iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 996 Artikel
   

iPhone SDK 3.2 Beta3 veröffentlicht

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Apple hat registrierten Entwicklern die dritte Vorabversion des iPhone SDK in Version 3.2 zum Download bereit gestellt. Die Beta3, das in erster Linie zur iPad-Programmierung benötigten Entwickler-Kit, löst die erst vor 14 Tagen erschienene zweite Vorabversion ab.

Ein Blick auf die bislang veröffentlichten Fundstücke der frischen iPad-Entwicklungsumgebung ist dennoch angebracht; Features die uns hier über den Weg laufen könnten es (so oder leicht abgewandelt) auch in eins der anstehenden iPhone Software-Updates schaffen.

So erlaubt die Beta3 nun auch das Setzen nutzerdefinierter Hintergrundbilder. Sowohl dem Lock-Screen als auch dem Home-Screen lassen sich aus der Photo-Applikation heraus zwei unterschiedliche Bilder (bzw. zwei mal das Gleiche) zuweisen.

screens.png

Die Photo-Applikation selbst ist in der Beta3 erstmals verfügbar. Gekennzeichnet als „Photos.app“ bietet die Anwendung Zugriff auf die Bilder-Verwaltung des iPads, zeigt einen Kamera-Reiter in der Menu-Leiste und und verweist auf die im iPad abgelegten Bilder-Galerien. Der Kamera-Reiter dürfte auf die Möglichkeit hinweisen, Fotos über das Kamera Connection-Kit zu importieren.

cameratab.jpg

Mittwoch, 24. Feb 2010, 0:50 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • noch 5 Wochen, dann ist Ostern. :)

  • also tut sich da was… aber warum nehmen sie es wieder raus? hoffentlich haben die jungs von apple vergessen irgendwelche interessanten features raus zu nehmen :)

  • Verstehe ich das richtig, sind dann endlich Videos und Bilder im Photos.app getrennt? Denn das stört im Moment doch noch wirklich das alles in ein Ordner geworfen wird.

  • Anscheinend haben einige devs gesagt, dass das sdk ein Mega Bug hat. Deswegen wurde es wieder runter genommen.

  • Guten Morgen,

    das SDK steht wieder zum download bereit.
    Vielleicht hatten sie ja auch nur kurzfristig ein Serverproblem :-)

    Gruss,
    E85

  • Das wird auch Zeit das man das Hintergrundbild selber ändern und festlegen kann(nicht nur im LockScreen). Schon wieder ein Punkt abgehakt um es nicht mehr zu jailbreaken. Fehlt nur noch die implementierung von SB Settings, dann brauch ich keinen Jailbreak mehr

  • *hust* als wenn das nicht gewollt war von Apple’s Marketingabteilung um die Aktien und Gerüchte um das iPad nochmal zu pushen, nein, ganz sicher nicht *hust*

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18996 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven