iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Video-Podcast: „iPhone und Co. – Programmierung für Dich und für mich“

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Frank Jüstel, euch vielleicht als Video-Trainer des 11-stündigen Video2Brain-Angebotes „Apps mit iOS 5 entwickeln“ ein Begriff, platziert sich im iTunes-eigenen Podcast-Verzeichnis gerade hervorragend mit seinem Programmier-Workshop „iPhone und Co. – Programmierung für Dich und für mich„. Der bislang acht Folgen schwere Video-Podcasts widmet sich der iOS-Programmierung mit Objective-C für iPad, iPhone & Co., hat eine durchschnittliche Spieldauer von 30 bis 60 Minuten pro Episode und bietet dem engagierten Zuschauer den Test-Sourcecode für jede Folge als Gratis-Download an.


(Direkt-Link)

Wir haben euch die aktuelle Folge eingebettet, empfehlen das Podcast-Abo über iTunes bzw. den regelmäßigen Besuch des „iPhone und Co.“-YouTube Kanals und bedanken uns bei Klemens für den eMail-Tipp.

Montag, 28. Nov 2011, 9:35 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie viel Grundkenntnis sind Voraussetzung?

    • Am besten schaust du mal in Folge 1 rein. Es kann definitiv nicht schaden den Java-Grundkurs im ersten Semester abgeschlossen zu haben, bzw. schon erste Gehversuche mit C vorweisen zu können.

  • Also ich kann euch auch den Podcast „Xcode von NULL auf Hudert“ empfehlen.
    Habe damit meine ersten Gehversuche in Xcode und Objective-C gemacht und
    schließlich die App für unsere Fachhochschule geschrieben … Begeisterung und
    eine sehr gute Note war die Folge ;)

    Der Podcast wird zwar nicht mehr so häufig aktualisiert, ist jedoch zum „reinkommen“ perfekt.

    http://www.x02100.de/

    • Leider verwenden die in den (für den Einstieg ja notwendigen) frühen Folgen noch Xcode 3 und es ist für einen Newbie pain in the ass, das auf Xcode 4 umzumünzen.

      • Ja, erst ab Podcast 004 (ToDoList) geht es mit Xcode 4 los.

        Die einzelnen Episoden bauen aber nicht aufeinander auf, so dass man auch von hinten starten kann :-)

        Herzliche Grüße
        Frank Jüstel

    • Kann ich nur bestätigen. Xcode von Null auf hundert ist klasse!

      Ich verfolge mit meinem Podcast ein etwas anderes Ziel, in dem ich in jeder Folge ein Thema aufgreife und eine kleine, aber komlette App aufbaue. Die Folgen bauen nicht aufeinander auf und es gibt auch noch keine Fortsetzungen.

      Herzliche Grüße
      Frank Jüstel

  • Passt hier nicht hin, aber wer hat ausser mir den ganzen Morgen schon Probleme mit Siri ? Siri kann momentan nicht Eingesprochenes bei mir umsetzten! Meine 3G Verbindung ist ok.

  • Hallo erst mal;-)
    Hab mir das Video ganz angeschaut und verstehe den sinn nicht ganz:-( Dachte er kann eine frage aussprechen, und das iphone gibt ihn dann ne passende Antwort.. (Siri mäßig )
    Denn einen belibigen Text kann ich mir auch mit meinem 3GS unter IOS5 vorlesen lassen (Bedienungshilfen–> Auswahl Vorlesen).
    Währe über eine erklärung dankbar:-)
    Mfg

    • In den ersten 2 Minuten des videos wird doch erklärt, was mit diesem Projekt erreicht werden soll.
      _
      „Dachte er kann eine frage aussprechen, und das iphone gibt ihn dann ne passende Antwort.. (Siri mäßig )“
      Und was genau, hat Dich zu dieser Vermutung gebracht? Wo genau wird denn irgendsowas erwähnt?
      _
      Es geht doch einfach nur darum, in einer App auf einen Sprachsynthesizer zugreifen zu können.
      Schau Dir das Video nochmal an und pass zwischen Sekunde 30 und 51 mal genau auf, da erklärt der Entwickler, was der Sinn dieses Projekts ist!

  • Postcast kann auf dem iPhone nicht wiedergegeben werden, sagt mir iTunes NACH dem herunterladen.

    Na klasse.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven