Artikel iPhone 5: Bluetooth-Probleme und ausgegraute Wi-Fi Schalter
Facebook
Twitter
Kommentieren (63)

iPhone 5: Bluetooth-Probleme und ausgegraute Wi-Fi Schalter

63 Kommentare

iPhone-Nutzer, die sich nach dem Update auf iOS 6.0.1 über einen ausgegrauten Wi-Fi Schalter in den iPhone-Einstellungen ärgern – der holländische iPhoneclub berichtet über zahlreiche Fehlermeldungen seiner Leser – sind gut damit beraten Apples offiziellem Supportbereich einen Besuch abzustatten. Der dort vor knapp einem Monat veröffentlichte und mit der Kennziffer TS1559 versehende Hilfe-Artikel “WLAN- oder Bluetooth-Einstellungen sind grau dargestellt” empfiehlt eine 5-Schritt Wiederherstellung des betroffenen Gerätes.

Apple beschreibt das Problem:

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass auf dem iPhone, iPad oder iPod touch die WLAN- oder Bluetooth-Funktion unter “Einstellungen” nicht aktiviert werden kann.

und verweist zur Fehlerbehebung auf die folgenden fünf Schritte:

  • Vergewissern Sie sich, dass der Flugmodus deaktiviert ist.
  • Starten Sie Ihr iOS-Gerät neu.
  • Aktualisieren Sie Ihr iOS-Gerät.
  • Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück, indem Sie auf “Einstellungen” > “Allgemein” > “Zurücksetzen” > “Netzwerkeinstellungen zurücksetzen” tippen.
  • Stellen Sie Ihr iOS-Gerät in iTunes wieder her.

Doch auch bei aktivem Wahlschalter, können sich sich derzeit – vornehmlich auf dem iPhone 5 – Bluetooth-Empfangsprobleme einstellen. So schreibt uns Denis:

Hi, ich habe mir einen Tunelink Bluetotth FM Transmitter gegönnt, da mein Radio über keinerlei Anschlüsse verfügt. Mein iPhone 5 meldet jedoch IMMER, dass der Tunelink ausserhalb des Bluetooth-Radius ist und kann sich nicht verbinden. Über den Umweg, Wi-Fi manuell zu deaktivieren und das iPhone anschließend quasi auf einen Zentimeter oder direkt an das Bluetooth Gerät zu halten, klappt es dann trotzdem. Ich war etwas verwirrt deshalb und habe testweise mal versucht meinen Mac per Bluetooth zu verbinden. Mein Macbook findet das iPhone auch problemlos, aber das iPhone 5 findet mein Macbook gar nicht. [...]

Eine in Apples Support-Foren gestartete Diskussion zum Thema zählt bereits über 40.000 Aufrufe und 177 Stimmen, bietet aber noch keine zuverlässige Problemlösung an.

Diskussion 63 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich nutze einen logitech transmitter um Musik zur Anlage zu streamen. Seit dem Update auf 6.0 habe ich immer wieder kurze Aussetzer…..

    — Ty
    • Ich habe auch einen Logiech-Bloetooth Enpfänger und hab subektiv das Gefühl, dass die Verzögerung der übertragung seit iOS 6.0.1 sich verlängert hat. Aussetzer dagegen hab ich keine.

      .arwn00R
  2. Ich habe seit iOS 6.0.1 das Problem das bei mir in der Statusbar nicht angezeigt wird das ich im WLAN Netz bin :(

    — kev
  3. Also ich hab einen anderen Fehler, der Spracheingabe-Button ist bei mir in der google suche im Browser ergraut, ich weiß nicht genau ob das schon immer so war oder ob’s wirklich ein Fehler ist. Jeden falls kann ich die Spracheingabe dort nicht nutzen

    — Marian
  4. Ich nutze auch den tunelink mit einem iphone 5, keinerlei Probleme …. Auch die anderen beschriebenen Fehlfunktionen konnte ich bis jetzt nicht reproduzieren, von daher toi toi toi

    — Sw4n
  5. Wenn ich meinen Hotspot eimschalte, habe ich mit dem iPad internet und mit meinem iPhone nicht mehr und niemand konnte mir bis jetzt nicht helfen.

    — Gina
  6. Seid 6.01 hab ich das Problem das mein iPhone 5 die Automatische BT Verbindung zum Autoradio nicht erkennt und ich die Verbindung manuell wieder herstellen muss…

    — TOGOR
      • Oberlehrer? Kann man nicht einmal darüber hinweg sehen? Man seid ihr kleinlich!

        — Michael
      • Nein, da kann man nicht drüber hinweg sehen, denn je häufiger man die falsche Schreibweise sieht, desto leichter nimmt man sie an.

        — NigelLewins
    • hi,

      in meinem Ford seit iOS 6.0.1 auch Ärger mit Bluetooth. verbindung will nicht immer klappen, wenn mal verbunden zeigt das iphone an verbindung fehlgeschlagen obwohl er gekoppelt ist. audio abspielen via bt geht gar nicht mehr, kein audio gerät angeschlossen.
      mit ios 6.0 hat alles funktioniert!

      bluetooth im auto ist auf dem aktuellsten verfügbarem stand vom letzten sound&connect update von april 2012

      — johnny
  7. Seit dem Update meines 4s auf iOS 6 habe ich Aussertzer beim streamen auf meine Logitec Box auf Arbeit. Aber nur, wenn ich nebenbei noch was anderes auf dem iPhone mache.
    Also für mich jetzt nicht so tragisch.

    — aggi
    • Ps: hatte früher schon mal ein Logitech Produkt mit Sender und Empfänger von Logitech und da waren Aussetzer üblich.

      — PeterO
  8. Also bei den Berichten hier bin ich heilfroh dass ich auf dem 4s noch iOS 5.1.1 hab und werd wohl bis mindestens 6.1 mit dem Update warten auch wegen der noch fehlenden offiziellen googlemaps-App !!!
    Hat jemand ne Ahnung wie verbreitet iOS 6 inzwischen ist? Ich bin doch wohl nicht der letzte Dinosaurier der aus Angst vor Applemaps noch auf iOS 5 geblieben ist???

    — Katerkarlo577
  9. … nutze sowohl “normales” Bluetooth mit der eingebauten KFZ Freisprecheinrichtung als auch Smart Bluetooth mit einem Polar H7 Herfrequenz-Brustgurt zusammen mit dem iPhone5 auch paralel im WLAN – KEINERLEI Probleme.

    Vielleicht hilft es ja schon, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

    — HappyGeoCacher
  10. Habe ganz anderen Probleme.

    Mein Sleepbutton meines iPhone 5 bleibt ca. 10 Sekunden im gedrückten Modus bevor er wieder nach oben kommt.

    Klemmt gewaltig das Teil.

    Hat noch jemand so ein Problem?

    — Telekomicer
  11. Ich hab ein iPhone 4S (Baujahr 12/2011) und aktualisiere bei Updates immer gleich. Hatte noch nie irgendwelche der genannten Probleme.

    — Biobob
  12. Alles bestens WLAN ist besser als zuvor !! Warum. Gibt es so viele Probleme ?? Kann ja nun nicht sein das ich ein über iPhone 5 bekommen habe xD

    — Sascha
  13. Seitdem ich mein iPhone 4S auf iOS 6.0.1 upgedated habe, funktioniert das Zusammenspiel mit dem Universal Dock nicht mehr richtig.
    Ich kann über die Fernbedienung die Musik noch leise und laut machen, aber ich kann nicht mehr ein Lied vor- oder zurückskippen, nicht mehr vor- oder zurückspulen und auch die Wiedergabe starten und stoppen kann ich nicht mehr.
    Hat das noch jemand?

    — Dennis
  14. Bei meinem 4s ging alles gut bis auf die Kleinigkeit das die Mobile Daten Einstellung weg waren aber das kannte man ja schon vom alten Update. WLAN und Bluetooth gehen 1A
    aber ich bekomme vermehrt Nachricht von Bekonnten das ich nicht erreichbar bin! Ich hatte aber immer guten Empfang.

    — Martin
  15. Ganz im Gegenteil! Vor iOS 6 hatte ich das Problem, dass ich nachdem umschalten mit meinem Autoradio, 20sek. warten musste um wieder umschalten zu können (also zwischen den lieder wechseln). Mit iOS 6 keine Probleme mehr. Also direktes umschalten wieder möglich. Dies bezog sich auf das iPhone 4. Auch mit dem iPhone 5 habe ich keine Probleme.

    — Mpre
  16. Hat noch jemand das Problem, dass der AppStore in 99 von 100 Fällen abstürzt, wenn man “Gekaufte Artikel” aufruft?

    — Peter
  17. Hab noch ios5 mit jailbreK auf mein 4s und es funktioniert super aber mein 5er mit ips 6.0.1 hab häufig probleme mit dem wifi!

    — NvQ
  18. Keine der oben genannten Probleme, allerdings kein Bluetooth autoconnect mehr mit meinem JVC Autoradio. Aufladen mit Ziggarettenanzünder geht seit IOS 6.01 auch nicht mehr. Steht immer aufladen mit diesem Zubehör nicht unterstützt. Am USB Anschluss vom Autoradio geht’s problemlos. 3GS 16 GB

    — Marco M.
  19. Hab ein 4s und seit dem Update auf IOS 6.0 funktioniert das Bluetooth im Auto nicht mehr richtig. Golf 6, EZ: 10-2010. Das Radio (RDS 510) mit Bluetooth und mein iphone zeigen mir zwar gekoppelt an, aber ich hab andauernd Anrufe in Abwesenheit und das Telefon klingelt nicht.

    Hat jemand ne Idee?

    Danke und Gruss
    Kai

    — Kai
  20. Und ich dachte schon ich wäre allein mit dem Problem. Seit 6.0 inkl. 6.0.1, werden eingehende Gespräche vom 4s nicht mehr via BT an das Autoradio übermittelt ( Passat RDS Irgendwas ) wenn ich aber anrufe funktioniert die. Kopplung. Allerdings klingelt das iPhone noch und bleibt nicht wie bei Kai stumm.

    — DWE
  21. Zum Glück habe ich das Problem nicht. Es ist aber sehr bedenklich, dass Apple solche afehler passieren, denn die Zuverlässlichkeit im Vergleich zu Windows war für ich ein wesentlicher Grund zum Wechsel.

    — Kh
  22. 4s – WLAN grau – im Januar gekauft – Apple hat’s letzte Woche getauscht – die 5-PunkteListe half nicht :(

    — EausO
  23. Belkin Bluetooth mit Aux Eingang für KFZ (FSE) gekauft. Super zuverlässig bis jetzt, keine Probleme. Bringt aber nicht den Klang wie Direktanschluss bei Musik.

    — Powermagarac
  24. Ich nutze ein Plantronics Voyager Pro HD Headset und habe wahnsinnige Einbussen der BT Reichweite seit iOS 6.0 feststellen müssen. Sobald das iPhone (5 und 4S) sowie das iPad 3 mehr als 50 Zentimeter aus dem direkten Sichtbereich des Headset weg ist, habe ich Übertragungsaussetzter.

    — Skipperjimbo
  25. Hab einen ipad3 celular mit iOS 6.0.1 habe immer kaum Empfang mit 3G nur zwei Balken an mein 4s habe ich volles Empfang 3G mit ios5.1.1..

    Ferdi
  26. Bei der Rückkehr in mein Heim-WLAN verbindet sich das iPhone 4S seit iOS6 partout nicht mehr automatisch.
    Manuell geht es noch, aber trotzdem surft man jedesmal weiter auf dem Mobilfunkbudget bis man es merkt.
    Saublöd.

    — Pete
  27. Gut das ich mit meinem iPad 2 und meinem iPhone 4 auf IOS 5.1.1 geblieben bin. Never change a running System. Auf dem Apple TV 2 konnte ich zum Glück wieder auf die 5 zurück, da diese von Apple seit Anfang Oktober wieder signiert wird. War auch zu buggy. *kopfschüttel*

    — Oliver
  28. Seit dem Update auf IO S 6.0.1 bzw bis jetzt keinerlei Probleme keins der hier diskutierten Probleme treten bei mir auf.Warum gibt es so viele Unterschiede bei den Geräteupdates kann mir das einer mal erklären !? Ich bin ja froh das es bei mir funktioniert aber ich verstehe diese Unterschiede nicht. Egal was soll’s .

    — Chris
  29. Hat noch jemand das Problem, dass die SMS-Klingeltöne bzw. Nachrichten-Klingeltöne total leise sind, der normale Klingelton bei Anrufen aber eine vernünftige Lautstärke hat? Vielleicht gibt es dafür eine Lösung?

    — Jep
  30. Nochmal ein Update. Trotz Garantie Überschreitung (ca. 20 Tage) bekomme ich nun ein Austauschgerät.

    Apple muss hier eigentlich schleunigst reagieren aber leider bekommen sie keinen Druck. Die Medien berichten ja lieber zum x-ten mal über die katastrophale Map App.

    Für mich sieht das Ganze nach einem Treiber Problem aus. Direkt nach dem ich das Problem mit dem ausgegrauten WIFI entdeckt hatte hab ich ein downgrade auf 5.x vorgenommen (das ist in den ersten Tagen tatsächlich möglich). Nach dem downgrade funktioniert WIFI wieder.

    Also entweder verbaut Apple unterschiedliche WIFI Chipsätze und iOS 6 hat einen defekten Treiber für einige Chipsätze. Oder einige 4S Geräte sind außerhalb der Toleranzen gebaut die der iOS 6 Treiber vom WLAN Chipsatz fordert. Evtl. ist auch die Verbindung zur Antenne in einigen 4S außerhalb der Toleranz.

    Für alle Betroffenen am schlimmsten finde ich die Funkstille. Probleme kann es immer geben, aber diese dann nicht öffentlich zu erklären ist ein Armutszeugnis. So lässt man Kunden im Regen stehen. Zumal das iOS 6 Update viele Kunden direkt nach Ablauf der Garantiezeit erwischt.

    — KIWI
  31. Eigentlich eine Frechheit wenn für ein Telefon elementare Funktionen wie Bluetooth Kopplung mit dem KFZ nicht mehr nach einem Update funktionieren. Ich muss jetzt auch von Hand annehmen und auf das Radio umschalten. Warum steht sowas nicht mal groß in Print und Webmedien?

    — C4B
  32. Kurze frage an die Leute bei den es 0 Probs gibt.
    Habt ihr euer Backup bei Itunes verschlüsselt?
    Ich habe meine Backups verschlüsselt und habe bei 4 Iphones’s und 2 Ipad’s keine der genannten Probleme.

    — Justin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13883 Artikel in den vergangenen 2557 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS