iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

MatchTunes: Musik-Memory mit eigenen Songs

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

matchtunes.jpg

MatchTunes (2,39 Euro) lässt sich wahrscheinlich am besten als „Musik-Memory“ beschreiben: Das Programm greift auf die eigene Musiksammlung auf dem iPhone zu, per Fingertipp auf die Notensymbole hört man einen kurzen Songausschnitt. Nun gilt es, gleiche Clips zu finden und den Bildschirm möglichst schnell abzuräumen. Die Schwierigkeit lässt sich dadurch steigern, dass die Clips vom gleichen Interpreten, Album, Song oder eben exakt gleich sein müssen. MatchTunes lässt sich alleine oder auch zu zweit spielen, ein Video gibt’s unten nach dem Klick.

Freitag, 08. Jan 2010, 7:57 Uhr — chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nette Idee.. Wundert mich nur, dass so etwas erst jetzt kommt..
    Werde es auf jeden Fall mal testen :-)..

  • Do is ka Video nach dem Klick. :-(

  • Expertenmeinung

    Das ist mir echt zu hektisch, da mach ich mir lieber erst mal eine schöne Tasse Kaffee und schreib das in mein Online-Tagefacetwitterflickrbook.
    Übrigens- schon gehört wie Microsoft sein Tablet nennt ( Pannen-Vorführshow war ja schon ) – SLATE. Wie kreativ…

    • Ich lese ja gerne hier mit. Auch die Kommentare
      Aber immer diese „Expertenmeinung“ zu JEDEM Thema sind einfach ne Überdosis.
      Jung…such dir nen Job oder ne Freundin.
      Was hat das Slate mit MatchTunes zu tuen??

      Sorry für diesen nutzlosen Comment von mir aber der Typ nervt echt mit seinem Halbwissen über ALLES.

      Greets

    • Ja, der Herr Expertenmeinung ist kaum noch zu ertragen. Jemand der wirklich ein Experte wäre, würde sich nicht mit einem solchen kindischen Verhalten in der Öffentlichkeit wichtigmachen. Und Arroganz ist mit Sicherheit kein Zeichen für Wissen, sondern eher für Selbstwertprobleme.

      Sorry, aber ich musste das mal loswerden. Der Typ nervt nämlich enorm.

  • Ein deutlich schöneres Interface hat aber Audio Puzzle. Das sollte man auch noch erwähnen (auch wenn es kein multiplayer hat).

  • @dennis du bist gerade nicht besser,deine persönliche meinung anderen usern gegenüber passt genauso wenig hierher
    nehmt doch nicht immer alles so ernst…als ob es hier tausende von antworten geben würde die man hier erst mal „überlesen“müsste um an eine information zu kommmen^^
    @expertenmeinung,kaffee war ein sehr gutes stichwort
    lg gunny

    • Expertenmeinung

      Einfach nicht ernst nehmen, manche erfolglose Zeitgenossen meinen, hier Mr Wichtig geben zu müssen. Wenn diese nur wüssten, wie lächerlich das ist… mir gefällts! :)

      • arroganz ist widerlich. passt zwar nicht zum thema dieser nachricht, muss aber mal gesagt werden: die „experten“meinung nervt auf jeden fall.
        auf dieses halbwissen kann die welt verzichten.
        ps.: mr wichtig alias mr god, den mimst wohl eher du ;)

  • Und hier auch nochmal:

    Ja, der Herr Expertenmeinung ist kaum noch zu ertragen. Jemand der wirklich ein Experte wäre, würde sich nicht mit einem solchen kindischen Verhalten in der Öffentlichkeit wichtigmachen. Und Arroganz ist mit Sicherheit kein Zeichen für Wissen, sondern eher für Selbstwertprobleme.

    Sorry, aber ich musste das mal loswerden. Der Typ nervt nämlich enorm.

    Schönen Tag noch…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven