iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 823 Artikel
   

iPhone 3G: Strecken tracken und verwalten mit Runkeeper

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

Ob der Spaziergang mit dem Hund, die morgendliche Joggingrunde oder ein Fahrradausflug: das kostenlose Programm Runkeeper (früher 7,99 Euro) zeichnet auf dem iPhone 3G (GPS ist Voraussetzung) die zurückgelegte Strecke auf, und dies geschieht selbst wenn das iPhone in der Jackentasche steckt mit erstaunlicher Genauigkeit. Runkeeper zeigt nicht nur die Gesamtzeit und -strecke, sondern auch Durchschnittswerte und ein Höhenprofil an.

runkeeper.jpg

Wer sich ein kostenloses Benutzerkonto auf Runkeeper.com einrichtet, kann die gespeicherten Strecken zudem dort über ein Webinterface verwalten und auf von Google bezogenen Karten anzeigen lassen. Für optimale Ergebnisse beim Tracking sollte man unbedingt die Emfpehlungen der Programmierer befolgen: Das iPhone nicht verriegeln, Wi-Fi deaktivieren sowie die GPS-Empfindlichkeit in den Einstellungen von Runkeeper auf „medium“ setzen.

Sonntag, 23. Nov 2008, 21:38 Uhr — chris
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!

Redet mit. Seid nett zueinander!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 21823 Artikel in den vergangenen 3754 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven