iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

iPhone/iPad-Wahlschalter sorgt für Durchblick im App Store

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Mit einer kleinen Änderung schafft Apple wieder etwas mehr Klarheit auf der mit dem iPad-Start leicht durcheinander gekommenen Startseite des US-App Store: Anstatt die einzelnen Toplisten usw. jeweils doppelt für iPad- und iPhone-Apps anzulegen, lässt sich nun beim Besuch des App Store mit einem Klick festlegen, an welcher Form von Anwendungen man interessiert ist – daraufhin bekommt man die entsprechende Startseite präsentiert. Sicherlich eine vernünftige Änderung, die Taste oben auf der App Store-Startseite dürfte mit dem Verkaufsstart des iPad auch in Deutschland erscheinen.

app_store_ipad_vs_iphone.jpg

Dienstag, 06. Apr 2010, 6:29 Uhr — chris
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das nenne ich dich mal eine praktische Lösung! Man kann allerdings auch in der Suchmaske „for iPad“ eingeben.

  • skype update ist raus. aber immer noch keine 3g unterstützung. werde jetzt zu fring wechseln

    • OT
      beim Skype Update steht: Improved stability during an incoming call when there is a camera/adress book view visible.
      Ich frage mich was mit der Kamera gemeint ist?

  • das sollen die mal lieber auch langsam im deutschen store einführen. es nervt erst im us shop zu suchen um dann im deutschen store zu kaufen.

    • mal ne ganz doofe Frage:
      wie kommt man eig. in den US-Store?
      Geht das auch direkt übers iPhone?

      • einfach bei google „us itunes account erstellen“ eingeben und schon kanns losgehen :-D oder man gibt es ohne „erstellen“ ein dann findet er englische how-tos jenachdem wie gut du englisch kannst.

      • 1. In den amerikanischen Store gehen
        2. Eine „Free App“ suchen und auf den Knopf „Get App“ klicken
        3. Account erstellen
        4. Bei Zahlungmittel „none“ auswählen.
        5. Fertig. Du kannst zwar nur „for free“ kaufen, gibt es aber im US-Store reichlich (Musik,Videos und neue Apps)

      • Im iTunes Store auf Mac (oder PC) auf die Deutschlandflagge klicken, US-Store auswählen, iPhone synchronisieren.
        Um im US-Store einkaufen zu können, brauchst du natürlich einen US-Account.

  • Naja ich hoffe das wird auch auf dem iPhone AppStore so gemacht , weil sonst würde das auf Dauer nerven…
    wann kommt jetzt eig. Wieder eure App. Raus ifun ?! Ich warte schon lange drauf , es nervt nähmlich über Safari zu schauen , da wäre ne App. Besser ^^

    • nimm dir einen RSS-Reader damit geht es Wunderbar ;)

      • Danke für die Info , es funktioniert super :-)

      • Mit einer kleinen Einschränkung. Es ist einfach nur nervig das nach ein paar Sätzen der Text abgebrochen wird und man gezwungen ist auf die Homepage im RSS reader zu gehen. Dann kann ich mir den Umweg auch sparen und direkt per Safari zugreifen….

  • Ich würde mich freuen wen Apple sich nicht ausschließlich auf das iPad konzentriert sondern den völlig inakzeptablen Fehler bei der Syncronisierung mit Outlook und iTunes 9.1 behebt oder wenigstens das fehlerhafte 9.1 vom Netz nimmt, ich finde es unmöglich das 9.1 witer verteilt eird und der Fehler damit auch, ein Programm das Termine verschoben in den Terminkallender einträgt geht garnicht

    • ich nutze kein Outlook habe aber festgestellt, dass iTunes 9.1 unter Win7 beim synchronisieren mit den Windows Kontakten Probleme mit dem „Nummern-Typ“ hat und diese ändern will und nebenbei noch diverse Geburtstagseinträge in den Kontakten um 1-2 Tage verschoben hat. Super Qualitätssicherung! Werde beim nächsten Update 2-3 Wochen warten, ob iTunes nicht wieder irgendwo Mist baut.

    • Interessant. Das gab es schonmal bei iTunes 8 Einführung. Allerdings bin ich mit meinem MobileMe account nicht betroffen da ich einfach immer anklicke alle Probleme mit Hilfe von MobileMe lösen und alles überschreiben.

  • WOW, welch geniale Innovation vom goldenen Apfel – ein Auswahlmöglichkeit für verschiedene Systeme. Kopfschüttel. Hier wird so getan, als ob das die Idee des Jahrhunderts wäre.

    • Jaein, ich denke eher das es die Erleichterung ist das Apple endlich was getan hat um ein wenig Übersicht zurück zu bringen ;)
      Jetzt sollte nur mal noch gründlich im Appstore aufgeräumt werden und der ganze Schrott entfernt werden und wieder eine Option angeboten werden nach besten und meisten Bewertungen eine Topliste angezeigt zu bekommen wie in den Anfangstagen damit man den ganzen Müll direkt überspringen kann. Mittlerweile bin ich eh schon nur noch ungern im Appstore und nur noch für Updates und spezielle Empfehlungen da

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven