iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 968 Artikel
   

Nach der Pressekonferenz: Telekom überarbeitet FAQs zum iPhone 4

Artikel auf Google Plus teilen.
100 Kommentare 100

Als Reaktion auf Apples gestern abgehaltene Pressekonferenz zu den Antennenproblemen des iPhone 4 hat die Deutsche Telekom nun die hauseigenen FAQ-Seiten zur vierten iPhone-Generation überarbeitet und geht unter anderem auf Fragen zum Empfangsproblem und den langen Lieferzeiten ein. Auch in Deutschland werden unzufriedene Kunden die Möglichkeit haben das Gerät zurück zu geben, über die genauen Modalitäten werden Apple und die Telekom kurzfristig informieren.

„Aufgrund der vielen Meldungen zum Thema Empfangsproblematik hat Apple am 16.07.2010 eine Sonderpressekonferenz durchgeführt. Apple hat das iPhone 4 und weitere Smartphones nochmals intensiv getestet. Im Vergleich zum iPhone 3GS und anderen Smartphones konnten keine signifikanten Unterschiede festgestellt werden. Der Verlust des Signals durch das Anfassen an einer bestimmten Stelle ist ein grundsätzliches Problem von Smartphones. Die Auswertung von AppleCare ergab eine entsprechende iPhone 4 Kundenbeschwerderesonanz von 0,55%. Apple bietet den Kunden folgende Lösungen an:

  • 1. Installation des neuen kostenlosen Software Updates iOS 4.0.1
  • 2. Für jedes iPhone 4, welches bis zum 30. September gekauft wird, erhalten Neu- und Bestandskunden eine kostenlose Schutzhülle (Bumper). Die Bestellung und Lieferung der Schutzhülle erfolgt direkt über Apple. Ende kommender Woche wird Apple dazu eine Sonderseite mit weiterführenden Informationen im Internet veröffentlichen.
  • 3. Rückgabe des Gerätes: über einen Prozess zur Rückgabe des iPhone 4 werden Apple und die Telekom kurzfristig informieren.

Danke Kiova.

Samstag, 17. Jul 2010, 13:26 Uhr — Nicolas
100 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich auch dann meinen Vertrag stornieren können?

  • Und was ist mit Umtausch gegen ein neues IPhone 4 ?

    • Wenn es eins gibt, dann wird derjenige, der wirklich Probleme mit dem Empfang hat, es wohl tauschen können. Das war beim 3GS doch auch so, wenn man über den GPS Empfang oder ein gelbes Display gemeckert hat.
      Ob es was gebracht hat oder nicht und überhaupt am Gerät gelegen hat, ist eine andere Frage.

    • Du würdest auch ne Flasche Cola Light gegen eine andere aus dem gleichen Kasten tauschen, wie? :-)

      • Komisch! Mein iPhone4 hat keinerlei Probleme. Also tauschen kann hilfreich sein.

      • Jahre lang Erfahrung mit Kisten Cola, ist absolut wahrscheinlich das eine andere Flasche in der selben Kiste besser ist. Blöder Vergleich. ;o)

      • Klar wenn die eine besagte flascche z.b keine kohlensäure hatte und die anderen schon. Schon mal drann gedacht das die iphones in verschiedenen Produktionsstätten gefertigt werden !? Das Problem trifft ja nur bei 0,55% auf also stehen die Chancen gut ein iPhone ohne Antennen Problem zu bekommen oder ?

      • Könnte ihr nicht richtig lesen?

        0.55% der Käufer haben sich beschwert. NICHT 0.55% der Telefone haben ein Problem!
        KEIN Telefon hat ein Problem. Die Physik lässt sich einfach nicht überlisten. Die Hüllen ändern auch nichts und sind nur ein Zeichen des guten Willens. Wenn man eine Antenne blockiert, wird die Signalstärke verringert und das ist bei jeder Antenne und allen Telefon so.

      • Nein die werden alle gleich gefertigt nur an verschiedenen orten..

    • für was tauschen die Telefone funktionieren einwandfrei ! Keine Probleme mit dem IPhone 4 – eure Frauen tauschen Euch auch nicht weil sie vom Hörensagen gehört haben euer bestes Stück ist zu kurz. Ich wette jeden Betrag die hier ständig nörgeln haben kein 4er bzw. keine Probleme

  • Oder wie wär’s denn gleich mit nem Voucher für das iPhone 5?

  • Wow super. Ein hässlicher Gummiring gratis. -.-

  • Jeder will immer der erste sein, dabei ist es bekannt das die ersten nur Test Personen sind daher warte ich immer lieber ab und wenn alle Krankheiten raus sind bin ich dann der erste.

    Ein großer dank an den testern.

  • Warum mach Apple so tam tam wegen ein Bumper? Packt die Silikon Dinger dazu und gut ist. Apple tut so als müssten alle dankbar sein, weil Apple soooo großzügig ist.

    • Ja, man muss nur ein 50ct-Teil, was zunächst völlig überteuert verkauft wurde, verschenken und schon sind alle dankbar und freuen sich ein Ei ab weil Apple bei einem iPhone-Preis von über 700€ so großzügig ist.

      • Wenn Du schon vom Materialpreis des Bumpers ausgehst , dann musst Du das auch beim iPhone. Apple kostet der Bumper nicht viel in der Herstellung, aber im Versand an die Kunden und Das Geld das verlorengeht weil keine Taschen und Bumper verkauft werden sind riesig. Dazu der image Verlust. Schön ist das nicht. Versuch doch mal für ein nicht Apple Handy ne Tasche zu bekommen weil auch da der Empfang schlechter wird. Ich denke da ist man bei Apple besser aufgehoben. Denk mal nach.

      • Expertenmeinung

        Hallo Unwissende,
        ich besitze bereits den Bumper und muss sagen, dass die Qualität schon extrem hochwertig ist. Kein Vergleich zum 8-Euro-Ring von ebay, welchen ich zuvor hatte, bis meine Bestellung eintraf.
        Der Bumper fühlt sich eher nach festem Plastik an als nach Gummi, wie hier die Oberchecker immer schreiben.
        Lautstärken-Knöpfe und Ausschalteknopf sind als Metallknöpfe eingearbeitet, der Bumper sitzt sehr sicher und bietet auch einen gewissen Schutz.
        Also macht mal mangels Wissen den Bumper nicht pauschal schlecht, er ist sicher keine 29 Euro wert – aber von einem Centartikel würde ich auch nicht reden.
        If you don´t want it – don´t buy it,
        if you don´t like it – give it back!

      • Richtig, hab meinen in Orange (ja ich mag es bunt) heute bekommen und find ihn toll, sieht gar net so schlecht aus, ist sehr hochwertig verarbeitet.
        Er schützt das iPhone beim hinlegen und kleineren stürzen, und verbessert die Griffigkeit erheblich, und nein ich hab ihn nicht wegen des UMTS-Empfangs gekauft, sondern nur so, zum Schutz meines iphones, aber ich beschwer mich jetzt nicht wenn ich meine Kohle wieder retour bekomme ;-)

      • In den Massen, wie die die Bumper herstellen würde es mich überraschen, wenn das Teil in der Herstellung überhaupt einen ganzen cent kostet! Ich denke mal eher 0,02 cent..

      • @ ItsMe: Was ist denn das für‘ ne Logik? kommt Dir Deine „Argumentation“ nicht selbst seltsam vor? Ich gehe selbstverständlich vom Preis aus, den der Kunde dafür auf die Theke legt und rechne dagegen, was Apple für die Leistung der zugesicherten Eigenschaften in Form des Bumpers zurück gibt. Das Apples Gewinne höher sind, als die anderer Smartphone-Hersteller, ist kein Geheimnis. An dem Tag, an dem Apple die iPhones zum Selbstkostenpreis abgibt, kannst Du so argumentieren. Nach Deiner Logik müsste ich Apple umso dankbarer sein, je niedriger der Herstellungspreis, sprich: jemehr Gewinn sie mit dem iPhone machen.
        @ Expertenmeinung: Hatte vor ein paar Tagen gelesen, dass der Bumper laut Analysten max. 1$ in der Herstellung kostet. Finde leider die Quelle nicht mehr.

      • Expertenmeinung

        Anal-ysten haben bekanntlich das Rest ohne Quellen aus ihrem Vodkaglas zu lesen.
        Natürlich kostet das Ding keine 30 Dollar= bei uns 30 Euro, aber ein schrottiger Centartikel ist das Teil sicher auch nicht.
        Ich gehe (für mich persönlich) soweit zu sagen, dass das iPhone4 mit dem Bumper erst vollständig ist und das Teil eigentlich im den Verkaufskarton gehört!

  • Ich glaube, dieses Empfangsproblem wird unheimlich überbewertet. Ich habe in meiner Umgebung noch keinen mit Problemen getroffen.

  • Warum könnt Ihr Euch nicht einfach an den schönen Dingen von Apple erfreuen? Nein, erst muss pauschal – in 99% grundlos – drauf los gemeckert werden. Ich hatte das iPhone 3G, das 3Gs und jetzt das iPhone 4. Jedes war und ist besser wie sein Vorgänger. Das Display ist absolut Top, der Empfang ist nicht besser – aber auch nicht schlechter wie der des 3Gs. Die Sprachqualität empfinden meine Gesprächspartner und ich besser. Ich habe lange überlegt mich hier „kommentarmäßig“ zu beteiligen, den überwiegend sachundienlichen Aussagen sollte hier von Adminseite allerdings Einhalt geboten werden.
    Ein begeisterter iPhone Nutzer und dieses iFun App. schätzender User :)

    • dem ist nichts mehr hinzuzufügen..

      • Mal eine andere Frage: Manche leute schreiben hier „App.“ mit „die“ oder „das“ als Artikel.. Abgesehen vom artikel „der“ beides möglich, oder ?
        Ich tendiere eher zu „die“ , da App. Ja von „application“ abstammt…und eingedeutscht tendiert man beim substsntiv „application“ ja eher zu „die application“ , als „das application“ Was meint ihr ?

  • Ist doch ganz okay was Apple / Telekom da jetzt anbieten. Da die Empfangsprobleme ohnehin nur bei der Minderheit auftritt, aber ALLE ein gratis Bumper bekommen, ist es doch auch ein Gewinn der iPhonekäufer! ;) Ob man das Teil jetzt benutzt oder weglässt entscheidet letztendlich ja jeder für sich.

    Und an diejenigen, die wirklich nur übers iPhone 4 und Apple herziehen müssen: Ihr müsst ja keins kaufen – falls ihr schon eins habt könnt ihr es jetzt wohl sogar zurückgeben + Vertrag stornieren – was wollt ihr denn noch mehr!?

    • Sehe ich ganz genauso!
      Kaufen+bumper, nachträglich bumper oder Geld dafür bekommen, zurückgeben oder nicht kaufen!

      Einfacher geht es ja nicht!

      Auch wenn es ärgerlich ist, weil ich mal ohne Schutzhülle auskommen wollte..

  • So ein scheiß Theater !!! Ich habe da bis jetzt überhaupt kein Problem mit der Antenne ! Bei jedem anderen Smartphonehersteller gibt es auch Schwankungen aber da geht keinem sofort einer ab !!! Bei Apple geht gleich der nächste Weltkrieg los ! So ein Aufstand immer … Dann gebt doch eure iPhone 4 Geräte an und holt euch ein Nokia Smartphone oder … mit dem selben Problemen aber ohne Weltkrise ! So ein Dreck jedesmal …

    • Ja das ist schon komisch aber ich glaube das liegt daran das Apple sensationeller Weise einen katze in sein image bekommen hat der ist zwar klein aber trotzdem spektakulär!

  • Was kommt zu erst der bumber oder das iPhone warten warten … Nokia 5110 ach wie liebe ich dir

  • Wollte nur anmerken, dass entgegengesetzt Punkt 2 ALLE ein Bunker bekommen. Auch in Zukunft!
    Der 30.9. Bezieht sich nur auf die Leute, die bereits iPhone+bumper gekauft haben und bis zum 30.9. Das Geld für den bumper erstattet bekommen!

    Oder?

    • Expertenmeinung

      Bunker? Sorry, die Zeiten sind aber mal echt vorbei!

      • Ich habe gehôrt wenn man das iphone4 in nen Bunker hält bricht manchmal der Empfang abricht! Das wird als Todesfriff bezeichnetSteve Jobs hat gemaint dann soll Mans halt nicht in einen Bunker halten(unverschämtheit: /). Apple dementiert und sagt das das bei den meisten Handys passiert! Aller dings gibt es die Orginal Apple spreng satze auf einmal für lau damit kann man ein kleines loch in den Bunker Ballern und gints wider empfang

    • Expertenmeinung

      Aber getrennt, ich will nicht in den 3G-Bunker…

  • Wie jetzt, erst sagen das es keine Probleme gibt und dann Bumper verschenken? Apple macht jetzt die gleichen Fehler wie MS. Schade

  • Warum eigentlich nur für Kunden bis 30.9. Werden dann überarbeitete Versionen verschickt oder wie läuft das dann???

  • Wenn ihr alle Immer nur meckern könnt, dann kauft euch halt ein android
    Mal was zum Preis.. Ein Audi kostet auch mehr wie ein VW ..Apple ist halt in dem Moment der Audi 

    • Was haben denn Android, Google, Apple, das iOS, das iPhone, VW und Audi mit Microsoft zu tun?

      Auch wenn das VW-Audi-Beispiel in der Tat ungünstig gewählt ist und ich auch nicht Apple mit den mäßigen Audis gleichsetzen würde, mit Microsoft hat das alles überhaupt nichts zu tun :)

    • Microsoft hat allerdings (von Handy Sicht aus) Quasi keine Autos gebaut;)

  • btw: gestern endlich das iphone bekommen. manche shops scheinen schon wieder beliefert worden zu sein.

  • Was macht man denn, wenn das IPhone in England und nicht in Deutschland über die Telekom bestellt hat?
    Ich hab das IPhone bislang zwar noch nicht in Deutschland, aber bei meiner englischen Adresse ist es bereits eingetroffen.
    Natürlich möchte ich nicht auf den kostenlosen Bumper verzichten, wie kann ich also daran kommen?

    Vielen Dank im Voraus, sorry für die ggf. blöde Frage!!!

  • Ehrlich, man kann dieses Jammern auf höchstem Niveau nicht mehr hören…..wenn ihr es nicht mehr wollt, dann gebt es zurück und haltet endlich das Maul…. niemand zwingt euch ein iPhone 4 zu haben. Ich bin rundum zufrieden und werde es behalten….

  • Frage an dievglücklichen iphone 4 besitzer unter euch ! wie siehts mit kratzern auf der front und rückseite aus ?

    • Das Ausstellungsstück bei Gravis in Hannover glich einer einzigen Katastrophe. Sowohl Front als auch Cover waren von tiefen Kratzern übersehen, als ob jemand das Teil mit einer Poliermaschine bearbeitet hat. Ich kann jedem nur raten, sich eine Schutzhülle zu besorgen. Soviel zur kratzresistenten Oberfläche…

      • Danke ! Hört sich ja nicht so toll an aber wer weiß was die alles mit dem teil angestellt haben ? ich meine wenn jeder einmal mitm schlüssel schaut ob es kratzer gibt dann kein wunder wenn das teil so aussieht !

    • Seit gut 3 Wochen in Gebrauch. Transport in Ledertasche, Gebrauch (sehr häufig) ohne Schutz. Fazit: kein einziger Kratzer, weder vorne und hinten, noch am Metallrahmen. Bin voll zufrieden.

      • Wie sollen da auch Kratzer reinkommen, wenn du es in einer Ledertasche transportierst und nur beim Gebrauch aus der Tasche nimmst?

        Bei einem 3G(s) kommen bei dieser Handhabung auch keine Kratzer rein.

  • Also vorweg mal eines:
    ICH HABE seit dem 24.06. das neue iPhone und ich habe sehr wohl riesen Probleme damit.
    Nicht nur das ich innerhalb der Wohnung keinen 3G Empfang habe, nein ich habe in der Wohnung überhaupt keinen Empfang.
    Seit Update auf 4.0.1 habe ich wenigstens in der Wohnung wieder EDGE Empfang.
    Ich und meine Frau sind beide bei der Telekom, während ich nicht telefonieren kann, hat Sie vollen Empfang. Ich muss raus auf den Balkon um zu telefonieren und das ist KEIN Zustand.
    Seit Update auf 4.0.1 habe ich noch weniger Empfangsbalken, genauer gesagt 1 Balken mit 3G Empfang und der verschwindet sofort wenn ich es in die Hand nehme. Ich hab nen Bumper drum rum, also kann’s das auch nicht sein.
    Ich habe das iPhone nun heute Morgen zurück gegeben, ich wollte es ganz zurückgeben (Auch wenn’s Herzle blutet), aber ich brauche ein Telefon zum telefonieren und nicht um zu protzen.
    Ich wurde allerdings davon überzeugt es erst einmal zur Reparatur zu geben. Ich muss nun bis 27.07. warten, dann bekomme ich es zurück, entweder repariert oder ein Austauschgerät.
    Ich hoffe mal das viele recht haben und ich ein Montagsgerät hatte, ich verzichte ungern auf mein iPhone, hatte ich doch das 2G und das 3G und ich hatte hier immer vollen Empfang(Auf einmal fällt mir ein wenn ich das hier so schreibe, das ich ein Jailbroken Phone hatte und Vodafone drauf, liegt es vielleicht hier am Netz ? Aber warum hat dann meine Frau vollen Ausschlag, und warum geht der Empfang weg, wenn ich es (trotz Schutzhülle) in die Hand nehme?
    Alle die hier schreiben Sie haben kein Problem damit, sollen sich bitteschön etwas zurückhalten und freuen das Sie diese Probleme nicht haben, auch wenn Apple sagt das Sie nur 0,55% Problemgeräte haben, ich denke es wird nach dieser Info die er gegeben hat ganz schnell nach oben schnellen, denn ich kann mir gut Vorstellen das viele (ich eingeschlossen) noch gewartet haben ob es ein Update gibt und ob der Fehler behoben werden kann.
    Nachdem das nun deklariert wurde, und ich meinen Porsche nun mit einem Bremsanker versehen muss, bin ich momentan sehr Enttäuscht von Apple. Meine Sichtweise wird sich vielleicht wieder verändern, wenn ich ein neues, funktionales Telefon erhalte, das vielleicht etwas Empfangsverlust hat, ich aber dennoch weiter mit 3G surfen kann und vor allem telefonieren.
    Sollte der Fehler nicht behoben sein, werde ich es zurückgeben, schade, denn keine Frage, das iPhone 4 ist ein superschnelles und tolles Gerät das ich sehr ungern hergebe. Aber ich muss es nicht noch verschandeln mit einem Bumper und ich sollte eigentlich davon ausgehen, wenn ich einen Vertrag mit Telekom und Apple schließe der mich insgesamt ca. 1500 €uro kostet, das ich wenigstens telefonieren kann. So ist es momentan für mich leider unbrauchbar und ich werde im Falle dass ich es zurück gebe, warten auf iPhone 5.
    So long und Danke fürs lesen

    • wenn du vorher vodafon hattest, mußt du jetzt nicht zwingend bei telekom auch vollen empfang haben. an deiner stelle wuerde ich 3g mal abschalten, dann wirst du sicher wieder besseren empfang haben. an der sprachqualität wird sich nichts ändern. surfen würde ich zu hause eh über wlan, dafuer brauchst du auch kein 3g. das iphone 4 hat einen der besten empfänge aller smartphones. soll heißen, solange du nicht den weak spot mit feuchten händen bedeckst, solltest du auch den maximal möglichen empfang haben.

    • Das hört sich klar nach einem Defekt an und hat nichts mit der Antennenproblematik zu tun.

      Freu Dich auf Dein Austauschgerät. Ich bin mir sicher, dass Du damit keine Probleme mehr hast.

  • Der griff des Todes kann bei meinem iPhone 4 den Empfang von 5 (allen Balken) auf 2 Balken reduzieren. Ebenso ist auch schon ein Gespräch deswegen abgebrochen. Ich kann es nicht nachvollziehen, wie man bei einem Handy für knapp 1000€ solch einen Fehler bei der Entwicklung haben kann.

  • Warum alle iphones die bis zum 30 September gekauft wurden/werden ; was ist nach dem 30.9.10 gibt’s dann neue iphones die das Problem nicht haben??? Lächerlich was Apple und Mr. Jobs da mit ihren Kunden machen, vor allem lächerlich das ein multikonzern einem“ vorschreibt“ wie seine Kunden ihre produckte halten müssen damit diese funktionieren. Ein iPhone sollte man nicht verstecken und der bumper ist nur eine Hülle um Apples Schande zu verstecken! Sorry liebe leuz aber das ist meine ehrliche Meinung.

    • If you don´t want it – don´t buy it,
      if you don´t like it – give it back!

      Warum meckern wenn es doch so einfach ist… Apple hat genug Fans denen es egal ist. Zusätzlich tritt der Fehler nicht bei allen iPhones auf, ich hatte auch schon zahlreiche iPhones in der Hand bei denen der Fehler nicht reproduzierbar war.

      Wenn du die Pressekonferenz gesehen hättest wüsstest du, dass S Jobs auf die Frage was nach dem 30. September ist bereits geantwortet hat.

      • „Apple hat genug Fans denen es egal ist.“

        Endlich benennt mal jemand das Problem beim Namen. :P

      • Das Problem haben alle Geräte. Nur ist es mit starkem Netz nicht durch die Balken sichtbar. Durch Firmware 4.01 wird es z.B. jetzt auch bei mir in der Wohnung nachvollziehbar – weil die Balkenanzeige im hohen Bereich empfindlicher ist.

        Wenn Du perfektes Netz hast, kann es sein, dass Du selbst mit 4.01 keine Reduktion der Balken herbei führen kannst. Trotzdem ist es auch mit Deinem Gerät möglich, sobald Du schlechtere Netzabdeckung hast.

        Ich kann übrigens trotzdem gut damit leben.

  • Moin Leute !
    Ich bin schon seit Tagen am Überlegen mein neu geliebtes iPhone 4 wieder zurück zu geben.
    Ich finde das iPhone 4 ist der ober Hammer wenn dieses verkackte Empfangs Problem nicht wäre und ich muss sagen das es nunmal so ist und auch nicht schön zu reden ist.
    Wenn mein iPhone 4 hier liegt habe ich 3 Balken und 3G Empfang,nehme ich es jetzt in die Hand ohne den Todesgriff dauert es keine 10 Sekunden und ich habe nur noch Egde Empfang und 1 Balken und das ist für mich dann doch übel da ich das Gerät nunmal auch zum telefonieren brauche und einen Bumper möchte ich mir nicht dran klatschen !!!
    Ich muss auch sagen das es mir Echt weh tut es wieder abgeben zu müssen,aber soviel Geld auszugeben und mich dann damit rum ärgern den Empfang nicht in den Keller zu treiben sobald ich es auch nur in die Hand nehme !!!
    Also werde ich stornieren und hoffen das ab oktober etwas besser gemacht wurde,da ich das 4er sehr gerne weiter benutzen möchte,es gibt für mich halt nichts besseres als das IPHONE !!!!!!!!
    Wieso hat Apple bloss nicht die Antenne oben am Schlitz angebracht,da nimmt man es auch sowieso nicht in die Hand und ich wäre wieder Super glücklich mit dem 4er.
    Naja seis drum,ich für mein Teil werde es zurück geben und mich halt noch wieder etwas mit mein 3GS begnügen müssen und hoffen das zum Oktober eine bessere Lösung für das 4er vorhanden ist…

    Ich bin ein totaler iPhone Freak aber hier muss ich mir auch eingestehen das Apple hier mal Mist gebaut hat und ich mich damit nicht rum plaggen will.

    *bier*

  • same here… ich hab mal nen Blackberry probiert aber neee geht für mich gar nicht!

  • Ich hatte es schon mal an anderer Stelle angedeutet,ein guter Lack vorsichtig auf den metallrahmen gebracht !!!

    Ihr habt euer schoenes „fast nacktes “ IPhone und es funktioniert besser. Vorrausetzung das Problem ist wirklich ein Schluss . Lasst eich von Mama zeigen wie Mann das vorsichtig aufbringt :-) KEIN Spruch

    Schaut mal beim Nagel lackieren zu ;-)

    Natuerlich haelt der Lack nicht ewig aber das dürrste das kleinste Hebel sein ;-)

    Charlie

    • Ich hab ja (noch) kein iPhone 4, aber mich wundert immer wieder, dass Einige sagen, der Bumper, Tesa etc. bringt null und andere wiederum dies als probates Mittel preisen. Ist mir genauso rätelhaft, wie die Leute die den Finger auf die kritische Stelle legen können ohne das was passiert, während bei anderen der Empfang sofort einbricht. Oder testen die einen immer nur direkt am Sendemast und die anderen immer nur im Keller?

  • Bin auch dafür, dass sich die ganzen „Ich hab da ein Problem mit meinem iPhone“-User am besten ein Nokia, Samsung, LG, oder HTC Smartphone holen sollten. Dann müssen sich viele iFun Leser nicht mehr diese ewig gleichen und mittlerweile einfach nur noch langweiligen Kommentare antun. Oder kauft euch doch bei eBay nen Nokia 5110…das hat nen super Empfang dank externer Antenne und ist bestimmt immer noch zeitgemäß! :)

    Ich werde dann mal weiter mit meinem iPhone twittern, facebooken, eMailen, chatten, surfen, filmen, fotografieren, Musik hören, Videos sehen, shoppen, spielen und ups…ja sogar ohne Probleme telefonieren und SMS schreiben! :)

  • was heist denn hier „nur“ 0.55 prozent mit antennenproblematik? das ist immerhin jedes 200. gerät und das rechnet sich bei den millionen von geräten…

  • Kann diese Hexenjagd nun bitte einmal ein Ende nehmen? Was macht man, wenn ein Produkt einem nicht gefällt? Man gibt es zurück. Warum ist das ewige drauf-rum-hacken nur so viel schöner und tagesfüllender als den einfachen Weg zu gehen. Wenn die Arbeit jedes einzelnen Meckerers ebenfalls in der Öffentlichkeit so breitgetreten würde, würden sich einige vielleicht mal Gedanken machen. Woher kommen denn Probleme mit einem defekten Toyota Gaspedal, woher eventuelle Empfangsprobleme – aus dem Druck der Öffentlichkeit und Konkurrenz. Immer schneller, immer Erster. Da kann was auf der Strecke bleibe – jedoch wettern die, die immer nur fordern um anschließend meckern zu können. Ich zähle glücklicherweise zu den zufriedenen iPhone 4 Nutzern, es mag andere geben, aber die haben nun auch Alternativen – und stupide Meinungsäußerung ist die wohl schlechteste…

    • Einer der besten Kommentare zu dem Thema. Volle Zustimmung.

    • Das „Toyota-Problem“ passt hier überhaupt nicht, denn seltsamerweise sind es nur die Amis die über den Highway brausen und nicht mehr bremsen können. Die Frage „Was macht man, wenn ein Produkt einem grundsätzlich gefällt, es aber einen Fehler aufweist?“ lässt Du leider unbeantwortet. Für Gesellschaftskritik ist dies hier das falsche Forum, aber mit Deiner Einstellung a la „ich bin zufrieden und die anderen können ihr Gerät ja zurückgeben“ kann ich nichts anfangen. Denen, die wirklich Probleme haben das Recht abzusprechen darüber zu meckern, weil man selbst keine Probleme hat, ist wohl Egoismus pur. Was willst Du uns mit Deinem letzten Satz sagen? Bestimmst Du, wann eine Meinung stupide ist?

      • Apropos Toyota: das wurde überprüft umd Toyota wurde entlastet trotzdem MegaHype bevor man was weis. Ach ja die amis stecken Katzten in Microwellen in NY ist alles echt alles zugetagt mit warn hinweisen ! Bestes beisp.: Die Becher Halter von starbucksaus Pappae sind voll mit Hinweisen, das man sich keinen Kochendheisen Kaffee über die Hose kippen soll
        LOL

  • Also weil mir dieses anti Iphone4 Gerede auf den Nerv geht und die PK von Freitag zeigte das alle dieses „Problem“ haben. Einfach Tip nehmt euer 3G / 3GS und haltet es OHNE Hülle festumschlossen .. Ich bemerckte den gleichen effeckt wie beim IP4/ stellt euch nun die Frage warum wird das “ Problem“ so gehypt?

    • Nur gibt es bei einem 3G(s) keine Schwachstelle am linken unteren Bereich, die fast jeder Depp bei normaler Handhabung berühren würde. Darum wird dieses Problem so gehypt.

  • BTW: gibt es Halterungen von Brodit und Taschen wo das Iphone4 ohne Demontage des Bumpers passt? In meinen Brodit Passivhalter muss ich immer das nackte Phone fuckeln ist mir zu aufwendig….

  • Mal Die Frage warum die Bumber nur bis zum 30. Sept. kostenlos sind? Wäre es möglich das bis dahin eine geänderte Version des iPhone 4 bei Apple verfügbar ist?

  • 1. Die Bumper sind hochwertig, sie haben eingearbeitete extra Metallknöpfe, von einfachem silkon oder Cent-Artikeln zu schreiben ist Dummheit.

    2. Der Griff des Todes entsteht, wenn ihr auf der linken Geräteseite mit der Hand die Trennung der beiden seperat umlaufenden Metallantennen „überbrückt“. Sicherlich ein Konstruktionsfehler.

    3. Die Bumper, jedes Case oder ein langes Stück Tesa HELFEN da natürlich ab.

    4. Ihr könnt neben Bumpern auch andere Cases KOSTENLOS von Apple bekommen.

    Das wärs, wers immer noch nicht checkt, mag einfach mal still sein.

  • An die Schreiber dieses Artikels: FAQ ist schon Mehrzahl, es gibt also sie Abkürzung FAQs nicht.

    • Quark. Es kann auch nur eine einzige FAQ geben. Sogar bei LKWs ist es legitim (aber kein muss) ein s anzuhängen, obwohl der Plural von „…wagen“ nicht mit Schluss-s gebildet wird. Erst recht also bei Question-s, die am Ende tatsächlich mit s geschrieben werden.

  • Leute Leute… entweder die betreffenden haben es nicht probiert oder sind Wunderheiler.
    Tesafilm oder anderes Isolierband helfen NICHT.
    Auch angeklebt habe ich einen Verlust von 5 Balken auf einen Balken… Sowohl Internetbetrieb als auch Telefon sind dann tot. Und nein, kein Empfangsschwaches Gebiet sondern Münchner Innenstadt. just my 2 Cent

  • Moin moin,

    kurz zu einem anderen Thema. Hab gerade mal wieder bei Timo Beil angerufen und mich nach dem Lieferstatus informiert. Man, die können mir noch nicht mal mehr nen groben Liefertermin sagen. Gehts euch auch so? Was meint ihr, wann könnte ein bestelltes IP4, 32GB, schwarz mit der Bestl. vom 24.06. eintreffen???

    Gruß Sven

  • War heute in der Innenstadt. Sobald 3G geht’s runter auf einen Balken, trotz Bumper! Und jetzt möchte ich nicht wieder dies Geschwafel hören von wegen ich hätte kein iPhone 4 oder keine Ahnung!

    Ich finde das Gerät auch sehr gut. Nur das Antennenproblem ist nicht tragbar!

    Mir wäre auch egal, dass ich einen Gummi drüber ziehen muss (ist ja das schon eine Zumutung). Aber auch damit wird’s nicht besser.

    Sehr sehr schade Apple, aber so geht’s nicht …

  • Yes! Finally something about kompresory.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18968 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven