iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 960 Artikel
   

Navi: TomTom veröffentlicht Europa- und DACH-Paket in Version 1.5

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

Guter Dinge, der niederländische Navi-Anbieter TomTom würde die schon lange angekündigten Updates der im AppStore erhältlichen TomTom-Applikationen zeitgleich veröffentlichen, haben wir uns das Update der Europa- und DACH-Version bereits am Sonntag herbei zu schreiben versucht – TomTom hat sich bis heute Zeit gelassen.

Seit wenigen Minuten stehen die Downloads jedoch. TomToms DACH-Version (AppStore-Link), die Europa-Ausgabe (AppStore-Link) und das Westeuropa-Paket (AppStore-Link) stehen jetzt in Version 1.5 zum Download im AppStore bereits und bieten unter anderem die Möglichkeit zu zuvor aufgenommenen Fotos zu navigieren. Danke Christian und Thorsten.

Wir zitieren aus der Update-Beschreibung:

FÜR DAS IPHONE 4 OPTIMIERT (nur iPhone 4): Die Schritt-für-Schritt-Navigation ist jetzt noch besser und bietet Grafiken mit hoher Auflösung sowie Karten mit schärferer Darstellung. Die Menüs sind reaktionsschneller und die Positionsbestimmung ist selbst bei eingeschränktem GPS-Empfang genauer. Die TomTom app schöpft das Potenzial Ihres iPhone 4 optimal aus.

FOTO-NAVIGATION: Haben Sie ein Bild von einem Ort erhalten, den Sie gerne besuchen würden? Tippen Sie einfach auf das Bild, und Ihr TomTom-Gerät weist Ihnen den Weg. Sie können gleich losfahren, ohne die Adresse eingeben zu müssen. Was Sie sehen, ist, was Sie besuchen!

NEUE, AKTUALISIERTE KARTEN: Da sich jedes Jahr durchschnittlich 15 % aller Straßen ändern, enthält Ihre TomTom App immer die neueste Karte, damit Sie überall sofort losfahren und problemlos navigieren können. Um in der Karte zu blättern oder zu Ihrem Ziel zu navigieren, benötigen Sie weder Mobilfunksignal noch einen mobilen Datenzugang.

Mittwoch, 20. Okt 2010, 11:14 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie soll das mit der fotonavigation funktionieren?

    • Es liegen Geowerte hinter den Fotos (wie üblich beim Iphone) und diese wird sich TOMTOM dann nehmen! Das Foto muss halt nur genau an dem Ort aufgenommen worden sein!

      • schlecht nur, wenn die Geo-Infos fehlerhaft hinterlegt wurden, so geschehen bei mir. Habe zwei Fotos in Hamburg-Wandsbek gemacht und mir wurde ein ca. 15 km entfernter Ort angezeigt ;)

      • Ja mit den Geodaten geht es mir genau so Bild wurde angeblich 20 km weiter weg gemacht als es in echt gemacht wurde. IPhone 3GS IOS 4.1

        MfG
        John Doe

    • Obwohl die Wortwahl zum Thema von TomTom schon kurios ist „Haben Sie ein Bild von einem Ort erhalten…“, das steht nichts von aufgenommen mit einem Iphone, also schicke ich mir mal nen Foto von meiner Canon ans Iphone, mal schauen wo TomTom mich hinbringt! ;)

  • Dann warten wir mal auf Navigon…

  • Liebes iFun-Team

    Geht doch! Danke fûr die treffende Info! :)

    Lg, Andi

  • Weiß jemand ob es sich empfiehlt die App zu löschen und dann die neue Version zu installieren oder reicht ein „einfaches“ Update aus?

  • Ist das iPhone 4 besser im Positionen finden als das 3GS??

    • Eigentlich ja, habe aber seit dem Update kein GPS Empfang in der TomTom App. Bei Navigon alles OK. IP4 32GB.
      Noch jemand mit diesem Problem?

    • IHmmm… Ich wollte mir ja kein iPhone 4 holen weil ich mit meinem 3GS noch total zufrieden bin….

      Aber Apple macht mir echt das leben schwer mit all ihren tollen Sachen :)

      Soll ich lieber noch warten auf ein iPhone „5“ oder 4gs ?

      Hmmm…. Bestimmt gibt es schon so ne Selbsthilfe Gruppen für Apple suchtis…. Seit meinem iPod vor Jahren habe ich einen Touch ein iPhone erste gen. iPhone 3GS MacBook pro von diesem Jahr…..

      Ich glaub ich brauche Hilfe haha…. Will garnicht wissen was ichir schon alles im Store gekauft habe…..

      Liebe grüße :)

    • Kommt drauf an, welche Position Du suchst…

      • Oh man jetzt bin ich grad aufm weg Nach Zürich und hol mir da eins…….

        Apple hat es mal wieder geschafft das ich mir eins hole. mein altes will meine mum haha… Was will die mit nem 3GS…..

        Zitat meiner mum:“ ih will auch irgendwann mal so ein cooles Handy“

        Tolle Anspielung Mama :)

  • Das beste an dem Update: Es gibt jetzt TomTom Voices!

    Bisher nur die Star Wars aber immerhin… zu finden ist das ganze im „TomTom-Shop“ innerhalb der App

  • Wenn bei der Aufnahme kein GPS verfügbar war wurde sicher der nächste Sendemast hinterlegt.
    Jetzt sollten die Foto Apps anzeigen können wann der GPS Fix steht.
    Aber das Feature ist einfach genial.

  • gerade update auf 1.5 gemacht (DACH). alles blieb erhalten. HD Traffic und POIs wurden nicht gelöscht.

  • hat jemand schon getestet mit HD Traffic ob das problem mit dem Baustellen Bug (d.h. sobald eine grosse Baustelle auf der Strecke ist stimmt die Fahrzeit nicht mehr, z.b. normale Fahrzeit 1 1/2 Stunden sobald HD Traffic eingeschaltet ist und eine Baustelle auf dem Weg ist nur noch 1 Stunde Fahrzeit)
    Danke und Gruss

  • Sagt mal sind die Stimmen die man kaufen kann nur in englisch oder in deutsch? Die Beispiele sind ja englisch

  • Top Navi in Version 1.5

    Viel schneller gestartet und läuft superflüssig (iPhone4). Die Grafik der Karten ist gestochen scharf und die Poi-Grafiken wurden überarbeitet.

    @Thomasm: Es gibt momentan nur die Star Wars-Stimmen. Allesamt nur englisch.

    Bin begeistert von dieser TT-Version! Endlich scheint das Ding erwachsen. :)

  • Sagt mal, diese blöde Navigon App von Telekom benötigt doch immer ne Onlineverbindung zum Starten, das Mistding startet bei miir nähmlich nicht an der Grenze zu Tschechien wenn ich in deren Netz eingebucht bin.
    Wozu dieser Unsinn?

    Grüße Kurti

  • Ist TextToSpeech immer noch so unverständlich wie vorher oder ist es mittlerweile besser geworden? Bei Navigon funktioniert das ja meiner Meinung nach hervorragend mit der Aussprache der Strassennamen

  • Zu der Frage von Vico habe ich noch eine Zusatzfrage: Ist die TextToSpeech-Stimme immer noch nur die nasale Lisa oder ist endlich auch die von TOMTOM-Geräten bekannte Stimme „Stefan“ enthalten?
    Kurz: Welche Stimmen gibt es und welche sind davon TextToSpeech?
    Leider finde ich nur Infos zu den lächerlichen StarWars-Stimmen…

  • Es ist immer noch nur die männliche computrtstimme an Bord. Bei allen GOs gibt’s auch eine weibl.

  • Woi ist denn diese Foto/Navigation versteckt?? Hab iPhone 3

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18960 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven