iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Lego Movie Maker: Kostenlose Stop-Motion App mit Effekten, Musikuntermalung und Videoausgabe

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Sicher, eigentlich soll die jetzt veröffentlichte Lego Movie Maker-Applikation (AppStore-Link) die Produktlinie „LEGO Super Heroes“ bewerben – einsetzen lässt sich der kostenlose 14MB-Download aber für beliebige Stop-Motion-Projekte. Ausgestattet mit neutralen Titel-Einblendungen ohne Lego-Motive, erlaubt die Anwendung die Aufnahme mehrerer Bilder und konvertiert die Fotostrecken anschließend zu animierten Videos die sich in der Foto-App des iPhones ablegen lassen.

Die Stop-Motion-Aufnahmen können mit zahlreichen Effekten (Schwarz-Weiß, Comic, Lomo etc.) überlagert und in ihrer Abspielgeschwindigkeit dem eigenen Geschmack angepasst werden. Für detaillierte Aufnahmen lässt sich das zuletzt geschossene Bild halbtransparent einblenden. Sechs Instrumental-Soundtracks stehen zur akustischen Untermalung bereit. Kurz: Eine kostenlose und durchaus ansprechende Alternative zu iMotion HD und Frames.

Donnerstag, 19. Apr 2012, 13:25 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kostenlos und ohne Werbeeinblendungen ist natürlich toll. Schade, dass es keine Uniiversal-App ist.
    Kennt jemand eine kostenlose Alternative fürs ipad?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven