iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 868 Artikel
   

Klingeltöne direkt auf dem iPhone erstellen

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

jamendoring.jpgMit dem Jamendo Ringtone-Maker lassen sich direkt auf dem iPhone Klingeltöne aus MP3s erstellen. Voraussetzung ist ein gehacktes iPhone mit Jailbreak und mindestens 1.1.3 Firmware. Das App lässt sich über die Installerquelle http://i.danstaface.net beziehen, Voraussetzung für ein ordentliches Funktionieren ist ein aktuelles BSD Subsystem (mit dem SUID Lib Fix). Der Entwickler diskutiert hier im Forum von modmyifone mit.

Mittwoch, 12. Mrz 2008, 7:15 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habs heute morgen gleich mal getestet… klappt wunderbar. Intallation war auch kein Problem auf meinem 1.1.4

  • werde es nachher auch gleich mal testen, aber ne frage: sind die Klingeltöne dann auch weg wenn man was mit itunes übertägt wie bei sendsong *hae*

  • kleiner Tipp: das Programm heisst im Installer nicht Jamendo sondern -> Ringtones *fuck*

  • Tja das mit iTunes hab ich noch nicht getestet…… Berechtigter Einwand würde ich mal sagen….Werde ich heute abend dann gleich mal testen. *fuck*

  • Komisch bei mir geht das nicht, habe 1.1.4 dürcke auf ein Song, kommt: Converting… Please wait! und nach 2 sek ist es weg und kein song ist convertiert :(

  • BSD Subsystem installiert? (+ Fix ist auch wichtig!)

    .. Habe ich auch gleich mal ausprobiert! Wirklich tolles Tool, ich selber brauch es aber nicht, da ich meine Ringtones am PC per iTunes auf *.m4a konvertiere und anschließend auf *.m4r umbennene und anschließend per WinSCP (oder iPhoneBrowser) in den Ringtones-Ordner rein schiebe! :) Somit hab ich dann auch die volle Länge des Ringtones und nicht nur 30 – 40 Sek. ^^

    lg und noch einen schönen Tag! Patrick

  • ja hab beides drauf … naja egal mach ich es halt wieder mit dem Ringtone Maker.

  • welchen fix muss ich da leicht installieren?

  • sorry für doppelpost aber man kann hier ja leider nicht editieren:

    kann man mit dem programm nur einstellen, welches lied man nimmt und das ist dann volle länge ringtone, ODER kann ich auch eine bestimme passage auswählen mit z.b. 30 sekunden länge?

  • @stefan … also lesen sollte man schon können – Voraussetzung für ein ordentliches Funktionieren ist ein aktuelles BSD Subsystem (mit dem SUID Lib Fix)

  • Beim Lib Fix steht aber dabei, dass er nur für 1.1.3 ist…

  • @ tonke

    ja ich weiss, hab es trotzdem mal drauf gemacht, dadurch werde mit dir Ringtones im Programm angezeigt, aber bei mir funkt es immer noch nicht, aber iPhone Rintone MAKER ist viel besser, man kann genau bestimmen welcher teil man vom song will und ein klick ist es auf dem iphone *fuck*

  • @Nate

    geht bei mir auch nicht…hab 1.1.4.
    Ohne Zuschnitt der Datei sowieso nicht wirklich zu gebrauchen.
    Werd mal Ringtone Maker probieren!

  • Also ich mal wieder n gelungenes Tool fürs iPhone :D
    Hab auch 1.1.4 BSD und Fix

    Aber ich glaub da ist irgendeinen Bug drinnen ;)
    Hab mir 4 Lieder jetzt mal konvertiert alles MPEG
    Apologize —> geht
    Sweetest Girl —> geht nicht
    One —> geht nicht
    Summer Jam —> geht

    Hat dazu irgendjemand ne Idee?

    Trotzdem echt super des Ding

    LG

    the_X

  • Hab ne Frage an Patrick
    das mit umbenennen von .m4a auf .m4r hab ich geschafft, aber leider lassen sich die Klingeltöne nicht in den Ordner ‚ringtones‘ ablegen.
    Was ist WinCSP oder iphonebrowser?? Vielleicht liegt da der Haken??
    danke Chris

  • Ich finde das programm im Installer leider nicht mehr! wie kann dies sein?

  • schon erledigt! bei mir läuft es einwandfrei!

  • Ich kann „Ringtones“ nirgends finden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21868 Artikel in den vergangenen 3760 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven