iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

Leser-Zuschriften: Provider Finder, Tiny Wings, Austausch-iPhone, BMW Zubehör, MP3-Lesezeichen Calibre und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33
  • NetzFinder & ProviderFinder: Für eMails im zweistelligen Bereich hat das plötzliche Verschwinden der zuletzt Anfang Januar vorgestellten iPhone-Applikation „Provider Finder“ aus dem AppStore gesorgt. Wir haben beim Entwickler nachgefragt warum es das kleine Werkzeug, das den passenden Netzanbieter zur Handy-Nummer findet, nicht mehr gibt. Die Antwort:

    „Leider gibt es Probleme mit der von mir genutzten API. Ich musste die App also leider vorläufig aus dem AppStore nehmen. Ich arbeite zwar an einer Lösung, kann aber noch nicht vorhersagen, wie lange es dauert, bis die App wieder richtig funktioniert.“

    Als Alternative kann die im Moment kostenlose Anwendung „NetzFinder“ (AppStore-Link) empfohlen werden. Diese hat bereits jetzt einen ähnlichen Funktionsumfang und wird laut den Entwicklern auch bald um eine Bearbeitungsfunktion für das Adressbuch erweitert. Danke Michael & Vu.

  • Tiny Wings Video: Fabio richtet unsere Aufmerksamkeit auf den AppStore Spiele-Titel „Tiny Wings“ (AppStore-Link). Ein Download über den wir uns kein Urteil anmaßen – wir haben das Spiel weder angetestet noch finden wir die im AppStore hinterlegte Beschreibung sonderlich interessant – euch jedoch die Youtube-Demonstration ans Herz legen möchten. Tiny Wings gehört zur AppStore-Gruppe der liebevoll und individuell gestalteten Titel. Auch auf diese weisen wir immer wieder gerne hin.
  • Lesezeichen-Funktion für MP3-Hörbücher: Nicht alle iPhone-Nutzer setzen auf Apples Hörbuch-Format bzw. haben ausreichend Zeit uns Lust sich die iTunes-kompatiblen Hörbuchdateien selbst zu erstellen. Rana schlägt eine Alternative vor:

    Ich bin jetzt auf ein kostenlosen App Namens „Markr“ (AppStore-Link) gestossen, dass dies hinbekommt. Hat mir meinen Täglichen Weg zur Arbeit enorm erleichtert, da ich jetzt ohne Probleme von von meinen Hörbuchern zu Musik wechseln kann, ohne die Position zu verlieren.

  • iPhone und iPad-Zubehör von BMW: Daniel verweist auf BMWs offizielle Accessories-Seite. Dort vorgestellt und für Fahrer der Münchner Luxus-Limousinen sicher Interessant: Der iPad-Halter für Autokopfstützen und die iPhone-Halterung fürs Armaturenbrett. Für beide Geräte soll ab Mitte März eine eigene BWM-Applikation angeboten werden.

  • Eurovision-Lena mit eigener iPhone-Applikation: Die iPhone-Anwendung (AppStore-Link) der letztjährigen Gewinneren des Eurovision Song Contest dürfte im Rahmen der abermaligen Bewerbung Lenas noch mal an popularität gewinnen. Bislang ist das App jedoch noch relativ unbekannt. Lukas schreibt:

    Gestern hat der Song „Taken by a Stranger“ von Lena ja bei „Unser Song für Düsseldorf“ gewonnen. Für alle Lena-Fans gibt es auch im App Store eine Lena-App. Ihr könntet die App ja mal vorstellen, da die Anwendung nicht wirklich berühmt ist.

  • iOS Chat mit DJs auf Live-Veranstaltungen: Oliver berichtet von seinen Erfahrungen mit der kostenlose iPhone-Applikation „Young and Lost“ (AppStore-Link):

    Ich habe am letzten Wochenende eine echt interessante Entdeckung gemacht, was vielleicht eine Story wert ist: Eine Berliner Partyveranstaltungsreihe hat eine eigene iPhone-App, mit der man während der Veranstaltung quasi mit den DJs „chatten“ kann. Als Gast macht man einmal ein „check in“, wenn man auf der Veranstaltung ist. Dann kann man sozusagen „Feedback“ geben an die DJs, scheint es irgendwie per Push auf deren iPad zu landen. Feedback kann ein Text/Musikwunsch sein, oder einfach „Daumen hoch“ oder „Daumen runter“. […] Die Antworten der DJs kommen dann per Push-Nachricht wieder bei den Gästen an.

  • Calibre und Kindle: „Seit der Version 0.7.44 von Calibre ist es nun endlich möglich, die Leseposition eigener Bücher Geräteübergreifend zu synchronisieren. Das aktuelle Update der iPhone-Kindle-App scheint diese Möglichkeit bewusst oder unbewusst wieder zu deaktivieren. Im MobileRead-Forum gibt es unterdessen die erste Idee, wie man die Unterbindung der Sync-Funktion umgehen kann. Nicht optimal, aber zumindest ein Notbehelf, wenn man die 2.5er Version überspielt hat.“ Danke Arne.
  • Der gut informierte Telekom-Mitarbeiter: Wir sparen uns jeden Kommentar zur folgenden Zuschrift, haben wir in den letzten vier Jahren doch bereits fast alle nur erdenklichen iPhone-Gesichten aus den Telekom-Shops der Republik gehört. Vorenthalten wollen wir euch die „sichere Information“ aber dennoch nicht.

    Ich hatte gestern ein sehr interessantes Gespräch mit einem Telekom-Mitarbeiter der sich um eine Vertragsverlängerung mit mir bemüht hat. Laut seiner Aussage wird das neue iPhone am 07. oder 08. Juni vorgestellt werden (Termin deckt sich ja mit dem Terminplan des Moscone-Centers). Soweit nichts besonders interessantes. Allerdings wies er mich darauf hin dass Apple wohl dieses Jahr das neue iPhone erst einmal in den USA ausliefern möchte und dann Stückchenweise, wie beim iPad, an den Rest der Welt. Laut seiner Aussage soll es erst Anfang September zu uns nach Deutschland kommen! Apple möchte wohl keine Wiederholung des 4er Verkaufschaos haben. Klingt auch deshalb für mich logisch weil ja nun auch mehr neue Provider dazugekommen sind und Verizon sicherlich auch mit erscheinen des 5er iPhones die Stückzahl in den USA deutlich erhöhen wird. Danke David.

  • Apples vergibt neue iPhone 4 Modelle als Austausch-Geräte: Ich dachte ich mach euch mal auf folgendes aufmerksam:

    Ich habe seit gestern mein zweites Austauschgerät des iPhone 4. Und der Apple Store-Mitarbeiter (Frankfurt) meinte, es wäre eins aus der neuesten Produktionswoche. Kein Refurbished. Der Punkt ist: Es hat meiner Ansicht nach den neuen Vibrationsalarm (wie das Verizon-iPhone) ist nämlich viel sanfter das Vibrieren. Vielleicht haben ja noch mehr diese Erfahrung gemacht. Die Seriennummer startet mit 88105 müsste dann wohl die 5. Woche 2011 heißen.

Montag, 21. Feb 2011, 19:55 Uhr — Nicolas
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Tiny Wings sieht aber schon sehr cool aus. Wieder mal ein „One-Button“ Spiel, aber solche spielt man doch häufiger als andere ;). Muss ich gleich mal kaufen.

  • Habe mir ne Halterung für den Fahrergetränkehalter gedreht. Den runden Block rein, eine Hülle angeklebt, fertig. Tut im 5er seinen Dienst.

  • Ich habe auch ein neues bekommen, zumindest wenn man das wirklich an der Nummer sehen kann. Ist aber schon ne Weile her. War kurz nachdem die auf die neuen schrauben umgestiegen sind. Hab mich jedenfalls sehr gefreut :)

  • Tzzzzz.. Apple weiß wohl nicht, wie wichtig die Kunden in Deutschland und der EU sind. Solln se halt mehr produzieren, lächerlich.

  • Suche noch für meinen A6 ne vernünftige Halterung und Einbindung ins MMI. Hat hier jmd Tipps??

    Gruß Michi

  • Kann ich bestätigen. Hatte meins in KW 6 eingeschickt und nach 2 Tagen bekam ich ein nagelneues mit Produktionswoche 05/2011.

  • Naja, das BMW Zubehör wird bereits seit ca. Oktober gelistet ….. also nicht wirklich neu.

    Weitere Infos wie Preise etc. wären allerdings nett. ;)

  • Das mit den Austausch-Telefönen kann ich bestätigen. Hab meins am 8.Februar eingeschickt und bekam am 10. ein nagelneues Gerät. Die Seriennummer verrät ein Produktionsdatum von KW 05/2011.

  • Das mit dem iPhone Tausch kling interessant

  • @nicolas/ifun-team:

    „Tiny Wings gehört zur AppStore-Gruppe der liebevoll und individuell gestalteten Titel. Auch auf diese weisen wir immer wieder gerne hin.“

    Wie finde ich denn diese AppStore-Gruppe? Ich stehe auf liebevoll gestaltete Spiele! :)

    Tiny Wings habe ich mir gleich geholt, ist sehr sehr schön, und macht auch Spaß. Sicher gut für Zwischendurch geeignet!

  • Ich hatte dieses Gespräch mit dem Kundenservice ebenfalls vor ca 4 Wochen oder so.
    Mir wurde ebenfalls gesagt, dass das neue iPhone erst gegen ende des Jahres zu uns kommen würde.
    Ich halte das allerdings immernoch für erfunden, aber wenn das nun auch schon Anderen so mitgeteilt wurde?! (vielleicht wars ja der Selbe :D)

  • Die Telekom-Geschichte ist super. Der T-Punkt-Verkäufer, weiß, wie man einem noch schnell ein iPhone 4 unterjubelt, der eigentlich noch warten wollte. :D

    • So sieht es aus… Der hat nichts anderes gemacht als Geschichten erzählt und dem Kunden ein ip 4 andrehen wollen, sowie die Provision für die Verlängerung kassieren wollen.

  • Ich kann das bestätigen mit den neuen iphones.. Hab meins ca. Vor drei Wochen getauscht und meine SN: fangt mit J9102.. an.

  • gibt es eigentlich so etwas wie diesen belkin empfänger auch als airplay alternative? oder besser gesagt gibt es eine airport express alternative, um vorhandene boxen/hifi anlagen per airplay ansteuern zu können? find die originalen airport-dinger doch recht teuer…

  • „iPhone-Gesichten“ Kleiner Flüchtigkeitsfehler ;)
    Ich finde eure Zweizeiler sind ein super format immer weiter so :)

  • Hi,
    habe auch ein Austauschgerät J9102… vor einer Woche bekommen. Jedoch muss ich sagen, dass ich noch nie ein so schlechtes Gerät in der Hand hatte…Home Button schief, Sleep Button hat einen sehr schlechten Druckpunkt und telefonieren geht gar nicht…wohl def. Mikro…also ob es nun besser ist ein „neues“ Gerät zu bekommen???

  • Hat sich bei den 2011er iPhone4 denn was an der Antenne getan? Von wegen „Todesgriff“ usw?

  • Wie muss ich mir das den jetzt vorstellen, mit dem Austauschgerät? Kann ich einfach in den Laden gehen und sagen ich möchte ein neues haben. Bei defekten Geräten haben sie es ja ohnehin schon gemacht. Aber was ist den überhaupt anders am „neuen“ iPhone“? Die Antennenprobleme sind ja noch vorhanden oder nicht?

    • Genauso musst du das machen: Hingehen und sagen du willst n neues iPhone, danach fährst du zu deinem Autohändler und sagst ihm, dass du n neues willst.

      Nein, mal im Ernst, die tauschen nur defekte Geräte um.

      • Hätte ich mir schon gedacht. Dann ist die News ja nichts neues. Was musste ich schon seit ich das iPhone 3Gs hatte und das habe ich schon zweimal austauschen lassen, wo bei einmal das Display gebrochen war und es über die Versicherung abgewickelt wurde. Seit gut einem Jahr müssen Telekom-Kunde aber nicht zu Apple sondern zu Telekom selbst, weil die reparieren die ja jetzt selbst.

  • An den Lukas von der ESC-App: Es heißt ‚Unser Song für Deutschland‘, nicht Düsseldorf.

  • Man kann doch meines Wissens bei jedem MP3 File in iTunes bei den Fileinformationen einstellen, dass der iPod sich die Stelle merkt. Somit ist doch eine ZusatzApp überflüssig.

  • Deutschland, Düsseldorf … Du bist aber kleinlich :-)
    Ich weiss nicht, warum man dieses miese Spiel „Titelverteidigung“ unterstützen muss.

  • Mit der iPhone-Station für BMW liebäugele ich auch schon, seit ich Ende letzten Jahres auf der BMW-Webseite drüber gestolpert bin. Leider ist BMW aber recht träge, was iPhone-Zubehör angeht, so kamen die mit der Adapterschale für das 4er iPhone für die Mittelkonsole erst jetzt im Februar um die Ecke.
    Gut, irgendwelches Handyzubehör ist bei denen in Sachen Prio natürlich nicht ganz vorne, aber wer gerne frühzeitig auf das neue iPhone Modell wechseln will, sollte das Ganze bei BMW langsam angehen.

  • Habe euch Tiny Wings gerne empfohlen ;)

  • Tolle Geschichte mit dem iPhone-Austausch. Hab mein 4er seid Dezember und jetzt vibriert es nicht mehr. ich war bisher unschlüssig ob ich deswegen zum T-Punkt soll und es zurückgeben soll (Daten sichern, gibts ein Ersatzgerät sofort? wenn ja, wäre es dann ein gebrauchtes, etc.) aber wenn es ein neues gibt dann wäre das ja nicht so schlimm…was meint ihr? einfach zum t-Punkt hin und erstmal fragen ob man ein neues bekommt oder vorher anrufen und einschicken? Danke für Tipps.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven