iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Kostenlose HDR-Fotos: HDR Fusion einen Tag gratis

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Update: Diese News ist aus 2011, wurde heute jedoch erneut gepusht, da HDR-Fusion gerade wieder für kurze Zeit gratis ist. /Update

Mit Blick auf das Ergebnis (und darum geht es ja letztlich) gefallen uns die kontrastreichen HDR-Aufnahmen der zuletzt am Montag vorgestellten Applikation „PRO HDR“ (AppStore-Link) wesentlich besser als die des alternativen Angebotes „HDR-Fusion“ (AppStore-Link).

Die letztgenannte App lässt sich heute jedoch kostenlos aus dem AppStore laden und erübrigt somit das Abwägen zwischen den beiden Angeboten. „HDR-Fusion“ bietet euch beim Start eine normale Kamera-Ansicht, nimmt nach dem Druck auf den Auslöser jedoch zwei Bilder auf. Eines, bei dem sich die „Belichtung“ bzw. der Weißabgleich an der dunkelsten Stelle im Bild orientiert, ein zweites das die hellste Stelle sucht. Beide Bilder überblendet die Anwendung anschließend automatisch und möchte euch so die größtmögliche Detail-Vielfalt bieten. Probiert die App aus und werft danach noch mal einen Blick auf diesen Artikel: Apples HDR-Fotofunktion: Keine Konkurrenz für die AppStore-Alternativen. HDR Fusion kostet sonst 0,79€.

Donnerstag, 27. Jan 2011, 10:23 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schade wird iOS 4.2 benötigt. Sonst hätte ich es gerne geladen. Dennoch danke 

  • hdr pro noch nicht probiert, jedoch für paar cent oder heute gratis, erzielt hdr fusion bessere ergebnisse, als das „von haus aus“-hdr. zumindest, was ich jetzt in 5 minuten so in der wohnung mal probiert und direkt verglichen habe.

  • Hab bis jetzt noch keine großen verbesserungen durch hdr erzielt und benutze die funktion auch nie, aber trotzden danke für den tipp!

  • HDR funktioniert ausschliesslich gut, wenn starke Kontrastunterschiede vorhanden sind wie auf den Beispielbildern. Indoor gibt es kaum Unterschiede.

  • pro hdr im gebäude bringt nicht allzuviel – ein bischen was. aber aussenaufnahmen vor allem bei bewölkung – das ist der hammer!!!

  • Schade aber ich finde beide app’s nicht im Store
    Geht es nur mir so?

  • Vlt noch angeben das man den Fokus der jeweiligen Bilder verschieben kann :) damit kann man interessante Lichtspielerein machen.

    Ich find die App. Klasse!

  • Das Programm zeichnet KEINE GPS Daten auf !

  • ist der tag schon vorbei? ich seh die app nur für 79 cent…

  • Bor wie schlecht, der Tag ist noch nicht rum, da kostet es wieder Geld:-(

  • Ja fine auch das es ein kurzer tag war habe es auch nicht bekommen 3x heute probiert ohne erfolg echt schade!

  • die app macht keine hdr bilder! das sind einfach irgendwelche bilder, aber kein echtes hdr! und btw nach welchen kriterien werden die bearbeitet??? 0 sterne :(

  • @ifun Team.

    Ich denke die Leute die am PC/Mac lesen hätten die News auch gerne. Weils wird nur aufem iPhone angezeigt.

  • Nutze die App seit längerem für Schnappschüsse, dafür ist sie OK, aber auch nur für Schnappschüsse und nicht für richtige HDRs.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven