iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Nachschlag: 18 Zusatz-Minuten zum Smartphonevergleich Galaxy S2 vs. iPhone 4

Artikel auf Google Plus teilen.
126 Kommentare 126

Nach den 150 Kommentaren zum halbstündigen Video-Vergleich der beiden Smartphone-Kandidaten von Samsung und Apple, liefert Chris noch einen Nachschlag für alle Android-Fans, denen das Galaxy im Test zu unvorteilhaft präsentiert wurde. Wir hoffen der augenzwinkernde Ansatz ist erkennbar (Youtube-Link) und wünschen euch so langsam einen guten Einstieg ins Wochenende.

Freitag, 29. Jul 2011, 16:26 Uhr — Nicolas
126 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ist denn Android? Ach stimmt, das war doch der Codename zu Apple OS3 Beta, oder? :)
    Und das ist jetzt Open Source? Cool!

    • Ja…die OpenSource-Gemeinde hat da schon was tolles auf die Beine gestellt.

      Ach ja…das Video lässt sich mal wieder auf dem tollen iPhone nicht starten…

    • OpenSource?
      Ich wüsste nichts davon, dass Google schon die Sources von Android 3.x veröffentlicht hat.

      • Worauf willst Du hinaus? Das ist eine andere Baustelle – die der Tablets.
        Das SGS2 läuft mit 2.3.X, der Smartphone-Linie. Du hast nicht wirklich einen Plan, gell?

        Witziger „Vergleich“. Auf dem iPhone läuft ’ne iOS5-Beta. Wer weiß schon, daß das 4er den Knopf im Lockscreen nicht hat. Da installiert sich der Android-Fan einfach einen anderen Locker.

      • Ich will nur darauf hinaus, dass Android insgesamt weniger Open Source ist, als oft und gern behauptet wird. Seit einem halben Jahr hält Google die Sources für ihr Tablet-Derivat zurück. Denn es ist zurzeit ungewiss wie das nach der Zusammenführung der beiden Betriebssystemversionen in „Ice Cream Sandwich“ weitergeht. „Android in general“ – und das beinhaltet das Tablet-Derivat – ist nunmal zurzeit nicht vollständig Open Source.
        Eine tiefere Message hatte mein Kommentar nicht.
        Go, do your homeworks.

    • Wieso wird regelmäßig das 4er mit dem S2 verglichen, ganz fair ist das ja nicht den denn das ist ja schon die nächste genertion, wenn schon dann sollte das Galaxy S mit der iPhone 4 verglichen werden!

  • „Video konnte nicht wiedergegeben werden“ Also auf einem Android Gerät wäre mir das glaube ich nicht passiert ;)

  • Du bist super
    Schön das ich ein Apple Idiot bin

  • Das Abspielen von Videos unter dem aktuellen iOS ist auch nicht gerade vorbildlich. Was hat Apple da verzapft?

  • Wirklich köstlich :-D Ich hab sehr gelacht :-D Klasse! Am Anfang hab ich ihm ja noch geglaubt, aber dann wurde die Ironie sehr deutlich :-D

  • Also ich finds übertrieben.
    Und letzten endes is das S2 eine gute alternative zum iPhone.
    Und das ewige warten auf das neue 5er nervt mich…denn das 4er will ich mir jetzt auch nicht mehr kaufen…

    • Yup…das 4er ist voll von Gestern…warte auch auf das 5er.

      Ach…btw. ich habe das 3GS.

      • Na von gestern würd ich garnicht sagen, aber ich würde es mir jetzt für den aktuellen preis nicht holen. Ich hoffe einfach das bald ein neues vorgestellt wird…
        Mich persönlich reizt das S2 schon…was mich halt abhält is das ich mit apple eigentlich sehr zufrieden bin. Und gerade mit ios5 wirds im zusammenspiel mit Lion wieder sehr spannend…

  • Sehr geiles Video. All Thumbs up ;-)

  • sehr geil! ich hab fast die vollen ~18 minuten durch gelacht :D. beim foto vom kölner dom und den darin enthaltenen verratenden gps daten hats mich dann kurzzeitig zerissen :D.
    ich liebe sarkasmus und ironie.

  • Vielen Dank!  Böse sein ist soooo schön!!  aber mal im Ernst: meine Freundin hat das Teil, und ich muss sagen, ist schon klasse. Nix zu wollen =D

  • Hahahah zu gut! Echt gut ! Habe echt gelacht

    • Absolut HERRLICH! Besonders die Stelle bei 11:30 ist mal sowas von genial. Dann der Kommentar von über und unterbelichten – reicht ja, wenns einmal richtig belichtet ist. usw. Hab mich köstlich amüsiert. Danke an den Autor!

      • Das kommt ja in iOS5, dass man per Touch den Fokus und nun auch Belichtung wie in den KameraApps separat bestimmen kann. Und mal ehrlich, mehr ist bei ner Smartphone-Cam völlig überflüssig. Wenn ich mit meinem Handy Fotos mache, sind das meist Schnappschüsse, um irgendwelche Momente festzuhalten. Da muss alles so schnell wie möglich gehen. Wer richtig fotografieren will kommt um ne DSLR eh nicht rum.

  • Also so ein dummschwätzer hab ich ja noch nie gehört.

    Wer sowas Review nennt den sollte man wohl besser einsperren.

    In einem Punkt hat er recht, auch wenn das Gelaber Schwachsinn war:

    Warum sollte ich lieber ein Bild schießen und versenden in 15-20sec (iPhone) wenn es auch umstândlich geht und 5 min dauert XD(Samsung)

    Außerdem wer zwischen den Zeilen zuhört, bei dem was er erzählt, der weiß das das nur eine reine Ironie war um die Samsung Fans ruhig zustellen.

    Peace out

    Ps
    Ich hab nichts gegen mehr Funktionen, aber bei dem was er gezeigt hat, vollkommen unnötig, wenn ich en gescheites Bild will benutz ich meine EOS & keine müllige Händchen mit 5 oder 8MP

    Astalavista

  • Danke Chris! Super Video, das vielleicht an der ein oder anderen Stelle ganz wenig übers Ziel hinausschießt, aber da steckt sehr viel Wahres in der Ironie! Beide Daumen hoch! :)

    • So gut ist das Video jetzt auch nicht. Der Mann hat keine Ahnung und ist zudem auch noch zu doof ein Handy zu benutzen -.-
      Und die 10mb in der E-Mail sind wahrscheinlich die mögliche Maximal Größe einer E-Mail und nicht die Größe des Bildes. Auch nicht entpackt, da das Bild vor dem schicken garantiert nicht gepackt wird.

  • Sind hier die Kommentare auf 150 beschränkt? oder wurden sie dort deaktiviert nach so einer langen Diskussion?

  • Optimal zeig den Planeten-fanboys mal wie blöd wir os Nutzer sind ;)

  • GRANDIOS !!! man habe ich gelacht :D wirklich super.. mach weiter so :D

  • Also ganz ehrlich, der Typ hat definitiv das schlechteste Review gemacht, dass ich jemals gesehen habe!

    Der hat sowas von keine Ahnung!!! Als er bei dem S2 zu der Einstellungen „aufnahmemodus“ kommt, dachte er man könnte mehrere Bilder schießen (wie der Sportmodus bei vielen Kameras, bei denen 5 oder 10 Bilder direkt hintereinander geschossen werden). Sein kurzes Schweigen sagt alles.

    Oder beim verschicken der email (beim S2) wundert er sich warum da einmal 3MB und einmal 10MB angegeben sind und ist einfach überfragt.
    Logisches Denken FEHLANZEIGE!
    ->Das Bild hat eine größe von 3MB. Maximal versendbare Dateigröße bzw. Datengröße sind 10MB.

    Das so viele Leute hier sein Review als gelungen bezeichnen kann ich überhaupt nicht verstehen und lässt auf viele unerfahrene Leser schließen die ebenso bei Technischen Dingen eine riesige Lücke haben.

    MfG.

    • da versteht wohl einer ironie nicht

    • manche sind eben schwer von Begriff – ist doch völlig klar, das mit den 3 und 10 MB, das der dadrauf nicht gekommen ist – mal ehrlich, kannst du als Unbekannter mit dem Begriff Ironie etwas anfangen?

      • Ja, das kann ich! Wenn du wirklich weiterhin glaubst das alles Ironie wäre bist du echt von der Baumschule.

        Boah, der Typ regt mich sowas von auf wie er redet! Unglaublich

      • @die anderen.
        Nur der unbekannte hat es verstanden. Wir aaaaalllleeee anderen liegen falsch. Er hats erkannt. DIE ERLEUCHTUNG!!!
        *facepalm“

        Sorry, bin grad aus irgendeinem grund in Ironie stimmung…

  • Sorry Chris – letztes Mal dachte ich einfach nur, dass du dich nicht mit dem SGS2 beschäftigt hast. Jetzt wurde es einfach nur peinlich – weder witzig noch informativ. Außerdem ist das rote X meistens oben rechts und nicht links…

    Naja, ich nags G2 mehr, aaaaaaber: ich habe nichts gegen das iPhone! Ich bin zwar kein Fan von iOS, aber auch kein Hater – ich komne mit Andreinfach besser aus. Daher respektiere ich jeden, der

    • Du weist schon das das nicht ein Android Forum ist

      • Wooow, verdammt. So ein harter Kommentar! Verdammt, DANIEL3GS ausm Gamecenter: Highscore-Leader bei starken Kontern!

      • @zugfahrt dein konter gegen daniel war ja wohl mal übelst schlecht.. geh einfach ins samsung forum und freu dich da nen keks :)

      • Siehst du bLy – du bist das perfekte Beispiel. Wenn man nichts Sachliches bringen kann, kommt sowas.

    • Sorry, zu früh abgeschickt.

      Ich respektiere jeden, egal welches Handy er oder sie hat. Und objektive Vergleiche sind nur auf einer Basis möglich: technische Daten. Und da gewinnt das S2!

      Aaaaber: jeder hat seine Präferatenzen, also gibt es keinen Gewinner, da jeder ein handeres Verhalten hat.

      Naja wie gesagt: schade, dass du dich.am Ende so blamiert hast. :(

      • Also da hast du aber eine absolute Verlierermeinung verinnerlicht. ich hoffe du bist keiner, der anderen Sachen empfielt, sollte stark schiefgehen. Nach deiner Meinung ist jedes „Wetab“ was mit super Spezifikation aufwartete jedem ipad massiv überlegen, weil die technischen Daten ja so super besser sind. Ist ja oberlächerlich. Das Zusammenspiel zwischen Hard- und Software ist wichtig. Beim S2 ist jeder Hardwarevorteil auch mit Nachteilen wieder verbunden, das weisst du aber ja bestimmt (z.b. leichter+grösserer bildschirm->deutlich geringere Akkuzeit und bei deutlich geringerer helligkeit und „billiger“ Plastikfigur……..). Das macht die betrachtung nur der technischen Daten besonders lächerlich.

      • Vergleiche nur auf Basis von technischen Daten?

        Wenn dem so wäre, hätte ein VW Golf schon lange nichts mehr zu lachen.

        Laut deiner Aussage schneidet ein besser abgestimmtes System nicht so gut ab wie ein deutlich schlechteres – nur weil es mehr PS unter der Haube hat?

        Eine noch so gute Hardware (technische Daten) bringt nichts wenn die Software es nicht effektiv nutzt (in diesem Falle Android)

        Aber wenn du mit deinen technischen Daten weiter protzen möchtest dann geh bitte zu Android Foren da kannst du dich mit HTC und LG duellieren.

      • @virusopfer: Lies halt mal meinen Kommentar komplett?
        Was ist denn bei euch los? Ich habe nie das iPhone angegriffen, werde hier aber sofort zu „Android Foren“ geschickt. Kommt ihr mit sachlicher Diskussion nicht klar?

      • „Vergleiche sind nur auf einer Basis möglich: technische Daten.“
        Jaein, in die technischen Daten gehört jedoch auch das Betriebssystem und die verwendeten Programmierschnittstellen für Anwendungen etc. pp.
        Du willst doch nicht ernsthaft behaupten, dass zum Bleistift die Android Apps, die zum Großteil in Java geschrieben sind und nach Davlik gewandelt wurden um auf Davlik – einer virtuellen Machine – zu laufen und von denen 99% nur für einen CPU-Kern optimiert sind…
        …schneller laufen als eine native Anwendung auf einem System mit 200Mhz weniger CPU-Takt?
        Schlag es dir aus dem Kopf. J2ME-Gezuppel…
        Wenn man sein Augenmerk schon auf die technischen Daten legt möge man dann doch bitte nicht solche Details auslassen.

      • Ihr versteht das nicht… Ich will damit ausdrücken, dass ein allgemeiner Vergleich unmöglich ist, da jeder andere Schwerpunkte hat.

      • Technische Datenblätter nebeneinander legen ist in diesem Fall völlig sinnfrei.

    • Naja bei nem mac is das rote x nun mal oben links…

    • Er hat sich an Mac user gewant, da ist das rote X oben Links ;) schon klar das es bei windoof rechts ist ;)
      Und wenn dir die Ironie nicht mindestens 20 mal gegen’s Bein getreten hat, dann kann dir wirklich keiner mehr helfen :D

      Aber ganz ehrlich Chris… War schon geil xD

    • Entschuldigt die Rechtschreibfehler! Bin unterwegs. Und Nein, es liegt nicht am OS, bin einfach kein guter Tipper am Smartphone.

    • Die Schaltfläche um ein Fenster zu schließen wurde vom Urvater Xerox bei derem GUI-Konzept LINKS angebracht. (Diese Schaltfläche trug damals den Schriftzug „Close“)
      Und Apple hat bei den ersten wirklich kommerziellen GUI basierten Operationssystemen (Lisa OS und MacOS) diese Schaltfläche ebenfalls LINKS angebracht.
      Nur Microsoft hat eine Affinität alles was sie kopieren spiegelverkehrt bzw. seitenverkehrt anzubringen. Aber nur weil die Herren aus Redmond vielleicht meinen dadurch würde die blanke Kopie nicht mehr auffallen, ist deren „Spiegeltrick“ nicht das Maß aller Dinge ;o)

      • Links, wo er hingehört! ;o)
        (Vorsicht, meine Posts können Spuren von Elefanten enthalten…)

  • Kann nur max 10 MB senden oder? 3 MB von 10MB???

  • :D Oh Gott, ich sterbe vor lachen :D

    Der Typ ist Sau cool !!! :D Muhahahaha

    Bitte schiebt noch einen Beitrag zum HTC nach!

    Der Hammer! :D

  • Genial! Hab ich gelacht! Ich werf etz mei iPhone weg, und hol mir ein galaxy!
    Da kann ich mir wenigstens alle 4 Wochen nen neuen Akku kaufen!

    • Du weist wenn heute um 16:30 mein iPhoneakku stirbt habe ich Morgen bis 10:00 ein neues iPhone in meinen Händen. Nennt sich Vorabtausch per UPS.
      Und du hast einen neuen Akku schon immer vorsorglich Zuhause rumliegen. Ansonsten bezweifle ich stark das dies bei dir schneller geht.

  • Echt mal ein nies Video ;D Android User sind halt in allem Profis :D

  • Hahaha einfach geiler Typ!!! Erinnert an die 1&1 Werbung

  • Hey Chris, Du bist der deutsche David Pogue (www.davidpogue.com)! An das iFun-Team: nehmt den als Kolumnisten unter Vertrag, bevor ihn Euch die New York Times wegschnappt!

    Wer ist noch dafür? Bitte kommentieren!

    • Ist schon seltsam, die Bild ist die auflagenstärkste und am meisten zitierte Tageszeitung Deutschlands (lt. IVW Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern), aber keiner will sie gelesen haben und keiner mag sie. Lese ich da ein wenig Doppelmoral in Deinen Worten? Falls nein, dann werfe den ersten Stein, also nochmal halt (Gott, wie metaphorisch ich heute bin).

  • Liebe Fans und solche, die es werden wollen, ab ca. 22 Uhr steht ein abschließender Kommentar zum Vergleich in meinem Youtube-Kanal online. Viel Spaß und haut Euch nicht die Köpfe ein!

    Viele Grüße,

    chrisalpen

  • Top Beitrag aber wie geht das mit dem Doppelklick, dass die Kamera aufgeht ??

  • Sehr lustig, nur die Sache mit der Bildgröße am Ende war ein bisschen peinlich. Darauf, dass man nur maximal 10MB verschicken darf, hätte man schon kommen können ;-)

  • Geil, Geil geil! Vielen Dank, habe mal wieder richtig herzhaft gelacht! Morgen tausche ich direkt mein iPhone und die Nikon D300 gegen ein Samsung Galaxy S2!

  • Er hat ein Iphone 4 mit Ios 5 beta, ich denke er kennt sich ein bisschen aus und er weiß das, deshalb -> es war sarkasmus ^^ aber nur eine vermutung :)

  • WOW ist Android Mist, wirklich schlecht… sehr gutes Video!

  • Super Video und schöner Humor! Bitte mehr solcher Beiträge..

    Die renommierte Zeitschrift Chip, die regelmäßig mit ihrer Serie „Die 10 besten Gründe … “ für aufsehen in der Profi-Welt sorgt, hat sich (passend zum Thema) das iPhone 4 zum neuen Thema gemacht. Hier wird in bester 1&1 Manier das iPhone und Apple als Hersteller Stück für Stück auseinander genommen.
    Knallhart recherchiert und garantiert fundiert:
    http://www.chip.de/bildergaler.....77530.html

  • Also lieber Chrisalpen: *THUMBS UP* Fand deine anderen Vids schon richtig gut, aber das hier ist wohl das Beste von allen xD
    Mein persönlicher Favorit: „Dann weiß ja jeder, dass das Foto vom Kölner Dom in Köln gemacht wurde“ ^^

  • Also irgendwie kommt mir das alles so dermaßen bekannt vor….

    Das war schon in den 80er mit dem Atari und C64 so. Dann ging es weiter mit den 16Bittern… und und und…

    Heute eben die Smartphones.. Und es ist echt genial mit anzusehen wie sich Menschen über die kleinsten Sachen aufregen können…

    Auf das der Mensch möglicherweise irgendwann mal Frieden schließen könnte…

    In diesem Sinne.. „Langes Leben und Frieden“

  • Zu diesem Video kann ich nur eins sagen. Es ist eine Sauerrei wie jemand über Leute herzieht und sie als Idioten beschimpft, hat selber keine Ahnung über datentrans.. oder Photos geschweige von Handys. Er meinte das Samsung ist zum Schnappschüsse Nur geeignet wenn man ein Photoexperte ist. Wozu hat man am Handy einen Photo, für schnelle unkomplizierte sofortaufnahmen. Mann kann ja wenn eine lustige Situation auftritt nicht sagen “ wartet mal muss die Auflösung ändern oder den Makro aktivieren“. Bitte um etwas Professionalität.

  • Ich hatte das SGS 2. So schnell, wie es hatte, so schnell hab ich es wieder abgegeben. Ein Riesen plastikknochen mit einer sehr schlechten gesprächsqualität, bei dem der Akku nicht mal vier Stunden hält. Wenn ich ein Telefon nicht anfasse und es verliert in einer Std 10% Akku. Was will ich damit??? Zudem verbrennt man sich beim surfen fast die Finger, so heiß wird das Teil. Ich halte rein gar nichts von dem Telefon. Es ist schnell, das ist aber auch alles. Mehr nicht.
    Gruß

  • Chris, Hut ab! Dies ist mal ein gelungenes Video! Ich lach mich weg! Einfach nur genial!:-))

  • Ich frage mich echt, warum hier so viele Androidaner rumhängen?
    @ Chris: Das Video war toll und ich kann dir einfach nur Zustimmen. Die leute die etwas anderes behaupten sind einfach nur irgendwelche dummen Androidaner die noch nichtmal Ironie erkennen.
    Du hast es einfach auf den Punkt gebracht.

  • …ich hau mich wech, „…wo ist denn hier die Austaste beim Samsung…“ ;-D

  •  Hammer Clip.. ich hau mich wech!  Mach weiter so !!!

  • Herrlich. Das bestätigt mich immer wieder. Ich bin strunzdumm und bin deshalb auf das iPhone angwiesen. Ich werd mal die Krabkenkasse anhauen ob die in meinem Fall das iPhone mitfinanzieren.

    • Aus dem Grunde hat Apple die ganzen Features zur Bedienungshilfe (Sprachausgabe, Gestensteuerung, Hörgeräteunterstützung etc.) in die iOS Geräte integriert, die wissen, dass wir alle ein Handicap haben :-))

  • Gute Nacht Franz. Viele Grüße auch an Sissi.
    Chris, super Video.

    • Jetzt lasst ihn schon in Ruhe, Franz hat sich heute sehr angestrengt und etwas verausgabt. Ich schlafe ja eigentlich nie, aber ich werde mich jetzt auch ein wenig entspannen, ist ja nix mehr los hier um diese Zeit :-)

  • Mein lieber Franz… Bevor du weiterhin versuchst andere Beiträge zu kommentieren (auch wenns einem teils die Glückshormone in die Blutbahn drückt), würde ich an deiner Stelle auf „Wikipedia.de“ Wörter wie Ironie, Sarkasmus und Zynismus nachschlagen… Zudem wäre es angebracht den Satz, den Chris am Ende des Videos für wenige Sekunden offenbart genauer durchzulesen ;)

    Das gleiche gilt für alle anderen, die anscheinend nicht so genau wissen WARUM und aus welchen Beweggründen dieses Video entstanden ist… Ist ja schon fast krankhaft wie sich einige hier benehmen O_o

  • @Franz: Doch, ich komme darauf, aber wenn ich die Usability eines Gerätes untersuche, dann gehe ich vom einfachen Nutzer aus und stelle mich zunächst dumm. Und ich bin der festen Überzeugung, dass diese Information auf den ersten Blick von sehr vielen Anwendern nicht verstanden wird.

  • Wenn ich hier einige Kommentare lese, muss ich als Besitzer eines iPod Touch, iPad 2 und Samsung Galaxy S2 sagen, dass einige Apple-Jünger hier mal über den berühmten Tellerrand schauen sollten…

  • Bei den ersten Video hab i h auch gemeint der macht Werbung für Apple. Aber wenn man dann das zweite Video sieht wie das läuft mit dem Foto zu machen, dann bin ich FRÖH das ich ein iPhone 4 mit ios5 habe. Es gibt leider viele Kinder hier die Beiträge schreiben.
    Horst

  • Ich kenne beide Seiten (iPod touch, iPad 2 sowie Galaxy S2) und kann sagen, dass die Usability des iOS ein wenig höher ist. Wenn ich hier aber einige Kommentare von Apple-Jüngern lese, die garantiert noch nie ein Android-Gerät in der Hand hatten, kann ich nur empfehlen manchmal vielleicht doch ein wenig über den berühmten Tellerrand zu schauen.

  • Super Video.
    Es gibt nunmal diejenigen, die lieber mit dem gefrickel leben und alles anpassen möchten und überall komplette Freiheit haben wollen und es gibt diejenigen, die sich Zeit sparen wollen und einfach ein möglichst leicht zu bedienendes Gerät wollen.

    Ich bin mit dem iPhone seit Anbeginn der iPhone-Ära zufrieden, weil ich dort einfach keine Zeit investieren muss um mit allem klar kommen zu müssen.
    Moderne Geräte übernehmen einfach im Fundament alle sinnlosen Arbeiten des Anwenders.

    Wer beim iPhone trotzdem viel auf „Profi“ machen will, kann Jailbreaken oder sich bestimmte Apps runterladen.

    Ich habe z.B. Cam Pro und nutze trotzdem fast immer die normale Kamera. Weil die normale Kamera einfach schneller von Hand geht und sich auf alles automatisch einstellt.

  • Haha, geile Sache… Ich schmeiß ma weg… 

  • Boa is der Typ ein Dummschwätzer!!! 

    • Warum dummschwätzer? Er hat recht, welcher Nutzer will sich stundenlang Mit Einstellungen rumplagen??? Profis kaufen sich Eh ne spiegelreflexcam….. JUNGE :D

  • Scheisse ich kann Net mehr :), der Typ hat nen Oscar verdient, hätte ich gewusst wie billig das iPhone4 ist hätte ich es mir nicht gekauft, *weglach*, sollen die kiddies sich mit schwachsinnseinstellungen plagen ich werde weiterhin auf das gut durchdachte iPhone setzten…

    • Hätte ich mir denken können das die android nutzer jetzt voll stolz sind ja aber ich würde den ball flach halten und bald auf das iphone 5 warten mal gucken wie das wird und eins noch android ist für mich einfach gut aber ios ist für mich das beste am leichtensten zu verstehen und wenn ios 5 raus kommt adieu android !!!!

  • Ich frage mich, wie viele von den iPhone-Nutzern, die hier Kommentare über Android abgeben, jemals ein Android-Gerät in der Hand gehalten haben. Bevor ich jetzt „angegriffen“ werde: ich besitze iPod touch, iPad 2 und Samsung Galaxy S2

  • Und trotz aller Iromie und Spaß beim Frotzeln…. Ist Android das neue Windows? ;-)

    Eine kleine Aufgabe:

    schreibe eine Email.
    Dann möchtest du noch ein bestehendes Foto an die Mail anhängen.
    IPhone: mühselig zurück in die Foto App, Bild auswählen, jetzt geht leider nur kopieren, somit volle Auflösung.
    Zurück zur Mail App, einsetzen, verschicken.

    Bequem: nein
    Praktisch: nein
    Usability = Zero

    Wie läuft das auf dem Samsung?
    Gibts da ein „Anhang“ Button?

    Dank des Jailbreaks auf meinem iPhone 4 habe ich PHOTOMAIL installiert und kann aus der Mail App Fotos hinzufügen.

    So geht das! Are you listening Apple?

  • @chrisalpen
    Tolle Idee und wunderbare Arbeit. Vielen Dank!

    Ich habe selbst jahrelang WinDOS gegen MacOS verteidigt. Da fühlt man sich echt wie ein Android …
    Der Name ist Programm :-))

  • Ich schrei mich weg, chrisalpen ist mein ehemaliger Informatik-Prof!!! Hatte Objektorientierte Programmierung, Hardware und Betriebssysteme bei ihm! Der Typ ist der Hammer, dem macht keiner so schnell was vor. Hat uns den quantenphysikalischen Tunneleffekt von Flash-Speicher mit einer Flasche Heinz Ketchup erklärt. Erst denkt man, der spinnt, aber die Methode funktioniert. Ich kann heute noch unseren Ingenieuren was vormachen, mit dem, was ich bei ihm gelernt habe. Hat auch meine Diplomarbeit zum Thema Quantencomputer betreut. Knallharter Perfektionist, quält Dich solange, bis Du kotzt und es dann schaffst, eine 1 zu bekommen :-) Einfach geil, ich habe von niemandem soviel mitgenommen, wie von ihm. Hallo Herr S… :-) wissen Sie auch, wer ich bin?

  • Alter du kannst erzählen was du willst.das Video das dich schon alles über Samsung 300mal drauf drücken um eine Anwendung zu betätigen ;-)

  • Erstaunlich wieviel positive Kommentare unter den Videos sind. Zensierst du etwa?

  • geiles Video DANKE !!!
    …na gut ich bin kein Profi aber was solls ich dummer bleibe bei meinem IPhone !!!

    Gruß FUKKEL

  • Das ist so geil das Video…..Echt super gemacht! Viva la Revolution…:-)

  • HAHAHAHAHHAAH so geil! xD der hats echt unter einen hut gebracht dass man trotz den „vorteilen“ im video genau weiß, wie scheiße das samsung handy und wie viel besser das iPhone 4 ist xDD hahahahaha

  • Naja Chris,

    Apple-Nutzer auf einmal als Blöde zu bezeichnen und Android als Profis ging in deinem Video diesmal voll daneben. Gut in den Kameraeinstellungen könnte Apple was ändern, Apple-Profis wissen aber, das es viel bessere KameraApps für iPhone gibt und nutzen diese. Da kann man auch eine Menge vorgeben. Ich finde die Lösung von Apple bei der Versendung von Fotos via Mail jedoch viel besser. Vielleicht braucht man ja irgendwann mal das größere Foto. Androide-Nutzer müssten das Motive nochmal in groß aufnehmen, was ja in den meisten Fällen nicht möglich ist.
    Wenn ich mal ehrlich bin, habe ich mein iPhone noch nie für Urlaubsbilder oder andere wichtige Bilder genutzt. Dafür nutze ich meine Profi-DSLR. Ein Smartphone kann nie eine richtige Kamera ersetzen. Sollte man als Profi schon wissen. Nur was die Bemerkungen sollte, die GPS-Funktion liese sich nicht abschalten nur weil Apple schnüffelt ist doch absoluter Quatsch. Google ist genauso großer Schnüffler, wenn nicht noch etwas größer. Hast wohl noch nie die Suchmaschine genutzt oder dir Google Street View angeschaut. Profis wie du wüssten was Google noch vorhat.
    Abgesehen das das iPhone 4 ein Jahr älter ist als das Galaxy S2. Die Technik entwickelt sich schon weiter. Naja in diesem Sinne….

  • Noch witziger als das Video finde ich

    1. Das der erste Kommentar unter dem Video bei Youtube von einem Idioten ist, der die Ironie und den Sarkasmus überhaupt nicht verstanden hat und

    2. Wie viele andere Idioten es im Internet gibt die es auch nicht verstanden haben :D:D

  • Ich bin ebenfalls iPhone- und iPad-Nutzer der ersten Stunde und liebe mein iPhone4, aber als ich mir eben auszugsweise das dümmliche Geschwaffel von Rainer Calmunds Vater reingezogen haben, ist mir fast ein Ei aus der Hose gekullert.
    Hier wird platte Arroganz mit seichter Ironie und müdem Sarkasmus übertüncht.

    Ja, das iPhone4 ist in vielen Punkten einfacher zu bedienen und insgesamt klar benutzerfreundlicher. Aber das hat bereits von der namenhaften Technikzeitung bis zu letzten Testklitsche eines Gadgetblogs jeder schon tausendmal gelesen. Was erzählt uns Onkel Bolle jetzt so fundamental Neues?
    Wenn schon versucht wird die beiden Geräte gegenüberzustellen und die Schwächen offen zu legen, dann sollte das bitteschön auf beiden Seiten geschehen, fair ablaufen und zumindest mit halbwegs gutem Hintergrundwissen geschehen.

    Und was passiert hier:
    1. Der „Tester“ nutzt eine iOS5 Beta, die einen Softwarestand enthält, der dem iPhone-Nutzern erst im Herbst zur Verfügung steht. Der Schnapschuss-Button auf dem Startscreen gibt es in der aktuellen Version 4.3.5 nicht. Er verschweigt das und geht selbstverständlich mit diesem Feature um, obwohl es das nunmal erst nach über 4 Jahren ins Betriebssystem integriert wird.

    2. Zudem wird man beim Relase von iOS5 aus Datenschutzgründen aus dem Schnappschuss-Modus heraus keine Mails mit Bildern verschicken dürfen, da man diesen Modus ohne Passcode öffnen kann und deswegen auf andere Bereiche des iPhone eben NICHT Zugriff haben wird.
    Deswegen ist es eben nicht mit einem Fingertipp auf den Schnappschussbutton getan, wie es uns der dicke Onkel mit der Roller-Einrichtung glauben machen möchte. Man kann die Mail erst verschicken, wenn man die Kamera-Applikation verlässt und sein mit Passcode versehens Gerät nochmals entriegelt.

    3. Ich weiß nicht, ob der Kerl seine Aussage zum Thema Jailbreaking nicht auch ironisch überspitzt formuliert hat, aber seine Aussage ist ohnehin hahnebüchen und falsch: Es gibt auch heute noch mehrere Dutzend Applikationen und Tools, die es wert sind das iPhone zu jailbreaken um sich das System dann seinen Wünschen anzupassen. Wie die Vergangenheit mehrfach zeigte, hilft oft gerade ein Jailbreak dabei um eine neue, noch nicht von Apple geschlossene Lücke mit Patches aus der Jailbreak-Community zu schließen. Wer für 1 bis 2 Wochen lieber ein offenes Scheunentor haben möchte, kann ja auf das offizielle iOS-Update warten.

    4. Ja, die Kamera-App bei Android ist viel zu komplex. Aber dort hat man wenigstens die Wahl simpelste Dinge einzustellen. Wenn Apple diese Optionen nicht in ihre Apps integriert hat, muss man sie am Ende (oft kostenpflichtig) als App aus dem AppStore herunterladen. Ist natürlich so viel besser für simpleste Kameraeffekte und -optionen Geld auf den virtuellen Tresen legen.

    5. Nur weil ihm (wie mir) Widgets nicht gefallen, muss er sie nicht nutzlos finden. Es gibt genügend Leute, die viele nützliche wie unnütze Anwendungsgebiete sehen: Sportticker, Aktienkurse, aktuelles TV-Programm…

    Das Video ist ein ganz schlechter Scherz, verfehlt sein Ziel und schlägt dem Macher mit vollem Karacho selbst in die arrogante Fresse zurück. Meine Botschaft an den hängengebliebenen Applehippie: Fremdschämfaktor 1000: Bewirb dich doch bei Frauentausch!

    • Kannst Du Dich bitte auch ohne permanente Beleidigungen ausdrücken oder ist das krankhaft bei Dir? Das Dir ein Ei aus der Hose gekullert ist glaube ich nicht, denn wenn Du überhaupt welche hättest, würdest Du nicht so rumprollen.

    • Lieber Paralyta, habe gerade Deinen YouTube-Kanal angesehen und möchte Dir nun sagen, dass Du mit Deiner Meinung über die Videos absolut recht hast. Und nur Du hast recht, alles ist gut, ja? Bitte ganz ruhig bleiben, ich denke, chrisalpen ist ein ganz Überschwänglicher und wollte Dich nicht provozieren, ok? Und bitte keinen Kunstdünger kaufen. Setz Dich hin und iss und trink erstmal was, ja? Ach Mist, geht ja erst heute Abend, na dann erst dann, aber trink und iss bitte was und werde erstmal etwas ruhiger, ja?

  • Der Typ sucht sich einen Nachteil bei dem Gerät raus, und macht daraus zig Minuten Bashing. Schon bei den ersten Videos fand ich die angeblichen Nachteile beim Samsung eher Vorteile und so Sachen wie Fullscreen-Browser vs Balken-Safari wurden natürlich schön ignoriert. Da ich auf einem Smartphone vor allem komfortabel surfen will, ist das Galaxy S2 für mich die beste Wahl bisher.

  • Beide Systeme sind für einen die noch nicht damit gearbeitet haben etwas gewöhnungsbedürftig. Ich komme mit dem iOS prima zurecht und würde auch mit dem Android zu recht kommen. Habe mir das aktuelle Galaxy mal bei Saturn angeschaut. Finde es zwar voll ok, würde aber nicht wechseln wollen, grade auch deswegen, weil ich eine Menge Apps gekauft habe.

  • So, ich oute mich mal; hab heute mir das Samsung Galaxy S2 & das Samsung Galaxy Tab 10.1 (das neue) gekauft. Leider habe ich dafür mein iPad 2 verkauft aber angesichts der Performance und den möglichkeiten auf dem Galaxy Tab bereue ich es nicht! Auch wird mein iPhone 4 white weiter in Verwendung sein – denn etwas gibt es nicht für „Android“ meine heiß geliebte ifun app!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven