iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 002 Artikel
   

So gehts: Telekom-SIM-Lock bei alten iPhones online entfernen

Artikel auf Google Plus teilen.
103 Kommentare 103

Wer ein Telekom-iPhone besitzt das älter als zwei Jahre ist, kann die Entfernung vom SIM-Lock für dieses Gerät nun problemlos online beantragen. Nach anfänglichen Problemen lässt sich die Aktion nun auf relativ einfachem Wege und ohne Zusatzkosten über das Web-Interface der Telekom durchführen, wir haben den Ablauf in den unten angehängten Screenshots dokumentiert.

Nach Eingabe der Daten muss man sich allerdings 48 Stunden gedulden, innerhalb dieser Zeit setzt Apple das erforderliche Häkchen um iTunes dazu veranlassen, beim nächsten Sync die SIM-Sperre zu entfernen. (Danke Sebastian)

Freitag, 19. Nov 2010, 14:32 Uhr — chris
103 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Einfach nur Genial. Erst davon abraten und nun doch Empfehlen.
    Spitze!!!

    • Der Checker

      Das liegt wohl daran, dass die Telekom diese Möglichkeit für alle möglichen Handys schon lange anbietet und es darüber einige mit dem iPhone probiert haben, was nicht funktioniert hat, aber es erst seit gestern offiziell über die angegebene Adresse für das iPhone funktioniert!

    • Ich find es sehr beachtenswert von der Telekom und längst überfällig…! Schade dass das iPhone mind. 2 jahre alt sein muss…

      • Nun ja, das sind eben „Vertragsbedingungen“.

      • Schlim ist nur, das es drei Generationen dauerte, bis diese funktion bereitgestellt wurde…
        Meines Erachtens wäre diese Funktion, spätestens mit dem 3GS überfällig geworden.
        Aber nunja  bietet das ja auch schon seit langen sn.

    • Woher weiß ich wann Apple meine Auftrag bearbeitet hat? Also wann weiß ich wann ich den Simlock entfernen kann?

  • Hab ich schon gestern gemacht. Warte nun geduldig. Aber danke

  • Hmmm und was ist wenn ich Name und Rufnummer nicht habe? Hab das gerät damals mit simlock gekauft?

    Alex

  • Ja endlich mal was erfreuliches von der Telekom aber nur leider ist mein 3GS noch keine zwei Jahre alt das gilt doch ab dem Kaufdatum des iphones oder?

  • Und gibts das auch in Österreich bei T-Mobile?
    Die Verbrecher wollten von mir 50 Euronen.

  • Ich warte seit ACHT Wochen darauf endlich von Apple den Freigabewisch für mein 2 jahre altes und ausgetauschtes 3G zu bekommen damit die Telekomiker es mir dann endlich entsperren…

    • Auf die Tauschbescheinigung kannst du bis zu St. Nimmerleinstag warten. Das ist eine Erfindung der Telekom um Kunden zu schikanieren. Ärgerlicher Weise sagen einem die Otternasen bei der Applehotline nicht, das es diese Bescheinigung nicht gibt, sondern tun so als wäre der Beleg schon unterwegs.
      Bei Gerätetausch in der Garantiezeit reicht es aus die Email von Apple über den Reparaturverlauf an die Telekomiker zu schicken. Hat natürlich keiner aufgehoben. Kopie gibt es bei der Applehotline per Email innerhalb von 5 min. Damit war mein iPhone dann innerhalb von 1 Woche freigeschaltet. Frag aber nicht wie lange ich gebraucht habe um das herauszufinden.

    • Das geht mir seit August so. Zunächst gab es 2 Nachfragen von T-Mobile, dass ich diverse „Austauschbelege“ vorlegen soll. Das habe ich getan und jetzt ist seit September ca. nichts mehr gekommen.
      Das Onlineformular sagt mir ich könnte erst im Dezember 2011 entsperren.

      Gut, dass ich mich nicht darauf verlassen habe und mit dem Jailbreak von dem Scheissverein weggekommen bin. :)

  • Strange. Ich hatte einen Garantiefall bei meinem 3G, das Tauschgerät ist definitiv älter als 2 Jahr. Wenn ich jedoch auf die Geräteauswahl gehe, ist das gewünschte Gerät (iPhone 3G 16GB Schwarz) gar nicht auswählbar.

    • Bei mir genauso. Ich habe mein iPhone jedoch ohne Vertrag gekauft, jedoch steht da trotzdem, wenn ich ein anderes Modell auswähle, dass ich irgendwann 2011 entsperren kann!

  • ENDLICH 
    Hab’s direkt mal getestet.

    @Alex: probier es doch einfach mir deinem Namen.

  • Bei meinem britischen 3GS hat die Freischaltung durch O2 (UK) keine 24 Stunden gedauert…

    Manche Dinge dauern einfach etwas länger…

    • Soweit ich das auf der Seite sehe, geht es nur für O2-UK-Vertragskunden. Mein UK-Modell ist dort aber nicht bekannt (JB und Unlocked). Schön wäre es, wenn man das Hemmnis jetzt offiziell beseitigen könnte …

  • Würde mich auch interessieren was mit den ist die das iPhone mit Lock von jemand anderem übernommen oder abgekauft haben. Können die auch irgendwie unklocken?

  • Hab Vorgestern Abend mein 3G so von seinen Fesseln befreit! Super Sache! Da hatte T-Mobile mal ne gute Idee!

  • Und das geht schneller als telefonisch? Die Dame sagte mir, dass es bis zu drei Wochen dauern kann…

    • sagen wir mal so:

      um 0 Uhr eingeben, um 9 Uhr bei Apple Care angerufen. Da war es schon entsperrt.

      Bei mir musste ich übrigens Wiederherstellen, deshalb habe ich vorher bei Apple nagerufen um das nich umsonst zu machen,

    • Da in den USA die Telkoms nicht verpflichtet sind, die Telefone nach Ablauf der Vertragszeit zu entsperren, wird AT&T einen Teufel tun, das iPhone frei zu machen..

  • Bei mir stimmt nichts. Weder hab ich ein 3Gs mit 32 GB, sondern 8 GB, noch endet mein Vertrag Juli 2012, sondern im April 2011. Ich weiß nicht, wie die darauf kommen, Apple hat mir mein iPhone getauscht und kostenfrei upgegraded, aber das war erst im September diesen Jahres und nicht Juli. Die sind echt sinnfrei. Nur gut, dass ich gekündigt habe.

  • an alle mit tausch-iphone:

    einfach die IMEI des ALTEN iPhones eingeben. Das NEUE wird dann entsperrt!

    :-)

      • Ja, ist so! Die IMEI des iPhones angeben, das ihr beim Kauf erhalten habt! Falls ihr die IMEI nicht mehr wisst, sie steht auch auf der Originalverpackung hinten drauf.

      • Perfekt, danke!

      • ich glaube es nicht!!! ich warte seit 2 Monaten auf die Freischaltung. Musste auch die Tauschbelege den mehr oder weniger kompetenten Mitarbeitern schicken, da mein 3G 2mal ausgetauscht wurde -> nichts passiert
        Nun habe ich die IMEI meines ersten iPhones online eingegeben, iPhone wiederhergestellt und Wunder-O-Wunder nach 2 Stunden war es frei!!!
        DANKE für den Tipp!!!!

  • Habs gerad mal getestet. Rufnummer hab ich meine hausnummer eingegeben. Iphone gehörte meinem bruder. Sein namen eingegeben, meine nummer. Danach kam die meldung mit 48 wartezeit. Denke mal das wird funktionieren. Hab das 3g 16 gb weiss.

  • Da habe ich noch eine kleine Anmerkung: Ich habe auch das ganze per Website beauftragt, aber es ist 48h lang nichts passiert. Dann habe ich den Telekom-Twitter Support angetwittert und bekam folgende Antwort:
    http://twitter.com/#!/Telekom_.....9689655296

    Nach einer Wiederherstellung war der SIM-Lock dann entfernt! Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen weiter.

    Alex

  • habe nun 2 iphones von freunden entsperrt. da diese keine telekom kunden sind! zwar telefonisch aber egal! also wenn ihr jemanden kennt der kunde ist, dann macht das ueber den! prepaid kunde sollte auch klappen, im zweifel ne prepaidsim fuer 10€ kaufen!

  • Moin,

    klappt übrigens beim 3G auch wenn die Vertragslaufzeit noch nicht abgelaufen ist, also nach weniger als 2 Jahren.

    Gruß,
    Martin

  • Kann ich mein US iphone 1. gen. auch bei der telekom entlocken lassen? Also z.b. ich gehe über ein konto eines kolegen auf diese seite und gebe meine imei ein? hat das evt schon jemand probiert?

  • Kann ich nur bestätigen, konnte mein Iphone 3G 16GB auch vorzeitig entsperren lassen obwohl es offiziell erst im Februar gehen würde

  • Hab mein 3G auch grad online entsperren lassen! Eigentlich sollte das erst ab kommenden Februar gehen, aber laut der webseite hat alles geklappt!

  • Die IMEI wird angezeigt, wenn man unter iTunes aus die Telefonnummer des angeschlossenen iPhones klickt.

  • Hat bereits geklappt. Habe es schon vorgestern ausprobiert. Jedoch musste das 3G komplett neu wiederhergestellt werden. Aber der Unlock hat keine 24 Stunden auf sich warten lassen.

  • Bräuchte mal einen Rat von euch, mein altes 3GS ging kaputt und ich hab den Austausch direkt über Apple eingeleitet, nun die Problematik; mein Vertrag hatte noch eine Restlaufzeit von 11 Monaten und ich vorher das Upgrade auf das 4rer gemacht, kann ich jetzt das alte 3GS was etwa 6 monate alt ist entsperren und fals ja braucht t-mobile Daten über den austausch?

  • Ich brauchte die rufnr des Vorbesitzers 1 Woche warten und musste wiederherstellen. Syncen hat nix gebracht

  • klappt übrigens auch super mit amerikanischen iphones 3g

  • Da laust mich doch der Affe! Habe mein iP4 seit vier Wochen über t-mobil und wollte mal testen was passiert! Das System sagt mir:“Bitte überprüfen Sie die IMEI. Es können nur IMEIs von Geräten angenommen die bei der Telekom Deutschland erworben wurden.“ IMEI geprüft, Eingabe war ok. Da bin ich mal gespannt was dabei jetzt rauskommt!! *latte* Zumindest konnte ich über iPhone Explorer sehen das ein Netlock gesetzt ist. Apple Care ich komme!!

  • Also ich habe gestern mein 3G entsperren lassen. Da ich nie Kunde wR hab ich einfach meine festnetznumner und meinen Namen angegeben. Nach Net guten Stunde war die Sache erledigt. Wichtig ist das man das gerät Neustädten muss während es am USB hängt, es Kamm ganz kurz ne Meldung auf dem Display und ich konnte mein O2 Karte ohne Probleme nutzen.

    Gruß theo

  • Habe es gerade mit einem 3G gemacht. Hat keine 2 Stunden gedauert. Ich habe das iPhone per iTunes auf die aktuelle FW wiederhergestellt und als es neu gestartet war, kam die Meldung „iPhone erfolgreich entsperrt“.
    Gruß
    M.

  • also mein altes 3G war nach ner halben stunde schon entsperrt:)

    • Ja war bei mir auch so. Da ich mein Iphone 3G etliche male ausgetauscht bekommen habe hab ich die Original IMEI vom ersten Iphone eingegeben und zack nach ner halben stunde und einer Wiederherstellung später läufts jetzt mit ner Vodafone Simkarte. Echt top!!!

  • gab bis hierher ja noch keine Antwort auf diese Frage…
    deshalb von mir noch einmal:

    muss ich die Original Kundendaten vom Iphone Käufer eingeben?
    hab ich nämlich nicht, da bei ebay gekauft…

  • Irgendwas verstehe ich nicht… Hab mein altes 3GS meiner Frau überlassen. Das ist jetzt 1 3/4 Jahre alt. Sie hat ihre T-Mobile Karte reingepackt und die funktioniert. Was soll ich denn da entsperren???

    • iPhones haben einen Netlock, keinen Simlock. Mit anderen Worten, Du kannst sie mit T-Mobile-Karten betreiben.

      • Der Telekom Mann

        falsch, manche iPhones haben nen Sim-Lock, da gehen nur Vertragskarten, also keine PrePaid-Karten, nur die 8 GB Modelle haben einen NetLock ;)

      • Wie kommst Du auf diese Behauptung? Haste Belege dafür? Ich habe diverse 3G, 3GS mit beliebigen (original) Telekom-Karten getestet. Alle hatten nur einen Netlock.

  • hab ich jetzt ausprobiert…
    und meine „Daten wurden erfolgreich übermittelt“
    nun warte ich wohl einfach mal 48h…
    problem ist aber wenn ich das iPhone wiederherstelle und es nicht geklappt haben sollte, geht erstmal auch kein unlock mehr „dank“ baseband update?!

  • Guten Abend zusammen,
    ich hab folgende Frage: Habe ein 3G, JB und unlocked. Konnte lt. TCom entsperren und habe dies auch online vor 48 Std. beantragt. Weiss vielleicht jemand ob die Meldung (welche ja kommen soll) nach dem Sync und Neustart auch bei unlocked iPhones kommt ?

    Gruß Marc

    • Der Telekom Mann

      Sync und Neustart bring nix, musste Wiederherstellen (also gleichzeitig auf 4.1 updaten) erst dann kommt die Meldung ;)

      • War bei mir definitiv anders. Hatte länger nicht gesynct. Also erst mal ein normaler Sync. Beim Zweiten dann kam eine Meldung, dass das iPhone jetzt frei ist.

  • Ich kann bestätigen, dass es scheinbar möglich ist das 3G vorzeitig kostenlos zu entsperren. Mein 3G wird erst Ende Januar zwei Jahre alt und ich konnte es eben erfolgreich kostenlos entsperren lassen.

  • Was ich nicht verstehe, wenn hier jemand eine Imei eines alten iPhones eingibt, wie kann dann das neue entsperrt werden, ich dachte über die imei wird das Telefon bei iTunes identifiziert.

    Habe es jetzt mal mit der richtigen aktuellen geräte imei probiert, meinen ( kein T-Kunde ) und meine private Telefonnummer angegeben… mal sehen was morgen Abemd beim Wiederherstellen passiert… bin ja mal gespannt.

  • Meine IMEI wird nicht erkannt. Ich habe ein iphone 2G 8GB und nicht ein 4GB. Außerdem wird gemeldet, dass meine IMEI schon an Apple gemeldet wurde zur Entsperrung. Wie kann das sein. Die IMEI habe ich deffinitiv richtig eingegeben. Kann es sein, dass eine IMEI nur in einem Land einzigartig ist aber in einem anderen Land wieder verwendet wird? Oder hat Apple einfach nur bei den Daten geschlampt. Ich wollte einfach mal probieren, ob mein iPhone aus USA sich entsperren lässt.

    • Same Problem hier!

      „Die Daten wurden NICHT erfolgreich übermittelt.
      Ihr Gerät wurde bereits an Apple zur Entsperrung gemeldet.
      Melden Sie sich einfach an in Itunes, wenn Apple Ihren Auftrag bearbeitet hat – dies ist in der Regel 48 Stunden nach dem wir den Ihren Auftrag weitergeleitet haben.“

      Ich habe bisher aber nichts gemeldet und weiß, dass das iPhone aus Österreich stammt.
      Habe jetzt Angst, dass das iPhone gelocked ist, wenn ich es wiederherstelle. Gibt es irgend eine Möglichkeit sicherzugehen, dass der Simlock entfernt wird, wenn ich es wiederherstelle?

  • Mein Vertrag mit meinem 3G endet so Anfang/Mitte April. Der Unlock über die IMEI meines ersten Iphone’s (jetzt habe ich ein refurbished Tauschgerät) soll schon im Februar möglich sein. Scheinbar sind 2Monate vorher von Haus aus möglich :)

  • Bei mir kommt die Meldung:
    ——————————————
    Hersteller:Apple
    Modell:iPhone 3G 16GB Schwarz
    IMEI:01181200XXXXXXX
    Ausgabedaten
    Status:Entsperrung noch nicht möglich!
    Preis:
    Information
    Sie können Ihr iPhone ab 11.02.2011 entsperren.
    ——————————————-
    Vertragsabschluss: August 2008
    Austauschgerät: Juni 2009

    Ich muss da wohl mal anrufen.

    • Warum macht Ihr die Widerherstellung nicht mit einer älteren Ios Version? Hat das mal jemand probiert? Das syncen mit Apple wird dabei ja auch vollzogen, ergo sollte das doch gehen, oder? Wenn nein, warum nicht ?

  • Gibt es von Apple ne Tel. Nr wo man anrufen kann um den Status zu prüfen ?

    Bei mir stand auch: “Die Daten wurden NICHT erfolgreich übermittelt.
    Ihr Gerät wurde bereits an Apple zur Entsperrung gemeldet.
    Melden Sie sich einfach an in Itunes, wenn Apple Ihren Auftrag bearbeitet hat – dies ist in der Regel 48 Stunden nach dem wir den Ihren Auftrag weitergeleitet haben.”

    Hab auch ein 3G 16GB / JB & unlock

    Hab jetzt auch keine Lust auf verdacht wiederherzustellen und dann den unlock nicht mehr zu haben…

    Das Risiko will ich nicht eingehen.

    Oder wie bemerkt man das alles OK ist, gibt es jetzt wirklich eine Meldung von Itunes oder hat das IFUN falsch beschrieben oben?

  • hab mein Iphone 3g 16 gb bei Ebay gekauft…wie kann ich das Iphone entsperren lassen ohne Name?

  • Ich habe auch das Problem, dass ich nicht weiß, ob der Unlock funktioniert hat und den Schritt der Wiederherstellung auf iOS 4.1 jetzt scheue, weil ich keinen Bock habe, dass mir das Baseband geupdatet wird… Mein Handy ist auch von eBay, aber die Datenübertragung hat auch mit meinem Namen wunderbar geklappt. Keine Ahnung ob das jetzt bei der Telekom so durchging.

  • Kann mir jemand sagen, ob es auch ausreicht, mein 3G wieder auf die 3.1.3 zu restoren?
    Grad is noch 3.1.3 drauf, und den Schritt auf 4.xx möchte ich lieber nicht riskieren..

    ciao

    Basti

  • Hallo, ich hatte in einem Post weiter oben schonmal geschrieben, ob es ausreicht, für die Freischaltung nur zu syncen oder ob ein restore her muss.Also : bei mir kam die Meldung für die Freischaltung erst nach einer Wiederherstellung und gleichzeitigem Update auf 4.1. Soweit so gut………..

    Seit ca. einer Std. zeigt mir das Iphone allerdings …Suchen…. im Providerfeld an….anstatt O2……Wenn ich in die Einstellungen gehe unter Netzbetreiber steht dort das die Netzliste nicht geladen werden konnte…..Hat noch jemand das Problem oder ne Idee ?

    Gruß Marc

  • hallo leute. wann weiss ich das ich mein iphone jetzt entsperren kann. bekomme ich eine Nachricht sobald es bei Apple durchgeht? ich habe am Samstag meine daten abgegeben und habe gedacht das die mir eine SMS oder so schicken. naja wozu hab ich denn meine handyNr. angegeben.

    Danke

    LG Mr XYZ

  • Gute Nachrichten,
    ich habe ohne den Namen des Vorbesitzers zu kennen mit meinem Namen und meiner Nummer den Unlock beantragt und es hat funktioniert UND ich habe eine Custom-Firmware basierend auf 3.1.3 zum Wiederherstellen benutzt und es kam nach der Wiederherstellung und dem Verbinden mit iTunes sofort die Meldung, dass das iPhone jetzt aktiviert sei. Der Unlock ist nun auch raus und alles läuft perfekt. Auch Push ohne Push-Fixer und solchen Mist.

  • @Eike:
    Danke, das war der erste sinnvolle Kommentar zu der Geschichte!

  • wiederherstellen ist unnötig.

    Wer allerdings einen Softwareunlock gemacht hat muss vorher ultrasn0w bzw. blacksn0w runterschmeißen.
    ultrasn0w ist in cydia zu finden und kann leicht entfernt werden.
    Für blacksn0w müsst Ihr die Source http://blackra1n.com nochmal neu installieren. Dann blacksn0w nochmals drüberinstallieren und anschließend deinstallieren, damit wird das vorhandene blacksn0w überschrieben und danach wieder entfernt.

    Sync mit Ultrasn0w bzw. blacksn0w aktiv ==> keine Entsperrung.

    Sync ohne Ultrasn0w bzw. blacksn0w aber mit Jailbreak ==> Meldung in Itunes ==> Iphone wurde entsperrt.
    Viel Erfolg

  • also bei mir hats ohne probleme geklappt nach cirka 5 sekunden ging das iphone aus und wieder an und der simlock war draussen ;)

  • Hab ein gejailbreaktes mit ultrasnow und hab jetzt vor ungefähr drei Wochen versucht es entsperren zu lassen habe aber keinen Bestätigungscode bekommen und möchte auch nicht wiederherstellen und dann gehts nich.Könnte mir jemand sagen wie ich das Problem lösen könnte??Oder wie ich überprüfen kann ob der unlock funktioniert hat

  • Wann weiß ich ob ich das iphone unlocken kann? Bekommt man irgendwie eine Bestätigungsnachricht von apple?

    • Einfach bei AppleCare anrufen, der Computerstimme „Mitarbeiter“ sagen und der Mitarbeiter sagt dir nach Nennung der Seriennummer ob und wie du es entsperren kannst. Geht super einfach und die Nummer ist kostenlos. 0800 6645451

  • Bei mir ist es grad sehr anstrengend – ich hatte mein iphone in der Vertragslaufzeit getauscht (defekt) – jetzt ist das „neue“ iphone4 nicht 24 Monate alt und die Telekom weigert sich vertragswiedrig, dieses freizuschalten.

    Wird wohl doch eine Anwaltsgeschichte werden – schade.

  • ich habe ein iPhone 4 16 GB schwarz , ich wollte es entsperren weil die 24 monate um sind , als ich die felder der telekom seiten ,die ihr mir vorgeschlagen habt , ausgefüllt habe , stand da : Die daten wurden NICHT erfolgreich übermittelt

  • Ich habe mein 3GS von 2009 auch versucht habe, Update gemacht auf 6.1.3 und Iphone lässt sich nicht mehr aktivieren. Acht arm von Appel und Tele.. das mann so auf den Arm genohmen wird.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19002 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven