iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 875 Artikel
   

Kama Sutra: Apple verbietet eBook-Applikation

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

17jahre.jpgWir kennen das merkwürdige Verhalten der AppStore-Eingangskontrolle bereits aus der Vergangenheit. Und vor der (mit dem Launch des iPhone OS 3.0 einhergehenden) Einführung der systemweiten Jugendschutzkontrolle, wird sich hier auch nicht mehr viel ändern.

Die aktuelle betroffene Applikation: Der eBook-Reader Eucalyptus. Das in der Applikation angebotene Buch „Kama Sutra of Vatsyayana“ wurde von Apple als „objectionable“ eingestuft und verzögert so das Release des hier im Video beschriebenen eBook-Readers. Mit Dank an Patrick für das Bild.

Entwickler Jamie kommentiert die Ablehnung in seinem Blog:

The exact book (the Kama Sutra) that Apple considers the ability to read ‘objectionable’ is freely available on the iPhone in many ways already. You can find it through Safari or the Google app of course, but it is also easily available via other book reading apps. You can get it easily via eReader, though the search process is handled by launching a third-party site in Safari, with the download and viewing taking place in eReader. Stanza offers up multiple versions, some with illustrated covers. Amazon’s Kindle app, the latest version of which was approved by Apple this week, offers multiple versions too – although it does charge from 80¢ to $10 per book – and you again purchase via Safari before Kindle downloads the book.

Freitag, 22. Mai 2009, 11:34 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • erster :D
    ich finde jeder jugendlich unter 17 sollte das kamasutra kennen :D

  • Apple ist in der hinsicht einfach komisch;-) glaub ich werd des nie verstehn?!

    Die AppStore Eingangskontrolle wird wohl immer eine Wissenschaft für sich bleibn^^!!

  • kein apple jünger

    ein weiterer Grund kein Apple Produkt zu kaufen. Die sind noch schlimmer als die Gates Leute

  • Abbildung 61 ist schlecht für den Rücken! :P

  • Gibt es jetzt zu kaufen (seit 23. Mai).

    Habe ich da was falsch verstanden? Sollte man damit nicht auf die Gutenberg – Texte zugreifen können?

    http://gutenberg.spiegel.de/

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21875 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven