Artikel Maiyo TV: Webseite streamt 26 deutsche und 300 TV-Sender aus aller Welt auf das iPhone
Facebook
Twitter
Kommentieren (37)

Maiyo TV: Webseite streamt 26 deutsche und 300 TV-Sender aus aller Welt auf das iPhone

37 Kommentare

Per eMail macht uns Marius auf den Neustart der bereits vor einem Jahr besprochenen, iPhone-optimierten Webseite Maiyo TV aufmerksam. Das Portal im iOS-Look bietet Live-TV Streams aus über 30 Ländern an listet unter den 300 verfügbaren Sendern auch 26 deutsche Kanäle.

An einer rechtlichen Bewertung der zumeist aus der Schweiz stammenden TV-Angebote haben wir uns im Mai 2011 versucht und sind dabei auf nicht unerhebliche Probleme gestoßen, die sich in dem Artikel “Schweizer TV-Streams – Rechtliche Bewertung: Schwierig” nachlesen lassen.

Im besten Fall stopft die Telekom in den kommenden Wochen die immer noch klaffende TV-Lücke im deutschen Mobilfunknetz. Bis dahin bietet Maiyo recht flüssige Streams über UMTS und Wi-Fi an.

Diskussion 37 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Hammer!! Jetzt schreibt ihr das hier und heut Abend sind die Streams alle wieder gelöscht >:-( Das so etwas immer gleich publik gemacht werden muss!!:-(

    — Rabbit
  2. Wie passend :-)
    Super das ihr das hier schreibt, danke.
    Prima, schaue noch bis abends, das reicht mir, danach brauch ich so Iphone TV nicht mehr,) alte Fernseher ist kaputt und der neu kommt erst morgen Vormittag. , geht perfekt. Kann ich empfehlen.

    — Phil
  3. Bin zur Zeit in de Ferien in der Toskana.. alles gut und super mit iPhone und iPad ausgerüstet…. alles kannst und darfst Du … aber mal deutsch Olympia schauen darf man in Italien nicht!!!! Ist doch wirklich absolute K**cke, nicht? Wann gibt es hier mal eine legale Lösung?
    Der Tip oben hilft mir sehr… Danke!; aber leider eine Frage der Zeit bis dies unterbunden wird!!!! ICH WÜNSCH MIR EINE LEGALE, WENN NÖTIG KOSTENPFLICHTIGE, LÖSUNG!!!!

    — Peter Schwab
  4. cool gemacht – das sieht ja aus, wie eine App.
    Weiß jemand, womit das entwickelt wurde – das ist extrem geil im feeling.

    — klum
  5. ich finde es sowas von überflüssig immer wieder dieses tv apps vorzustellen. nach nur wenigen tagen ist die app kaum noch zu gebrauchen, da stück für stück die sender verschwinden und die verbindungsqualität auch immer schlechter wird.

    — HO
  6. wie kann ich solche seiten denn,vom mac öffnen? gibts was dem das vorzugaukeln es wäre ein mobiles gerät??

    — tobi
  7. Ich verstehe die Leute nicht die hier rumheulen, dass iFun auf solche Berichte verzichten soll, weil diese Dienste dann bald eingestellt werden.

    Ihr habt sie doch nicht alle.

    1.) Ohne iFun wüsstet ihr NICHTS davon.
    2.) Eure Kritik kann nur dann gerechtfertigt sein , wenn ihr über dieses Angebot bereits gewusst habt, bevor iFun einen Beitrag dazu veröffentlicht hat. Und nun stelle ich mir die Frage, wie viele von euch, die iFun kritisiert haben, haben von Maiyo Tv gewusst?
    Wahrscheinlich niemand.
    3.) Es ist keine Formel, dass wenn iFun einen Beitrag über einen Tv-Streaming Angebot berichtet, dass dieser dann bald nicht mehr existieren wird. Das letzte mal, als man über einen Tv-Streaming Dienst aufmerksam gemacht hat, diesen gibt es bis heute noch.

    — iFlorian
  8. Dann ladet euch virtualsat da sind alle Privatsender enthalten und das verschwindet auch nicht nach ein paar Tagen

    — S8 Chefkoch
  9. Ich frage mich ernsthaft, wieso der geistig gesunde Mensch überhaupt einen TV-Sender braucht/guckt.
    Ausser, um sich (von seiner Lebenssituation) abzulenken oder seine Phantasie zu entgeistern, ist mir bis heute noch nichts aufgefallen.

    Geht doch in die Bibliothek und lest euch alte Ausgaben der Zeitungen durch. Da steht auch der selbe Kram drin, der schon vor 50 Jahren dringestanden hat.

    Oder geht mal wieder auf die Straße….und rebelliert gegen das System, anstatt es nachzuahmen. Sonst kann es sich nicht entwickeln und stinkt bald wie ein alter Teich voller aufgequollener Wasserleichen.

    — Xavier Popavier
      • Er konsumiert nicht nur, sondern setzt sich kritisch auseinander. Ich versteh auch nicht, dass das Fernsehen noch eine Daseinsberechtigung hat. Es werden Inhalte zeitlich unflexibel gestreamt – man sieht Inhalte, bei denen irgendwer entschieden hat, wann diese gesehen werden soll.

        — Hermann Karton
  10. Ja hey,
    Bei mir is es jetzt so: vorn paar Tagen hat alles noch Super hingehauen aber jetzt gehen bei mir ProSieben und Nick/cc net mehr!
    Bitte um Hilfe ;) :(

    — Thunder

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13677 Artikel in den vergangenen 2524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS