iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Marvel vs. Capcom 2: Das Kult-Beat’em-up mit Starbesetzung schlägt im App Store auf

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Mit Marvel vs. Capcom 2 ist eines der erfolgreichsten Beat’em-up-Spiele aller Zeiten für iOS erschienen. Insgesamt 56 verschiedene Kult-Charactere aus den Marvel-Comic-Serien sowie verschieden Capcom-Spielen verprügeln sich hier unter eurer Anleitung gegenseitig.

Capcom hat sich den Veröffentlichungstermin mit dem Kinostart des neuen Avengers-Films gleichgesetzt. In diesem Zusammenhang lässt sich die 147 MB große Universal-App zunächst auch zum Einführungspreis von 2,39 Euro erwerben. Neben einem Einzelspielermodus bietet das Spiel auch die Möglichkeit, sich im Bluetooth-Fight mit anderen iOS-Nutzern zu messen.

Aufgepasst: Capcom empfiehlt mindestens ein iPhone 4, einen iPod touch der 4. Generation oder ein iPad ab der zweiten Generation, auf älteren Geräten würde das Spiel nicht laufen.


(Direktlink zum Video)

Mittwoch, 25. Apr 2012, 7:55 Uhr — chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schade das die Grafik nicht erneuert wurde – so spricht es wohl nahezu ausschließlich Fans der Klassiker an.

  • Iron Man und War Machine sind dabei, wenn es da sklassische Spiel ist.

  • Was sind das für krasse hänger im Video?

  • Holy Shit, wie genial ist das denn?!
    Weiß jemand obs einen Multiplayer-Modus gibt? Street Fighter 4 like?

  • Lesen KG-

    Neben einem Einzelspielermodus bietet das Spiel auch die Möglichkeit, sich im Bluetooth-Fight mit anderen iOS-Nutzern zu messen.

  • Wären da nicht die aufwendigen Animationen der Hintergründe, würde es wahrscheinlich auch auf 3Gs, iPad1 laufen.

    • Und wenn man Farben, die dritte Dimension und Texturen weglassen und den Ton polyphon abspielen lässt, könnte man es sogar auf meinem alten Nokia spielen. Sauerei!

      • WISO, wer außer einem Zuschauer hat was von der Kulisse? Als Gamers wirst du wohl kaum Zeit haben, dir die wunderschöne Kulisse zu ziehen, weil der Focus hauptsächlich auf die Interaktion gerichtet ist. Sauerei!

    • Eies läuft am 3GS und am iPad 1,manche schreiben sogar das es ganz flüssig läuft. Von der Hardware her musste es eigentlich laufen,den der Leistung Unterschied zwischen 3ter und 4ter Generation ist verschwindend gering. Besonders da es nur ein 1:1 Port des Originals ist, ohne grafische Verbesserungen, und das lief ja bekanntlich flüssig am dreamcast, und das dieser schwächer ist als die 3ter Generation iOS liegt auf der Hand, nur leider waren die Entwickler nicht bereit es für die 3te Generation zu optimieren.!

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven