iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 998 Artikel
   

Kein Empfang? O2 bittet Kunden um Meldungen zur Netzqualität

Artikel auf Google Plus teilen.
59 Kommentare 59

Die iPhone-Applikation „Mehr Netz“ (AppStore-Link) der Telefonica-Tocherter O2 ist nicht nur frisch aktualisiert im AppStore erhältlich, sondern auch ein Pflicht-Download für all jene O2-Kunden die sich immer mal wieder über die schlechte Netzabdeckung des blauen Mobilfunkanbieters aufregen.

Mit „Mehr Netz“ lassen sich schnelle Fehlerberichte von unterwegs erstellen, sollte euer Anruf gerade unterbrochen worden, die Datenverbindung zu langsam oder die Gesprächsqualität zu schlecht gewesen sein. Neben der Nutzer-Kritik übermittelt „Mehr Netz“ auch euren aktuellen Standort und einen optionalen Kommentar an O2 – ob sich die Infrastruktur vor der eigenen Haustür über das Ausfüllen des Beschwerdeformulars verbesser lässt, bleibt jedoch abzuwarten. Mit Dank an Karsten und Michael.

Wir von o2 haben unser Netz zu einem der modernsten in Europa ausgebaut. Und wir wollen noch besser werden. […] Die gesammelten Daten helfen uns, die Netzleistung weiter auszubauen.

Montag, 23. Mai 2011, 17:12 Uhr — Nicolas
59 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gilt das nur für O2 Kunden oder auch für die zwischenanbieter die das O2 Netz nutzen?

  • Gibts da auch was für den rosa Riesen?

  • und als Dank wird uns Kunden wieder ein Rabatt gestrichen, die Hotline teurer oder die Hardwarepreise erhöht.
    Die Jungs von O2 haben aktuell Rückenwind – aber wer Sprichworte kennt, der weiß, was auf Hochmut folgt!

  • Peinliche Nummer.. Demnächst kaufe ich mir ein Auto und der Hersteller fragt mich dann wie weit ich gekommen bin – weil wir müssen die Verbrauchsanzeige einstellen / optimieren.

    Ich weiß doch wohl als Netzbetreiber wo meine Masten stehen.. usw.

    • Ich finde das nicht ganz verkehrt. Statistiken und Feedback sind ganz wichtige Sachen zur Verbesserung eigener Produkte. Mit diesem Programm weiß o2, wo es Lücken gibt und wenn sich das an bestimmten Gebieten häuft, lohnt sich vielleicht auch eine Investition in dieses Gebiet.
      Absolut richtiger und wichtiger Schritt seitens o2!

      • Jeder Masst hat logfiles / Abbruch Protokoll ist da das Stichwort – gibt es zu viele – weil Zelle zu voll oder was auch immer – baut man sie aus (wenn man Kohle hat). – wird seit Jahren gemacht.

    • O2 weiß natürlich wo seine Masten stehen. Die app ist dazu da die Nachfrage zu erkennen und das Netz an den lohnendsten stellen auszubauen.

      • O2 wird das Netz nicht mehr weiter ausbauen. O2 kauft keine Antennen mehr ein.

        Bei der nächsten Möglichkeit aus dem Vertrag aussteigen und jetzt noch schnell die Aktien verkaufen!

      • @Koma
        Woher kommt dein Insider-Wissen?
        Und wieso sollten die ihr Netz nicht weiter ausbauen?

  • Gutes Ding. o2 und iPhone 4 – tödliche Kombination. Auch in Berlin. Die werden von mir zugebombt bis zum geht nicht mehr. Hoffentlich verbessert sich dann wirklich was in Zukunft. Das geht ja bestimmt nicht von heute auf morgen. Bis das Netz besser ist, hab ich bestimmt schon das nächste oder übernächste iPhone, wo der Empfang nicht mehr so dreckig ist. iPhone 3 und o2 geht ja auch.

    • Bumper?!? Klar, Design und alles. Aber wenn du tatsächlich so große Probleme hast würde ich mir das mal überlegen. Mit Bumper habe ich mit dem iPhone besseren Empfang als mit allen meinen Handys vorher.

  • Schwache Empfänger-Endgeräte müssten die Funkmasten doch eigentlich auch selbst registrieren können. Wahrscheinlich vornehmlich Placebo-Effekt.

    • Klar wissen die Netzbetreiber wo ihre Masten stehen! Sie wissen aber nicht genau, wie die Netzqualität ist! Die Leistung der Funkzellen wird zu 90% mathematisch bestimmt! Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle: u.a. Topologie (Berge, Täler, Wälder etc.) aber auch bauliche Strukturen (Hochhäuser, Funkmasten in der Umgebung)! Die restlichen 10% (wenn es überhaupt so viel sind) werden durch mobile Messteams bestimmt, diese kommen aber nur bei besonderen Fällen zum Einsatz! Außerdem hat man als Kunde oft ein ganz anderes Empfinden von der Netzqualität, weil z.B. Gerade eine Wartung diverser Antennenstandorte stattfindet, oder weil man sich im obersten Geschoss eines Hochhauses befindet und hier besonders viele Zellen einstrahlen! Sicher will O2 weiße Flecken identifizieren, die es laut Berechnung eigentlich garnicht gibt, aber viele Kunden betreffen! Da reicht es dann unter Umständen schon aus bestimmte Funkzellen anders zu konfigurieren oder auszubauen.

  • Ich habe meinen O2 Vertrag gekündigt. Die mobile Datenleistung war einfach unterirdisch. Und das, obwohl ich das iPhone mit O2 nur in Köln und Düsseldorf nutze. Und bei größeren Ereignissen (Fußballspiel), wenn mehr als 1.000 Leute in der Zelle sind zeigt mir das iPhone immer „Kein Netz“.
    Nach tausend Beschwerden und einer Gutschrift haben die dann zugegeben, dass deren Performance nicht ausreicht für die Menge an Kunden, die UMTS nutzen wollen.

    • Das Problem habe ich schon in zahlreichen Stadien kennengelernt. Es ist teilweise sehr sehr langsam… Ist aber kein reines o²-Problem. Hatte schon Leute mit Telekom-Vertrag neben mir, die dann auch Probleme hatten….

  • ich glaub die wollen damit eher feststellen, wo am meisten bedarf besteht bzw es sich rentiert

  • Die rosa Riesen sind eben doch die die besten
    Wie ich feststelle

  • seltsamer weise habe ich in letzter zeit tatsaechlich fast immer alle fuenf balken voll und dazu noch 3g. keine ahnung ob die massiv ausgebaut haben; jedenfalls ist es mit dem empfang nun endlich so, wie man es eigentlich erwarten sollte.

  • Vodafone hätte so eine App auch bitter nötig. Seit November/Dezember (iPhone Einführung) letztes Jahres nur noch ärger und stress mit der Verfügbarkeit der Datendienste. Werde nach über 15 Jahren zu Telekom zurückkehren…

  • Tja… Geht mir mit Vodafone auch so. iPhone und andere Provider als der Magenta-Riese können wohl nicht miteinander. Bei mir ist laufend der Empfang weg… Das schwankt wie ein Kuhschwanz. Von voller Empfang bis kein Netz. Kehre wohl reumütig zum Riesen zurück.

  • Bei mir im Ort war auf einmal 0 Netz mehr. Das ging vor ein paar Monaten los und ist bis heute noch so. Nur will mich O2 nicht aus dem Vertrag lassen, weil bei denen im System eingetragen ist, dass bei mir alles ok sei… Nie wieder o2

  • Seit dem letzten netzbetreiberupdate 9.2 habe ich sogar schlechteren Empfang bei O2. Frage mich nur, wie ich O2 was schicken kann, wenn ich kein netz hab!?

  • Unglaublich. Und dann kriegt man die Nachricht, dass UMTS Zellen atmen. Das ist mir sowas von egal. Wenn die den Service nicht leisten können, für den die Geld verlangen, dann läuft wohl was falsch im Staate Dänemark. Unglaublicher Mißstand.

  • Seppk…. Netz ist immer nur kurzfristig weg. Solltesteigentlich schon bemerkt haben…

  • Also ich muss jetzt auch mal meine Erfahrung äußern. Ich bin seit fast 8 Jahren bei O2 und habe noch nie, wirklich noch nie Empfangsprobleme gehabt. Ok, im Zug oder auf der Autobahn kann es mal passieren und auch ohne Bumper ist das IPhone 4 nicht zu gebrauchen. Aber für 21,50€ im Monat mit 1 GB Datenflat, 120 Freiminuten und SMS + O2 Flat ist es meiner Meinung nach das Beste Preisleistungsverhältnis. auch der Kundenservice ist der Hammer, habe bisher immer alles gutgeschrieben bekommen, auch wenn es durch Eigenverschulden zustande kam. Der Großteil meines Freundeskreises ist bei O2 und auch von denen hört man so gut wie nur Positives.

    In diesem Sinne Blue Rocks!

    Übrigens komme ich aus Südhessen und arbeite nicht für O2 ;)

    • Hi Alex,
      wenn Du nicht für O2 arbeitest dann sicher für Moblicom.
      Der Teil von meinem Freundeskreis der o2 benutzt ( wird immer kleiner) ist nur am fluchen.
      Lebe 10 km nördlich von Freiburg und hab heut schon den ganzen Vormittag kein Netz mit mit fucking o2.
      Gehöre nicht zu den Nörglern aber was o2 zum Thema Netzqualität bringt ist unter aller Sau.

  • Warum ist O2 wohl so günstig?
    Man sollte sich nicht beschweren wenn man sich so ein billigvertrag holt nur damit man ein iPhone hat

  • Also, Ich habe keine probleme mit o2. Fast immer voller empfang dank bumper  und 3g ist auch immer vorhanden. Dafuer habe ich andere probleme …

  • Die Lösung ist doch einfach: o2 ist ein spanisches Unternehmen und verfügt nicht (mehr) über di Menpower vor Ort. Klar, dass man hier dann sehen muss, wie und wo Probleme vorkommen und da sind doch die Kunden die beste Lösung. Das nennt man einfach Gewinnoptimierung eines Unternehmens.

  • ich bin wohl einer der glücklichen, die nie irgendwelche probleme haben mit o2. habe das iphone zusammen mit dem o2 blue flex 100 vertrag gemacht (mein erster vertrag ;S) und bin vollkommen zufieden. wohne in berlin und egal wo…ob im fussball stadion oder im park, ich habe immer 3-5 balken… das einziege, wo ich nen bisschen probleme habe ist im kaufhaus, bei den kühlgeräten…

    trotzdem jut, das die sone app rausbringen…ob o2 den problemen dann nachgehen wird oder nicht, wird man sehen.

  • Ich finde die App gar nicht so schlecht! By the Way in HH Nord Waldörfer habe ich vollen O2 Empfang und kaum D1! Schon traurig …

    • Kein Wunder. Das Roaming mit D1 hat O2 vor langer Zeit abgestellt.

      • nach Deiner Logik dürfte er gar keinen Empfang mehr haben. (bzw., wenn man es genau nimmt: den gleichen Empfang wie vor der Komplettabschaltung D1-Roaming, denn der Empfang hat nix mit der Berechtigung zu tun.) Ich gehe aber davon aus, dass er den D1-Empfang nicht auf seinen O2-Vertrag bezog..

  • Die o2-App ist mal was richtig vernünftiges. Es wird sich mit der Zeit einfach eine Karte bilden … Mit ganz ganz vielen Punkten. Und ich hoffe, dass o2 nicht nur die App zu Spaß gemacht hat. Wenn dann diese „roten Punkte“ zu einer Lösung und einem besseren Netz führen … Daumen hoch!!!

    Vor allem kommen damit schneller Daten zusammen, als wenn dauernd o2-Kunden bei der Hotline anrufen.

    o2 hat seit 2006/2007 einen verdammt guten Job in Sachen Netzausbau gemacht. Zur Zeit meine ich hängt der Netzausbau (Standortschließungen der Netzplanungsbüros, Outsourcing einiger Mitarbeiter) … außerdem bin ich gespannt was o2 in Sachen LTE im Sommer präsentiert. Aber das iPhone mit LTE … ob das schon in der nächsten Generation kommen wird??? Ich glaube eher nicht. Denn das müssten dann neben 900er und 1800er GSM und 2100er UMTS noch 800er LTE (Telekom, vodafone und o2), 1800er LTE (Telekom) und 2600er LTE (Vodafone, o2) können … Hält das ein Akku aus?

  • O2 ist einfach mal der GRÖßTE Schrott überhaupt !!!
    es war ein fehler mich für den scheiß zu entscheiden…
    ständig kein Netz und Internet ist trotz 3G LAHM!!!

    ICH RATE JEDEM VON O2 ab -.-

  • Ich habe mich Telefonisch mit einem Mitarbeiter der Bundesnetzagentur über O2 unterhalten, dieser Mitarbeiter ist meiner Meinung, bei O2 steht das Geld der Kunden an Erster Stelle, die Zufruedenheit an letzter. O2 schreibt auch sie haben das modernste Netz Europas, einen besseren Witz habe ich schon lange nicht mehr gehört.

  • Totalausfall O2-Handynetz und DSL seit 27.12.2012

    Hilfe, ich habe einen O2 Vertrag. Es ist nun der 3. Januar 2013 und ich habe seit über 1 Woche überhaupt keinen Empfang!!
    TOTALAUSFALL

    Wohne in St. Georgen / Tennenbronn

    O2 sind die „Störungen“ seit Dezember bekannt, aber es tut sich nichts!! Einen totalausfall kann man auch nicht als Störung beschönigen, denn es wird zwar Netz angezeigt, aber weder Anrufen noch angerufen werden funktioniert – sogar mit dem Festnetzanschluss!!

  • Ich habe kein Internet mehr sobald ich aus dem Hause gehe was muss ich da tun? (Handy von 02, aber sim karte von simyo) Ich kenn mich nicht aus mit Technik kann mir jemand sagen was ich tun muss?Danke
    Judy

  • Habe seit gestern kein Netz. 02785 Olbersdorf. ärgerlich.

  • seit dem 23.6.2013 kein Internet auch nicht mobil für mein smartphone . 14979 Großbeeren

  • Habe heute schon den ganzen Tag kein Netz.33142 Büren

  • Hallo zusammen, habe seid einigen Tagen in Kalübbe 24326 kein oder nur sehr schlechtes Handy -Netz. Wie kommt das? Und was ist da los ?????

  • karl-heinz mohr

    seit21 03 2014 kein netz bei 0 2 wenn das so weiter geht kündige ich

  • O2 bringt für viel Geld wenig Netz “ jedjeden Tag hat man saumässigen Empfang “ bitte entschuldigt diesen Ausdruck “ stimmt aber !!!!
    Da wird lieber Geld in die Werbung gesteckt als ins eigene Netz “ was bringt mir schöne Werbung wenn ich zuhause noch nicht einmal ein anständige Verbindung habe “ grrrrr “ also bei mir siehts so aus “ ich such mir einen neuen Anbieter “ zB. T-Komm oder so dann bin ich auf der sicheren seite „“ ich sag nur steckt noch mehr geld in die werbung und euch laufen die kunden davon „“

  • bin schon länger bei Kabel Deutschland / O2 und habe zunehmend schlechteren Empfang, trotz Anzeige von 3-5 Balken ist kein Telefonat möglich, keine SMS geht raus oder kann empfangen werden, ist sowas normal???

  • Seit gestern kein Netz. Ist nicht das erste mal das o2 enttäuscht. Sonder da xte mal. Ob Kundendienst oder Freundlichkeit. Immer wieder ein sehr erfreulicher Tag wenn man sich mit o2 beschäftigen darf. Ich gehe aber mal davon aus das mein Problem. Kein Netz iPhone 6s Plus kein miethandy von o2 andere Ursachen haben könnte denn was das Netz angeht hat o2 meiner Meinung nach selbst d2 schon lange in die Tasche gesteckt. Freundlichkeit und längere kundenbindung ist alles egal. Nur wer fleißig zahlt und immer mehr zahlen will ist zukunfts tauglich. Das die Armut immer gravierender wird spielt dabei keine Rolle. Auch wenn ich als pc und Technik freak diesen Schritt ungern gehen will … Lebe ich lieber im Wald ohne Technik als weiter Sklave und Spielzeug der Möchtegern Wirtschaft geprägt von Neid Gier Hass und Verlust der Menschlichkeit zu sein. Wir das volk sind keine Menschen mehr sondern nur zahlen in einer Statistik. Evolution wird mit R geschrieben. Ich bete für den Start. Mit freundlichen Grüßen Jan Handschuh

  • HALLO.HABE SEHR SCHLECHTEN EMPFANG.HAB BEREITS GEKÜNDIGT.WERDE ZU D1 WECHSELN.BIN SEHR ENTTÄUSCHT VON EUCH.WEIL LEIDER NICHTS PASSIERT.

  • O2 ist auf den DB DeutscheBahn Strecken so was von schlecht. Dabei ist es egal ob es eine Fernverkehr oder Nahverkehrstrecke ist.
    Besonders schlecht: Freiburg – Neustadt Schwarzwald – Sigmaringen – Ulm
    und

    Karlsruhe – Stuttgart – Nürnberg Hbf

    sowie

    Nürnberg Hbf – Ingolstadt – München Hbf

    es ist ein Desaster

  • Gitte Morgenstern

    Scheiß 02 Netz!!!! Alle 3 bis 5 Minuten 0,0 Empfang sowie 0,0 Netz. In Allensbach am Bodensee ist doch früher mit Eplus super gegangen und jetzt „Scheißendreck“. Ich könnt jeden Tag kotzen. Macht was, ich überschlauen Netzbetreiber sonst wechsle ich nach mehr als 20 Jahren den Anbieter!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18998 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven