iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 996 Artikel
   

iOS 5.1: Aufwertung für Apples Notiz-App im Gespräch

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Im Rahmen der mit „Mountain Lion“ angestoßenen Vereinheitlichung von OS X und iOS dürften uns in den kommenden Wochen nicht nur etliche Neuerungen auf dem Mac begegnen (die Nachrichten-App haben wir ja bereits vorgestellt), auch das iPhone könnte um zusätzliche Features erweitert werden, die das „Mountain Lion“-Funktionsplus auf dem Mobilgerät ablegen.

Der Mac bekommt die Nachrichten-App, die Anwendung für Erinnerungen und eine eigene Notiz-Applikation – das iPhone eine bessere Textformatierung um unterstrichene oder fettgedruckte Sätze sowohl auf beiden Geräten anzeigen als auch bearbeiten zu können.

Dies jedenfalls versprechen unsere griechischen Kollegen von iPhone Hellas. Diese, das müssen wir den Athenern zu gute halten, haben in der Vergangenheit bereits zwei iOS Release-Date richtig vorhergesagt. Laut Moustakas Epameinondas soll sich bereits die für den kommenden Monat erwartete iOS-Version 5.1 (Stichwort: Kamera-Schieber) auf „Rich Text“-Formatierungen verstehen und so das Erstellen von Listen und auch das Unterstreichen, Einfärben und Markieren von Texten ermöglichen.

Optionen die wir etwa aus dem letzten Evernote-Update kennen.

Montag, 20. Feb 2012, 13:49 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hoffentlich wird das besser gelöst als bei den verschiedenen Office Apps aus dem AppStore.
    Die Formatierungsoptionen dort sind meist grausam umständlich gelöst und auf Dauer für ein Mobiltelefon und dessen Eingabemöglichkeiten völlig ungeeignet.

  • Es ist zumindest denkbar, wenn ich mir die Notizen-App. für ML anschaue

  • Ich denke mal, dass es dann auch möglich sein wird, bilder in die notitz-app einzufügen

  • In der neuen Lion sind zumindest auf den Screenshot Aufnahmen Bilder in der Notiz zu sehen also kommt es bestimmt auch für iOS aber ob das schon mit 5.1 kommen wird?

    • Nicht nur auf den Screenshots. Ich habe die Developer Preview installiert und, wenn man sich anschaut, was mit der Notizen-App auf OS X jetzt möglich ist, dann ist es nur mehr als sicher, dass sich durch iCloud-Anbindung, all das auch auf dem iPhone ein- und darstellen lässt.

  • Was ist denn mit bildern? auf dem mountain lion video von apple macht der bilder in die notitzen, könnten die dann auch auf die ipad/iphone notizen gesynct werden?

  • Ein gescheiter Sync mit einer Desktop-App wäre mal dringlicher.

  • Sehr gut. Hab ich schon immer vermisst.

  • Und wie kann man bitteschön diesen Code im Ziffernblock vor eine Nummer eingeben???
    Das nervt mich tierisch an Apple, dass sie noch immer nicht die Bearbeitung einer Nummer im Ziffernblock ermöglichen. Das ist so peinlich, wenn das ansonsten jedes 10 Jahre alte Handy kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18996 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven