iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 471 Artikel
   

iTunes Content Dispute: Apple startet App Store Formular für Urheberrechtsbeschwerden

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Nicht nur Spiele wie Temple Run, Angry Birds und Wo ist mein Wasser? kämpfen im AppStore mit schlechten Nachbauten (nachzulesen in diesem Februar-Artikel), auch uns hat es in der Vergangenheit bereits mehrfach erwischt. Von namensgleichen Applikationen mit ähnlichen Logos bis hin zu iPhone-Anwendungen die das ifun.de Look-and-Feel komplett zu kopieren versuchen, bietet Apples Software-Kaufhaus regelmäßig einen Grund zum Schmunzeln.

Die ifun.de App – Kopie und Original im App Store

Bislang haben wir uns über die an den Tag gelegte Dreistigkeit eher amüsiert, seit dem Wochenende könnten wir Apples neues Formular für Beschwerden, das Online-Angebot „iTunes Content Dispute“ benutzen um Apple auf die CopyCats hinzuweisen.

Über „iTunes Content Dispute“ kann Apples Legal Team direkt auf Urheberrechtsverstöße hingewiesen werden und stellt als Mittelsmann anschließend eine Verbindung zwischen dem Beschwerdeführer und dem App-Entwicklern der anderen Seite her um den Fall aus der Welt zu schaffen. Wir lassen das Formular erst mal links liegen, freuen uns aber über Erfahrungsberichte an ifun.de@gmail.com falls ihr gegen schlechte Nachbauten vorgehen solltet.

Apps on the App Store are made available by third party providers. Once you have identified the app and described the alleged infringement on the following pages, we will respond via email with a reference number and will put you in direct contact with the provider of the disputed app. Any further contact with the App Store Legal team should be made via email and should include the reference number in the subject line.

Montag, 03. Sep 2012, 11:12 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • LOL, kannte die Fake iFun App bisher noch nicht.

  • Hab sie gefunden. Ist auch ziemlich einfach zu finden.
    Das ist schon ziemlich dreist, eine App so zu kopieren. Aber Samsung scheint für viele ein Vorbild zu sein…

  • Ja stimmt auch. Ich hab sie auch schon seit wochen aufm iPhone, trotzdem finde ich die XXX [editiert von nicolas] app etwas langsamer und die news sind teilweise so schlecht das ich denke, die News kämen von nem 5. Oder 6. Klässler.

  • Spricht für euch, dass man versucht eure App zu kopieren!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19471 Artikel in den vergangenen 3385 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven