iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Mein iPhone finden: Apples Such-Funktion zukünftig kostenlos – Update bei der App

Artikel auf Google Plus teilen.
123 Kommentare 123

Update: Version 1.1 der „Mein iPhone Suchen“-Applikation (AppStore-Link) ist gerade im AppStore aufgeschlagen und bereitet die kostenlose Nutzung des Dienstes vor.

Zeitgleich mit der heutigen Veröffentlichung (der Download soll in den kommenden Stunden stehen) des iOS 4.2 wird auch die bislang nur den MobileMe-Abonnenten vorbehaltene Suchfunktion „Mein iPhone finden“ (Video-Link) nun allen iPhone-Nutzern zur Verfügung stehen. In Kombination mit der kostenlosen Find My iPhone-App (AppStore-Link) lassen sich eure Geräte dann sowohl auf dem iPhone als auch von einem Zweit-iPhone aus orten und gegebenenfalls Fern-Löschen.

Zur Ortung eines eventuell verlorengegangenen Geräts kann man die Find My iPhone (oder iPad oder iPod touch)-Funktion nutzen, für die man ab sofort keinen MobileMe-Account mehr benötigt. Die Find My iPhone-App kann man kostenlos aus dem App Store herunterladen und mit deren Hilfe ein vermisstes Gerät auf einer Karte orten, an das Gerät eine Nachricht senden oder es einen Signalton abspielen lassen. Um private Daten bestmöglich zu schützen, können Anwender per Fernzugriff das Gerät sperren oder die Inhalte aus der Ferne löschen.


Montag, 22. Nov 2010, 14:53 Uhr — Nicolas
123 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Alle Geräte ist ja wohl übertrieben. Jetzt wird das 3GS schon beschnitten?! Oder gibt’s plausible Gründe?

  • Für mich DIE Funktion die mir gefehlt hat. Exht ein super Schritt!!!!!

    • Das sehe ich auch so. Die Synchronisation mit Kalender etc. könnte man auch mit anderen Diensten hinbekommen. Wenn das Finden kostenfrei wird, brauche ich keinen Mobile Me Vertrag mehr (denke ich), da ich die idisk etc. nie genutzt habe.

  • cool, wurde aber auch mal zeit!
    also kann ich jetzt mein test-abo kündigen oder?
    :))

  • Na dann mal Prost ;-)
    Aber eine gute Sache diesen Service nun endlich kostenfrei bereitzustellen ;-)

  • Wie ist das denn, wenn das iphone geklaut wir und die simkarte gewechselt wird?

  • Wenn man keinen MobileMe Account dafür braucht, wie wird dann verifiziert dass ich wirklich mein iPhone suche und nicht das Gerät eines anderen Tracke? Bin mal gespannt wie sie das gelöst haben…

  • Allen iPhone 4 Nutzern kostenlos…

  • Ist zwar cool, aber irgendwie auch sinnlos, was ist denn, wenn man kein 2tes Gerät hat?
    Man findet zwar auf der Strasse genug Leute die ein iDevice haben, aber einfach so Leute ansprechen ist auch nicht Sinn der Sache.

  • Ich find es halt megasinnlos dass ein weiteres iOS Device benötigt wird.

  • Coole Sache :-) ich dachte nur es da HTC denn Dienst nun auch kostenlos anbietet :-)

  • Wie soll man ein iPod Touch 4G finden? :D

  • Hört auf zu mosern und informiert euch doch mal! Die Ortung geht auch über me.com.

    Zum Kotzen, immer erst meckern und draufkloppen.

  • Geil, scheiß auf ios 4.2.
    Das sind super news!!!!

  • Toll wie soll ih mein verlorenes iPhone finden wenn es vorlogen ist (ich hab nur eins)

    Gibt’s eine Web-Oberfläche?

  • Auf meinem Touch 1G geht’s nicht! Liegt das an mir oder meinem alten iPhone OS/iDevice??

    • Das liegt am iPod. Du benötigst für die Funktion iOS4 und das kannst du wenn überhaupt mit einem Jailbreak auf dein device erzwingen. Das iPhone Classic und der iPod Touch 1G sind quasi nicht mehr zu gebrauchen wenn man die ganzen neuen Funktionen von Apple nutzen möchte.

  • @Funny-Leo
    Man könnte ihn per Wlan orten lassen, aber ob das darin vorgesehen ist, weiß ich nicht.

  • Mann ey. Ich hab nen iPhone 3GS, auch nicht viel schlechter als ein 4. Und kann nicht mal Find my iPhone benutzen? Scheiss Apple… echt

  • Wo bitte steht, dass das mit dem 3Gs nicht funzt???

  • Woher nehmt ihr eigentlich alle die Information, dass es mit dem 3GS nicht geht? kann weder in dieser News, noch in der Pressemitteilung von Apple derartiges entdecken?

    Halte die Sache aber eh für komplett unbrauchbar. Warum gibt es bitte kein WebInterface auf dem PC/Mac, zumindest für die Fernlöschung?

  • @ EMRuiz

    Schwachsinn!!!
    Du bekommst mit der kostenlosen MobileME ID Zugang zum Webinterface von MM, dort kannst du dann ganz bequem dein iPhone suchen, fernsperren oder fernlöschen…

    • Woher bekommt man denn den kostenlosen (light) MobileMe Account?
      Ich seh auf der me.com Seite nur diese 60-Tage Testversion.

      • Du kannst einen kostenlosen Account für „Mein iPhone suchen“ auf jedem iPhone 4, iPad oder iPod touch (4. Generation) mit iOS 4.2 erstellen. Sobald du auf einem geeigneten Gerät einen Account erstellt hast, kannst du mit deiner Apple ID und deinem Kennwort die Funktion „Mein iPhone suchen“ auch auf deinen anderen iOS 4.2 Geräten aktivieren. Die Funktion „Mein iPhone suchen“ ist nicht in allen Ländern verfügbar.
        Einige Funktionen, Programme und Dienste sind nicht in allen Ländern verfügbar. Nähere Informationen sind beim jeweiligen Mobilfunkanbieter erhältlich. Änderungen an Programmverfügbarkeit und Preisen vorbehalten.

  • Du kannst auch über me.com dein iOS-gerät anzeigen lassen…von wegen man braucht noch ein iOS-Device!! Sau geile Sache ;-)

  • Und wo steht bitte das es nur mit dem ip4 geht?

  • So richtig glaube ich noch nicht, dass es nur mit iPhone 4 funzt…ma heute Abend testen…

  • Brauche ich dafür das IOS 4.2??? Unter 4.1 fragt mich das App nach nem MobileMe Password und Benutzernamen!

  • Aaah!!! Endlich! Habe „nur“ einen @live.de account und kann/will nicht so viel dafür bezahlen. Finde ich gut von Apple! ;-)

  • Find my iPhone nur für das iPhone 4 verfügbar zu machen halte ich übrigens für eine der frechsten Aktionen, die Apple jemals gebracht hat.
    Sonst konnten sie sich ja gerne noch mit „Leistung reicht nicht aus“ rausreden, aber hier ist es jawohl nur noch lächerlich.

      • Da gibts ein neues Features kostenlos und die motzen hier immer noch. Das ist echt krank.

        Nimm Geld in die Hand und Kauf die ein Neues Gerät – oder sei mal froh, daß Apple für die „alten“ Geräte überhaupt noch neue OS-Versionen released. Selbstverständlich ist das nämlich nicht!

      • Ich finde es auch nicht gut, dass man 3GS Nutzer die sich vor einem Jahr (oder vlt. vor ein paar Monaten) noch regulär über einen Zweijahresvertrag ein iPhone zugelegt haben, von Funktionen ausgrenzt. Man muss nicht immer zu den gehören, die immer das neuste haben. Ich finde es krank und peinlich für Apple.
        @FindMyBrain: bei Dir ist wahrscheinlich der Name Programm, wenn Du „Altkunden“ aufforderst, ein neunes IPhone zu kaufen. Selbstverständlich ist das schon!

  • finde nirgens das ein me.com accout kostenlos sein soll…

  • Lustig ist ja, dass HTC sowas erst kostenlos anbieten musste, bevor Apple selber auf die Idde kam.

  • Wer keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!

  • Wo bitte finde ich denn, außer den 60 Tage Test Account ne kostenlose Anmeldung für den Service?????

  • In Österreich ist es noch gar nicht zum downloaden. So ein Mist!

  • Hi. Würd ich auch gerne wissen wie man einen kostenlosen zugang kommt ;-)

  • Weiß eigentlich schon jemand was aus einem Bezahlaccount wird, wenn er nicht verlängert wird? Ich hab einen MobileMe Account, der in 1-2 Monaten ausläuft. Geht der Account komplett verloren, oder wird er zu einem „Free-Account“ mit dem ich dann die Find-Funktion verwenden kann?

  • Wartet doch mal ab Leute, derzeit wird ja an MobileMe gearbeitet.

    „MobileMe steht vorübergehend nicht zur Verfügung.
    Wir führen derzeit geplante Wartungsarbeiten durch. Der normale Betrieb wird in Kürze wiederhergestellt. Versuchen Sie es später noch einmal.“

  • Die Suchfunktion in iTunes einzubinden wäre auch mal ne tolle Idee gewesen lieber Steve !
    jetzt brauch ich also mein iPad (hab zum Glück ein zweites i-Gerät) und ein iphone 4 um mein iPhone zu Orten.
    Oder einen me Account der evtl etwas kostet oder auch nicht, den ich aber sonst gar nicht brauche.

    Also prinzipiell toll aber dieser Schwachsinn kann
    echt nur von Apple kommen!

    • *kotz* Erst schreiben und dann denken? Mach dich erstmal schlau, bevor du hier rumstänkerst. Jetzt haben wir schon dieses wunderbare Medium Internet zur Hand und trotzdem kriegt es keiner gebacken, sich gescheit zu informieren. Immer kräftig auf die Kacke hauen, da sind alle ganz groß.

      Also auch für Dich: Ortung geht auch über me.com!

      Und wenn’s Apple in iTunes eingebaut hätte, wäre das Geschrei auch wieder groß gewesen…

  • Wenn für 4.2 ein Jailbreak rauskommt, dann besteht doch die Chance, dass das Feature auch für iPhones < 4 verfügbar ist, oder?

  • Ach noch was: die Einschränkung auf das ip4 ist eine bodenlose Unverschämtheit und technisch nicht mehr zu begründen. Wer dich nicht jährlich so wie ich zb. ein neues iPhone kauft ist bei Apple immer der Dumme.

    • Da gibts ein neues Features kostenlos und die motzen hier immer noch. Das ist echt krank.

      Nimm Geld in die Hand und Kauf die ein Neues Gerät – oder sei mal froh, daß Apple für die “alten” Geräte überhaupt noch neue OS-Versionen released. Selbstverständlich ist das nämlich nicht!

      Aber der Beitrag passt ja zu deinem Vorangegangenen. Sag mal, warum hast du überhaupt ein Apple-Produkt, wenn die denn so evil sind?

  • Seit ihr alle dumm?
    Mit eurer Apple ID bekommt ihr diesen MobileMe light Account sobald iOs 4.2 raus ist.

    man braucht KEIN 2. IOS DEVICE!!
    Ihr könnt das gerät auch auf me.com tracken!!

  • Das ist wohl die Entschuldigung für die aufregung letzte Wochen(Beatles)

  • Und was ist wenn die SIM Karte rausgenommen wird, lasst sich das Handy trotzdem Orten!?? Oder nicht!? Weil wenn es sich nicht orten lasst nutzt das mal garnichts weil das erste was jeder macht ist SIM raus wenn er ein Handy gefunden oder geklaut hat!! Also dann wär die Funktion nutzlos! Denn sonst weis ich wo ich mein Handy habe in der Tasche oder in der ladestation!

  • Na super. Soll ich mir jetzt ein zweites iPhone oder ein iPod Touch oder iPad zulegen, damit ich diese Funktion nutzen kann? xD Oder geht das auch vom Mac aus?

  • Ich bin echt entäuscht…:-(….Warum klappt das nicht bei einem 3Gs?!?!?! Naja was solls verliere mein Iphone eh nie

  • also wenn ich das app finde my iphone aufrufe wird man aufgefordert ein update zu machen.
    dieses update gibt es aber noch nicht

  • Echt nicht mehr auszuhalten hier! @@ bmx du rotznase! Du brAuchst kein zweites iOS Gerät um dein IPhone 4, das du ja nicht hast, zu orten! Geht auch von der Webseite aus! Und, ja ist Apples verdammtes Recht, neue Features für Ltd Geräte zu streichen! Wenn dir das nicht passt, kauf woanders.

    • Danke, meine Rede! Im Motzen sind hier immer alle ganz groß dabei, aber informieren tut sich keiner.

      Da kommt ein Neues Release von iOS, ein kostenloses Feature noch dazu und hier meckern 50%. Ja gehts noch? Bekommt ihr von Microsoft eigentlich auch jedes Mal eine neue Windows Lizenz geschenkt für euren PC? Oder mal rübergeschaut wie das bei Android läuft?

  • Mein Gott bei HTC geht das auch nicht mit jedem handy sondern nur mit dem dräute HD. Finde das nicht frech von Apple sondern okay. Und wer kein 4er hat kann sich immernoch eines kaufen :-)

  • Seit ca. 20min kann man sich unter iOS 4.2.1 mit der Apple ID anmelden. Finde mein iPhone braucht aber eine Aktualisierung auf 1.1 die noch nicht verfügbar ist.

    LG
    Finkimeyer

  • Na klasse..wieso bekomme ich für mein altes Auto, meine alten Pc kein upgrade?…hm scheint wohl normal zu sein das neue Geräte besser supportet werden als alte…oder? So ist es nunmal auch bei Apple…ich finde nix verwerfliches dran. Sonst müsste ich jeden Computerhersteller beschimpfen wenn er keine neuen Treiber mehr herausbringt.Also Klappe halten und ruhig sein. 3G Besitzer dürfen sich über eine bessere Performance freuen…wenn das nicht schon Grund genug für ein Update ist!!

  • Sacht mal, seit Eurem Seitenupdate hier sind die Kommentare ziemlich unterirdisch. Lockt die Website seit dem Update etwa nur noch Kinder an?
    An Eurer Stelle würde ich das Kinderzimmer-Grün nochmal überdenken…
    @all: Bleibt mal ein wenig auf dem Boden!

    • Wie nennt man noch mal den Effekt, dass man glaubt, etwas hätte sich aufgrund anderer Neuerungen geändert?

      Als ob der Kindergarten hier neu wäre…

  • Man sollte vielleicht erwähnen, dass es bereits mit iOS 4.1 funktioniert, und auch mit dem 3GS, gerade getestet.

  • Und wie ist das wenn die SIM Karte raus ist kann man es dann trotzdem noch orten? Oder dann nicht mehr? Weil dann ob es Geld kostet Oder nicht braucht man es eh nicht! Denn jeder der so ein Ding klaut doch als erstes die SIM raus nimmt! Da war dann eine fest eingebaute SIM doch super grins!! Also weiß das jemand wie das ist wenn die SIM draußen ist??

  • Info UPDATE:
    Nur mit den neuen iOS Geräten verfügbar! Laut Update-Info!
    Schade… für mich und alle 3Gs Besitzer!

  • Unter 4.2.1 GM sagt der iPod Touch 3.Generation 32GB beim einrichten eines kostenlosen Accounts dieses gerät ist nicht kompatibel also nicht zu früh freuen das es auf dem iPhone 3GS funzt

  • die apple id die für itunes benutzt wird kann jetzt schon mit finde my iphone benutzt werden.
    und ich glaub es funktioniert auf allen geräten nicht nur iphone 4

  • Wenn ihr auf me.com geht und eine nicht @me.com Adresse eingebt verändert sich das Web Interface und ihr könnt nur „Find my iPhone“ benutzen.

  • Und geht’s auch wenn keine SIM mehr drin ist?

  • So jetzt auch noch mal zur Richtigen news:

    habe gerade in meinen mobile me account details geschaut und da steht:

    Verlängerungsdatum:30. Dez 2010 (32 Tage kostenlos)

    ob die wohl allen membern 32 Tage schenken?? kann das noch wer bestaetigen?

    mfg

    Stefan

  • He? Ich hab die iOS 4.2 schon seit gestern wie geht denn das???????!!????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????,????????????????????????????????????????????????????????????????

  • So, läuft jetzt alles. :)

    Am iPhone den MobileMe Account einrichten hat ohne Probleme funktioniert und die Seite http://www.me.com ist auch wieder online, womit man die Position seines iPhones sieht, wenn man sich mit seiner AppleID einloggt.

    Wunderbar! :)

  • Was ist wenn keine SIM mehr im iPhone ist??

  • Die Funktion “Find-My-iPhone” ist aber “nur” schlafend im Hintergrund aktiv und wird nur “aktiviert”, wenn man aktiv nach dem iPhone sucht, so dass keine Akku-Mehrbelastung stattfindet, oder?

  • Mobile Me hält für mein 3Gs keine kostenlose Dienste bereit. Es geht nur mit dem 4er. Hab’s probiert. Im Handy lässt sich der account nicht freischalten und auf me.com muss ich mein Handy für die anfrage erst freischalten. Was ja eben nicht fkt.

  • Ist nur etwas verbuggt. Man kann das iPhone suchen manuell ausstellen. Sprich ich Klaue ein iPhone und gucke direkt ob das Orten an ist und Stelle es aus. Schon kann mir der Besitzer nix mehr ;-) Desweiteren wenn ich das iPhone fernsperre dann brauche ich keine Nachrichten schicken weil er dafür den Pin wissen müsste um diese zu lesen

    • Nein, das ist deine Sache, das kannst du unter einstellungen – allgemein – einschränkungen einstellen. dort kann man aktivieren, dass man accounts nicht verändern kann, ohne es vorher via code in den einschränkungen wieder zu aktivieren.

      was mich eher interessieren würde, wird das iphone über die ortungsdienste gesucht oder über das mobilfunknetz? ich habe nämlich gleich auch eingestellt, dass die ortungsdienste nicht ohne code geändert werden dürfen und hoffe so, das iphone komplett „sicher“ zu haben, sodass der „finder“ nichts damit anfangen kann, ohne es komplett platt zu machen und er die ortung nur durch ausschalten verhindern kann.

  • Habs soeben ausprobiert und anscheinend funktionierts auch mit dem 3G.
    Zum Ablauf:
    Mein IP 4 eingerichtet und angemeldet (über Einstellungen & Mail) .
    Danach dasselbe auf dem IP 3G (mit dem gleichen Account, vorher find my Iphone App heruntergeladen und installiert)=> muss aber nicht laufen !.
    Auf der Website http://www.me.com getestet, beide IPs ersichtlich, jedem IP eine eigene Nachricht gesendet und diese sind auch auf dem richtigen gekommen.
    Werde es morgen dann mit der Ortung nochmals ausprobieren.

  • Wieso zum Teufel kann man mit 3gs nicht den kostenlosen Dienst „Mein Iphone suchen“ nutzen. Wie beschissen ist das denn. Apple will vielleicht dazu animieren, das neueste Iphone zu kaufen, aber wegen dieser Funktion wird es kein Trotel der Welt tun. Ich bin mitten im Vertrag, was Oktober 2011 ausläuft. Ifun hätte vielleicht mal explizit darauf hinweisen können, dass es mit 3gs nicht funktioniert. Die ganze Zeit habe ich wie ein Irrer nach einer Lösung gesucht.

  • Habe gerade auf meinem 4G eine Apple-ID für das 3GS meiner Frau erstellt. Und siehe da damit funktioniert die iPhone-Suche auch mit dem 3GS. Also lässt sich nur keine ID mit dem 3Gs erstellen.

  • Kann gar nicht verstehen warum alle meckern…
    Nur weil ihr als Nutzer Apple sowas von scheissegal seid? Weil ihr euer Telefon nach einem Jahr (fast) wegschmeissen könnt? Danket lieber dem Apfel und seinem ach so göttlichen Herrscher dass euch noch die Möglichkeit gelassen wird ein neues Gerät zu kaufen, was dann nach einem Jahr auch wieder abgeschrieben ist.

  • Bei mir kann ich nicht wie in der Anleitung unter EMail Einstellungen dann MobileMe meine appleid und kennwort eintragen, sondern er will hier name, adresse, kennwort und beschreibung haben.

    Laut Anleitung sollte doch nur apple id und kennwort feld kommen?

  • jup,hab das gleiche problem
    kann mich weder mit apple id noch sonst meiner eMail adresse anmelden..WTF?!

  • Nach der Apple Anleitung soll eine Bestätigungsmail kommen.
    Das scheint aber nicht mehr zu funktionieren.
    Jedenfalls kommt über mein iPad nichts von Apple an.
    Hat noch jemand das Problem?

  • Ich habe versucht ein Account zu erstellen bekomme aber keine Bestätigungsmail von Apple! Kann mir jemand weiterhelfen?

  • Hi, also ich habe das gleiche Problem ….melde mich mit meiner Apple ID laß mir dann eine Bestätigungsmail schicken die aber nie ankommt, vielleicht noch paar techn.Problemebei mobileme ?? vielleicht weiß ja jemand nen Rat

    vielen Dank

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven