iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Konkurrenz-Beobachtungen: „Copy and Paste“ auf dem Windows Phone, NFC-Einsatz mit dem Android

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Frische iPhone 4-Besitzer können sich an die ersten Nutzer-Vorschläge zum Thema sicher nicht mehr erinnern bzw. haben die im Auguste 2008 und Herbst 2007 veröffentlichten Clips noch gar nicht gesehen.

Die „Copy and Paste“-Funktion, heute Standard bei allen iPhone-Modellen, fehlte dem iPhone vor gut zwei Jahren noch und sorgte nicht nur für enttäuschte Test-Berichte in zahlreichen Print-Magazinen, sondern auch für ernsthafte Auseinandersetzungen mit dem Thema:

Mittlerweile hat sich Apples, mit dem iOS 3.0 eingeführte Text-Manupulation jedoch etabliert und findet bei der Smartphone-Konkurrenz nun die ersten Nachahmer. So zeigt das folgende Youtube-Video die Microsoft-Implementation der „Copy and Paste“-Funktion die in den 30 Sekunden zwar etwas holperig wirkt, jedoch eindeutig an das uns bekannte Vorbild erinnert.

Auf anderen System-Baustellen steht Apple hingegen hinten an. So zeigt das aktuelle SDK-Video (im Youtube-Clip ab Minute 2:39) des Google-eigenen Android-Betriebssystems bereits den NFC-Einsatz. Für die, in den vergangenen Monaten immer mal wieder angesprochene Integration eines Nahbereich-Funkstandards in die nächste iPhone-Generation, gibt es zwar schon erste Hinweise, Patent-Einreichungen und Test-Berichte, in Aktion haben wir die Near Field Communication auf dem iPhone aber noch nicht gesehen.

Dienstag, 07. Dez 2010, 10:44 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bei Android sieht Copy & Paste mittlerweile auch aus wie bei iOS, und ach was ein Wunder das neue Android Flagschiff hat auch ein Gyroskop. Man lernt ja gerne vom besten ;)

  • Sicherlich gäbe es ohne das iPhone weder Android noch Windows phone7 und es ist alles geklaut. Aber Apple muss sich schon sehr warm anziehen wenn sie gegen diese massive Konkurrenz unzähliger Hardwarehersteller ankämpfen wollen.

    Wären die Konkurrenz-Geräte nicht so billig gebaut und hässlich, dazu noch die problematische update Politik dann wäre ich nicht abgeneigt.

    Dringend notwendig scheint mir auch ein größte Bildschirm bei Apple. Sicherlich die HD-Auflösung des ip4 ist genial aber das würde auf 4 Zoll genausogut rüberkommen.

    • Naja wenn die Konkurrenz nicht Google hieß wär sie evtl interessant!
      WP7 sieht da schon anders aus das gefällt mir gut, aber der springende Punkt die Apps sind einfach nur die besten beim iPhone, da kommt bis jetzt und in naher Zukunft keiner dran. Die Hardware stimmt seid dem iPhone 4 auch das Bedienkonzept ist fast perfekt also warum wechseln?

    • Größerer Bildschirm? Nie im Leben!
      Gott bin ich froh das ich ein iPhone habe und kein so klobiges HTC Dings da! Das sind so wenige Millimeter die das aus machen, aber das HTC sieht einfach scheisse aus und ist viel zu groß!
      Apple hat beim iPhone 4 alles richtig gemacht. Nur dann den Bumper zu verkaufen/verschenken, welcher das Gerät so dermaßen verunstaltet und zerkratzt, das war eine Kurzschlussreaktion und hat auch so gewirkt.
      Waren alle zufrieden, bis man den Bumper das erste mal entfernte. ^^
      Aber naja, was solls. Jetzt brauch ich keine Telekom mehr und mir steht für die fünfte Generation nicht im Wege. Immer wider gerne….

    • Mein reden, der Trend geht wieder zu grossen screens. Ich hoffe doch das das neue iPhone min ein 4″ Display hat und das irgendwann Bluetooth freigeschalten wird um Videos usw von x beliebigen Handys zu empfangen

      • Bluetooth wird Apple aber nie im Leben freigeben. Wozu auch? Du sollst die Musik kaufen und nicht dir von jemand anderem schicken lassen…

  • Ich kann mich noch an die Zeiten ohne copy Paste erinnern. Obwohl damals diverse Handhelds/Organizer schon längst copy-paste fähig waren.. (z. B. Palm Zire 71) aber damals konnte das iPhone dies nicht.

  • Leider ist es beim iPhone nicht möglich vorhandene Termine zu kopieren und einzufügen.

  • Klar schaut man als Technikinteressierter auch über den Tellerrand, aber bisher konnte mich noch kein anderer Hersteller wirklich locken. Gerade die Größe des iPhones ist für mich sehr angenehm. Das 4er ist zu dem nun auch hardwaremäßig top und eine echte Rakete! Zu dem gefällt mir besonders der App Store, man bekommt doch quasi alles was das Herz begehrt.

  • Und die Apps im Windows Marketplace sind mal so eben mindestens doppelt so teuer wie im AppStore oder bei Android.
    Das HTC Desire HD hatte ich vor kurzem auch in der Hand. Viel zu groß und die Verarbeitung ist zwar schon edler geworden aber kommt immer noch nicht ans iPhone ran.
    Ich bleibe bei Apple! :)

  • „Android Rocks“

    mehr sag ich nicht als iPhone User der ersten Stunde !!!

    • „Android jolts“
      Mehr sag‘ ich nicht in Bezug auf Android in Anbetracht der Exploits und Updatepolitik der Hersteller und Provider !!!

      • mag zwar stimmen deine Aussage, aber triff beim Nexus leider nicht zu, da kommt es nur auf Google an, so wie wir das von Apple auch kennen.

    • Android ist nicht schlecht, bietet aber nicht unbedingt viel bessere Funktionen als iOS und die Apps und Phones für Android sind ein schrecken!!! Aber nunja jedem das seine :)

  • Gibt es eigentlich einen grund warum das 1. Video auf dem iPhone/iPad nicht angezeigt werden kann? Sind doch so wie es aussieht beides Youtoube Videos. Nur bekomme ich bei dem 1. Video „Du musst deinen Adoble Flash Player aktualisieren…“

    • Die Videos werden alle bei Youtube von Flash in html5 umgewandelt. Das eine braucht halt etwas länger, aber daran lässt sich halt vom Ticker-Team nichts dran ändern.

  • Kann mir mal einer erklären warum die Art und Weise wie Microsoft auf einem Touch Handy Text kopiert als kopieren von ios angesehen werden soll.

    Es ist doch wohl eher so, dass es einfach keine andere Möglichkeit gibt als wie mit dem Finger auf die zu kopierende Stelle zu drücken und den Text dann mittels marker zu erwietern und zu kopieren.

    Eine innovative Alternative wäre natürlich das Kopieren mittels Gedankenübertragung ;)

    In diesem Sinne.

    • Man könnte zum beispiel ganz billig eine extra Taste belegen und dann wie am PC ohne Maus einfach mit den Pfeiltasten jeden Buchstaben weiterspringen bis man alles ausgewählt hat. Oder guck dir mal die alten Palm Geräte an. Da gab es auch schon C&P und wurde auch dort anders gelöst. Apples Lösung bietet sich einfach an

  • Cool, dass Apple das Copy & Paste erfunden hat!

  • Was zum Henker ist NFC? Wenn man Begriffe im Artikel einbringt, dann sollte man die auch kurz erklären oder verlinken. Bitte.

    • Hab’s gefunden, ist ja kurz danach erklärt. Dennoch, besser wäre es, wenn der Begriff direkt bei der 1. Verwendung in Klammern ausgeschrieben oder erläutert würde.

    • Haste eigentlich Recht, aber ich wusste Beispielweise was gemeint ist und hätte die Erklärung eh überlesen, oder wenn ich den Artikel geschrieben hätte würde ich vielleicht auch im Thema soweit drin stecken, das man die offensichtliche Erklärung einfach vergisst ;)

  • Also irgendwie ist das lustig zu lesen…

    genau so könnte ich sagen, dass Kopieren und Einfügen inklusive markieren auf meinem Mac, Apple sich von Microsoft abgeguckt hat. oder von sonst irgendwen…

    Oder noch besser…Apple hat das Internetsurfen mit einem Browser von Microsoft oder Netscape kopiert…

    Gewisse Dinge laufen nun mal auf eine Art und Weise….und das Rad ist ebenfalls bei allen Autos rund…und wird nicht neu erfunden…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven