Artikel iOS 7 Darstellungsfehler und schöne Hintergrundbilder
Facebook
Twitter
Kommentieren (151)

iOS 7 Darstellungsfehler und schöne Hintergrundbilder

151 Kommentare

sloppyui.tumblr.com ist eine Link-Empfehlung. Das schnell eingerichtete Blog sammelt Bildschirmfotos von Darstellungsfehlern in iOS 7. Berücksichtigt werden iPhone und iPad, die Standard-Apps und Apples System-Einstellungen.

Angefangen bei fehlenden Tastaturen, inkonsistenten Suchmasken – die auch innerhalb der Apple-eigenen Applikationen an unterschiedlichen Positionen platziert sind – fehlenden Beschriftungen und falschen bzw. gar nicht eingeblendeten Icons, lässt die Seite “Sloppyui” vermuten, dass Apple auf den letzten Metern doch mehr auf Geschwindigkeit als auf Detail-treue setzte.

sloppy

Die Webseite nimmt neue Einsendungen unter der E-Mail Adresse sloppyui@gmail.com entgegen und wird den Apple-Entwicklern beim Ausbessern der Macken vor der Veröffentlichung von iOS 7.1 helfen.

Doch es gibt auch Schönes zu berichten. Die Webseite iDB hat sich an unseren Tipps für gestochen Scharfe iOS 7 Hintergrundbilder orientiert und bietet mehrere Grafik-Downloads des Designers Jordan Huxley an, die sich als iOS 7-kompatible Wallpaper mit Parallax-Effekt einsetzen lassen

background

Diskussion 151 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • Also bei meinem iPhone 5s zum Beispiel stehen bei mir Anzeigetafel Sätze übersetzt wie von einem schlechten Übersetzer zum Beispiel teilweise bewölkt heute. Das ist meiner Meinung nach kein richtiges Deutsch im englischen ist das ganze dann wieder richtig aber ich will meine Einstellungen nicht auf englisch stellen müssen um eine grammatikalisch richtige Wetter Auskunft zu haben ?!?! Bitte was soll das

        — Marvin-Lee Küppers
    • Naja, also so kleine Fehler sind mir schon viele aufgefallen. Die stören nicht, aber es sind halt Fehler.
      Das “Nicht stören” Zeichen ist irgendwie teilweise ganz rechts am Prozent/Weckerzeichen und dann auf einmal mittig davon beim nächsten Mal…
      Also irgendwie noch kleine Fehler. Ich schicke alle meine Befunde an die Mailadresse ;-)

      — Daniel
  1. Wo kann ich Macken von Apps berichten, die seit iOS7 nicht mehr erfahrungsgemäß einwandfrei ihre Arbeit verrichten?

    — Reduats
  2. Mal ne generelle Frage. Ist bei euch auf dem iPhone 4S der Akku auch so schnell leer unter iOS sieben?

    — Bjoern H aus B
    • Ich weiß, die Antwort ist subjektiv und diese Diskussion taucht nach jedem Update auf. Dennoch, die Akkuleistung ist dramatisch gesunken. Als ich ein Video drehen wollte (40% verbleibend) ging das iPhone aus und benötigte eine Stromquelle.

      — Kingoliver
      • Hey, habe so ein ähnliches Problem, aber schon mit iOS 6 und fortlaufend mit iOS7 Beta 1:

        Mein iPhone 5 verabschiedet sich bei etwa 18% und will aufgeladen werden. Werde mal die Tage testen ob es am Kabel liegt (gestern mit einem anderen Kabel aufgeladen und da ging es nicht bei 18% aus).

        Gruß

        — Dom
      • Ich hab das Problem, dass mein 4S schon ausgeht, wenn mein Akku noch 10% hat. Das war jetzt schon 3-4 Mal der Fall.

        — Benjamin
      • Das Feature wie Benjamin hatte ich am Wochenende auch.
        War sehr überraschend. Normalerweise kann ich unbesorgt mit 20% Akku einen Abend ausgehen. Samstag hatte ich dann nach 2 Stunden nur noch 10% und dann war das iPhone auch innerhalb von Minuten aus.

        — chris
      • Ich hatte genau das gleiche Phänomen. Mache Fotos, der Akku bei 52%… AUS! Mein iPhone 5 mit iOS7 schaltet sich aus. Zeigt danach, es müsse geladen werden. Schließe es and die Stromquelle an und der Akku geht bei 53% weiter.
        Was soll das denn? Mir ist auch aufgefallen, dass er ewig bei 21% hängen blieb, die Tage zvor und dann rapide die Lust verlor. Das war mit iOS6 nicht so.
        Hoffe es ist erkannt, dass es da einen Bug gibt, denn meine “GARANTIE” ist genau letzte Woche abgelaufen.

        — quennibunny
    • Was ihr mal gucken könnt ist ob “häufige Orte” aktiviert ist. Das schluckt beim 4S viel Akku.
      Mein iphone 5 geht aber leider auch öfters schon bei 20% aus und dann erst mal für 10 min nicht mehr an.

      Chris
      • Systemdienste hab ich bis auf Netzsuche und WLAN-Netze alles deaktiviert. Ist also so, wie unter iOS 6. Trotzdem ist mein Akku doppelt so schnell leer.

        — Benjamin
      • Also ich habe häufige Orte immer an. Das einzige das deaktiviert wurde ist die zeitzonenerkennung…
        Mein Akku (4s 32gb) hält jetzt fast zwei Tage bei 5 stunden Benutzung und den Rest des Tages in standby (Werte gemäß Ansicht Benutzung)

        — Medivel
      • Das Problem mit dem iPhone 5 und dem ausgehen bei 20% habe ich auch.. es geht garnicht mehr an.. nur wenn man es wieder lädt.. springt es nach 5-8 min wieder an und zeigt 25%-30% an. -.-

        Ich vermute aber das es Whatsapp ist .. die App zieht mächtig am Akku habe ich das Gefühl.

        Bei meiner Frau geht fast täglich ein bis zwei mal das handy einfach aus und wieder an bei iPhone 4S .. seid dem Update 7.0.

        Lg
        Zafer

        Cibo
      • Wenn das iPhone häufiger schon bei mehr als 10% Ladung abschaltet, geht mal in den Apple-Store und lasst es prüfen. Ich hatte das auch schon und bekam problemlos einen neuen Akku in mein 4S. Seitdem hab ich kein Problem mehr damit.

        — Stephan
      • Sowas hab ich beim 4s seit iOS 6….
        Wenn eine App zum Tracking läuft, schaltet das Tel reproduzierbar bei 30% aus….
        Kurz ans ladegerät, danach ist akkunutzung bis 3% möglich.

        — Laurin
    • Bist du sicher, dass du dein iPhone im Moment nicht einfach häufiger oder intensiver benutzt, weil das OS neu ist? ;)
      Sonst könnte das an den aufwändigeren Animationen liegen.

      — Melvin
      • Nein, sehe ich ja unter Nutzung. 2 Stunden Nutzung, 10-12 Stunden Standby. Handy aus.
        Gestern ist mir was komisches passiert. Hatte das iPhone voll geladen und kurz benutzt. Dann schau ich bei Benutzung und das iPhone sagt mir: 7,5 Stunden Nutzung.

        — Benjamin
    • Also ich würde meinen, er hält etwas besser. Man sollte vielleicht die allgemein neuen Funktionen begutachten. Z.B. mobile Datenutzung, da habe ich schon Apps entdeckt, welche angeblich offline arbeiten aber doch aufs Netz zurückgegriffen haben. Diese wiederrum für mobile Datenutzung nicht zugänglich gemacht, vielleicht ist man dadurch etwas stromsparender. ;)

      — Irtschy
    • Mir geht es genau so. Akkulaufzeit seit IOS 7 ist recht Positiv zu bewerten. Mein 4S und 5er hält jetzt gut 2 tage am stück durch. Da war früher nur von zu Träumen!!

      — markowoslk
    • Habe das gleiche Problem mit meinem 4S gehabt. Allerdings habe ich das Update auf iOS7 mit ~55% Akku durchgeführt, ohne es am Netz zu haben. Nach dem Update hat er mir komischerweise 95% angezeigt und dementsprechend ging der Akku auch schnell runter.
      Habe das Gerät jetzt 2-Mal komplett leer gemacht bis 1% und dann im Flugzeugmodus wieder komplett auf 100% augeladen. (Wenn es vorher ausging, so bei ~10% ganz kurz ans Netz zum Einschalten und gleich wieder ab den Stecker, bis die 1% erreicht waren). Jetzt läuft das Gerät wieder mit vernünftiger Laufzeit (Akkuchip also mal komplett neu “kalibriert”)

      — PeterL
    • Nur mit der letzten Beta. Ab der GM war die Macke wieder weg. Mit der letzten Beta “bootete” das 4s auch ewig.

      — nACHGEFRAGT
  3. Wenn man mehrere Apps auf einmal schließt und von ganz rechts anfangt, dann bleibt das Icon der letzten App immer da. Und dann halt die Crashs der Apple Apps…

    — Martin
    • Wie installiert man diese? Habe das Zip-File runtergeladen. Ich kann nur immer ein ‘statisches’ Bild als Hintergrund wählen!?

      — Innocent
  4. Das mit der “überlappenden” Schrift hatte ich letztens auch. Weiss aber nicht mehr wo, bei welcher App.

    — Micha
  5. Ich habe unter IOS7 iPhone 4S das Problem, meine unter IOS6 mittels Field-Test aktivierte und sehr geschätzte dBm-Signalstärken-Anzeige ans Laufen zu bekommen…..

    Der übliche Weg (Standby-Taste, danach Home-Taste) um diese Anzeige dauerhaft zu aktivieren, führt leider nicht zum Ziel :-(

    Hat jemand eine Lösung?

    Gruß
    Quester

    — Quester
      • Oh…..
        Nachdem ich es gestern eine Stunde lang probiert hatte, klappt es heute plötzlich beim ersten Versuch nach Aufrufen des Field-Tests (lediglich der Wechsel beim Antippen funktioniert nicht.
        Da ich das aber vorher auch nie genutzt habe, weiß ich nicht ob das jetzt ein Unterschied ist).

        — Quester
  6. Mich nervt viel mehr, das unter iOS 7 kein Hintergrundbild von meinen Bildern mehr möglich ist…diese Skalieren und Verschieben Funktion verdient diesen Namen nichtmal.

    Alien
    • Was meinst Du? Man kann doch seine Fotos, wie gewohnt, als Hintergrund nutzen. Unter Fotos ein Bild auswählen, den Button unten links (Rechteck mit Pfeil nach oben) wählen und dann die untere Leiste nach links schieben. Dort taucht die Auswahl für die Nutzung als Hintergrundbild auf. Funktioniert!

      — iPhoniker
      • Hab ich auch. Die alten Bilder sind zwar noch zu verwenden, sind dann aber rangezoomt, so als wäre dieser parallax-Effekt drin, um Links und rechts keinen leerraum zu lassen

        —  EDoubleDWhy
      • Einstellungen > Allgemein > Bewegung reduzieren
        Dann ist der Parallaxeffekt aus.

        — Samu —
      • Ich meinte Einstellungen > Allgemein > Bedienungshilfen > Bewegung reduzieren.
        Sorry ;)

        — Samu —
    • Hast du inzwischen rausgefunden wie man die Bilder skalieren kann bzw ohne Zoom als hintergrundbild nehmen kann? Habe das gleiche Problem

      — 123
  7. oder z.B. dass im Safari (auf dem iPad) manchmal die Links nicht mehr anklickbar sind – es öffnet sich keine Seite :-(
    z.b. bei mydealz.de

    — Didi
    • Bei Safari habe ich auch ein Problem mit der mobilen Amazon-MP3-Seite. Wenn man dort auf einen Link klickt, folgt Safari zwar dem Link, aber es wird nicht als Schritt im Browser erkannt. Man kann dann nicht mehr auf “zurück” klicken, weil Safari nicht gemerkt hat, dass man einen Schritt “vor” gegangen ist. Man muss immer die gesamte Seite neue laden. Seltsam!

      — iPhoniker
  8. Ich hab ein ganz blöden Bug mit den Einschränkungen… Man sie nicht ausschalten und manchmal ändert sich das Passwort ohne mein zutun. Das hat mir gestern mehrer Stunden gekostet :(

    — iOS X
  9. Habe mit ios7 iphone 5 extreme Darstellungsfehler in der Multitaskingansicht:
    nach oben geschobene und beendete Apps zeigen weiterhin das appsymbol allerdings ohne Vorschaubild an. Außerdem flackert das Vorschaubild des Homescreen. Beide Fehler sind reproduzierbar.

    Hat das noch wer?

    — Matze
    • Das kann man fixen. Mach ein Backup am pc. Dann klick auf wiederherstellen und spiel das Backup wieder ein. Dann sind die Fehler weg

      — Martin
  10. Wann kommen denn die schönen dynamischen Hintergründe?!???!???
    Hat da schon jeman n Seite gesichtet???

    — Frage
  11. Außerdem gehört “Meine Freunde finden” dringend geupdated!
    Das trieft ja quasi noch vor Skeuomorphismus!!!! :-((

    — Matze
    • So wenig wie man in letzter Zeit von der App hört, bekomme ich langsam Angst, Apple könnte sie einfach aus dem Verkehr ziehen, ähnlich der Grußkarten-App.
      Ich hoffe, das wird nie passieren, ich nutze die App nämlich täglich.

      — Kim
  12. Geht bei euch orts-abhängige Erinnerungen? Die Erinnerungs App meldet sich in den meisten Fällen nicht zu Wort, wenn ich Ort x betrete/verlasse :(

    — Dom
  13. Euer Tipp mit den Hintergründen ist nicht richtig.

    Ich habe mal verschiedene Tests gemacht und ausgewertet. Bei der von euch genannten Auflösung (mit 200px mehr an allen Seiten) werden 1 pixel breite Linien im Hintergrund verwischt, was darauf deutet das das Bild doch noch gestreckt oder gestaucht wird. Ihr solltet eure Angaben überprüfen.

    — Jonas
  14. Neben ein paar kleinen Fehlern die aber hoffentlich mit dem nächsten Update ausgebügelt werden stört mich eines besonders, ich nutze ein eigenes hintergrundbild welches im oberen Bereich fast weiß ist, nur kann ich auf dem Homebildschirm die statusleiste, sowie die app Namen und Ordner Namen kaum lesen da diese ebenfalls weiß, mit einem leichten Schatten, dargestellt werden. In Apps mit hellen Balken oben ändert sich die schroftfarbe zu schwarz. Aufm Homebildschirm jedoch nicht.
    Jemand ne Idee?
    Schwarzes 5er…

    — MasterS2301
    • Hast Du mal in den Einstellungen/Allgemein/Bedienungshilfen geschaut, ob “Fetter Text” das Richtige für Dich wäre?

      Habe ich durch Zufall gefunden und bin siet dem begeistert. Viiiiiiiiiiiiiiiiiiel besser lesbar.
      Du kannst bei Gefallen auch den Kontrast anpassen.

      Bei mir reichte einfach “Fetter Text” und es so gut wie beim alten iOS 6

      — Peter
      • Danke für den Tipp! Hilft mir wirklich, meine Augen sind definitiv nicht die besten… :(

        — Donna
  15. Seit IOS 7 klinkt sich mein 4S nach der Bildschirmsperre nicht mehr automatisch in die WLan-Netze ein. Ich muss also die WLan-Netze in den Einstellungen manuell anklicken. Hat das evtl. noch jemand bei seinem IPhone beobachtet???

    — Christian
  16. Also ich bin bisher super zufrieden!
    Akku am iPhone 5 hält sehr gut durch und grobe Fehler oder abstürze hatte ich bisher auch nicht!
    Nur ein paar kleine darstellungsfehler die aber nach einmal schließen und wieder öffnen wieder weg waren.

    — Snake
  17. Mich würde mal interessieren wieviel Akku dieser Parallex-Effekt verbraucht. Ich habe ihn jetzt erstmal deaktiviert, da ich ihn eh kaum bemerke…

    — noID
  18. Wenn man einen Timer eingestellt hat, wird dieser seit iOS 7 im Sperrbildschirm angezeigt. Soweit so gut… Allerdings ist die Anzeige falsch wenn der Timer z.B. auf 1 Stunde 30 Minuten eingestellt wird. Dann wird bei mir im Sperrbildschirm nämlich 10h 30min angezeigt. Wenn der Timer dann unter 1h fällt, stimmt die Anzeige wieder :)

    — bene
  19. Der Hammer, beim entsperren des Lock Screens hängt sich das Gerät komplett auf.
    Als es das zweite Mal passierte, ruft das iOS meinen Kumpel an (der zufälligerweise neben mir stand), während ich mit dem Affengriff das System reboote und der Bildschirm das Apple Logo zeigt.

    — Krebser
  20. Die Texte unter den Apps und Ordnern, Statuszeile werden ziemlich schlecht und unscharf dargestellt. Das war vorher nicht so und sieht extrem billig aus! Auch eine Schriftvergrößerung macht es nicht besser. (iPad mini)
    Da überlege ich mir wieder zu ios 6 zurückzukehren!

    — Mollo
    • Hast Du mal in den Einstellungen/Allgemein/Bedienungshilfen geschaut, ob “Fetter Text” das Richtige für Dich wäre?

      Habe ich durch Zufall gefunden und bin siet dem begeistert. Viiiiiiiiiiiiiiiiiiel besser lesbar.
      Du kannst bei Gefallen auch den Kontrast anpassen.

      Bei mir reichte einfach “Fetter Text” und es so gut wie beim alten iOS 6

      — Peter
      • Fetter Text – super! Das sieht doch schon viel besser aus – fettes Danke!!

        — Mollo
    • Einstellungen/Allgemein/
      Bedienungshilfen/Fetter Text

      Hat bei mir auch geholfen, fand’s selbst auch zu dünn.

      — Onkelblablub
  21. Also ich finde die iOS 7 Standard Hintergrundbilder schon sehr schick. Nachschub ist aber natürlich immer gut. :)

    — Kraine
  22. Seit iOS7 kommt auf meinem 5er iPhone und 3er iPad, ab und zu die Meldung ‘SIM Karte fehlt’.
    Neustart hilft bis zum nächsten mal.
    Es gibt eine Support Seite von Apple, die aber nicht sonderlich hilfreich ist.

    — PeterO
  23. Habe gestern ne Internetseite auf das springboard geladen und dann diese Seite geöffnet, dort fehlten Funktionen, wie neu laden, zurück und vorbutton und all sowas eben, da die Darstellung nicht mehr über Safari stattfindet.

    Und die Homezone anzeige ist nun hinter den Appicons versteckt, statt sich darüber einzuordnen

    —  EDoubleDWhy
    • Und auch die Musikwiedergabe hat im Kontrollzentrum blockiert, genauer gesagt, ich konnte außerhalb der App (auch sperrbildschirm) die Titel nicht weiter schalten.
      (iPhone 4S 64gb)

      —  EDoubleDWhy
      • Musikwiedergabe sowie vor- und zurückspulen aus dem Kontrollzentrum funktioniert bei mir auch nicht… (4S 32Gb)

        — DerBee
  24. Kann es sein, dass sich einzelne SMS sich nicht mehr löschen lassen sondern nur noch der komplette SMS Verlauf eines Kontaktes?

    — Krebser
      • Btw.: Weiß jemand, wie man eine E-Mail, die man in den Ordner “Werbung” verschoben hat, wiederfindet? Laut Handbuch kann man die Aktion durch Schütteln des Geräts sofort wieder rückgängig machen, auch das klappt bei mir nicht (iPhone 5 32GB).

        — Wolfgang
      • @ Benne: Stimmt, das habe ich mit E-Mails verwechselt.
        Leider verhält sich iOS 7 hier inkonsequent.

        — Wolfgang
    • Doch, die einzelne SMS nach links wischen, dann “mehr” wählen, dort kann man sie dann löschen.
      Gilt auch, wenn man z. B. im Posteingang eine einzelne E-Mail löschen oder bewegen will.

      — Wolfgang
  25. ios7 hat gefühlt die meisten kinderkrankheiten seit ios5. ich bin gewohnt dass es einfach läuft; mittlerweile ertappe ich mich ab und an in alte windows ängste zu verfalken :(

    — ray
  26. Ich kann im APPStor nicht die AGB bestätigen und somit keine neue Apps laden (akzeptieren fehlt einfach).
    Habt ihr eine Idee?

    — Tommann
    • geht mir auch so. Langsam spiele ich mit dem Gedanken, mir doch mal einen Androiden zuzulegen. Die Kinderkrankheiten von IOS 7 sind ja unmöglich. Töne funktionieren seit dem uodate nur noch sporadisch, der Akku ist nach 8 Stunden reinem Standby + WLan leer, das ist nur noch peinlich. Wir reden hier immer noch von einem sog. Highend Gerät, was langsam aber nur noch für den Preis zu gelten scheint. Wenn ich mir ein Gerät in dieser <preisklasse zulege, erwarte ich auch, dass der Funktionumfang nicht nur direkt an der Steckdose funktioniert. Schalte mal das aus, nutze mal dieses nicht, weil's es zu viel Strom zieht. Hallo, das ist ein Mobiltelefon!!! Mit 'ner Strippe dran ist der iMac! Das können sogar die Chinesen besser, mal ganz von der Displaygröße abgesehen. Ich weiss nicht, ob mein nächstes Mobiltelefon wieder ein Apfel sein wird.
      Um zu Punkt, der Frage zurückzukommen: merkwürdigerweise funktioniert das nur beim Phone nicht, beim Pad steht noch der Button Akzeptieren eine Zeile tiefer, dann geht's. Also den Umweg übers Pad gewählt, peinlich und blöd für die, die kein Pad haben.

      — Ralle
  27. Bei mir stürzt des Öfteren die Settings App ab (iPhone 4S, iPhone 5, iPad 4). Nicht, dass man da oft drin unterwegs ist, aber vor allem beim ersten Grund-setup nervt dies schon ein wenig.

    — Microshuft
  28. Mich regt der Animations-Bug in iOS 7 auf. Seit Beta 1 ist das so und tritt jetzt sogar auf dem iPhone 5S auf.

    Wenn man Google Maps in der 2. Reihe auf der 2. Position von links hat (da wo eigentlich Apple Maps sitzt) und das iPhone entsperrt, bleibt oben links das “s” für kurze Zeit in riesig festkleben. Tritt teilweise auch beim starten von Apps auf. Nervt richtig.

    Habe auch zwei Screenshots davon gemacht:
    http://cl.ly/image/0W2Z0k282Z3.....9 und http://cl.ly/image/2u0N1X022D0.....F

    Sieht absolut grauenhaft aus.

    — Benne
  29. Indirektes ios7 problem:
    Ich hab seit ios7 offiziell raus ist mit meinem iphone und ipad (beide noch nicht auf ios7) das problem dass mir updates im appstore selbst nicht mehr angezeigt werden, da kleine rote kennzeichen mit der zahl wird aber angezeigt. Sind die updates dann nur ios7 kompatibel oder ist das ein bekanntes problem mit ios6. Ich will nämlich noch nicht updaten bis alle kinderkrankheiten ausgemerzt wurden.

    — Edgar
  30. Darstellungsprobleme vor allem beim iPhone 4. Vor allem, zumindest mein Eindruck, unheimlich langsam und ständige Ruckler und Zeitverzögerung bei der Eingabe.
    Schade, dass war bisher immer die Stärke von iOS dass es superflott auf allen unterstützten Geräten lief. Jetzt scheint es so, dass man mindestens ein 4s benötigt.

    — Micha
    • iPhone 4 – bislang keine Darstellungsprobleme, keine Ruckler, flottes Arbeiten. Keine Probleme. Dank “fettem Text” jetzt auch für mich lesbar ;) Auch der Akku funktioniert ordentlich.
      Bin ich einfach ein Glückspilz?

      — Donna
  31. Und noch nen Bug…
    Der Kompass muss bei jedem Start der App neu kalibriert werden.
    War bei iOS 6 meines Wissens nicht so.

    — Krebser
  32. Sind ja anscheinend noch einige bugs an denen apple noch feilen muss. Bei mir ist die musik app der totale bringer: namen von alben werden falsch oder gar nicht angezeigt, titel in falschen genres abgelegt- auch mehrfach, vollkommen fremde cover werden angezeigt… Das macht wirklich keinen spaß mehr! Und das bei einer sehr gepflegten und durchweg getaggten iTunes Mediathek! Mehrere lösungsversucje blieben bei mir erfolglos, selbst ein einstündiges!! Telefonat und rumprobieren mit dem apple support brachte rein gar nichts. Hat von euch jemand auch dieses problem mit der musik app? Bis 6.1.4 war alles top, jetzt herrscht chaos in meinem iDevice… Und auf meine mediathek war ich immer so stolz, schade!

    — Hornet79
  33. Wenn’s doch bloß Darstellungsfehler wären… Von den vier unterschiedlichen Tastaturlayouts hab ich noch nichts gelesen :/
    Viel schlimmer finde ich verrissene Funktionen und mangelnde Zuverlässigkeit, gerade bei den Standard-Apps.
    Mein 4er iPhone ist kurz nach dem Update, einigen Stunden Benutzung und einem versuchten Neustart aufgrund des nicht funktionierenden AppStores in den. Wartungszustand versetzt und dann gelöscht worden.
    Am nächsten Tag ist das ganz fast auch beim iPad 2 passiert. Auch dort hat der AppStore keine Updates mehr angezeigt. Der Neustart brachte nur mehrere schwarze Bildschirme, mal mit, mal ohne Apple Logo und Beleuchtung. Die Geräte Haben einfach immer wieder durchgestartet, zwischendurch sogar mal ganz kurz einen eingefrorenen lockeren gezeigt. Beim iPad ging’s zum Glück iwann.
    Bei der Spurensuche habe ich evtl die guenstiger.de Plus App ausgemacht. Diese war nach dem Update nicht mehr in ihrem eigtl Ordner abgelegt, sondern ganz vorne nach den Standard Apps. Ich meine sogar, dass dies bei. Update von iOS 5 auf 6 auch schon so war… Das iPhone ist ja eh schon leer, beim iPad hab ich sie direkt mal gelöscht.
    Bin noch am grübeln, ob ich mein letztes über iTunes auf pc gemachtes iOS 6 Backup mal einspielen soll. Vor allem die Fotos fehlen mir iwie. Haben halt nich alle in die cloud gepasst :(
    Außerdem plagen mich jetzt Kuriositäten bei den Einstellungen in Mail, Kontakte, Kalender. Ich habe mehrere unterschiedliche Mailkonten auf verschiedenen Wegen eingerichtet. Einige bieten ja auch den kompletten Sync von Mail, Kontakten, Kalender, Notizen, Erinnerungen an (Neben iCloud auch Yahoo, Outlook, und weitere wie zb Gmail bisher über Exchange, bzw zuletzt bei neuen Geräten über imap/caldav/carddav). Ich kann jedoch kein aktiviertes davon als Standard Account auswählen, geschweige denn in den Standard Apps für Mail, Kontakten, Kalender sehen. Dabei ist mir auch aufgefallen, dass man seinen gmail-Account nun wieder einrichten kann wie man will (gmail!, exchange, imap/caldav/carddav), der Sync von Mail, Kontakten und Kalender funktioniert bei allen Methoden. Mal sind Notizen (Mail, gmail), mal Erinnerungen (Exchange) dabei. Kleine Hürde kann hier allerdings die Anmeldung in zwei Schritten, bzw die anwendungsspezifischen Passwörter von Google sein.

    — madog
  34. Die Akku Leistung ist seit der Beta von iOS7 besser geworden.

    Einstellung: 1/4 Bildschirmhelligkeit (Automatik aus)
    iCloud: Nur Kontakte sync
    Emails Push: 30min
    Bewegungen reduzieren: Ein

    — Profi
  35. Ich und ein Freund von mir vernehmen dasselbe Problem.

    Die Akkuleistung scheint etwas schlechter geworden zu sein – bei 16% schaltet es sich ab oder es spring gar von 100 auf 60 % runter!

    — Lukas
  36. Also seid ich ios7 upgedatet habe wurden mir nicht die neuen AppleApps hinzugefügt 4s. Hatte das noch wer und wenn ich in den Store gehe sind sie kostenpflichtig?

    — Blackthunder
  37. Jeder, der hier seine Fehler postet, sollte dazu schreiben, ob er ein Update gemacht hat, oder das iPhone per Wiederherstellung und Einspielen eines Backups auf iOS7 gebracht hat. Außerdem wäre noch interessant, ob der beschriebene Fehler auch direkt nach der Wiederherstellung auftritt, oder erst nach dem Restore des Backups.

    Ein direktes Update eines Betriebssystems (noch dazu mit viel installierter Software) verläuft in vielen Fällen mit zickigen Problemen. Ich habe iOS7 auf das iPhone meines Sohnes per Wiederherstellung eingespielt, bislang läuft das Teil absolut klaglos.

    — Zappo
    • Hätte ich vielleicht auch so machen sollen. Oben beschriebener Fehler trat bei beiden Geräten nach Update OTA auf :/

      — madog
      • OTA ist bei kleineren Updates vollkommen OK, aber eine Major-Version spiele ich ausschließlich per Wiederherstellung ein.

        — Zappo
  38. Moin.
    Mir ist aufgefallen das die Animation beim entsperren des Gerätes ( die Apps kommen aus dem Hintergrund “geflogen”) nicht immer da ist. Beim Wechsel von einer App auf den Homescreen wird es mal animiert und mal nicht.

    — Hacke
  39. Bin ich tatsächlich der einzige, mit meinem oben beschriebenen problem? Na toll, dann kann ich wohl noch lange auf eine Lösung oder deren Ansatz warten…

    — Hornet79
  40. Ich untermauere die Kritik – v.a. am Bsp. an der neuen Musik App beim iPhone:

    Möchte man von einem Interpreten ein bestimmtes Album hören dann scrollt man sich, wenn mehrere/ viele Alben zu diesem Interpreten vorhanden sind, dumm und dämlich. Wo ist da die Usability geblieben??

    Früher ging man auf Interpreten –> bekam alle Alben angezeigt –> wählte das Album aus und kam so auf die einzelnen Titel. Auch die Wiederholfunktion nur in diesem Album funktionierte. Heute stehen gleich auf der 1. Ebene alle Alben inkl. Titel –> und das nicht einmal alphabetisch geordnet (wie früher). So ein Rückschritt. Wobei Rückschritt falsch ist, denn das war selbst bei iOS 1.0 besser und mit ein Grund, warum man sich für das iPhone mit der tollen iPod-App entschieden hat!

    Apple muss an vielen Stellen nachbessern!

    –> Bei der Musik App bitte einfach dem Nutzer die Möglichkeit geben, sich bei den Interpreten zuerst nur die Alben anzeigen zu lassen.

    — Chris
  41. Es wird nie ein 100% funktionierendes iOS geben. Ich glaube es ist wie mit den Cydia Apps, viele sind auch nicht perfekt programmiert und schon gar nicht im Zusammenspiel mit zig anderen Tweaks. Ähnlich düfte es mit den Appstore Progs laufen, jenachdem welche und wieviele Apps man installiert hat, treten diverse unterschiedliche Fehler unter iOS auf. Ist für mich die einzige Erklärung für die bei vielen verschiedenen Usern unterschiedlich auftretenden Bugs. Fehler die bei den einen Usern auftauchen, bei anderen nicht. Akku-, Darstellungs-, uswProbleme.

    — Shuanga
  42. Nochmals im Klartext: wer nicht nachvollziehbare, individuelle Fehler mit iOS7 hat, sollte sein iDevice mit iTunes und iOS7 Wiederherstellen und DANN nochmals testen. Tritt der Fehler nicht auf, kann man bei den Apps auf die Suche gehen.

    — Zappo
  43. hab grad das update gemacht und nun hat sich mein iphone aufgehangen nach einer fehlermeldung?!? auf dem iphone ist nur der apfel und der weiße balken der kurz vor ziel schlapp gemacht hat…..was nun? hilfe?

    — minou
  44. Hat jemand mal versucht das Guthaben mit *100# abzufragen ? Bei geht das seit iOS 7 auch nicht mehr ! Kommt nur noch ein leeres Graues Kästchen und dann kann man nur auf ok Drücken das war’s …. Ganz toll! iTunes schließt sich direkt beim öffnen wieder von alleine und da hat nur ein Reset auf Werkzustand geholfen- dann startet das iPhone ohne Grund einfach neu wenn man vom lockscreen auf whatsapp Nachrichten tippt und öffnen will – meiner Meinung nach ist iOS 7 noch eine Missgeburt von betriebssystem ! Eine Schande für Apple! Die hätten sich mehr zeit lassen sollen

    — Steff
  45. Hallo,
    hab ein Update auf IOS7 gemacht.
    Seither ff. Problem: Wenn ich über Remote auf meine Mediathek zugreife und das IPAD dann drehe, dreht sich die Darstellung nicht mit ins Querformat. So, als sei die Ausrichtungssperre eingeschaltet. Ist sie aber nicht.
    VG
    Guido

    — Guido
  46. Hallo,
    Seit dem Update auf iOS7 auf iPhone 5 erscheinen bei Versendung von WhatsApp-Smileys bei den Adressaten immer Rechtecke auf deren Samsung-Handies. Ist das Problem bekannt und gibt es Abhilfe oder liegt es an nicht mehr vorhandener Kompatibilität zu den Androiden?

    Gruß, Martin

    — Martin
  47. Hallo,
    Seit dem ich iOS7 auf meinem iphone5 hab verschwindet bei Wahtsapp laufend die Schreibleiste, oder alle verschickten Nachrichten verschwinden.
    Wenn ich ein Video senden will erscheint immer ein anderes das ist doch total Sch… !

    — Max
  48. Problem Anruferfoto!!!

    Unter iOS 6 war das Anruferfoto über ganzen Bildschirm wenn ich angerufen werde,
    oder ich einen Kontakt anrufe.

    unter iOS 7 schaut’s leider so aus wie
    Wenn ich Anruf bekomme schaut’s bis zur Rufannahme richtig aus (klar und über den ganzen Bildschirm. Bei Annahme oder wenn ich iphone vom Ohr nehme schaut das jeweilige Kontaktfoto total verschwommen aus.
    Wenn ich einen Kontakt Anrufe schaut jeweils das Anruferfoto des ausgewählten Kontakts immer verschwommen aus. Das kann doch nich gewolt sein, oder?

    Ich wünsche mir iOS 6.1.4 zurück und ärgere mich das Update gemacht zu haben.

    Fotos die unter iOS 6 als Hintergrund oder Sperrbildschirm angepasst waren sind unter iOS 7
    total groß und es gibt keine Möglichkeit sie so anzupassen das es so ausschaut wie unter iOS6.

    — Lars
    • Das Problem mit der Darstellung der Hintergrundbilder ist wirklich mehr als ärgerlich. So gut wie kein Bild, welches vorher problemlos unter iOS 6 gepasst hat, ist jetzt unter iOS 7 noch zu gebrauchen. Sie werden derart vergrößert dargestellt, dass man es lieber bleiben lässt. Da hilft auch keine Umstellung unter “Bedienungshilfen” oder dergleichen. Was das jedenfalls soll und wieso man das nicht behoben hat verstehe ich nicht. Der Bildschirm meines iPad2 hat sich ja schließlich nicht verändert, die Bilder auch nicht.

      — ThommyDeluxe
  49. Hallo
    Ich habe ein iphone 4S und seit 2 Tagen das Update IOS7 geladen. Nun musste ich feststellen,
    dass auf meiner (Schweizer) Tastatur
    das Q, das A und bei den Zeichen der Bindestrich nicht mehr funktioniert. Ebenfalls
    kann ich von der Emojitastatur nicht mehr auf Buchstaben/Zeichen umstellen.
    Kann mir jemand einen Tipp geben?
    Danke vielmals im Voraus.

    — Roger
  50. Ich kann unter ios7 keine Fotos mehr endgültig löschen – ich lösche und das gleiche Bild ist plötzlich ein zweites mal da und die Option “löschen” steht da nicht mehr zur Verfügung. Jemand eine Idee?

    — Rhvb
  51. Ich habe seit IOs7 ein ganz anderes Problem. Ich besitze ein iphone 5 und bei mir faengt das Iphone irgendwann an die automatische Bildschirmsperre zu aktivieren.
    Normalerweise sollte diese bei mir nach einer Minute angehen.
    Jedoch passiert dies irgendwann einfach nicht mehr. Das heisst der Bildschirm bleibt einfach an. Nach einem Neustart des Geraetes war der Fehler fuer zwei Tage behoben. Danach trat der Fehler wieder auf. Hat noch einer dieses Probelem oder Loesungen dafuer?

    — Tobi
  52. Bug in iOS 7.0.3: ich habe einen Ordner auf Homescreen 1 unten rechts. Möchte ich eine App vom Screen 2 in den Ordner nach Screen 2 verschieben, verschwindet der Ordner auf Screen 1.

    Jemand gleiches Problem?

    — Luka
  53. Bug in iOS 7.0.3: ich habe einen Ordner auf Homescreen 1 unten rechts. Möchte ich eine App vom Screen 2 in den Ordner nach Screen 1 verschieben, verschwindet der Ordner auf Screen 1.

    Jemand gleiches Problem?

    — Luka
  54. Hallo
    Ich habe ein iPhone 5s genau das selbe wie mein Bruder der Unterschied aber ist das wenn ich die Leiste von unten nach oben ziehe (wo ich w-LAN, flugmodus USW. Einschalten) kann bei mir nur im hindergund weis ist und bei meinem Bruder sein hindergrundbild verzerrt ist ! Was kann da sein ?!

    — Michael
  55. Guten Tag Leute,
    Bei meinem IPhone 4 funktionieren meine Emotikons nicht mehr… Das heißt das bei mir immer wenn ich Smileys bekomme kommen bei mir Kästen die “verkratzt” sind ich habe die IOS Version 7.1.2 außerdem hab ich einen Jailbreak von Pangu. Ich kann aber auch keine Smileys verschicken denn dann passiert das gleiche…
    Bitte um Hilfe!!!
    Grüße Leo

    — Leo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14298 Artikel in den vergangenen 2617 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS