iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 985 Artikel
   

iPhone-Reparaturannahme auch für Importgeräte [Update]

Artikel auf Google Plus teilen.
87 Kommentare 87

apple_care_ok.jpgDie Garantieabwicklung bei Problemen mit importierten iPhones lässt sich nun anscheinend auch direkt über die Apple-Support-Hotline (Tel. 01805 009 433) abwickeln. Wir hatten bislang nicht die Möglichkeit dies zu testen, freuen uns daher über euer Feedback in den Kommentaren.

Bereits seit längerer Zeit erhalten wir immer wieder positive Bestätigungen zur Reparaturannahme durch Apples Self-Service-Webseite (wir berichteten). Offensichtlich im Rahmen eines zeitlich limitierten Tests wurden Ende März iPhones unabhängig von ihrem Herkunftsland direkt in drei deutschen Apple Stores gewartet und getauscht. Bislang hat Apple stets kommuniziert, dass die Garantieabwicklung für das iPhone nur über das über die Seriennummer ersichtliche Herkunftsland des Geräts abgewickelt werden kann.

Update: Kommentare und E-Mails bestätigen, dass Garantiefälle und Reparaturen bei Importgeräten nicht nur telefonisch, sondern auch über die Apple Stores sowie über Apples Online-Service-Tool abgewickelt werden können.

Freitag, 21. Mai 2010, 7:37 Uhr — chris
87 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann ich bestätigen. Ich habe vergangene Woche mein UK 3GS das einen Unlock von O2 hat direkt getauscht. Das Tauschgerät hatte natürlich auch keinen Lock….funktioniert also wunderbar und sehr schnell!

  • Das ist doch mal ne gute Nachricht.

    Bei meinem 3gs von Timo ist der Stummschalter seit gestern locker und die Funktion gestört :-(
    Ich möchte es reparieren lassen.
    Geh ich nun zum Timo oooder ruf ich deren Hotline an oooder gleich die Apple Hotline?
    Ich könnt auch auf’s neue iPhone warten und upgraden, hab mein 3gs aber erst ein Jahr…zu kurz, oder?
    Was ratet Ihr mir?
    Merci…

    • Würde mich auch sehr interessieren. Mein 3GS ist ein 3/4 Jahr alt und ich hab Staub unterm Display und Risse im Cover. Würde am liebsten auch noch warten und dann direkt Upgraden. Weiß jemand wie das in der Vergangenheit gehandhabt wurde?

      • Innerhalb der Garantieziet bekommst du dein iPhone doch problemlos ersetzt. Zumindest ist dem bei Rissen meist so. Lass es einfach eintauschen, verlierst ja nichts dabei

      • Da bin ich ja nicht der einzige der Risse im 3gs Cover hat ich werde heute auch mal Apple kontaktieren.

  • Frage ; zählt beim 3gs die Garantie wenn das Cover überall einreist?
    3/4 Jahr alt.

    Lg Tobi

  • Ich bekomm heute mein 4 Austauschgerät, seit 2 Wochen funktioniert es sehr gut mit der garantieabwicklung von Ausl. Geräten.

  • Ja, funktioniert. Hatte erst Gestern das Gespräch mit der Hotline. Der Gute Mann meinte das, das seit ca. 2 Wochen möglich ist. Der Grund ist wohl der, das Voodafone und O2 zwar Import Geräte vertreiben dürfen, sich aber beschwert haben, das sie diese zur Garantieabwicklung immer ins Herkunftsland bringen mussten.

  • Kann ich 100% bestätigen, mein italo iPhone wurde Fr. eingeschickt, Di. war es wieder da, Top Service 7 Sterne von mir…..

  • ein bißchen verwirrend die news, ist es nun möglich oder nicht bzw. hat denn apple irgendwo bestätigt das es ganz offiziell möglich ist? wenn ja, dann ist das iphone hd in italien schon so gut wie gekauft 

  • Guten Morgen,

    ich kann die Aussage bestätigen. Hatte mich bei der Hotline schlau gemacht, welche Einschränkungen bestehen, wenn für ein Importgerät ein Apple Care Protection Plan gekauft wird. Einzige Beschrànkung scheint zu sein, daß eine Reparaturanforderung online erstellt werden muß-aber auch Gültigkeit in D hat. Habe direkt einen abgeschlossen und auch von Apple bestätigt bekommen.

    Sehr positive Verànderung, finde ich!

    Schönen Gruß

    Christian L.

  • Tadelloser Voabersatz eines offenen HongKong 3GS per Online-Service. Ein Tag nach der Serviceanfrage war das Ersatzgerät da und das kaputte ging an Apple zurück. Spitze!

  • Hallo Zusammen!

    ich kann das auch bestätigen, hatte einen Iphone aus Polen, was in Deutschland gekauft wurde. Habe es am Montag 17.05. eingeschickt, am Donnerstag 20.05. kam das „neue“ IPhone!! Aber mir ist aufgefallen, dass nicht alle Mitarbeiter bei Apple davon in Kenntnisse sind, zwei von denen sagten mir ich solls schicken und eine Dame meinte “ da habe Sie ja Glück, dass Sie ein neues bekommen, ihr Iphone ist aus Polen“
    Somit kann ich das nur BESTÄTIGEN!!
    mfg
    *latte*

  • Funktioniert die Reparatur (Akkutausch) auch bei Gravis ect. ?? Hat das schonmal jemand versucht?

  • Eben gerade mit Apple telefoniert und der gute Mann meinte zu mir das Apple dies gestern kommuniziert hat das Import Geräte auch getauscht werden. Noch vor 3 Tagen vom Apple Store abgelehnt Bin ich mal gespannt was die heute Sagen.

  • welche software haben die Austauschgeräte? Wenn 3.1.3 -> kein Unlock möglich :-(

      • Was soll ich aus deinem Kommentar jetzt ableiten,…dass es einen public Unlock für OS 3.1.3 mit BASEBAND 05.12.01 gibt? Quelle?

    • wenn du es aus dem Ausland holst, dann bestimmt weil es „factoryunlocked“ ist, oder?
      Der Jailbreak ist mittlerweile auf allen Geräten möglich auch mit 3.1.3, nur der „Unlock“ nicht!

      • hab aber ein Gerät von Timo. Also doch: Wenn 3.1.3 -> kein Unlock möglich

      • das Austauschgerät ist auch unlocked. Wozu braucht ihr dann noch nen zusätzlichen Unlock? Unlock x Unlock = Lock ;-)

      • Wo steht denn man, dass Import-/Auslandsgeräte automatisch unlocked sind? Geräte aus AT (Orange), UK (O²), US (AT&T) sind alle gelockt. :(

        ok, ich frag woanders
        und weg

    • was ist am Titel dieses Artikels „IMPORTGERÄTE“ so schwer zu verstehen???
      Darum gehts hier nämlich….

      Schreib-Lese-Schwäche, oder was?

      • son blödsinn, importgeräte sind doch nicht automatisch ohne net/simlock! im ausland kauft man auch weil man das gerät günstiger bekommt und eben auch selbst bestimmen will in welchem netz man es benutzen möchte.

  • Habe ein at&t 3 gs hätte ich die Chance ein unlook zu bekommen jemand Erfahrung gemacht ?

    • Nein….wenn man eines mit Lock tauscht dann bekommt auch eines mit Lock zurück!

      • bei at&t Ware wär ich mir ehrlich gesagt nicht mal sicher, ob Apple Deutschland das überhaupt annimmt. Ich könnte mir vorstellen, dass hier nur EU-Ware angenommen wird.

  • Ich habe ein vergoldetes iPhone 3GS in UK gekauft – also anstatt Chrom hat es einen goldenen Rand und goldene Knöpfe… meint Ihr das bekomme ich im Notfall auch ersetzt? Schon klar das ich dann ein normales iPhone erhalten würde, die Frage ist nur ob Apple das machen würde? Oder würde der goldene Rahmen etc. als zu starker „Eingriff“ ausgelegt werden und eine Garantie ist nicht möglich?

  • Hallo zusammen,

    habe gestern mein T-Mobile Iphone mit Haarrisse reklamiert, wie sieht es damit aus, werden die noch von der Garantie übernommen?

    Das Gerät habe ich schon mal im Februar reparieren lassen, da mein Display gebrochen war…habe ich noch Garantie? Vertrag ist von April 2009

    Gruß

    • Also soweit ich weiß, hast auch du nur 1 Jahr Garantie bei Apple. Ich glaube der Rest geht dann über T-Mobile, aber sicher bin ich mir da jetzt nicht :)

      • Achso, habe vergessen zu erwähnen, das ich es schon mal wegen Haarrissen reklamiert habe, habe ich jetzt darauf wieder Garantie!?

      • Auf dem neuen Gerät hast du 3 Monate Garantie drauf ( also wenn du es heute machen würden, hättest du dann bis 21.08 Garantie ). Schau dir einfach die „Rechnung“ an die du bekommen hast. Das gibt Apple Standardmäßig auf die Geräte wenn Sie getauscht wurden. Also bei dir geht die bis April 2010 und da du es im Februar getauscht hast bis Mai ( kommt drauf an wann ) :)

  • Hallo,
    kann das auch bestätigen. Habe am Dienstag mein italienisches iPhone 3Gs mit einer defekten Kopfhörerbuchse (Tasten am Headset funktionieren nicht mehr) eingeschickt und am Donnerstag ein Refurbished iPhone wiederbekommen.
    So weit so gut.
    Leider habe ich ein gelocktes iPhone zurückbekommen. Also Hotline angerufen und reklamiert. Nachdem das Wiederherstellen nichts gebracht hat, wurde ich mit „Wir melden uns!“ vertröstet.
    Nachdem nach 7 Std. nichts passiert ist, habe ich nochmals angerufen und wurde mit dem Supervisor verbunden. Der meinte dass die Änderung des Aktivierungsprofils bis zu 2 Arbeitstage dauern kann und ich abwarten soll. Da Pfingsten ist kann das bis Dienstag dauern. 8 Tage ohne iPhone!

    Guter Service sieht anders aus!!!

  • Hey wollt mal fragen ob es irgendwo eine Tabelle gibt wo man wie im artikel beschrieben anhand der seriennummer sehen kann woher das Gerät stammt?

      • lol
        hab grad mal versucht meine IMEI Nummer als Seriennummer einzugeben. Mein iPhone 3GS 32GB ist ein 2001’er MacBook Air *g*

      • lol, hab mein italo-3G im Januar via Apple Italien tauschen lassen (WLAN-Modul wurde zu heiss, hat wahrscheinlich Lautsprechermembran beschädigt) und grad meine Seriennummer abgefragt:
        „Factory: 5K (China (Refurbished?))“

        Nur hat dieses Tauschgerät eine schiefe Power-Taste, die dazu halb im Gerät versunken ist (im Profil schaut nur die linke Hälfte aus dem Gerät)… Beeinträchtigt aber keineswegs die Funktion, is halt nur schlecht zu ertasten bzw. wenn das iPhone im Case ist, kann man sie gar nicht mehr nutzen^^

        Naja, bis Juli muss es noch halten, dann steht’s 4G/HD aufm Programm :-) *freu*

      • Hey danke für die schnelle Antwort. Bei mir steht das es in Factory 7 China produziert wurde aber es gibt leider keine Info in welchem Land es vertrieben wurde. Kann man sich das auch irgendwo anzeigen lassen? Wäre ja interessanter zu wissen wo er vertrieben wurde, weil ja alles Iphones in China hergestellt werden oder?

  • Nochmal zum verstandnis für ganz blöde, ich hab nen SIM und Netlockfreies 3gs aus Griechenland, vor 2 Wochen sagte mir die Dame an der Hotline ich könnte es nur in Griechenland tauschen da die das nur per ups an ner griechischen Adresse abholen können…
    Kann ich das Teil( microrisse in der Rückseite/riss im Display) jetzt hier tauschen lassen und bekomme auch ein SIM und netlockfreies gerät?

    Danke schonmal für die Antwort!

    • Vor 2 Wochen war doch noch die Regelung. :)
      Versuch es einfach jetzt noch einmal.

      Ohne Simlock hin > ohne Simlock zurück
      Mit Simlock hin > mit Simlock zurück

  • Guter Tip … endlich kann ich das GPS danach nutzen. Letzes Jahr hatte ich es bereits versucht zu tauschen. Ich habe eines der Geräte die direkt von Apple Italia geliefert wurden. Trotzdem haben die sich geweigert mir ein Austauschgerät zu schicken ….

    Heute Morgen wurde es problemlos an der Hotline entgegen genommen. Die hatte sogar noch meinen Austauschversuch vom letzten Jahr in den Kundendaten. Mal schaun wie schnell das neue Gerät denn da ist.

  • Kann ich auch bestätigen:

    Habe vor zwei Wochen an einem Freitag den Onlineservice genutzt und ein Vorabersatzgerät für mein Italo-iPhone 3GS ohne Simlock bestellt. Meine Kreditkarte wurde mit ca 460€ kaltbelastet. Montag war das Ersatzgerät da. Mittwoch hab ich mein altes iPhone (Risse am Backcover) eingeschickt und die kaltbelastung meiner Kreditkarte wurde aufgehoben. lediglich die 29 € für das Vorabersatzgerät habe ich bezahlt. Somit alles picobello ;o)

  • Kann es auch bestätigen. Italoiphone wegen rissen online reklamiert, Tag später kam der leerkarton zur Abholung und 3 Tage später hatte ich ein austauschgerät. Hat Version 3.1.3. Aber wozu gibt es Spirit?

  • Mein erstes Tauschgeräte hatte auch die 3.1.3 drauf….das war aber so schlecht verarbeitet das ich gleich wieder getauscht habe und das zweite Gerät hatte dann die 3.1.2 installiert!

  • @DNA: Austauschgeräte haben unabhängig vom Ablauf der Garantie des ausgetauschten Gerätes, eine neue Garantie von 90 Tagen. Sprich: Bei dir wäre die Garantie deines ersten iPhones im April abgelaufen. Da dein iPhone im Februar getauscht wurde, gilt ab dem Tauschdatum eine neue Garantie für dieses Gerät, allerdings nur für 90 Tag (ca. 3 Monate), d.h. abhängig vom Tauschdatum könntest du im Mai noch in der Garantie des Tauschgerätes liegen.Apple zeigt sich allerdings recht kulant was den Tausch von Geräten angeht.

  • Mein 3G wure lzt Jahr wg Haarrissen anstandslos von Apple getauscht. Nun ist das Tauschgerät noch schlimmer übersät mit Rissen. :(
    Apple und T-Mobile nehmen sich davon aber nichts mehr an, das das Gerät älter als 1 Jahr ist. Ist aber noch innerhalb der 2 Jahre.
    Hat jemand von Euch positive Erfahrung mit einem Tausch in diesem Falle?

    • Man hat nur 1 Jahr Garantie. In dieser Zeit zeigt sich Apple sehr kullant.

      Die 2 Jahre, dass ist die Gewährleistung. Und die Gewährleistung bezieht sich nur auf Mängel, die von Anfang an da waren – zudem musst Du ab den 6. Monat beweisen, dass der Mangel wirklich vom Anfang an vorhanden war. Ich vermute jetzt einfach mal das die Haarrisse nicht unter die Gewährleistung fallen.

      • PS: Apple ist bei der Gewährleistung übrigens raus, denn Gewährleistung besteht nur gegenüber den Händler (Kaufvertrag), nicht gegenüber den Hersteller.

  • In wie weit ist das mit den rissen gemeint? Hinten auf dem Cover oder wie?

  • Mein 3GS von November 2009 wurde Anfang Mai von Apple nicht ausgetauscht (Staub hinter der Glasscheibe), da es aus Italien kommt. Wäre es aus D hätten sie es gemacht. Der verkaufende Händler hat dieses durchgeführt und ich habe nun nach 3 Wochen ein komplett neues Gerät erhalten (mit allem Zubehör).

    Viele Grüße,
    Sascha

  • Apropos Risse im iPhone: hab ein weißes 3gs und hab im Bildschirm einen relativ dünnen riss und einen der so dick ist, dass die Buchstaben n und m in der Tastatur nicht mehr zu sehen sind!! Wie sieht es hier aus mit der Garantie?? Jemand Ne Ahnung?? Vielen dank!!

  • Hallo zusammen,
    ich habe mittlerweile auch vermehrt Staub hinter meinem Display. Meint ihr, es wir mir jetzt ersetzt? Hat irgendjemand schon damit seine Erfahrungen gemacht?
    Würde mich freuen!!!

  • Hallo,
    ich habe zwei Probleme mit meinem iPhone:
    1. Riss auf der Rückseite
    2. krächtzt die Musik nur wenn ich sie nicht komplett leise oder ganz laut mache..

    So, nun habe ich folgende Fragen..
    1. habe ich einen Riss im Display, ich denke da könnte es sicher Schwierigkeiten geben?
    2. kann ich die Rechnung nicht finden, macht das was? Weil Apple kann ja sehen wann das Gerät hergestellt wurde und das war im July 2009 (Laut dem oben geposteten Link)

    Gruß

  • Alles geklappt wird morgen abgeholt ;) Ich hab zwei große risse und staub unterm display!

  • Dazu hätte ich mal eine Frage.
    Ich habe ein iPhone 3GS aus Norwegen (Simlock NetCom).
    Das Gerät hat Risse. Wenn ich es jetzt bei Apple abgeben würde, bekomme ich dann ein Gerät mit Simlock???
    Würde ja dann eins mit der FW 3.1.3 bekommen und dafür gibt es ja noch keinen Unlock.

  • So, gerade angerufen und das ganze abgeklärt, Rechnung braucht man ja gar nicht..
    Er hatte mich gefragt, ob das Gerät schon mal heruntergefallen sei, ich habe das dann mal lieber mit nein beantwortet..

    Mal gucken was sich da ergibt! ;)

    Das Beste war aber das Ende der eMail danach: „Hinweise von Heinz R., Ihrer Support-Mitarbeiterin…“ :D

  • Also ich habe mein italienisches Gerät auch mit Direkttausch gewechselt bekommen.
    Einzig was an dem refurbished Gerät anders ist, ist auf der Rückseite ein keiner Aufkleber auf Frazösisch bezüglich maximaler Lautstärke und der Gefahr von Hörschäden…

  • Wenn man ein SIM und netlockfreies gerät reklamiert bekommt man dann eins mit lock oder ohne zurück???

  • Kann es auch nur bestätigen! Habe gerade meine neuen Kopfhörer bestellt und ging problemlos. Man kriegt 1:1 das zurück, was man abgibt! Wenn Unlock hin, dann unlock zurück. Die meinten sogar ich würde wieder ein belgisches Gerät bekommen. Also auch wenn lock hin, dann lock (ohne derzeitige unlock Möglichkeit) zurück!!!
    Hab auch ein belgisches Gerät und bisher wolte mir niemand die nicht funktionierenden Kopfhörer hier ersetzen. Jetzt endlich schon :D
    Man kann auch den CareProtection Plan nachbuchen. Alles kein Problem. Halleluhja!!!

    @iFun.de: Da ich nicht davon ausgehe, das Ihr ne Provision von Apple bekommt, würde ich vorschlagen die offiziele KOSTENFREIE Nr. (0800 2000 136) anzugeben. Kann genau dasselbe und kostet nicht 0,14€/min :D

  • Also mein 3GS aus Italy wollten sie tauschen (Haarrisse).
    Ich mach das aber erst, wenn das neue da ist. Dann hab ich nen „refurbished“ halt im Schrank liegen.
    :)
    Top Service!

  • Hab gerade angerufen … wegen dem Staub! (iPhone 3GS aus Italien)!

    Wird Dienstag im Büro abgeholt und ich krieg entweder meins oder ein refurbished zurück ….

    Hat mich nur genervt dass ich 0,42 Cent/Min. zahlen muss und der Mac des Service Mitarbeiters abgeschmiert ist … da musste ich warten bis wieder alles ging …

  • Muss ich im Store einen Termin machen oder einfach so hin?
    Thanks

  • Hallo,

    habe auch mal zwei Fragen zum Austausch:

    1) Hat mitllerweile jemand mit einem Austausch in einem der Apple Stores gemacht, wie er auch im März in der Testphase möglich war?

    2) Gibts auch im Apple Store nur ein Refurbished-Gerät oder generell Neugeräte?

    Gruß

    Hans

  • War gestern im Store in Frankfurt. Der erste Mitarbeiter meinte dass es nicht geht, nur Telekom iPones. Dann den nächsten gefragt und der gleich gesagt dass es jetzt auch mit Importgeräten geht. Habe einen Haarriss und jetzt einen Termin an der Genius Bar für Mittwoch. Nach dem Gerät habe ich nicht gefragt.

  • Hey,
    habe letzte Woche ein 3GS von AT&T eingeschickt un vermutlich ein ebenfalls gelocktes zurückbekommen…
    wo kann ich denn genau herausfinden, von welchem provider es ist und ob es nun tätsächlich gelocked ist?

    • Tach,

      hab mein at&t gelocktes und sogar noch gejailbreaktes iPhone 3gs per online sevice kostenlos und innerhalb 4 Tagen austauschen können. Perfekter Service.
      Nur hat das neue gerät eben at&t lock und 3.1.3.
      Tja… Musste ich mir eben ein neues, ab Werk freies kaufen.

      • Hey,

        Ich habe auch ein paar Probleme mitm meinem iPhone und habe deshalb per Online Service Hilfe angefordert…

        20 EUR musste ich zahlen, die ich wieder gutgeschriebenbekomme wenn ich mein Defektes iPohne dann innerhalb von 10 Tagen zurückschicke.. so habe ich das verstanden :)

        (Geht übrigends um ein von Werk aus freies aus Italien gekauftes iPhone 3GS)

        Wie kann ich mir das jetzt vorstellen? Kommt morgen ein UPS Lieferservice Wagen, bringt mir einen leeren Karton und hinweise wie ich das „defekte iPhone“ einzupacken habe kommt es am nächsten Tag abholen un gibt mir ein neues iPhone?

        So war es zumindest damals bei meinem iPod Touch…

        Kann man hier eine ähnliche Prozedur erwarten?

        mfg

      • Hallo es läuft ganz simpel,wie gerade bei mir Ups hat geklingelt und dann der Fahrer vor meinen Augen in ein Karton gepackt und hat mir dann die Abholungquittung samt Trackingnummer gegeben und weg war er.Wenn man natürlich nicht da ist wird er es in den Briefkasten machen.Viel Glück und jetzt lange Tage ohne Iphone:(

  • Hallo Leute,

    Freitag bei Apple angerufen … heute Austauschgerät erhalten. Das Gerät sieht neu aus, soll aber refurbisht sein. Es ist unlock wie auch mein altes aus dem Apple Online Store Italien.

    Gruß

  • War Samstag im Apple Store FFM an der Genius Bar. Mein Iphone hat manchmal gesponnen und ist einfach ausgegangen. (Unlocked iPhone über Vodafone aus Tschechien)
    Ohne das der „Genius“ das iPhone genauer inspiziert bzw. angeschaltet hat, hat er mir ein neues iPhone ausgehändigt. – das nenne ich mal Kundenservice!!!

    Gruß

  • So kleines Update mein Ersatz Iphone 3g 16GB kommt heute im laufe des Tages bei mir an,das nen ich doch mal Service am 25.05 mein kaputtes Iphone 3g stammt aus Luxemburg verschickt und am 28.05 erhalte ich ein neues 3G.

  • Mein iPhone aus Italien hatte Risse im Backcover.
    Am Montag habe ich per Internet den Service bestellt, am Dienstag wurde es abgeholt und gerade eben habe ich ein Austauschgerät bekommen welches flammneu aussieht.

    Ganz ganz toller Service! Danke :)

  • Falls es jemanden interessiert, Apple nimmt auch problemlos iPads aus der USA an. Mein iPad hat einen toten Pixelstreifen über die ganze lange Seite (von Höhe der Lautsprecher Öffnung bis hoch zur Höhe des Poerknopfes, in einem fingerbreiten Abstand zum schwarzen Rand…), beim Apple Service angerufen (eigentlich beim österreichischen, aber da wird man zum dt. Support geleitet), Problem geschildert, Mitarbeiter hat kurz nach gefragt, wie US Geräte gehandelt werden und schon wurde mein Problem angenommen :)

  • So … das iPhone kam Freitag im Büro an … konnte es aber erst jetzt in Empfang nehmen …

    Die Seriennummer fängt mit 87xxxxxx an … also müsste es ein komplett neues sein! Aus KW 15 2010 …

    Nicht schlecht für ein bisschen Staub ;-)!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18985 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven