Artikel iOS 6.0.1: Das Update verteilt sich schnell
Facebook
Twitter
Kommentieren (88)

iOS 6.0.1: Das Update verteilt sich schnell

88 Kommentare

Die W-Lan Probleme sind weitgehend aus der Welt, der LED-Blitz löst jetzt wieder zuverlässig aus. Abgesehen von einigen Fehlerberichten über die Audioqualität der iPod-Applikation nach dem letzten iOS-Update auf Version 6.0.1, ist Apple Mikro-Aktualisierung durch die Bank gut angekommen und verteilt sich zügig unter den aktiven iPhone- und iPad-Nutzern. Nur 24 Stunden nachdem Apple das Update am ersten November auf den eigenen Servern zur Verfügung stellte, zählt das Werbenetzwerk Chitika bereits 7,5% aller Zugriffe von iOS 6.0.1-Geräten.

Zwar hat sich die Update-Geschwindigkeit gegenüber der letzten großen iOS-Aktualisierung auf Version 6.0 in etwa halbiert (damals waren 24 Stunden nach der iOS 6-Ausgabe bereits 15% aller Nutzer auf dem neuen System), in Anbetracht der Tatsache, dass iOS 6.0.1 auf den monatelangen Hype und die damit einhergegangene Vorberichterstattung verzichten musste, eine beeindruckende Zahl.

Die US-Webseite Techcrunch vergleicht den Sprung auf iOS 6.0.1 mit der Interims-Aktualisierung auf iOS 5.1.1 und erinnert sich: Damals erreichte das Wartungsupdate mit “Ach und Krach” 15% aller Nutzer – musste sich dafür aber ganze sieben Tage gedulden.

Diskussion 88 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Seitdem ich mein iPhone 4S auf iOS 6.0.1 upgedated habe, funktioniert das Zusammenspiel mit dem Universal Dock nicht mehr richtig.
    Ich kann über die Fernbedienung die Musik noch leise und laut machen, aber ich kann nicht mehr ein Lied vor- oder zurückskippen, nicht mehr vor- oder zurückspulen und auch die Wiedergabe starten und stoppen kann ich nicht mehr.
    Hat das noch jemand?

    — Dennis
  2. Kann jemand bestätigen das die Möglichkeit Spiele direkt aus Game Center zu löschen erst mit 6.0.1 neu ist?

    — Stefan
    • Da wird großartig nichts mehr kommen, die Jailbreak-Community ist tot. Allein das ATV3 wurde bis heute nicht geknackt…

      Neue tolle Tweaks kommen auch nicht mehr.

      Ich kenne persönlich auch keinen mehr der einen JB hat, das war früher schonmal anders…

      — Bg-On
      • schwachsinn. die lücke für os6 wurde schon lang gefunden. man muss es nur stabil zum laufen bringen

        — Jerry
      • Ich rede hier auch nicht vom OS sondern von neuen Geräten…

        Aber selbst bei Anpassungen an iOS 6 kommen lassen sich die Tewaks-Entwickler ja inzwischen Zeit…

        — Bg-On
      • Schwachsinn. Tethered ist es schon gejailbreakt. Es ist bis dato nur einer aus dem dev team ausgestiegen aber kommen mehr dazu.
        Das sich nur in Grenzen veränderte iOS ist ohne JB für mich einfach zu langweilig.
        Absolutes must have:
        - SBSettings
        - Remove BG
        - IProtect
        - IFile

        Spiele seit kurzem mit dem Gedanken vom Apple Zug abzuspringen, die Nachricht dass es definitiv kein JB mehr geben wird, würde den Absprung stark beschleunigen.

        — GURULING
  3. Also meines Erachtens hat sich am WLAN nicht viel getan! Meine iPhone 5 mit iOS 6.01 hat immer noch die gleichen Probleme wie unter 6.0!!

    — Jolle
    • W-LAN am iPhone mal ausschalten und wieder einschalten. Zuhause hatte ich kein Problem aber bei einer Freundin hatte ich vorher den Router nicht gefunden, danach schon.

      — NicK™
    • Also bei mir sind die WLAN Probleme unverändert da. Besonders festzustellen wenn ich vom speedport meines Nachbarn auf meine Fritzbox wechsel. Da hilft dann meißtens nur ein Neustart. Festzustellen am iPhone4 und iPhone5 beide erst mit iOS 6 und jetzt mit iOS 6.0.1

      Timo
    • Bei mir auch nicht. Seit IOS 6 habe ich kein stabiles wlan mehr (manchmal geht’s aber meistens nicht)und IOS 6.0.1 hat nichts daran geändert. Funktionieren tuts nur, wenn ich mich direkt vor den Router stelle.

      — Petra
  4. ich hoffe es kommt bald ein update das den Akku entlastet. Es kann ja nicht sein dass ich mein 5er 2x am Tag laden muss obwohl die meisten Stromfresser bereits deaktiviert sind. Mein 4er hat zumindest über einen Tag ausgehalten bei identischer Nutzung, und dort war nicht soviel deaktiviert. Ein iPhone, bei dem man die hälfte deaktivieren muss um gead so über die Runden zu kommen braucht kein Mensch

    — Pit
    • Mein iPhone 5 hält bei INTENSIVER Nutzung min 1,5 Tage! Mit navi, fotografieren und spielen, ab und an LTE.

      — Chris
    • Ich musste das 4 2x am Tag Laden und nun mit dem 5er hält es sogar noch die Nacht durch – Schick das 5er ein… Da muss iwas kaputt sein!

      — M
      • Und bei dir war wohl das 4 er kaput!Meins hielt fast 2 Tage bei starker Nutzung!

        — Kinglui
    • Schalte doch mal die Wetter GPS suche aus.
      Dann klappt es auch mit’m Akku ;)
      Hatte das gleiche prob und nu nicht mehr :)

      — Fuffzich
    • habe seit dem Update von 6.0 auf 6.0.1 das gleiche Akku-Problem.
      Hält statt einem ganzen maximal noch einen halben Tag bei gleicher Nutzung!!

      — Gilinho
  5. kommt ein update sofort wieder: Mein Akku wird nun schneller leer. Leute es ist ein Smartpfone ! Richtige Einstellungen und der Akku hält Tage.

    — Peter
  6. kommt ein update sofort wieder: Mein Akku wird nun schneller leer. Leute es ist ein Smartpfone ! Richtige Einstellungen und der Akku hält Tage.

    — Peter
    • Und welche Einstellungen sind das? Habe schon viel versucht, LTE, Ortungsdienste, etc.
      Kannst du das mal im Detail sagen?

      — JackassH96
    • Wie du sagst es ist ein Smartphone, wenn ich erstmal unterwegs mobiles Internet, WLAN, diplay Helligkeit runterstellen muss, kaufe ich mir ein Nokia 3310

      — ennienns
  7. Ich hab die ios 6.0.1 auf einem iPhone 4S und bin rundum happy.

    Nachdem ich bei ios 5 eine miese Akkulaufzeit hatte von 4 Std Benutzung in 20 Std Standby wo alle Ortungsdienste, Push usw ausgestellt waren ist nun alles spitze.

    Ich komme auf 7 Std 50 Min Benutzung in 1 Tag und 15 Std Standby.
    WLAN, Ortungsdienste, Push ständig an und surfe viel. Danke Apple, das war super :-)))

    — N.B
  8. Meine WLAN Probleme waren nicht behoben durch das Update.
    Manuell das Netzwerk untere “andere” eingeben und erst dann verbindet sich das iPhone mit dem WLAN Netzwerk und merkt es sich auch.

    — FAKEHD
  9. Sorry für die Zwischenfrage, aber:

    Hat schon jemand von euch Erfahrungen mit dem Expressaustausch im Apple Store im CentrO Oberhausen gemacht? Also haben die Austauschgeräte da? Der Kopfhörerausgang bei meinem 5er ist kaputt; jetzt habe ich mit Ach und Krach einen Termin bekommen, weiß aber nicht, ob die die iPhone 5 Geräte auf Lager haben und ich bin darauf angewiesen, mein iPhone immer dabei zu haben…

    — Max
    • Die meisten Apple Stores haben Geräte vorrätig. Ansonsten ruf einfach den Apple Store an (Nummer raussuchen und bei der Auswahl die 5 drücken).

      — hiivin
  10. Ich bleibe glaube ich bis iOS 7 auf iOS 6.0
    Hatte noch nie mit meinem IPhone 4S bis jetzt eine so gute Batterielaufzeit. Das will ich nicht so schnell riskieren.

    — Sub
  11. Musik App mach voll oft kratzende geräusche. Als ob das ne aufnahme aus den 50er Jahren via Radio ist.

    hoffentlich wird das gefixed

    — Dom
  12. Mein Akku am Fünfer iPhone hält länger wie der von meinem Vierer.
    Außer dem Problem das sich mein iPhone 5 manchmal nicht selbsttätig nach den von mir eingestellten 2′ sperrt ist alles gut.

    — Danielf
  13. Ich habe seit dem Update auf iOS 6.0.1 das WLAN Problem auf meinem iphone 4 kann mir vielleicht jemand weiter helfen?

    — Rosè la Busch
  14. Also bei mir hat die “bitte nicht stören” Funktion rein gar keine Wirkung mehr – es kommen alle Anrufe durch, selbst wenn ich “Niemand” aktiviere – bin mir aber nicht sicher ob dass nicht auch son vei ios6 nicht funktioniert hat und am iphone 5 liegt. Somit hab ich nun 3 Bugs:
    - die eben Erwähnte
    - Auto-Helligkeit funktioniert nicht
    - bereits installierte Apps, lassen sich im App-Store nich mehr weiterempfehlen

    Unterm Strich bin ich als Hardcore-Apple-Fan unter dem Gesichtspunkt, dass dies alles bei diesem Update ignoriert wurde ziemlich angepisst!

    — hill
    • Ach und man konnte doch auch schon mal Apps ohne itunes im App-Store verschenken, bild ich mir ein?!? Und jetzt geht dass noch nicht mal mit vorhandenem Guthaben ?!? :(

      — hill
      • Verschenken geht seit dem neuen AppStore nicht mehr. Und mit vorhandenem Guthaben ging das sogar noch nie…

        — Bg-On
      • Achja, und ich habe bei meinem iPhone 5 keine der “anderen” Bugs…

        — Bg-On
  15. Dass die Update-Zahlen soch hoch sind liegt auch eindeutig am OTA-Update.

    Wieviel leute hatten früher noch die alte Version drauf weil sie mit sichern, Updaten etc. über iTunes einfach nur total überfordert waren.
    Seit OTA-Updates werd ich auch nicht mehr genervt mit “kannst du mal mein iPhone” Updaten ^^

    — BG-On
    • Mit dem nervigen Badge am Einstellungen-Icon trägt Apple auch seinen Teil dazu bei, dass das Update schnell geladen wird… :D

      — Kraine
  16. Scheiss 6.0.1 Update !!

    -> also ich hatte vor dem Update keine WLAN Probleme, jetzt schon.
    Komme nirgens mehr ins WLAN!

    -> Akku nun bei Standard-Nutzung maximal einen halben Tag, vorher bei gleicher Benutzung 24 Stunden!

    -> dann das Highlight: iPhone5 fand kein Netz mehr und zeigte Datum 01.01. und eine völlig falsche Uhrzeit.
    Konnte das iPhone erst wieder nutzen nachdem ich einen Sync mit iTunes durchgeführt habe.
    Dennoch weiterhin kein WLAN und extrem schnell leerer Akku!

    Was soll der Mist???!!!???

    — Gilinho
  17. Ich habe seit dem 6.0.1 Update immer wider reboots von meinem iPhone 4S. Hab das auch noch nirgends gelesen. Bin ich der einzige? Jede Stunde ca. einmal. Manchmal ist aber auch für ein paar Stunden alles gut.
    Sehr komisch.

    — Fredl
  18. Hallo.
    Seid dem Update auf 6.0.1 habe ich mit LTE Probleme.
    War das ganze woende in München unterwegs. Und wenn ich LTE intensiv nutze z.B. Kartenapp oder ich suche was anderes stockt das iPhone für 5 -10 sec ein und dann geht es wieder.. LTE aus mit 3G keine Probleme..

    Thomas
  19. Ich frage mich immer, was Apple bei den Updates an der USB Schnittstelle herumbastelt – 6.0 funktioniert im Auto – 6.0.1 funktioniert nicht im Auto – leider ist das auch in der Vergangenheit schon regelmäßig passiert ;-( Mittlerweile bin ich vorsichtig geworden und teste erst mit einem Gerät bevor ich alle update.

    — Vertex
    • Liegt an deinem Radio/Gerät. Anscheinend klappt der Support da nur Gradeso und bekommt bei Änderungen Probleme. Mit meinem kenwood hatte ich noch bei keinem Update jegliche Probleme

      — ennienns
  20. Für alle die Probleme mit der Auto-Helligkeit des Displays haben: diese kann ganz leicht neu kalibriert werden.

    Dafür einen Raum gut abdunkeln. Dann die Autohelligkeit deaktivieren und die Display-Helligkeit auf 0 stellen. Dann die Autohelligkeit kurz aktivieren und wieder deaktivieren.
    Dann den Raum wieder hell machen und das iphone mit dem Display Richtung Lampe halten.jetzt die Bildschirmhelligkeit auf Maximum stellen und wieder die Autohelligkeit aktivieren. Nun sollte die Autohelligkeit kalibriert sein und wieder funktionieren

    — N.B.
  21. Hat jemand vielleicht Empfangsstörungen mim Iphone 5 festgestellt? In meiner Wohnung war der Empfang sehr schlecht wenn ich bei meinem Iphone 4 das 3G nicht ausgeschalten hatte. Erst dann warn alle Balken zu sehn. Jetzt mit dem 5er ist der Empfang sehr schlecht. Manchmal ein Balken manchmal kein Netz. Mach ich da vielleicht was in den Einstellungen falsch weil man ja nicht mehr 3G im einzelnen ausschalten. Was ich noch bemerkt habe gradeben: Wenn ich mit der iFun App zum kommentieren das iphone in die Horizontale nehm, wird die Schrift entweder Monster groß so das ich hin und her scrollen muss oder aber die App insgesamt so klein das sich alles links in die Ecke quetscht. Erst beim 2. drehn passt es wieder.

    Danke für die Info im vorraus.

    Ah ja ich hab Angst zu updaten, weil ich jetzt so viele Probleme von euch gelesen habe.

    — Derek
  22. Wenn ich in der iPod App. Auf ein Lied gehe erscheint fängt es kurz an zu spielen und schaltet gleich wieder ab! Weiß jemand woran das liegt!

    — Linus
  23. Und was ist mit dem Scheiß Empfang? Man kann immer noch kein 3G abschalten. Auf dem Land eine Katastrophe mit der Sprachquallität und Empfang. Ständig der Wechsel von 3G mit einen Balken zu UMTS mit guten Empfang.

    Poeff1
      • Sorry für Doppelpost: Ich kann auch nicht kommentieren innerhalb der ifun app merk ich grad. Nur unter Beiträgen so wie jetzt nur Antworten. Hä? Muss ich das verstehn?

        — Derek
    • Checkt ihr das nicht??? Es wurde schon 50 mal erwähnt: mit der Telekom hat man einen lte Schalter und kann nur diesen ein und ausschalten. Bei allen anderen Anbietern geht es ganz normal zu switchen!

      — ennienns
  24. Hallo Leute,

    hat auch jemand von euch Empfangsprobleme mit iPhone 5 festgestellt?
    In meiner Wohnung war der Empfang mit meinem iphone 4 sehr schlecht wenn ich 3G nicht ausgeschalten hatte. Volle Balken über “E”. Jetzt aber mit Iphone 5 gibt es ja die Möglichkeit nur LTE Ein und Aus zu machen. Der Empfang ist meisst nur mit einem Balken oder garkein Netz. Mache ich da was falsch? Kann ich es so einstellen wie beim 4er?

    Was ich noch entdeckt habe erst gradeben:

    Wenn ich in der iFun App kommentieren möchte und zum schreiben das Telefon in die Horizontale nehme wird das Bild Monster groß so das man hin und her scrollen muss wenn man einen Beitrag lesen möchte. Oder aber wird das Bild insgesamt halb so groß wie das Display ist und nur auf der linken Seite des Displays angezeigt wird. Es springt bei jedem drehen um, mal klein mal groß.

    Ah ja, updaten auf 6.0.1 hab ich jetzt bissle Angst nachdem ich so viele Bugs gelesen hab hier.

    — Derek
  25. mein Iphone hat ios 6 runtergeladen aber ich hab es noch nicht installiert wie bekomm ich es weg brauch den scheiß ned

    — robi
  26. Ich habe mit dem iPhone 5 bei iOS 6.0.1 das Problem, dass ich beim Verschieben der AppIcons über mehrere Bildschirme einen kurzen Totalabsturz (Schwarzer Bildschirm dann Applelogo) bekomme wenn ich die Hometaste drücke. Kennt jemand das?

    — Mirko
  27. Leider funktioniert das WLAN auch nach dem 2ten IOS 6.0. immer noch nicht wie es soll, nur bei mir Daheim. Will ich mich wo anders anmelden, wird es zwar erkannt, aber die Verbindung schlägt jedesmal fehl. Habt ihr einen Tipp?

    Tamika
    • Tipp nicht. Ist bei mir aber auch so, dauert sau lange bis es sich verbindet aber meistens geht’s halt eben nicht.
      Sorry Apple aber das 5er ist nicht das was es sein will! Schade

      Poeff1
      • Also bei meinem 5er läuft alles perfekt und es verbindet sich nach kurzen Sekunden auch mit fremden Netzwerken. Schon mal dran gedacht das Gerät austauschen zu lassen?!

        — ennienns
  28. Also ich habe mir auf mein iPhone 4 die 6.0.1 geladen habe aber immernoch W-Lan Probleme
    Kann man seit Software auf die 5.1.1 zurück setzen ?

    Toni
  29. Also bezüglich der Akkulaufzeit vom 5er: Wir haben nun 2 iPhone 5 in der Familie und einen guten Freund mit dem neuen Gerät, und bei jedem hält der Akku gerade mal 1 Tag. Bei intensiver Telefonie oder allgemeiner Nutzung sind wir sogar um 17:00 bei 5% (ab 7:30 nicht mehr geladen). Die die meinen ihr iPhone 5 hält ewig, lügen oder nutzen es nicht wirklich. Und ich spreche hier nicht von permanentem Auf-Das-Handy-Starren sondern häufiges telefonieren und Emails-Checken, ab und an Whats App und Nachrichten usw.

    Daniel
  30. In der Information für die iOS 6.0.1 Softwareaktualisierung steht, dass eine LTE Funktion gewährleistet wird, insofern man Kunde der Deutschen Telekom ist.
    Gilt das auch für ältere Geräte, wie das iPhone 4 oder lohnt sich die Aktualisierung für mich nicht?

    — Katha

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13993 Artikel in den vergangenen 2572 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS