iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 870 Artikel
   

Kalenderverwaltung: Pocket Informant kommt auf das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Die Chance, das ihr den Pocket Informant schon mal in den Händen hattet, ist zumindest mit einer PocketPC- bzw. Blackberry-Vergangenheit ziemlich groß. Jetzt kommt die Kalenderverwaltung auch auf das iPhone. Momentan noch nicht verfügbar, soll der Pocket Informant noch im Zuge der Macworld gelauncht werden und wird dann für knapp $14 im AppStore erhältlich sein.

pocketinformant.jpg

Ohne direkten Outlook bzw. iCal-Sync, empfiehlt Pocket Informant den Zwischenschritt über Googles Kalender, macht ansonsten aber einen recht viel versprechenden Eindruck.

  • Full Featured Task Management
  • Calendar with Agenda, Day, Week, and Month Views
  • Time Bars to quickly show your availability
  • Drag and Drop Time/Date of appointments etc.

Um alle Feature der Kalender-Applikation aufzuzählen fehlt uns hier der Platz. Dieses Windows Mobile Demo-Video sorgt jedoch für einen schnellen ersten Eindruck. Eine iPhone-Galerie gibt es hier.

Dienstag, 06. Jan 2009, 11:40 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wieso kommt sowas jetzt durch, wurde das nicht immer mit duplicates functions oder so abgelehnt?

  • Genau diese Kombination benutze ich seit zwei Monaten und bin SUPER zufrieden. Der Toodledo Account ist kostenlos, wenn man sich mit den Basic Features zufrieden gibt. Kann ich nur empfehlen.

  • Jetzt, wo du den Namen Pocket Informant nennst, kommen grausige Erinnerungen an ausgefeilte Stiftübungen auf meinem MDA3 wieder hoch. Da schüttelt es mich ganz ohne Kälte…

    Ähh, 2nd.

  • Sieht sehr interessant aus, wenn man direkt mit Google Kalender synchronisieren kann, dann muss ich das nicht mehr mit NemusSync und dem integrierten Kalender machen. Ob mich die Features wirklich überzeugen können, diesen Kalender anstatt den bereits integrierten Kalender zu verwenden, weiss ich nicht… Auf jeden Fall lohnt sich bestimmt ein Blick auf diese Application.

  • SaiSuke kann auch einen Google Kalender anbinden. Aber dieses hier sieht besser aus. Allerdings ärgere ich mich gerade schwarz, da ich auch so eine Anwendung vorhabe zu programmieren. Und die haben dort ein paar Features, welche ich auch geplant hatte :( Insbesondere den "Filmstrip" Kalender, im Landscape mode! Meine Anwendung wäre aber einiges günstiger und hätte eine noch innovativere Usabilty.

  • Also auf meinem MDA Vario 3 finde ich den PocketInformant einfach unersätzlich. Seit sich auch bei den PDAs die Fingerbedienung durchsetzt, ist die Bedienung kinderleicht und von den Features her ist der PI zumindest den Standard-WindowsMobile-Programmen locker über. Mal abwarten, wie das dann auf dem iPhone aussieht. =)

  • Ich kenne das Programm aus alten WindowsCE-Zeiten und habe es in ganz guter Erinnerung. 14 Dollar sind gerade noch annehmbar – also ungerechnet für ja wohl… 19 Euro ;o)

  • hmmmm wird mit mobileme sicher nicht funktionieren…. und wenn tuts der normale bestimmt besser…..

    aber: "ICH WILL AUCH NE WOCHENANSICHT!!!"

    Gern auch seitlich……

  • HI, endlich kommt eine bessere Kalenderfunktion fürs iPhone. Bin gespannt. Ich benutze PocketInformant von Beginn an und finde es sehr gut.
    Dann schaun wir mal ;-)
    @ smart, nicht 19 € sondern etwas mehr als 10 €. Du hast in die falsche Richtung gerechnet
    Gruss
    Sven

  • Gibt es ein Programm, mit dem die Outlook „Aufgaben“ abgeglichen werden können?

  • Tag! Ich suche noch eine Möglichkeit den Kalender mit Lotus Notes – möglichst ohne iTunes! – zu synchronisieren – ist Euch dafür mal was über den Weg gelaufen?

  • Also ein guter PIM fürs Iphone ist ja nicht schlecht, aber dass hier wieder auf eine eigene Kalenderdatenbank zugergriffen wird ist nicht so gut.

    Somit hat man dann wieder eine Kalender-DB mehr auf dem iPhone die auch gesynt werden muss.

    Ich hoffe mal, dass Apple bald den schreibzugriff auf die aktuellle Kalender-DB zulässt.

  • Estimated Release Date: End of January 2009 (pending testing)
    $12.95 introductory pricing for iPhone and iPod Touch

    Also noch billiger aber dafür erst Ende Jänner…

  • Hallo,
    verstehe ich es verkehrt, das es sich mit Outlook nur über Googles Kalender synchronisieren läßt?

    Ich nutze XP mit Outlook 2007 und bei Googles muss ich alle Termine wieder neu bearbeiten und zuweisen. Es sind nicht gerade wenige Termine! Desweiteren werden einige einfach nicht beachtet bei Googles beachtet…

    Der Release steht für Ende Januar, weiß einer genaueres?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21870 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven