iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 818 Artikel
   

iPhone OS 3.0: Die neuen Feature, ganz sicher…

Artikel auf Google Plus teilen.
71 Kommentare 71

Ihr kennt euch aus. Das kommende iPhone OS bzw. erstmal die Präsentation desselben steht vor der Tür und schon werden wir von Gerüchten, über die möglicherweise anstehenden Neuerungen, erschlagen. Hier ein kurzer Abriss.

Der Boygeniusreport ist sich halbwegs sicher, dass nicht nur eine offizielle MMS-Funktion – inoffizielle gibt es ja bereits – Einzug halten wird. Auch die bereits angekündigte iPhone-Nutzung als drahtloses Modem soll mit dem iPhone OS 3.0 nun von Apple und den entsprechenden Mobilfunk-Providern unterstützt werden.

Macrumors glaubt an eine komplette Überarbeitung des „Springboards“ – also dem Teil des Betriebssystems der sich um die Darstellung des iPhone-Homescreens kümmert. Ein besseres Management der installierten Applikationen (Stichwort: iTunes-Mockup) soll ebenso Einzug halten wie Hintergrundprozesse (ausführliche Infos dazu hatten wir hier und hier), Kategorien und sogar auf Copy-and-Paste soll nicht mehr verzichtet werden müssen.

Derek Underwood denkt laut über den Sandbox-übergreifenden Informationsaustausch zwischen verschiedenen Apps und der MobileMe-Synchronisation eurer To-Do Listen nach.

Und AppleInsider tippt auf Verbesserungen der GPS-Funktionalität. Apple wird das Gerät hier für den Einsatz von Navigations-Software vorbereiten, evtl. eigene Turn-by-Turn Navigation in der Maps-Applikation anbieten.

Freitag, 13. Mrz 2009, 16:30 Uhr — Nicolas
71 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hehehe wenn alle recht hätten wäre das ja schön ;) .. naja nächsten dienstag 18uhr wissen wir mehr..

  • 19 Uhr ;-)

    Ich bin ja mal gespannt, bis dahin gilt wieder:

    Lasst euch überraschen…

    Apple wird bestimmt wieder mit irgendetwas unerwarteten punkten!

  • Ich bin ja mal gespannt, ob das Update auf 3.0 diesmal für alle kostenpflichtig ist. Also für die iPodTouch User UND die iPhone User. ;-)

    Gruss
    Dennis

    • Warum sollte es? Die Abgabe richtet sich ja von eh an nicht gegen die iPod User sondern Apple ist dazu verpflichtet, genauso wie beim iPhone wo aber schon eine monatliche Abgabe in form des Vertrages geschieht.

      (Falls es ironisch gemeint gewesen sein sollte, bekenne ich mich schuldig es aus deinem Kommentar nicht herauslesen zu können)

  • :D Ist ja lustig, ich möchte die Gesichter sehen wenn am ende nur an der Stabilität gearbeitet wurde und nichts von all dem kommt *fuck*

  • iPhone 3G -user-

    iPhone 3G-Nutzer werden NIEMALS für nen „Update“ zahlen müssen!!! Das wär’s ja noch… *fuck*

    Also ne MMS-Funktion wäre schon was feines…wobei…muss auch nicht sein!

    Naja warten wir’s ab :)

    • Und was ist mit den iphone 2G nutzern? Müssen etwa die zahlen?? XD naja egal für iphone wirds wahrscheinlich kostrnlos sein und für den ipod touch kostenpflichtig.

      • DasFragezeichen

        Es ist immer kostenlos für iPhones, da Apple hier sagen kann, sie verdienen da mit bei den Verträgen, was beim Touch leider nicht möglich ist…

  • Wie ? Müssen iPhone classic Nutzer für das Update zahlen ?

  • iPhone 3G User werden 100%tig für das Update zahlen müssen!
    Zu verschenken hat Apple nix.
    iPhone 1 User musste ja auch für 2.0 zahlen.
    Ich denke 3.0 wird dann ab Sommer mit dem iPhone 3 vertickt werden.

  • Ich sehe auch schon kommen, dass wir mal wieder alle enttäuscht werden.

    Sind wir doch mal ehrlich, bis auf den AppStore, der beim Update auf 2.0 kam, gab es bis jetzt nicht wirklich tolle updates, zumal die Grundidee des AppStores auch nur vom Installer abgekupfert wurde.

  • genau das denk ich auch, sowas wie bluetooth, MMS, copy paste, Modem, Videocam …. sowas wirds nicht geben. apple hat klare linien und gründe wiso es diese features bislang noch nicht gab und die werden wohl kaum bei 3.0 dann auf einmla doch dabei sein. es wird sicher um die stabiliät gehen, kleine neue optionen in einstellungen und für firmen erweiterungen was netzwerk und komunikation angeht. mobileme wird villeicht nochmal verbessert, aber das wirds gewesen sein.
    ich hoffe ich hab unrecht ;)

  • was macht ihr euch eig alle so gedanken darüber?
    auch wenn es alle (zugegeben tolle) funktionen geben wird wird es wieder sehr lange dauern bis ein jailbreak rauskommt. ohne jailbrek werde ich mein iphone nicht benutzen also muss ich wieder warten.
    das dev team wir sich im mom auch ärgern weil sie erst kürzlich einen fehler offenbart haben den apple jetzt für fw 3 ausbessern wird und sie müssen wieder von vorna anfangen zu suchen!

  • Ich habe öfter dieses lästige Problem, dass das iPhone einfach ausgeht, wenn es im Standby ist. Musste da was an nem iPhone-Eintrag ändern und seitdem geht es, allerdings mit weniger Akku Laufzeit. Andere haben das Problem auch.
    Ich hoffe, dass dieses Problem durch 3.0 der Vergangenheit angehört.

  • Oh mann… richtiger Sauhaufen hier… Laut Beta 3.0 die ich habe sind die meisten, hier beschriebenen neuen Funktionen auch bei der neuen Firmware dabei…. was aber auch eigentlich kein Wunder ist!….
    Es kommt ein neues Model und da sind neue Funktionen unumgänglich…. Nach der Veröffentlichung vom 3G, wo ja neue Funktionen spärlich waren, muss Apple mit dem Neuen iPhone massiv aufholen… es ist einfach nur eine Logische schlussfolgerung. Wobei ich denke das es vom Design her sich nicht all zu viel ändern wird!…

    ViG

  • ich bin mir ziemlich sicher das bluetooth frei geben werden! nachdem es ja jetzt über cydia möglich ist, glaube ich wird apple darauf reagieren! könnte mir vllt auch eine videofunktion vorstellen, mit cycorder läuft das ganze ja recht fein! mit dem neuen iphone das bald kommen wird, wird man 100% bessere fotos und videos machen können!

  • Also zusammengefasst kommt alles was Apple zuvor als unnötig abgestemplet hat! ;)

  • Jedes mal meinen irgendwelche Analysten zu wissen was neues kommt… Erwartet nicht zuviel!
    Und warum haben so viele iPhone user auf einmal angst für die FW3.0 zahlen zu müssen?? iPod Touch user Mussten schon immer Zahlen..

  • Was freuen sich denn hier alle? Wenn die dann irgendwann mal rauskommt muss sie erstmal jailbreak und unlockbar sein…

      • weil jede neue große Firmware einen erneuten Jailbreak und meist auch einen neuen Unlock (wegen neuem Baseband) erfordert. Da kann der User erstmal alle seine Apps&deren Einstellungen vergessen, muss ein paar Wochen/Monate auf das dev-Team warten und dann hoffen, dass alle 2.X-Apps noch mit 3.0 kompatibel sind (ich verweise da auf die Inkompatibilität von 1.x.x auf 2.x.x-Apps)

        Also für Jailbreaker und Unlocker wird das erstmal wieder eine aufwändige Prozedur…

      • 2.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.xx.x.x.x.x.x auf 3.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x.x

      • Das man mit der FW3 erstmal auf den jailbreak und unlock warten muss is klar. Mit dem „why“ meinte ich, warum überhaupt jailbreaken? Sooo wichtige Sachen bekommt man damit auch nicht…

      • Der JB der 1. und 2. generation beruht auf einem Exploit eines verbauten HARDWARE-Chips. Sicherlich musst du 1,2 Tage warten das quickpwn etc. geupdated werden um mit der neuen FW zurecht zu kommen aber ich glaube kaum das Apple es per neuer Software deine Hardware auszutauschen….

  • Nachdem Apple jetzt auch schon iPods ohne Tasten macht würde ich mich auf nicht all zu viele neue Sachen freuen ….

    • Dann tu es nicht :P

      .. den Zusammenhang verstehe ich aber trotzdem nicht?!

      • Tu ich so und so nicht, sonst hätt ich das ja nicht geschrieben.

        Was gibts denn da nicht zu verstehen? Apple lässt anscheinend immer mehr Sachen weg, also wirds in Zukunft nur noch Rechteckige Blechschachteln geben die nix können xD (jetzt Brutal ausgedrückt)

      • Ist das jetzt dein Ernst? Du meinst,dass der iPod touch ohne Tasten weniger drauf hat als einer mit Tasten?

      • Eigentlich hab ich vom neuen ipod schafl gesprochen

  • an Copy & Paste und solchen Spass glaub ich eh nicht – war schon das letzte mal ein grosses tarraaa um die neue firmware und am schluss waren alle enttäuscht. naja, ich lass mich überraschen ;-) *latte*

  • „Auch die bereits angekündigte iPhone-Nutzung als drahtloses Modem soll mit dem iPhone OS 3.0 nun von Apple und den entsprechenden Mobilfunk-Providern unterstützt werden.“

    hat t-mobile das nich grade erst verboten? also dass die simkarte ausschließlich im iphone und nicht fürs surfen am rechner benutzt werden darf

  • MMS und Modem Funktion interessiert mich nicht die Bohne!

    S/MIME und Navi sind ganz vorn auf meiner Wunschliste.
    Danach SMS Vorlagen und Copy’n’Paste

    • Wer bitte braucht SMS-Vorlagen????
      Was schreibst du den den ganzen, was du nicht tippen willst??

    • Was Dich die Bohne interessiert, interessiert leider keinen. Geht es in Deinen Kopf, den Du offensichtlich für das Zentrum den Universums hältst, dass es noch andere Leute gibt, die diese Features brauchen könnten??
      Nix für ungut, schönen Abend…

      • Ich fühle mich nicht so, es ist meine persönliche Meinung!

        Aber Du bist wohl das Zentrum des Multiversums, oder wie?

  • wenn ich im Titel „Die neuen Feature(wo ist das s?“ lese, möchte ich mind. 80%-sichere Fakten und keine 2345780-Millionste Wunschliste für neue iPhone-Features.
    Wenn´s um Firmware-Rumors geht, sollte man vorallem die Wahrscheinlichkeit, Realisierbarkeit und die Firmenpolitik Apples berücksichtigen, anstatt 10 Wünsche drittrangiger Blogs aufzulisten.
    Copy&Paste z.B. wird es nie offiziell ins iPhone schaffen, weil es gegen das Simplicity-Prinzip von Apple geht.
    Ich habe es ehrlich gesagt trotz hClipboard nie wirklich genutzt, für die Masse (und dazu gehören nicht Forennerds) ist das eher irrelevant.

    Von daher: Bitte halbwegs Handfestes zitieren (wie bei 2.2&Podcasts), nicht aber Unrealistisches verlinken.

  • Mein Vorschlag:

    Erst mal GAR NIX erwarten, dann freut man sich um so mehr über einen Zeichenzähler bei SMS.

  • Eure Zensur ist echt hammermäßig! Gibt es einen Grund dafür??

  • Vieleicht befreit Apple Bluetooth für den iPod Touch ?

    • 100% Nein. Damit schaden sie doch nur ihrem eigenen online Store. Also wenn dann nur eingeschränkt zur Bildübertragung, ABER wenn Apple das schon freigibt ist der Weg per JB auch noch den rest der Profile zu ergänzen wesentlich vereinfacht. Würde mich also seehr stark wundern wenn Apple das zulässt…

  • Nochmal für alle da oben mit ihren Update-Kosten:

    [Zitat] Viele regten sich auf als Apple im Januar für ein neues Software-Update des iPod touch Geld haben wollte.
    Needham-Analyst Charles Wolf erklärt, warum Apple gar keine andere Wahl hat, als für diverse Updates Geld zu verlangen. Buchungsregeln der US-Finanzbehörden seien hierfür verantwortlich. „Wenn man ein Gerät aktualisiert, das nicht via Subskription abgerechnet wird, MUSS man Geld dafür verlangen,“ erläutert er.

    Beim iPhone und Apple TV hingegen, rechnet Apple in seinen Bilanzen via Subskription ab und erlaubt es uns damit, kostenlose Updates in Anspruch zu nehmen. Natürlich sind diese kostenpflichtigen Aktualisierungen für den Kunden ärgerlich, fügt Ross Rubin von der NPD Group hinzu. Jedoch sei es auch bei anderen Anwendungen, wie iLife, ähnlich. Kostenlos bekommen es Käufer eines neuen Macs, die die einen haben, müssen es dazu kaufen. So werden wir wohl auch in Zukunft kostenpflichtige Updates bei einigen Geräten finden und bei anderen nicht. [/Zitat]

    d.h. alle iPod Touch Besitzer wollen ihren iPod um Summe x mal erwartete Lebensdauer von 48-72 Monaten verteuert kaufen um die Updates (wo man frei entscheiden kann sie zu kaufen und sogar kumulativ abgerechnet wird) schon enthalten zu haben? Klar könnte Apple einfach nur 1cent nehmen, aber warum denn? Apple ist weder die Wohlfahrt noch zahlen iPhone User MIT zugehörigem Vertrag nicht weniger. Allerdings sagt das noch lange nicht aus das die iPhone Nutzer nicht vielleicht auch etwas zahlen müssen und wenn wieviel weniger wie die Touch Besitzer.

    Und noch zu den erwarteten/erhofften Funktionalitäten: Ich hoffe das Apple dabei nicht vergisst ihre bisherigen Funktionen zu überarbeiten…
    MobileMe als richtige sync Wolke wäre schon geil aber man kann ja nichtmals vom iPhone einen Alias wählen um eine Mail zu schreiben (soviel dazu me.com vom iPhone zu sperren (…internet device with the real internet….) weil man ja mit der Mail app alles machen kann ), oder nach Absender in Ordner filtern lassen….

  • Pingback: Die wichtigsten News der letzten Tage: Alle Infos zum iPhone OS 3.0

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21818 Artikel in den vergangenen 3754 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven