iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
   

Navi: CoPilot Live wieder im App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
49 Kommentare 49

Die Navi-Software CoPilot Live für Gesamteuropa hat bereits Anfang August eine Stippvisite im App Store gemacht, ist dann aber ruckzuck ohne Angabe von Gründen wieder verschwunden.

Jetzt ist das 1,7 GB große Softwarepaket wieder zum Preis von 80 Euro erhältlich. Vielen Dank für eure E-Mails diesbezüglich!

Samstag, 29. Aug 2009, 9:31 Uhr — chris
49 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hm, die Navi-Software sieht irgendwie nicht so beeindruckend aus…..

  • Richtig, nur die Optik zählt. Pfeif auf die Funktion…

  • Auch wenn die Karten falsch sind, aber es muss gut aussehen!

  • Naja das sieht jetzt nicht wirlich so besonders aus.

  • was verbirgt sich hinter den „live“ Features?

  • Naja, es ist optisch nicht der Brüller, aber immer noch ansprechender als TomTom. Da ist nur noch Sygic scheußlicher.

  • Also da kann ich mich meinen VorRednern nur anschließen!!:
    das design ist wichtig!!! Soll es Geld Drucken oder sonst was!! Aber es sollte schon gut aussehen ohne das sind funktionen für’n Arsc*!!

    Meine Meinung

    • Verkorkste Meinung die du hast. Ohne Aussehen sind die Funktionen fürn Arsch? Meine Güte, was hat die Natur bei dir falsch gemacht? Das Design ist in erster Linie überhaupt nicht wichtig sondern die Funktionen. Was bringt mir den ein optischer Highlight wenn ich Steinzeitfunktionen habe? Klar, du brauchst keine Funktionen. Du setzt nur auf Optik *klatsch*

      • Genau! Richtig! Scheiß drauf, wie ein Auto aussieht! Hauptsache es fährt! Trottel…! Hoffe du fährst einen Fiat Panda

      • Super! Gratuliere! Piss drauf ob ein Vergleich hinkt wie eine Oma beim überqueren der Strasse! Hauptsache ein Kommentar abgegeben! Vollidiot…! Hoffe du fährst einen Golf GTI!

  • Augenkrebs !
    Das Design kann für ein Navi entscheident sein: Stichworte: Übersichlichkeit, Verständlichkeit,Bedienbarkeit.

    All das ist hier aufgrund der farb und formgebung eines anscheinend 10 jährigen Engländers nicht gegeben.

  • Hmmmm mein atlas sieht schöner aus.

  • Ihr seid da ein bisschen ungerecht. Diese App. sieht nicht schlecht aus. Für meinen Geschmack sieht sie besser aus als TomTom. Aber Navigon bleibt natürlich ungeschlagen :-)

  • Das Design lässt sich bei Copilot in verschiedenen Einstellungen verändern.

    LG Adda

  • Navigon ist auch kein Brüller. Insgesamt ist eigentlich bei allen Angeboten der Preis in keinem Verhältnis zum gebotenen

  • Vor allem wenn man bedenkt, dass man z.B. bei Pearl schon ein Navi mit DACH-Karten für ca. 70€ in Hardware(!) bekommt….

  • Bei Pearl gibt’s auch ein Mobiltelefon für € 9,90.
    Wer also bitte kauft denn da noch ein iPhone??

    Jetzt mal im Ernst. Discounter Navis hinken bei jeglichem Vergleich. Das fängt schon beim GPS Chip von 1998 an!

  • Hallo
    ist die Navi-Software auch in deutsch ? als DACH würde ich sie kaufen.

  • Wer redted von DACH? Deutsche Sprache von Programm und Ansagen wäre ja schon OK.

    Wenn man sich auf der ALK-Page die Reviews ansieht, dann sollten sich die anderen schon mal wärmer anziehen.

  • Weiss denn schon jemand, ob copilot die Abbiegehinweise auch auf deutsch gibt, oder spricht die app tatsächlich nur englisch ?

  • Copilot hat einstellbar sowohl eine deutsche Menüführung als auch eine deutsche Sprachausgabe.

    LG Adda

    • Live-Verkehrsdienst von CoPilot Live 8 bietet zuverlässige, ständig aktualisierte Verkehrsnachrichten zu Ihrer Route, die über die mobile Internetverbindung Ihres Mobiltelefons abgerufen werden. Dieser Dienst, der Ihre Route auf Vorfälle überprüft und bei Bedarf automatisch eine Alternativroute berechnen kann TMC ?

      Nur noch wenig Sprit im Tank? CoPilot Live weist Ihnen auch den Weg zur nächsten – oder zur billigsten – Tankstelle in der Umgebung

      CoPilot Live meldet Ihnen die Wetterbedingungen auf Ihrer Route, am Ziel oder am derzeitigen Standort. Auf Fingerdruck erhalten Sie außerdem eine Wettervorhersage für die nächsten fünf Tage

      und das alles in deutsch ! mit DACH-Karten ist es schon gekauft

      • … das ist alles in der aktuellen Version NICHT enthalten, sondern nur für Ende September angekündigt.

  • Hallo Adda,

    danke ! Da gab es irgendwie für die iPhone-Variante recht unterschiedliche Aussagen ;)
    Konnte mir aber ehrlich geschrieben nicht vorstellen, dass es bei der android-Version gehen soll beider iPhone version jedoch nicht ;)

  • Weiss echt nicht was alle immer gegen Sygic haben?
    Ich hab das schon auf dem N95 8GB genutzt, und auch auf dem iPhone ist es absolut Top. Also die Probleme die einige mit Navigon schon hatten, scheint es bei Sygic nicht zu geben. Das Design von Sygic ist doch eigentlich sehr neutral, was aber viel wichtiger ist es funzt einwandfrei.

    bye Chris…

    Schönes Wochenende

  • Bei einem Navi sollte schon die Funktion im Vordergrund stehen. Was bring dir ne App, die gut aussieht, aber nichts taugt?! So schlimm finde ich CoPilot garnicht. Für meinen Geschmack bissle zu bunt. Aber durch die Starken kontraste wird es auch übersichtlicher. Wenn es einwandfrei funktioniert und die oben genannten Futures wie „TMC“ enthalten sind ist es doch top!
    Bei TT stört es mich immer das die kontraste fehlen..

  • Kindersoftware mit diesen bunten „Fass mich an“-Buttons – total unübersichtlich. Gute Apps nutzen die Originalgrafiken und fügen sich somit nahtlos ins Apple Design ein. Spart auch einiges an Zeit, denn die ganzen neuen Grafiken kann man sich sparen.

  • ach so habe ich vergessen. Ist natürlich alles in deutsch auch die Ansagen, weiß auch nicht warum im Store Englisch steht

  • Also, für bleibt trotz einiger Kritikpunte Tom Tom die beste Naviapp. Graphisch sicherlich nicht berauschend, aber sicherlich leserlicher und übersichtlicher als Navigon, da ist mir alles zu klein und unleserlich, da macht es Tom Tom schon besser.

  • Das…
    …ist die richtige Antwort.

    Dennoch ist Navigon besser als TT, da die Funktion stimmt…

  • Noch in diesem Jahr werden hierzu weitere kostenpflichtige Services, gerade für Staus, etc. angeboten werden. Das hat aber nichts mit TMC zu tun. TMC ist relativ unzuverlässig, da die Daten auf Meldungen der Polizei, u.ä. beruhen. Das Angebot für den Verkehr wird auf sehr viel verlässlicheren Daten basieren.

    bekommt navigon oder tom tom sowas auch

    CoPilot hat meine Erwartungen gesprengt! Es gibt quasi nichts was man mit diesem Programm in Sachen Routenplanung nicht tun kann. Dabei ist das Programm sehr akkurat. Ich habe beim Test immer Karte und Straße im Blickfeld gehabt. Die echte Position hat immer genau zur, in CoPilot angezeigten Stelle übereingestimmt. Die Stimme der „Ansagerin“ ist klar, deutlich und sehr gut zu verstehen.

    • „Ich habe beim Test immer Karte und Straße im Blickfeld gehabt“

      die armen Autofahrer die mit Dir auf der Fahrbahn sein mussten….
      Ganz davon zu schweigen das Du rein physisch nicht KArte UND Straße im Blick haben kannst. Aber scheinbar ist das wohl Werbung die vom Hersteller kommt.

  • Nachdem die Preise für WinMob und Symbian schon für die Europa-Version bei 69,22€ liegen finde ich den 10,00€ iPhone-Aufschlag mal wieder bedenklich.

    Ich hoffe, es wird, wie für die beiden anderen Systeme, auch eine D-A-CH-Version für das iPhone geben. Die kostet für die anderen Systeme 29,99€.

    Wenn es so kommt, ist es das beste und preiswerteste Navi für das iPhone. Aber ich denke, für das iPhone werden es mal wieder mindestens 59,99€ für D-A-CH. Wetten? ;-)

  • Habe bisher alle Navi Apps mehrfach getestet und bin nun endlich bei meinem Favoriten angekommen: CoPilot Live.

    Ob Ihr’s glaubt oder nicht: Mit CoPilot wird mein iPhone weniger warm und auch der Stromverbrauch fällt DEUTLICH geringer aus. Außerdem reißt bei mir der GPS Empfang überhaupt nicht mehr ab (Uni-Halterung direkt unter der Windschutzscheibe. GPS FIX innerhalb weniger Sekunden)… auch hinkt es nicht um 100-Meter nach, wie das bsw. bei iGo oder Navigon der Fall war.

    Besonders positiv is‘ aber die Tatsache, dass es offenbar tatsächlich viel weniger am Akku saugt und trotzdem den (für mich persönlich) besten GPS Empfang bietet. Das Tüpfelchen auf’m i sind dann noch die „Live“ Features, die im nächsten Update TMC mit sich bringen.

    Soviel dazu :P

  • RJust (Der Tony Montana)

    Kim W. da hast du ein wahres Machtwort gesprochen (geschrieben)!

    Bis jetzt ist bei CoPilot Live keine Bewertung eingetragen, so das ich mich darüber schon ganz woanders darüber informieren musste und auch ähnliche Anmerkung, Meinungen, Tests und Auszeichnung gefunden habe! Es wird jedoch sehr schwierig eine vernünftige richtige Aussage zu finden, wenn es so viele Weise Leute (Schlausch.) gibt wie beispielsweise hier, wo einige Leute nicht einmal eine vernünftige Antwort geben können, weil die Personen keine Ahnung haben worauf es im Leben ankommt und somit auch mit nichts zufrieden sind, geschweige denn einige Dinge im Leben schätzen zu wissen! Kaum zu glauben, das diese Personen andere belehren wollen!

    Also, ich habe das Programm noch nicht getestet, doch bin ich inzwischen davon überzeugt, das es zur Zeit das beste Naviprog. im Store für iPhone ist und auch für längere Zeit bleiben wird!!!

     !!! Manche Leute sollte man echt auf der Stasse erwischen !!! 

  • Ich muss meinem Vorredner zustimmen. Mindestens 90% aller abgegebenen Kommentare lauteten sinngemäß wie folgt: „Design scheiße, Funktion interessiert mich nicht!“
    Hallo? Was bringt euch das? Denkt ihr euch jedesmal wenn ihr euch wenn ihr euch verfahrt „Ich habe mich verfahrren, na und, das Design ist aber geil!“ Da könnt ihr euch ja auch – gerade weil der Vergleich mit den Autos auch kam – eine Maibach Karosserie in die Einfahrt stellen. Fährt nicht sieht aber gut aus… Denkt einmal darüber nach!
    Auerdem kann ich Kim W. auch nur Rechtgeben, habe auch schon 4 Navigations Apps ausprobiert und bei CoPilot hält der Akku am längsten, der GPS Empfang war am besten und es war genauer als andere.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3760 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven