iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 998 Artikel
   

iOS 5 kommt im Herbst: Die 10 großen Neuerungen

Artikel auf Google Plus teilen.
233 Kommentare 233

Mehr als 200 neue Funktionen und über 1500 neue Schnittstellen für iPhone-Entwickler wird uns das iOS 5 bei seiner offiziellen Freigabe im Herbst mitbringen. Die 10 wichtigsten hat Apple heute im Rahmen der WWDC-Keynote besprochen und den registrierten Entwicklern bereits eine Test-Version zur Verfügung gestellt.

In den nächsten Minuten fassen wir hier alle interessanten Stichpunkte noch mal zusammen und bereiten euch die relevantesten Informationen des Abends gut lesbar auf. Bis dahin entschuldigt bitte den Ausfall unseres Live-Tickers in der letzten Minute (auf ifun.de liegt eine Kopie). Unser Hoster ist von einem Angriff auf unsere Infrastruktur ausgegangen, hat alle Stecker gezogen und arbeitet momentan an einem Comeback.

  • 1. Das neue „Notification Center“

    Komplett überarbeitet wird das iPhone zukünftig ein von Grund auf erneuertes Benachrichtigungssystem mitbringen. Das „Notification Center“ wird sich von jeder Stelle innerhalb des iOS über eine Wischgeste (den Finger von oben nach unten über das Display ziehen) aufrufen lassen und den direkten Zugriff auf alle eingegangenen Push-Benachrichtigungen bieten.

    Die Meldungen werden sich nicht mehr gegenseitig überdecken sondern sind nun nach Kategorien unterteilt und starten die Korrespondierenden Apps nach einem Tapp nun automatisch. Auch auf dem Sperrbildschirm des iPhones wird das „Notification Center“ eingeblendet werden und gestattet so auch im Standby-Zustand des Gerätes einen Blick auf alle Vorkommnisse der vergangenen Stunden zu werfen.

  • 2. Der „News Stand“

    Nicht ganz so spannend, aber eine Highlight für die bislang eher iPhone-kritische Printmedienlandschaft. Was iBooks für Bücher ist wird der „News Stand“ im iOS 5 zukünftig für Zeitungen und Zeitschriften sein. Ein Kiosk in dem sich ausgewählte Magazine abonnieren lassen. Dank Hintergrund-Download und einheitlicher Abo-Übersicht soll der „News Stand“ die von euch gewählten Ausgaben automatisch aus dem Zeitungskiosk laden und jederzeit zum Offline-Zugriff vorhalten.

  • 3. Die systemweite Twitter-Integration

    Der Kurznachrichten-Dienst Twitter ist zukünftig elementarer Bestandteil des iPhone-Betriebssystems. Von Haus aus deaktiviert, lässt sich der eigene Twitter-Account (sofern vorhanden) direkt im Einstellungs-Menu des iPhones eintragen, und ermöglicht so nicht nicht das Absetzen von Tweets aus allen möglichen Ecken des iPhone-Betriebssystems sondern erlaubt Dritt-Anwendungen auch den einfachen Zugriff auf euren Twitter-Account. Aus Spielen lassen sich demnächst Highscores und Archivements „tweeten“, aus Safari und Apples Foto-Applikation können Bilder und wichtige Web-Links abgesetzt werden. Wer keine Lust auf Twitter hat, ignoriert die neue Option einfach.

  • 4. Safari
    Der Safari-Browser des iPhones ist der populärste mobile Browser der Welt und zeichnet, so Apple, für 2/3 aller mobilen Online-Zugriffe verantwortlich. Im iOS 5 wird Safari um eine „Später-Lesen“ Option erweitert werden in der sich interessante Artikel zum späteren Konsum abspeichern lassen. Die ebenfalls neue „Reader“-Ansicht zeigt ausgewählte Webseiten in einer augenfreundlicen Nur-Text Darstellung an verbindet Artikel die vom Spiegel oder der ZEIT auf die üblichen 20 Seiten gestreckt werden zu einem zusammenhängenden Text.
  • 5. Der „Reminder“
    Apples Lösung um To-DO Listen, Termine und Aufgaben im iOS 5 zu verwalten nennt sich „Reminder“ und wird nicht nur eine Listenverwaltung anbieten sondern auch Orts-abhängige Erinnerungen. „Melde dich bei mir und erinnere mich an die Melone und den Kasten Bier wenn ich das nächste mal im EDEKA stehe“. Die Erinnerungen lassen sich bei Ankunft oder beim Verlassen einer Geo-Position setzen und können mit Daten und zusätzlichen Meta-Informationen erweitert werden.
  • 6. Kamera
    Runderneuert gibt sich auch Apples Kamera-Applikation. Das beste Feature: Die schnelle Foto-Aufnahme aus dem Standby-Betrieb des iPhones. Zukünftig können Bilder entweder über die Lautstärketaste des Gerätes geknipst werden oder über ein Homescreen-Abkürzung: Ist das iPhone im Standby-Betrieb, einfach den Home-Button drücken, dann das jetzt sichtbare Kamera-Icon. Fertig. Außerdem neu: Ausrichtungslinien, Auto-Fokus und weißabgleich bei Videoaufnahmen, Rote-Augen-Korrektur, Bilddrehungen, Bild-Beschneidungen… etc. pp.
  • 7. Mail
    Die Mail-Anwendung ist laut Apple die meistbenutzte iPhone-Applikation. Große Überarbeitungen gibt es im iOS 5 nicht, unter der Haube hat sich aber einiges verändert. So werden sich eMails demnächst mit Rich-Text-Formatierungen versehen lassen, die Suche ist nun nicht mehr nur auf Absender und Betreff reduziert sondern durchkämmt den Volltext eures Post ein- und ausgangs, eMails lassen sich mit Fähnchen markieren, das aus iBooks bekannte Wörterbuch kann direkt in der Mail-Ansicht aufgerufen werden.
  • 8., 9. & 10. PC-Free, iMessage und das GameCenter

    Die letzten drei Punkte im Schnelldurchlauf, da wir uns mit iMessage und der neuen „PC-Free Philosophie“ noch mal gesondert auseinander setzen werden. Kurz: Das iPhone kann nun komplett ohne Rechner in Betrieb genommen werden und braucht (dank der ebenfalls neuen iCloud-Anbindung) keinen Heim-Rechner mehr. Sowohl Backups als auch die Anwendungsdaten eurer Apps legt Apple jetzt im Netz ab und synchronisiert das iPhone nicht nur drahtlos mit iTunes, sondern holt sich auch Updates „over the air“.

    iMessage ist Apples Antwort auf SMS. Der WhatsApp-Konkurrent schickt und empfängt Bilder und Texte zwischen iOS-Nutzern und bietet zudem Sendeberichte und Chat-ähnliche Benachrichtigungen wenn der Partner euren Text gelesen hat, bzw. darauf antwortet. Das Gamecenter schlägt unter iOS 5 nun auch empfehlenswerte Spiele vor, erlaubt die Kontaktaufnahme mit Freunden und Freunden von Freunden und kommt mit einer Lösung für Rundenbasierte Spiele. Schach und Co. sollen sich so leichter im Familien- und Freundeskreis etablieren und auch über längere Zeiträume spielen lassen.

Montag, 06. Jun 2011, 21:09 Uhr — Nicolas
233 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • und was ist mit dem neuen iphone?
    habe ein 3gs am erscheinungstag gekauft und mein vertrag läuft in den nächsten wochen ab.
    was ratet ihr mir?

  • Vielen Dank für eure tolle Berichterstattung… Da war man live dabei ;-)

  • und was ist mit dem neuen iphone?
    ich habe mein 3gs am erscheinungstag gekauft und mein vertrag läuft in den nächsten wochen ab.
    was ratet ihr mir?

    • Bis Herbst warten und die Telekom informieren, das Du dann erst verlängern willst. Dann sind die immer sehr kulant.

      • Mein Gott seid ihr alle dämlich! Vertrag ohne Handy verlängern. Nummer behalten und weitermachen wie bisher. Nur billiger! Meine Fresse. Immer Jammern, kein Geld aber immer das neuste iPhone. Mensch, habt ihr alle nen Pakt mit dem Teufel geschlossen und müsst immer das neuste von allem haben? Kommt er sonst eure Seele holen? Übrigens, mit dem neuen iPhone soll man sogar telefonieren können.

      • Danke enno, du nimmst mir die Worte aus dem Mund!!!!!!!

      • Mann…ich hab das Geld und nur weil Ihr keine 500,00€ Taschengeld übrig habt wird hier rumgeheult und auf anderen rumgehakt.
        Ich kaufe mir erst einmal ein SGS2…und wenn Appel dann soweit ist werde ich es mir auch mal anschauen.

      • danke. muss ich den vertrag selbst kündigen? verlängert er sich automatisch?

      • Sorry, Kündigungsfrist sind 3 Monate. Wenn du noch nicht gekündigt hast, hat sich der Vertrag um ein Jahr automatisch verlängert.
        Dann würde ich jetzt aufs neue iPhone im Herbst hoffen und Vertragsverlängerung machen.

      • Ne, den Vertrag kündigt der der ihn geschlossen hat. Frag mal bei Papi nach….

    • einfach ohne Handy verlängern, dann kann man nach 3 Monaten mit Gerät verlängern und die ganze Sache hat sich. Und ja es geht, kommt vom TCom-Händler des Vertrauens.

  • Kann passieren! Aber das Beste: iOS 5 auch für iPhone 3GS und iPad 1!!!

  • Kein Thema.
    Ihr habt einen klasse Job gemacht.

  • Toller Hoster. Auf jeden Fall großes Danke an iFun und den Ticker.

    Was wird nun mit dem neuen iPhone geschehen? Stilles Upgrade in den nächsten Tagen vs iPhone 5 im Herbst.

  • Wenigstens habt ihr einen guten Hoster der auf euch aufpasst.
    Großen Lob an den Hoster an dieser Stelle.

  • Im AppStore auf dem iPhone sind die iCloud-Änderungen schon sichtbar!!!!!

  • größte Neuerung, iPhone läuft jetzt mit Android xD

    • Zumindest die Notifications sind eine astreine Kopie. Aber was soll’s? Lieber was gutes kopieren als aus Prinzip was schlechteres neu erfinden.

      • Für den, der Android hat schon längst ein alter Hut. Und alle Apple-Jünger freuen sich über die Weltneuheit. Auch der News Stand hat, unter Android mit anderem Namen, einen meterlangen Bart… Freuen wir uns, iPhone 1. und 2. Generation ausgeschlossen, auf die Vermarktung von PLAGIATEN. Denn nichts anderes ist das!

      • Seltsam, noch gar nicht so lange her, da wurde Microsoft vorgeworfen, von Apple zu kopieren.

        Wenn Apple das macht, ist es natürlich die normalste Sache von der Welt- Zum Kotzen.

      • Klar es gibt vorletzte Sachen bei Androide und JB, die mir bei iOS fehlen. Ich bevorzuge aber die (relative) Sicherheit eines abgeschlossenen Systems und verzichte lieber auf ein paar nette Features. Ist halt Ansichtssache, wer will darf ja gerne zu androht wechseln oder ein jb machen, ich will es nicht und freue mich, wenn das abgeschlossene System um sinnvolle Features erweitert wird. Wo ist das Problem für Euch Androide und JB “ Jünger“

      • Sehe ich ähnlich. Gerade Apple, die ständig jemand wegen Ideenklau oder Nachbau verklagen, hat wohl für das neue iOS kräftig bei anderen abgeguckt. 
        Das einzige was für mich wirklich interessant sein könnte wäre das neue Benachrichtigungssystem – wobei ich die Lösung von Lockscreen eigentlich schon ganz gut finde. Naja, erstmal abwarten wie die Performance des iPhone 3GS unter iOS5 ist und wie schnell es evtl. eine Jailbreak gibt ;-)

        Zum Thema Safari:
        Safari ist bestimmt nicht der populärst

      • @kh das problem ist die Apple-Politik. Wurde etwas von Apple kopiert, ist das vollkommen ok und natürlich revolutionär. Hat Samsung ein ähnlichen Ladekabel, ist es die größte Frechheit überhaupt. Sollen die doch was eigenes erfinden hieß es. Warten wir es ab. Vielleicht kopiert Apple auch swype und nennt es „Wonderwisch“ und es ist großartig und verändert mal wieder alles!

      • Zweiter Versuch zum Thema Safari:
        Safari ist bestimmt nicht der populärste mobile Browser, sondern nur der am meisten verbreiteste. Denn er ist auf jedem iDevice vorinstalliert und der Zwangsbrowser.
        Microsoft wurde beim IE schon vor Jahren gezwungen auch andere Browser als Default einstellbar zu machen. Mal sehen wann Apple endlich dazu verdonnert wird ;-)

  • Klasse Job! Schneller und besser kann man nicht informiert werden

  • Stuttgart21-Befürworter

    Der Mobile AppStore wurde schon umgestellt! :-)

  • Unglaublich, bereits jetzt sind alle unsere Apps schon online abrufbar auf dem iPhone??? wie haben die das umgestellt?! krass…bin grad unterwegs und hab alle Apps dabei die eigentlich nur auf dem Rechner sind??

  • Schaut mal in der AppStore App bei ‚Updates‘ nach. Da sieht man jetzt alle seine Einkäufe.

  • Im AppStore auf dem iPhone ist in der Rubrik Updates ein neues Feld mit „gekauft“. Nett!

  • Weiss jemand was bei updates dieses iCloud symbol soll? was kann man da machen?

  • und was hat sich jetzt hinter dem vermumten banner versteckt?

  • Viktor von Schlagenteufel

    iOS5 = Ernüchternd!! … Keine Widgets :-(

    • Das war von den ganzen Spekulationen für mich neben der Twitter-Einbindung die unnützeste Implementierung… aber wie sich die Nutzungsgewohnheiten unterscheiden, scheint es für manche quasi essentiell gewesen zu sein Widgets aufs iPhone zu bekommen. Da bleibt dir ja weiterhin der Weg über den Jailbreak offen

  • Wann geht iCloud jetzt online? Mit iOS 5, oder früher?

  • Also wird jetzt ein Jailbreak fast nutzlos.
    Lockinfo braucht man z.b auch nicht mehr so. SnapTap etc.
    Die schauen sich echt viel von den Cydia apps ab. (Was nicht umbedingt schlecht ist!)

  • Funktioniert bei euch zur Zeit das „iPhone Suchen“ via me.com? Bei mir kann er das iPhone nicht orten…

  • Euer Server hat aber gar nichts durchgehalten immer wieder Seiteladefehler sowohl am PC sowie am iPod und sogar beim Nokia(über 3G).

  • Wann kann man sich ein kostenlosen MobileMe Account anlegen? Wurde soweit ich mitbekommen habe nicht gesagt oder?

  • Also von iOS 5 bin ich entäuscht. iMessage war ne Überraschung. Ansonsten nur Android bisschen was nachgemacht.

    Habe ich was verpasst oder gibt es wirklich weiterhin keine widgets?

    Und wieso nur direkte Twitter integration? Warum kein facebook?

    Naja bis Herbst ist ja noch Zeit, und es wurden ja nur 10 von ca. 200 Neuerungen groß vorgestellt…

  • „iTunes Match will be available for $24.99 per year (US only).“ :-(

    • War doch klar das das nicht weltweite Rechte beinhaltet. Auf der anderen Seite frage ich mich ob weltweit alle iPhone User ihre illegale Musiksammlung wirklich matchen wollen und Apple somit einen direkten Zugang über die eigene Musiksammlung geben möchten?? Apple verdient doch gerade an den Musikverkäufen und könnte ja mal „ausversehen“ diese Statistiken an ein paar Abmahnanwälte „verlieren“…

  • also eine Sache ist bissl behämmert. Führen sie Wifi Sync ein aber der geht nur wenn man das Iphone irgendwo lädt und man im WLAN ist. Schön. dann synct der Nachts wenn ich es auflade, aber dann kann ich das Teil auch gleich an den Mac ranstecken. Sowas will ich sobald ich zuhause bin wenn das Iphone in der Tasche ist und nicht extra am Ladekabel. Beschreibung steht übrigens bei apple.com bei IOS5 Features

    • Ich schätze mal das liegt daran, das die iOS Updates auch drahtlos kommen (sollen), und wenn das iPhone dann nicht am Ladekabel hängt könnte es böse enden.

      BIOS Updates auf einem Notebook macht man auch nicht ohne Netzteil.

      Ich schätze mal das die Funktion noch ausgebaut wird, so das unkritische Updates für Apps etc. auch ohne Ladekabel laufen…

      Aber ganz ehrlich, so schlimm wirds nun nicht sein das iPhone für die Updates kurz ans Kabel zu hängen. Da gibts weit wichtigere Baustellen.

  • Mein MobileMe Account läuft in einem Monat aus. Köster die Verlängerung nun 79 Euro oder nicht?

  • Was ist iTunes Match, kann mir des mal einer erklären ?

    • Du kannst deine lokale0 Musik, die du nicht über iTunes erworben hast, mit iCloud „syncen“. Hierbei wird aber nicht deine ganze Musik extra hochgeladen, sondern es findet ein Abgleich der Musik statt. Wenn iTunes nun sieht, dass du eine CD von den Beatles als MP3 auf dem Rechner hast, dann kannst du über deine Devices von überall via iTunes diese Beatles CD runterladen.

    • Wenn du deine Mucke in der Cloud haben möchtest, damit du sie von jedem iOS-Gerät abspielen kannst, dann müsstest du sie ja rein theoretisch komplett hochladen. Um dir diese mühselige Arbeit zu ersparen gibt es iTunes Match. iTunes checkt deine mp3´s ab und guckt, ob sich diese i.d. Apple-Datenbank befindet. Wenn ja, dann musst du den Titel nicht extra hochladen und der Song ist trotzdem automatisch für dich i.d. Cloud verfügbar. Wenn es dieses Lied nicht in der Datenbank gibt, dann wird dein Titel hochgeladen.
      Zumindest hab ich das so verstanden.

    • Deine Musikbibliothek wird abgeglichen, die Titel werden von der Apple-Datenbank auf die Cloud geladen. Dabei wird die. Qualität verbessert. Du lädst dabei keine Lieder hoch.

      • super danke für die antworten, ja sowas wär echt ned schlecht…

      • Ja, aber wie oben bereits erwähnt steht in einer Pressemitteilung „US only“

      • ich weiss, drum hab ich ja geschrieben „wär“ wenns des in deutschland geben würde dann hätt ich „des is super“ geschrieben :)

  • Ich finde apfast nichts bei iOS 5 interessiert ausser ota kein neues iPhone vielleicht hole ich mir ein Galaxy s2

  • Warum Twitter :S
    Facebook wär eigentlich sinnvoller gewesen.

  • Wirklich gute Berichterstattung. Vielen Dank!

  • Also kein Grund, mein 3GS im Herbst mit einem Update zu verlangsamen. Naja, man kann ja auch froh sein mit dem, was man hat. Werde dann doch mal in Richtung JB schielen.

  • Wie läuft das nun mit dem Datenschutz? ;)

  • Also bei mir auf’m Phone ist kein Gekauft Button, auf dem Pad aber schon und welches iCloud Symbol unter Updates??? Fragen über Fragen

  • Und wie stehts jetzt eigentlich mit Back to school?

  • War es in der AppStore einstellung schon immer so, das man es so einstellen kann, das die Apps automatisch aktualisiert werden?!

  • längst überflüssig aber die Neuerung über die ich mich am meisten freue ist die Wochenanzeige in der Kalender-App :)

  • was eine Enttäuschung.

    Benachrichtigungssystem von Jailbreakentwicklern nachgemacht und der Rest haut einen auch nicht um.

    Echt enttäuschend.

    es gibt zur Zeit nur einen Grund nicht zu Android zu wechsel und das ist die Anzahl der Viren.

    von den Funktionen ist Android inzwischen leider vorne :-(

    das kommt davon, wenn ein Unternehmen so nach Oben schießt und denkt, dass man sich ausruhen kann.

    • Ich hatte gestern endlich mal Gelegeneheit ein Android Gerät in der Hand zu haben.

      Will es nicht geschenkt.
      Und das kommt davon wenn man Millionen Leute mit nem System machen lässt was sie wollen.
      Mir gefällt das Apple Prinzip.

    • Ich denke, dass diese Implementierung eines Benachrichtigungssystems einfach die beste Lösung ist, von daher sehe ich das mit dem „nachgemacht“ etwas distanzierter. An Android würde mich allein schon die hohe Fragmentierung der Betriebssysteme stören, die durch fehlende Updates der Hersteller entsteht. Über 90 % der Android Devices sind noch nicht auf der neusten OS Version. Na danke. Von den Viren zu ganz zu schweigen. Ich bin wirklich kein Apple Fanboy, besitze selbst nur das iPhone, jedoch bin ich damit sehr zufrieden. Und vieles vermiss ich nicht und das was ich vermisse, ist nicht so wichtig, dass ich dafür auf Android umsteigen würde.

      • Nur ein Punkt: Displaygröße. Da ist mir das iPhone einfach zu klein.

      • Okay, dass muss jeder selbst abwiegen. Ich hab lieber das kleinere Display und dafür eine höhere Auflösung als ein großes mit einer niedrigeren Auflösung.

      • Ich ziehe auch eine größere Auflösung einem größerem Display vor – es sei denn es hat dieselbe Auflösung ;-)

      • Die Benachritigungsfunktion ist doch nicht nachgemacht. Ich meine gelesen zu haben, dass der Entwickler von MobileNotifier zu apple gewechselt ist, oder hab ich da was falsch verstanden? Kann mich auch täuschen…

        so long
        URI3L

    • Bei den Neuerungen handelt es sich ja größtenteils bloß um neue Apps und nicht um Innovationen im OS. Das finde ich enttäuschend.

  • Hi Leute. Hab ein 3GS und mein Vertrag läuft jetzt dann aus. Was ratet ihr mir? Soll ich bis September hoffen und warten ob ein neues iPhone kommt oder lieber gleich nen Neuvertrag mit iPhone 4 machen?

  • Kann mir ein Entwickler freundlicherweise iOS 5 zur verfügungstellen?
    Danke

  • Dieses Clouddings nervt mich jetzt schon. Unter „Gekauft“ im App Store werden mir jetzt schon irgendwelche Apps angezeigt, die ich nur mal kurz angetestet habe und sofort wieder gelöscht habe. Eigentlich wollte ich dieses Apps niemals wieder sehen. Jetzt gehen sie aber aus „gekauft“ nicht mehr weg und sind dort sichtbar.

    • Ja, das dachte ich auch. Aller Schrott ist da nun versammelt. Und es war ja Schrott, sonst hätte ich ihn eben nicht vom Gerät gehauen.

    • Ihr habt Probleme… Ich finde super, dass man jetzt eine nach Kaufdatum sortierte Liste aller gekauften Apps hat, die man einfach durchsuchen kann… Und nur dazu ist sie da (man muss z. B. nicht mehr blind hoffen, dass die Meldung „Sie haben diesen Artikel bereits gekauft“ erscheint)

      • Das Problem ist, dass dort alle Apps auftauchen und nicht nur die gekauften. Die ganzen Gratis-Schrottapps die ich irgendwann mal getestet habe, sind jetzt da alle versammelt. Oh no.

    • Klaro, denn gekauft ist gekauft. Woher soll denn Apple wissen welche Apps du wie lange installiert hattest ???
      Es geht ja darum, dass du einmal gekaufte Apps nicht noch einmal zahlen musst und wer weiß, vielleicht ist eine beim ersten Test durchgefallene App nach irgendeinem Update plötzlich voll der Hammer ;-)
      Allerdings wäre es nicht schlecht, wenn man solche Apps ausblenden könnte.

  • Irgendwie alles einfach aus der jailbreak Ecke abgekupfert…

  • Was denkt ihr ab wann man iOS für Entwickler laden kann? Sicher erst ( in deutscher Zeit) morgen oder?!

  • Gehen bei E-Mails dann endlich auch verschiedene Signaturen?

  • Gut, dass das „Notification Center“ nicht so aussieht, wie bei Android…

    Wifi-Sync ist ja auch ne ganz tolle „neue“ Erfindung von Apple, hat ja noch kein anderes Handy

    /Ironie off

    Die Notifications sehen ja aber wirklich wie die von dem „eingekauften“ Entwickler, der das bereits in Cydia zur Verfügung stellte.

    ICloud vs Dropbox sehe ich eigentlich nur den größeren Speicherplatz als Vorteil, Backups usw hab ich lieber auf der eigenen Platte, die gehen Apple nix an, allein schon wegen SMS und Co.

    Naja, mein Desire HD ist ja schon wieder aufm Heimweg von der Reparatur ;)

    • Omg >.<

      der größte Vorteil von iCloud ist doch, dass das Syncen im Hintergrund geschieht und du nicht erst auf dropbox und saugen musst.
      Das einteilen in verschiedene Kalender, die auf verschiedene Geräte geshared werden usw.
      Außerdem bezweifel ich stark, dass Apple deine SMS an Mami interessiert.
      Und das dein Desire HD von der Reperatur kommt, bedarf keinem weiteren Kommentar xD

      • Mein iPhone4 war aus demselben Grund schon in Reparatur, Pixelfehler auf dem Bildschirm…

  • Was mich Persönlich freut ist, die neue Kamera Funktion (Standby Modus). Wer kennt das nicht schnell ein Foto schiessen, aber bis man das iPhone entspert und die Kamera bereit ist, ist es schon wieder vorbei. Der rote Ferrari ist weg! Das wird wohl nicht mehr passieren!!

    PS: Es gibt doch immer wieder Leute, die ihre Schlechte Laune ihr ablassen. Mein Tipp: Geht in den Wald und schreit ganz laut, dann müsste alles wieder im loht sein!!

    • Habe vor kurzen bei einer crowdfunding Seite noch ein Team unterstützt was eine Art KameraCase genau mit diesem Feature entwickelt nur eben auf Hardware Basis….

      Die werden sich ärgern das macht das case nun überflüssig ;)

  • Wer zeichnet eigentlich für den Schweizer AppStore verantwortlich?? Keine Filme, keine Bücher, an Serien wollen wir garnicht denken und von den hier zu lesenden Änderungen is natürlich auch noch nix zu sehn!
    Einerseits mit die höchste Mac & iPhone Dichte weltweit, und andererseits den beschi***ten AppStore. Würd gern mal verstehn WIESO?

    • Also ich kann beim Schweizer AppStore die Neuerungen sehen und ich kann sowohl Filme und Bücher kaufen…

      • Ernsthaft? Dann muss ich mal zum Freundlichen. In iBooks gibt es nur die Gratisbücher, das Filmangebot ist nichtmal halb so groß wie zB in DE und Serien hab ich auch noch nicht gesehn.
        Du kannst im iBook Store Bücher kaufen? Aktuelle? Was mach ich falsch?

      • Ok… Bücher sind gratis, also kein „kaufen“… Serien kaufen…Niet… Aber ca. 200 Filme von Aktuell bis Katalog…Neuerungen musst du evtl. aus Taskleiste löschen…

  • Eins verstehe ich nicht, wieso veröffentlicht apple jetzt schon alle Neuerungen wenn sie docherst im Herbst rauskommen?
    Will man der Konkurrenz mehr Zeit geben zum Anpassen?
    Oder anders herum an alle die Info kauft euch kein Android Handy, spart bis zum Herbst…?

  • Was muss ich denn tun um ein Apple developer Account zu bekommen mit dem ich dann das iOS 5 beta runterladen kann?

  • ich habe komischerweise iCloud auf meinem iPod kurz nach der Keynote bekommen. Und es funktioniert. Geil!!!!!!!!!

  • Einen Download Link der Version von einem dev Account Besitzer ?
    Den Rest schaff ich, nur die Datei brauche ich.
    Danke

  • Na wo sind die Jailbreak-Hasser der letzten Zeit? in iOS5 gibts jetzt den „mobileNotifier“ aus Cydia. Bitte bloss nicht benutzen. Ist ein böööses Jailbreak app. Ebenso auch nicht bei der Kamera auf den Lautstärke-Button drücken. Das ist ebenfalls ein böser Jailbreak-Tweak namens „SnapTap“.

    Insgesamt bin ich etwas ernüchtert von dem Event. Apple hat zwar überall dran rumgespielt, aber wirklich berauschendes fand ich war jetzt nicht dabei. Die Jailbreak-Tweaks sind nett. Fehlt nur noch SBSettings und Lockinfo sollte richtig und nicht nur so verkrüppelt untergebracht werden. Twitter kann mir komplett gestohlen bleiben.
    Lion hatte ein paar nette Einblicke, aber ebenso wurde sehr viel verändert und nur noch per MacStore upzudaten bringt also zwangsläufig Datenmüll und falsche Verweise mit sich.
    Also ohne iOS 5.0.2 und OSX 10.7.1 funktioniert doch bestimmt eh wieder nichts. Vorher werde ich aufjedenfall nichts davon installieren!!

    iCloud ist ganz gut präsentiert, allerdings sind die 5GB wohl etwas wenig wenn man ganze Datencontainer hochladen möchte und die Backups mit vielen Apps dort speichern möchte. iTunes Match natürlich nur für die USA und generelle Bedenken beim hochladen meines Festplatten-Indexes, da jede nicht über iTunes gekaufte mp3 auch gerne mal abgemahnt werden könnte und darüber hinaus nichtmals gesichert ist ob die iCloud noch mehr von meinem Mac saugt als die mp3 Liste….

  • Mich wurde intressieren ob AirPlay vom iPad iPhone den gesamten Inhalt immer an appletv streamen kann also surfen auf den Pad schauen am tv nicht nur Youtube sondern auch Spiele Safari Mail usw das Ware was im Bett liegen und am Pad bedienen den tv!

  • Das ist ja bahnbrechend was da vorgestellt wurde:) Jobs ist gesundheitlich angeschlagen und apple auch!
    Hochmut kommt vor dem fall und apple fällt und fällt, während die konkurrenz mit riesen schritten davon eilt:)))

  • Mal davon ab! Ich habe ein 3GS und eben festgestellt, dass auf dem iPhone unter Updates eine neue Option aufgetaucht ist! Nämlich gekaufte Artikel! War vorher nicht da! Listes auf dem iPhone alle gekauften zb apps auf. Auch Indiras installiert sind oder nicht. Was ist da denn passiert! Gruß, Uwe

  • Jemand Lust much in die developper List oder so einzutragen ?
    Ich wird’s gerne schon früher laden :)
    Danke

  • Hallo
    Könnte mich jemand auf seiner Developer Adresse eintragen ? :)
    Hätte es sehr gerne schon früher.
    Vielen Dank.

  • iOS Dev Center ist immer noch down. Das wird eine lange Nacht. Ich warte jetzt aus Protest so lange bis ich die Beta laden kann.

  • iOS Dev Center funktioniert wieder. Aber die Beta für iOS 5 ist noch nicht online.

  • Kann mal bitte einer die Account-Bettler hauen???? Das nervt!!!!!!

  • jede app welche länger als 10 wochen in den top charts im itunes store war, wird von apple ins iOS implementiert. auch eine strategie diverse dev-teams arbeitslos zu machen ;)

  • Kommt es nur mir so vor das Apple hier schön kopiert hat. Keine einzige eigene Idee.

    Tabbed Browsing,
    OTA Updates,
    Auslöser über Lautstärketaste
    Notifier,
    Lockscreen,
    Offline Reader,
    Kalender mit Monatsansicht,
    usw…

  • Gibts ne Liste wo man alle Änderungen sehen kann, auch die „kleinen“?

    Scheiß auf Jailbreak, die meisten Leute haben das nie und werden das auch nie nutzen.

    iMessage wird WhatsApp nicht ersetzen, weil letzteres auf für Android ist. iMessage nur für iOS.

  • Zu punkt 7, Mail.
    Flagging ist toll, das benutzte ich Immer aufm Mac und Fands schon immer schade das mein iPad & iPhone das nicht konnten :)
    Was ist mit Gruppen mailen? Kann iOS 5 das?

  • mir fehlt beim ios5 die swipe-tastatur :(
    also quasi die erleichterung für alle besoffenen :D

    aber ansonsten doch sehr nett alles.
    und scheiß auf ideenklau.
    ;)
    iphone ungleich htc/etc
    ios vs android = windows vs mac os
    gähn

  • Die Updates im iOS5 sind schon nett. Aber:

    * Ich hätte gern eine App für Reminder+Kalender. Praktisch wäre es, den Kalender um die Reminder-Funktionen zu ergänzen. Meist sind doch die Dinge, an die ich erinnert werden will, mit bestimmten Kalenderdaten verknüpft.

    * iMessage halte ich für eine Totgeburt. Es gibt E-Mail, SMS und noch Dienste wie Skype. Was soll ich mit einem weiteren Message-Dienst, der nur zwischen iOS-Geräten funktioniert? Klar, die Funktionen wie Lesebestätigung sind nett. Aber ich mag nicht noch eine „Mailbox“ mehr im Auge behalten. Selbst wenn die Push-Meldungen demnächst besser funktionieren.

    * Die System-weite Twitter-Integration ist klasse. Schön wäre es, wenn Apple Gleiches auch für Facebook gemacht hätte. Aber es hat wohl politische Gründe, warum die Zusammenarbeit mit Facebook nicht so gut läuft.

    * Alle anderen Punkte haben mir gut gefallen. :-)

  • Wenn jemand als Developer freigeschaltet werden möchte, soll sich bitte bei pepe2811@googlemail.com

    Hier werdet ihr über den Ablauf informiert.

    Viele Grüße

  • Also ich freue mich auf iOS 5.
    Aber was ist eigentlich mit den Widgets?! Ich hatte gedacht, laut Gerüchten, dass auch Widgets eingeführt werden.
    Wird denn da was drauß oder kann ich das aus meinem Kopf löschen???

  • Tolle Sache! Dann bin ich mal gespannt wie es hinter alles auf dem iPhone aussieht. Und ob dann auch die Akkuleistung erhöht worden ist? Warten wir’s mal ab.

  • Hej Leute , hat einer von euch noch nen Platz in seinem Developer Acount frei? Wäre sehr interessiert. Wenn ja wärs lieb wenn ihr mir ne mail an chrisgar1506@me.com schickt. danke

  • Ich habe noch einen Nachtrag zu iOS 5. Der Zeitungskiosk wird vermutlich im App-Store Schweiz nicht aktiv sein. Schon der iBooks-Store wird aus Urhebergründen nur mit Gratis-Bücher versorgt, die kein Schwein lesen will!

  • wie sieht das eigentlich aus mit dem 4G Netz?

    kommt das zum aktuellen ios 5?

  • unfassbar wie ihr jetzt schon nur am meckern seid.
    wenn ihr ios5 so schei**e findet, dann ladet es doch einfach nicht…ich freu mich auf die updates, wenn ich sie geladen hab und unzufrieden bin, kann ich immernoch meckern…

  • Endlich IOS 5 Gibts zu IOS 5 ein Viedeo?

  • oh gott ist die Kommentareliste hier lang
    Aber wenn ihr iOS 5 jetzt schon will geht auf Imzdl.com Ladet euch die iOS 5 Beta und Ladet dann noch iTunes 10.5 und installiert die Beta damit auf dem iPhone wenn die Installation abgeschlossen kommt nicht wie üblich der sperrbildschirm aber dann müsst ihr einfach den Home-Button gedrückt halten bis sich Voice Over aktiviert dann tippt ihr auf Emergency Call und haltet wieder den Home-Button gedrückt bis sich Voice Over wieder deaktiviert dann zieht ihr einen (oder drei) Finger nach unten und das Notification Center öffnet sich dann tippt ihr auf Aktien und es erscheinen die Aktien wenn ihr dann auf den Home-Button klickt seit ihr im Home Menü und könnt in den Einstellungen eure Sprache festlegen und fertig. auf meinem 3GS hat’s funktionier!

  • Schon lustig wie sich hier alle streiten :D der beitrag ist jedenfalls sehr gut gelungen und ich freue mich das mein ipod mein htc desire wieder problemlos überholt :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18998 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven