es mich so abgelenkt hat.
    Ich hoffe das wird bald gerichtet!
    Unter V 1.4.0 keinerlei probleme

    iPhone 3GS, V 3.1.3.
    Kein Jailbreak, keine Zusatzdienste Navigon
    NAVIGON MobileNavigator
    Version: 1.5.0 (Europe build-)

  • Ein freundliches Hallo in die Runde !
    Nun, es scheint mir als wären die Probleme erneut aufgetaucht – ich habe ein reguläres 3G 16 GB vom rosa Riesen, ungebreakt, mit iOS4 und dem dazu gehörigen neuesten Update der Navigon EU10-Software. Allerdings – seit iOS4 und dem aktuellen EU10-Update wegen iOS4(.0.1) habe ich regelmässig Abstürze der Navigon-Software. Die Software ansich gefällt mir, habe sie auch gerne genutzt und war damit bis zum Update auf die aktuellste Version sehr zufrieden. Nur – nun ist sie für mich ein Problem geworden, auf 200 Kilometer Fahrtstrecke stürzt Navigon nun rund alle 75 Kilometer ab (3 bis 4 mal gestern pro Fahrtstrecke). Auch wird nach einem Absturz das letzte Ziel zu dem man hinnavigiert ist nicht mehr unter „letzte Ziele“ angezeigt, man darf alles auf dem nächsten Parkplatz neu eintippen. Das Programm beendet sich einfach, der Bildschirm wird kurz schwarz und man ist zurück in der iPhone-Oberfläche.
    Auch ich nutze die TomTom-Halterung, habe Panoramic View und Traffic Live gekauft, habe aber alles ausgeschaltet (auch UMTS/3G am iPhone), fahre mit normaler 3D-Navigation und habe dennoch die Probleme. Was mir allerdings auffällt – im Vergleich zu den Vorgängerversionen von Navigon: Bis zur letzten Version hatte ich immer wieder Meldungen vom iPhone mit „Kein Netz verfügbar“, die man einfach wegklicken konnte und alles war gut – jetzt kommen diese Meldungen nicht mehr mit der neuesten Navigon/iOS4-Kombination, dafür verabschiedet sich das Programm regelmässig während der Fahrtstrecke. Hat das einen Zusammenhang ? An die Verschlucker bei TTS habe ich mich schon gewöhnt, das war das Entertain-Programm während der Fahrt.
    Habt Ihr irgendwelche Hinweise oder Tipps ?

  • Hallo Runde
    Seit Wochen, seit genau dem Update auf iOS 4(0.1) lädt mein Iphone 3gs 32Gb die Karten nicht mehr von Navigon und Navigon friert ein. Eine Anfrage bei Navigon vor 2 Wochen brachte noch keine Antwort. :( :( :(

  • Ich hab das problem das ich am Autoradio Dock den Tom nicht über das iPhone ausgeben lassen kann.Es geht nur über Dock oder BT.
    Somit ist normal Radio hören nicht möglich und in Verbindung mit der iPod funktion stürzt es früher oder später ab oder der Ton für Richtungsansagen kommen erst wenn man schon um die Kurve gefahren ist.

  • habe die europa version seit anfang an drauf ….
    jetzt ist ende

    beim start verlangt das ipon 3Gs

    MAP Countries in EU Q109

    und wenn man da draufdrückt stürzt es ab

    jemand ne lösung ?

  • Bisher lief die Europaversion auf meinem iPhone problemlos. Seit dem letzten Update aber habe ich keine Sprachansage mehr! Was kann ich tun?

  • Bei mir gibt es seit dem Up Date ständig Sprachaussetzer auf dem iphone 4 mit 5.0.1

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven