iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Kostenloser Promi-Klatsch: Die Bunte als iPhone-App

Artikel auf Google Plus teilen.
32 Kommentare 32

bunte.jpg

Klatsch und Tratsch gefällig? Dann ist die neue kostenlose Bunte-App vermutlich etwas für euch. Das Programm verspricht alle News und Storys aus der Welt der Stars und Promis und bringt obendrein noch ein Quiz rund um die Liebesbeziehungen der Hollywood-Stars mit. Erstklassige Klo-Lektüre also… (Danke Michael)

Donnerstag, 07. Jan 2010, 16:21 Uhr — chris
32 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Darauf hat die welt gewartet……Okok in ca 50jahren werd ich wohl auch „bunte“ lesen….

  • omg wat fuern scheiss fuer die alten omis vllt interessant aber sonst nich…

    • Also es gibt durchaus auch Mädels, die hier täglich mitlesen. Da staunt ihr Jungs, wa? ;-)
      Ich mochte schon lange die Gala-App, da wird die Konkurrenz gleich getestet. Danke für den Tipp!

      • Warum staunen? Ich koch ja auch zuhause^^
        die typische mann/frau rollenverteilung ist doch längst geschichte….also have fun
        lg gunny

  • Nichts was sich nicht auch als Web-Inhalt für’s iPhone hätte realisieren lassen. Jeder Verlag kommt mittlerweile mit ’ner App für seinen Dreck an – weil’s eben so schön populär ist.

  • Expertenmeinung

    Hätte nicht gedacht, dass euch das echt einen Beitrag wert ist. Der letzte Satz passt gut! :)

  • Faszinierend…

    Ich frage mich ja immer wieso man Magazine wie Bunte lesen sollte. Es erschließt sich mir einfach nicht. Oder bin ich einfach nur zu glücklich mit meinem eigenem Leben, sodass ich nicht mein persönliches Scheitern durch das Leben und die Skandale von irgendwelchen „Prominenten“ kompensieren muss?

    Bevor ich, auch im hohem Alter, anfange solche Magazine zu lesen setze ich mich lieber in eine Ökotrophologie-Vorlesungen, selbst das ist dann nämlich noch sinniger als darüber zu lesen welches Prinzesschen oder Sternchen sich bei welcher Gala den Knöchel umgeknackst hat oder was auch immer in diesen „spannenden“ Blätter für weltbewegende News stehen.

    Did you hear? In China another sack of rice has fallen over…

    • Wenn du nur halb so schlau bist wie du tust dann weist du ganz genau was die Gründe dafür sind dass so etwas gelesen wird. Manche hast du ja selbst genannt….

  • Ich kann Eure Aufregung nicht nachvollziehen. Ich selbst lese die Bunte gerne. Ich kaufe sie zwar nicht sondern lese sie auf der Arbeit. An alle die Oma Zeitung sagen; damit meinte ihr vielleicht die „Die Aktuelle“, „Super Illu“ und wie der ganze Mist heißen tut.
    Danke für den Tipp! :-) gehe jetzt zum chinesen essen mit huhn kaufen! mhhh..lecker!

    • „Ne Suba Illu un so ne leggere Glubb Gola, bidde…“

      Aber zum Thema Chinesen: Gute Idee flyingbanana, war aber heute beim Sarden, na ja, vielleicht morgen zum China-man :)

  • Erstklassige Klo-Lektüre?!
    Und was mach ich jetzt bitteschön ohne Papier???

  • Naja, ob das eine Alternative zur (kostenpflichtigen) BILD-Applikation ist. Wobei – ich glaube, ich kann weiterhin auf Beides verzichten :D

  • Na ob diese Zielgruppe jetzt unbedingt iPhone user sind wage ich zu bezweifeln :)

  • also ich les auf dem klo lieber richtige zeitung…

  • Also ich sitze gerade auf dem Klo und am liebsten lese ich da die Kommentare zu solchen News. ;-D

  • Im Geschaefft habe ich den Focus und die Bunte liegen.
    Nun ratet mal welche Zeitschrift am meisten gelesen wird?

    Die Bunte. LOL

    • Focus ist auch irgendwie nur Bonzen BILD:

      • Richtig, die Locus ist meiner Meinung nach auch kein wirklich gutes Blatt, tut aber gerne so als sei sie etwas besonderes. Man blättert durch, denkt sich „Löst endlich die Redaktion auf, ihr Pfeifen“ und legt das Blatt wieder bei Seite. Wenn man die Bunte ließt bekommt man wenigstens keine falschen Fakten, sondern nur irgendwelchen Tratsch präsentiert – die Kunden lesen die Bunte also womöglich nur aus reinem intellektuellem Selbstschutz lieber =P

  • Warum schreit da Springer nicht: „kostenlose“ APP und genauso niveaulos wie Bild – Wettbewerbsverzehrung, Sterben der Bildzeitung!!

  • naja! eins hat die zeitschrift ja immerhin geschafft: sie ruft eine kontroverse hervor! und das is ne super publicity!!!

    wie gesagt: there is an app for crap… aehh… that!

  • die bild wird in diesem fall logischerweise nicht reagieren. burda ist in den prints zu stark und konkurrenzfähig für springer.
    nevertheless: ich find’s gut, dass gerade jetzt so eine app kommt. springer lese ich gerne mal zwischendurch, aber ich lese auch alles gerne im netz quer…. ;) und apps lade und bezahle ich erst, wenn sie wirklich top sind.

  • Hab mir die App geladen und da die Bunte kostenlos ist und man die Bild auch in ein paar Minuten durch hatte, finde ich wirklich, dass es eine alternative ist.

  • Ich freu mich über die App. Vielen dank für den Tip

  • Lothar lässt sich scheiden…top 1 app.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven