Artikel iPhone-Basics: eMail Attachments in Dritt-Applikationen öffnen
Facebook
Twitter
Kommentieren (5)

iPhone-Basics: eMail Attachments in Dritt-Applikationen öffnen

5 Kommentare

Mit der Veröffentlichung des kostenlosen Dokumenten Managers “Documents” – wenn ihr über ein iPad verfügt und die neue Readdle-App noch nicht ausprobiert habt, dann wartet nicht mehr länger – dürften Mail-Anhänge wieder öfter an Dritt-Anwendungen übergeben werden. Um PDF-, Word-, MP3-Anhänge und alle anderen Dokumenten-Typen die von iOS unterstützt werden, direkt an eine Applikation eurer Wahl weiterzuschieben, reicht im Regelfall ein Fingertap aus.

Ist der Mail-Anhang bereits vollständig geladen (und dementsprechend blau markiert) öffnet ihr die Datei mit einem schnellen Tap direkt in der sogenannten “Übersicht”. Dem iOS-Dokumentenbetrachter der alle Attachments standardmäßig darstellt.

Um direkt in die “Öffnen in…”-Auswahl zu springen, haltet euren Finger einfach etwas länger auf das Attachment. Nach etwa einer Sekunde öffnet sich dann das Sharing-Menu, in dem alle installierten Apps angeboten werden, die den Mailanhang weiter verarbeiten können.

In der Rubrik Basics greifen wir interessante Fragen aus E-Mails oder dem iFUN-Forum auf.

Diskussion 5 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Um diese bescheuerten und inkompatiblen Outlook-Anhänge (winmail.dat) korrekt zu öffnen braucht man Klammer. Das hätte hier eigentlich mit erwähnt werden müssen. Keines der Apps eures Screenshots kann das.

    — Techland
    • Echt? Habe und hatte mit Outook-Attachments nie Probleme? Sprichst Du etwa von dem uralten Outlook-Express???
      Und warum sollten sie hier etwas erwähnen, was sie selbst nicht kennen??

      — Ldaniel
  2. Mit dem Öffnen von Anhängen habe ich selten Probleme gehabt, aber in letzter Zeit bekomme ch Mails mit Anhängen (PDF’s) nicht mehr zum Adressaten raus. Beim Erstellen der Nachricht ist noch alles in Ordnung, und beim Senden Chart auch alles gut aus, aber der Empfänger reklamiert das Fehlen des Attachements, und beim Blick in die gesendeten Mails ist der Anhang auch verschwunden.

    Jemand ne Idee dazu?

    — Mamich
  3. Ich habe die von Ihnen empfohlene App DOCUMENTS sofort ausprobiert. Versehentlich kürzt die App alle Dateinamen auf Tilde1, wenn man Documente aus anderen Apps übergibt. Somit ist diese App für uns unbrauchbar. Selbst für den Privatgebrauch haben wir nicht so kurze Dateinamen.

    — Biber

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14476 Artikel in den vergangenen 2643 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS