iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 964 Artikel
   

iOS 4.3.3 ist da – Update korrigiert Speicherung der Ortsdaten

Artikel auf Google Plus teilen.
151 Kommentare 151

Apple hat iOS 4.3.3 veröffentlicht. Das Software-Update kümmert sich in erster Linie um die viel diskutierte Speicherung von Ortsdaten. Wie angekündigt dürften sich die auf dem iPhone vorgehaltenen Daten zukünftig auf die letzten sieben Tage beschränken, zudem werden die Daten nun verschlüsselt auf dem iPhone abgelegt.

Wer beim Aktualisieren über iTunes Probleme hat, findet hier die Direktdownloads der neuen iOS-Version.

Mittwoch, 04. Mai 2011, 19:33 Uhr — chris
151 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Solche Fragen zu stellen, Minuten nach Veröffentlichung des Updates. Ich mach meinen Akku mal schnell für Dich leer. Ich könnt jedesmal in die Luft gehen wenn ich solche bescheuerten Kommentare immer lese.

    • Da kann ich Dir vielleicht weiterhelefen!
      Mein akku war grad eben leer und bin dabei das Update einzuspielen!
      Kann dir morgen sagen wies dann aussieht, bei 4.3.2 hielt er bei mir nur knapp nen Tag:-(
      Allerdings bin ich absoluter Poweruser

      • Gestern 22:00 voll aufgeladen!
        Akku jetzt bei 80% Benutzung 2h und 8h Standby
        Am Akkuverbrauch scheindt sich also definitiv nichts zum besseren geändert zu haben?

      • NA es sollte do bekannt sein, dass seit 4.3.1 ein etwas höherer Akkuverbrauch stattfindet?

        Aber nun zum eigentlichem! Das durchhaltevermögen des Akkus hat sich bei 4.3.3 wieder verbessert, komme jetzt wieder auf 5h Nutzung und 23 h Standby also ein relativ annehmbarer Wert bei meiner Powerbeanspruchung!

        Das mit den Ortungsdaten muss ich erst noch checke, bin noch nicht dazu gekommen! Werde versuchen auch die neue Datenbank auszulesen, bin gespannt ob’s überhaupt noch geht, da diese ja jetzt verschlüsselt sein soll!

  • Endlich. Big Brother is watching you wird eingegrenzt!

    • Nicht mitgekriegt, worum es bei den erfassten Daten ging? Big Brother watcht Dich mit dem Update exakt genauso viel oder wenig wie vorher. Esvliegt an Dir, nicht am iOS, wie viel oder wenig das ist.

      • Nun ja mag ja in gewisser weise stimmen, nur dass es jetzt nur noch 7 Tage sein sollen?
        Damit kann man ja wohl noch besser klarkommen als vorher!
        Und ausserdem was soll diese Meckerei? Speichern tun sie doch alle, da gibts so gut wie keine Ausnahme! Wenn dem einhalt geboten werden soll dann überlegt mal wen Ihr wählt? Schon mal schlaugemacht wie es die einzelnen Pateien mit Datenschutzt haben?

  • ich will die geo daten aber haben!! jetzt kann ich nicht upadten! :( aber das is ja sowie so mal wieder ein sinnloses update! :(

  • Ich Lads nicht, ich will die Daten weiter behalten.. Finde es für mich sehr interessant… Bald werde ich nach Afrika fahren und ich find es super überall auf dem Erdball die Punkte sehen zu können und mich zu errinern.. Nur mal so nebenbei, das ganze hat auch viele Vorteile!!!

  • Hoffe auch mal auf besserung der Akkulaufzeit… ich lade mittlerweile fast 2 mal täglich…

      • Weniger spielen…

      • dann haste deinen akku zerstört!

      • Bei mir auch das Akkuproblem. 3gs. Allerdings ist mir aufgefallen, dass der Akku keine 8 std. mehr hält wenn ich arbeiten bin (kein Wlan), bin ich den ganzen Tag zuhause (Wlan), habe ich abends noch gute 80%. in beiden Fällen fast keine Benutzung.
        Kann jemand Ähnliches feststellen?

    • Ja das Akkuproblem ist seltsam. Ich habe immer mehr den Eindruck, dass da irgendwo ein Bug ist. Bei eigentlich immer ähnlicher Nutzung ist die Akku-Laufzeit sehr unterschiedlich. Mir ist auch aufgefallen, dass der hohe Akku-Verbrauch mit Wärmeentwicklung einhergeht

      • Deine Aussage mit Wärmeentwicklung stimmt durchaus. Je heißer dein iPhone wird, desto größer die Selbstentladung bzw. desto schwächer die Ladefunktion.

      • Auf der terasse ist ein voller akku gleich leer…. Und der ipod schaltet sich ab bis er gekuehlt idt…

      • Bei mir wird der Akku in letzter Zeit auch sehr warm und entlädt sich schnell…Kann das noch wer bestätigen?

      • Ich kann mich nicht beklagen, also hier ist der akku auf meinem iphone4 recht fit .. 3G, bluetooth, wlan, gps und alles ist bei mir immer aktiviert und ich nutze auch google-latitude.

        http://dl.dropbox.com/u/144558......04.21.png

      • Bei mir hat das Update das Akkuproblem behoben. Es lief irgendein Hintergrundprozess Trotz diverser Neustarts. Ich denke, dass es einen Bug im AppStore gab. Gesehen hat man das daran, dass in der Benutzung die Standbyzeit gleich der Nutzungszeit war. Und 8h Benutzung saugen halt den Akku leer. Heute war den ganzen Tag alles wieder normal. Gestern Abend aufgeladen und jetzt noch 80% übrig.

  • Ich glaube, das IPhone sieht mit und ohne jailbreake gleich aus.
    Oder was meinst Du ??

  • hey ich hab ne frage welche version des ipad 2 soll ich bei den direktlinks nehmen wenn ich ein ipad 2 wi-fi 32gb habe 1,2 oder 3 und was ist der überhaupt der unterschied ?? bitte um antwort ;) schonmal danke

    nicho

  • Und was ist mit dem extrem schwierigen Fehler seit iPhoto 9.1.2?

    Seit iPhoto 11 – 9.1.2 hundert Ereignisse auf dem iPhone.

    iPhoto zeigt Alles normal an, doch wenn man in iTunes auf den Reiter „Fotos“ beim iPhone gehe, erscheinen die ganzen gesplitteten Ereignisse.

    Jedes mal wenn man seit iPhoto 9.1.2 ein neues Foto zu einem Ereignis hinzufügt wird es bei iOS Geräten als ein neues Ereignis gespeichert.

    Es wird schon überall diskutiert.

    Ist dieses Problem bei diesem Update behoben?

  • Was ist mit dem iPhone 3G meiner Frau!!! Muss sie sich weiter „ausspionieren“ lassen!?!

  • OffTopic:
    Kann mir jemand helfen?
    Musste heute mein iPhone4 zur reperatur geben und bekam ein iPhone 3G als Ersatz. Nun kann ich nicht das iPhone4-Backup auf das 3G spielen (andere iOS, kann man nicht höher updaten).
    Gibt es irgend eine Möglichkeit zumindest die Kontaktdaten aus dem iPhone4 Backup auf das 3G zu bekommen?

    Wäre für Hilfe echt dankbar!!!

    • Apple selbst, also z.B. im Apple Store Hamburg gibt es ein Gerät an der Geniusbar, daß überträgt die Daten. Links das alte und rechts das neue angeschlossen, im Dispay einiges anklicken und fertig!

    • Das leichteste wäre wenn du mit Outlook gesynct hättest, wenn nicht brauchst du Backup extractor oder ähnliches

    • Nimm das iPhone 4 eines Freundes, der vorher ein Backup seiner Daten macht. Spiele Dein Backup auf seine Phone, und synce dann Deine Adressdaten in eine Cloud (zB Google-Mail oder Gratis-Testaccount von MobileMe). Danach spielt Dein Freund sein Backup wieder auf das iPhone4 und hat sein Gerät zurück. Du syncst Dein iPhone 3G mit der Cloud und hast alle Daten auf dem Gerät. Bekommst Du dann Dein iPhone4 zurück, syncst Du auch dieses mit der Cloud. Am besten auch für die Zukunft so lassen, dann passiert Dir dasselbe nicht nochmal. Vielleicht gibt es noch andere Möglichkeiten?

  • Na los, reg sich einer über die Rechtschreibung beim Update auf:D

    „Der Zwischenspeicher wird vollständig löscht“

  • Habe heut längeres Gespräch mit Apple Support geführt.
    Ergebnis, ich hol mir morgen eine neue SIM Karte der 8 Generation.
    Prüft mal unter Einstellungen,Allgemein,Info, ICCID am dritten Ziffernblock die letzte Nummer.
    Dort sollte mindestens eine 6 stehen
    Mit neuer Simkarte könnten einige Probleme gelöst werden.
    Genau welche hat er mir auch nicht gesagt.
    Gruß Ingolf

  • Habe gerade kurz nach dem Update von 4.3.3 ein Netzbetreiberupdate direkt aufs iPhone bekommen.
    Habt Ihr das auch bekommen?
    Mike

  • Das Update nützt iPod touch Usern doch eh nichts, weil der doch gar kein GPS hat und damit auch kein „Locationgate“.

  • Werden die daten jetzt wirklich komplet gelöscht, wenn man zum Akkusparen die Ortungsfunktion ausschaltet?

    Wenn ja, hat schon einer geprüft, wie lange das Iphone danach für die Ortsbestimmung braucht? Also NACH dem wieder aktivieren der Funktion.

  • Jailbreak kommt bald immer noch nicht gefixt

  • Hoffe man kann das Löschen des Caches auch verhindern (mittels JB app), da ich Geolocation nur bei Bedarf einschalten lasse (Auto Location, schaltet GPS genau dann ein wenn eine App die es darf dies auch braucht, genial!).
    Naja, und wenn der Cache jedesmal gelöscht wird wenn GL abgeschaltet wird ist er ziemlich sinnlos, und das Orten dauert ewig…

  • ACHTUNG es gibt Probleme mit iPhone und dem Update 4.3.3 (!!!) Software kann nicht volständig geladen werden und iPhone 4 geht in Recovery Mode (Fehler 1013). Habe ein vertragsfreies iPhone aus dem Apple Store

    • du solltest mal googlen. dein rechner speichert deine jb vergangenheit, bzw in der log datei steht n eintrag.

      musstest du es mal wecken nach ner wiederherstellung mit recbot oder so?

      einfach googlen nach dem fehler.

    • Na da hat wohl jemand die Hostdatei verändert.
      Also Junge du hast entweder bei dem JB gelogen und dir Tiny Umbrella installiert, oder du hast illegale Software auf dem Computer und versuchst mit dem Ändern der Hostdatei zu verhindern, dass die Programme die Serial überprüfen…

      Wenn man in einem Forum fraen stellt sollte man vorher mal googeln um nicht ertappt zu werden…..

      Stelle die Original Hostdstei wiede her und de Fehler 1013 verschwindet !

  • Update:
    Untethered Jailbreak wurde nicht gefixt. Somit ist ein JB möglich. Dennoch warten, denn die Tools müssen noch angepasst werden.
    4.3.3 macht aber nur Sinn wenn man unter Verfolgungswahn leidet. Mit 4.3.2 und passender CydiaApp lässt es sich auch deaktivieren. Vorteil: Man muss nicht Stundenlang sein Phone wieder anpassen etc. (die Backup Tools sind nämlich nicht immer fehlerfrei). iPod User können updaten (wegen Fehlerbehebung Player) Phone sehe ich als Blödsinn an. Batterielaufzeiterhöhung? Glaub ich nix von. Von daher: Bleibt bei 4.3.2 und alles ist gut

  • Und bald heulen alle das das Orten so lange dauert nach dem Update…

  • Bildungsträger

    An alle Rechtschreibexperten, in Apples Updateinfo steht „Der Zwischenspeicher wird vollständig löscht“-sie sollten mal lieber ihre Rechtschreibkorrektur erneuern, anstatt anderen Firlefanz!

  • ja und ich hab grad Tee getrunken…

    Sorry, aber anstatt sich zu freuen, dass Apple neue OS Versionen rausbringt verzappen Leute hier so nen Müll – Verschreiben kann sich jeder mal oder?

    Zum Akku:

    ich habe die 4.3.3 jetzt seit 1 Std 45 min drauf und das Handy ca 15 min benutzt. Gerade eben ist die Akkuanzeige auf 99% gesprungen. mit OS 4.3.2 hat es von 100% zu 99% meistens nur paar Minuten gedauert.

    Es gibt also evtl. etwas Hoffnung

    Gruß

    • Richtig vergleichen ob der Akku wirklich länger hält kann man es aber nur wenn man unter 4.3.2 und danach unter 4.3.3 für z.B 1 Stunde genau das selbe macht also nutzt….

    • Mh… das hört sich nicht schlecht an. Sollten das mehrere Nutzer bestätigen würde ich ev. auch nochmal updaten (obwohl ich das eigentlich nicht mehr machen wollte) Bin mit der 4.3.1 und meinem 3GS sehr zufrieden. Funktioniert alles einwandfrei und bei normaler Nutzung sind zwei Tage ohne Aufladen kein Problem.

  • Unthetered wird bald auch geben weil die Lücke nicht geschlossen wurde. Einfach die nächsten Tage abwarten bis zum wochenende wird’s der Fall sein

  • Hallo an alle! Ich habe auch ein I Phone 4 16GB sehr neu Provider D1 Telekom ! Leider hältein Akku unter 4.3.2 überhaupt nicht lange !! 1stunde Nutzung und der Akku ist nach einem Tag leer! Das war vor dem letzten Update nicht so denn da hielt der Akku 2 Tage bei wesentlich längerer Nutzung ! Dasit den Geodäten ist mir eigentlich egal ich möchte nur nicht ständig mein ladekabel rumschleppen ! Für so ein teueres Gerät Verlage ich mindestens etwa das was in der Beschreibung steht an Zeit die ich das gerät nutzen kann . Beispiel : meine Freundin hat auch ein neues iPhone allerdings von Vodafone und muss alle zwei Tage laden . Wir haben die selben Einstellungen , das das so unterschiedlich ist verstehe ich nicht !!! Wer Kännel dazu was mitteilen ??? Danke im Vorraus

    • ich kännel dir sagen: wer glaubt, dass der provider was damit zu tun hat, der is: idiot.

      • Exakt kann ich dir nur zustimmen

      • Stimmt nicht es gibt eine Technik die das Handy nicht in einen Tiefschlafmodus versetzt sondern nur in einen Halbschlaf. Dadurch werden weniger nachrichten ausgetauscht und der accu hält länger. War hier auf iFun sogar mal eine eigene Meldung. Heißt irgendwie Cell pch oder so ähnlich

  • Hoffentlich ist das Uhrzeit Problem damit auch mal aus der Welt geschafft seit neustem habe ich das iPhone 4 und dieses zeigt mir in den appa ständig falsche Uhrzeiten am. Beim 3GS war das nicht der Fall

  • Passende Antwort …
    Kugelmichvorlachen.

    Junge mongo.. Was hier manche abliefern…

  • HILFE.

    Ich wollte das iphone 4 auf die neue Version updaten aber es zeigt ständig dieser FEHLERMELDUNG. mein IPHONE ist jetzt auf dieser Wartungsmodus und konnte nicht mehr Wiederhergestellt werden. kann mir bitte einer helfen?

  • Mich würde interessieren wann Ultrasn0w 1.3 rauskommt gib’s dazu schon genauere Informationen?

    • Früher hätte dir das iFun Team den Releasetermin bis auf den Tag genau sagen können. Leider hat das iFun Team jedoch ihre Glaskugel and das AndroidTeam verhökert. Vielleicht fragst du da mal nach.

  • Schön der Home Button Fehler ist bei mir weg, wusste dass es SW ist, da die Fehler zu sporadisch waren. 4.3.3 TOP! Und wie immer in 2 min mit VDSL2 geladen hehe.

    • VDSL2, man bist ein Held!
      Ist das für einige sowas wie ne Potenzverlängerung wenn sie mit mächtigen Wörtern um sich schmeissen oder hat es einfach nur mit ADS zu tun? Kümmere dich lieber um deine Rechtschreibung und um den Satzbau. „geladen hehe“ „zu sporadisch“ „einen neuen Satz mit UND beginnen“ „Kommas wo keine hingehören“
      Schade das die meisten es anschliessend nicht mehr mit bekommen wenn man deren Einträge kommentiert.
      Kleiner Tip an Christian falls er es doch noch ließt: Der Fehler ist jedesmal nach einem Update weg. Dieser kommt aber wieder wenn du die „alte“ iPhonegeneration hast. Es ist ein Hardwarefehler der bekannt ist bei Apple. Aber bei dir Schlaumeier ist es bestimmt die Software :D

      • Jemand, der das ‚dass‘ mit Doppel-S und Zeichensetzung überhaupt nicht beherrscht, sollte sich nicht über die schriftlichen Fähigkeiten einer anderen Person auslassen. Peinlich.

  • Schon mal überlegt, das Apple das update auch nützten könnte um noch an die letzten GEO-Daten zu kommen?

  • …schon wieder ein beleidigter DSL Light Bauer der nichts über 376 kbits auf seinem Dorf bekommt hehehe

    Um es genau zu sagen sind es nur 1:52 min.

  • Hatte eben noch 73% Akku, dann upgedatet und jetzt hab ich 89%! cool es bringt was …..

  • Liebe Kinder. Postet hier mal angebrachte Kommentare statt euch mit verschiedenen DSL Geschwindigkeiten zu überbieten. Sowas nennt man technischen Fortschritt. Als ihr noch nicht mal in Planung ward, haben wir uns mit einem 36,6er Modem an eine Telefonleitung angeklemmt. Das war damals auch das Beste vom Besten. Also passt lieber in der Schule auf, damit ihr euch auch später eure schnelle Internetverbindung leisten könnt. Vor allem eurer Rechtschreibung würde ein kleines oder größeres „Update“ hier keineswegs schaden. Einige Beiträge sind hier sowas von nervtötend, dass sie dadurch ifun ein kleines Stück uninteressanter machen.

  • Hallo,

    hoffe, ihr könnt mir helfen. Habe vorhin das Update eingespielt. Jetzt kann ich keine Fremdanbieter-App mehr starten. Habe es mit einigen probiert: Facebook, iFun, Postbank, iOutbank, Skype, Wikipansion, Fritz, Tv Movie… Die Programme stürzen sofort ab. Habe auch schon alle Apps in der Taskleiste beendet und das Gerät neugestartet – kein Erfolg. Haben noch andere das Problem und gibt es dafür ne Lösung?

    Viele Grüße
    Sui

    • Auf was aufgespielt? Auf meinem 3GS funktioniert alles normal.

    • Hi Sui,

      ich hatte das problem auch einmal, bei mir half (komischerweise) folgendes: AppStore App öffnen (die sollte noch gehen) dann einmal abmelden und sofort wieder anmelden (bei Highlights ganz unten), dann neustarten und alle Fremdanbieter Apps sollten wieder gehen.. hoffe es klappt bei dir!!

    • Einfach eine app deinstallieren und wieder installieren. Am besten eine ohne einstellungen und daten drin. Mehr stand mal auf golem.de zu diesem bug nach dem 4.3.2 update :)

  • servus – ich habe ebenfalls das update 4.3.3 aufgespielt (iPhone 4)

    ganz großes kino – es werden alle apps vom iphone gelöscht und man muß sie manuell im itunes wieder anklicken

    HASS – nun sind die inhalte z.b. bei der „Paswords“ app weg.
    habe ich eine möglichkeit ein backup von der letzten sicherung unter 4.3.2 einzuspielen?

    wenn ja – WIE?

    sorry bin iphone anfänger

    • Versuch mal in iTunes (auf dem Pc) mit der rechten Maustaste das iPhone an zu klicken dort sollte etwas von Backup stehen. Ich gehe regelmäßig beim syncen an der gleichen Stelle auf sichern.
      Als ich letztens im AppleStore ein Austauschgerät bekam, konnte ich so auf dem neuer iPhone super schnell alle Apps und Daten problemlos wiederherstellen. Sogar meine Origamie Blumen hatten den alten Stand wieder bekommen.

  • Update behebt IMMER noch nicht die Akkuprobleme (nach einer Stunde kurz eMail checken und nichtstun –> 100% auf 90%) … also musste wieder der Downgrade auf 4.2.1 her … wirklich schade.

    Irgendwann ruf ich wirklich mal noch bei Apple an.

    PS: 4.3.3 hats irgendwie auch geschafft mir 3 Apps zu löschen! Keine Ahnung wie …

  • Mein 3GS (halbes Jahr alt) säuft immer noch :-(

    Glaube nicht, dass Apple das noch gebacken kriegt…

  • Wahnsinn! Ich habe das Update auf 4.3.3 aufgespielt, und mein iPhone4 ist noch da. Ich kann sogar damit telefonieren. Ich freu mich eben noch über Kleinigkeiten, im Gegensatz zu manch anderen hier, die von Updates immer nur irgendwelche Verbesserungen erwarten. Ich sage: Danke Apple!

  • Nach dem Update hält mein Akku noch nicht mal die Nacht durch… das ist doch jetzt ein Witz… :(

  • Habe mal eine Frage: warum wird das iPhone 3G für das Softwareupdate auf die 4.3.3 nicht unterstützt? Sammelt das 3G denn keine Daten? Ich finde, Apple sollte es für alle Geräte gleichberechtigt anbieten.

  • Bei mir auch nur Akku Probleme .
    Akku doppelt so schnell leer als davor .

    Werde alte FW wieder drauf Spielen .

    Nervig das ganze :(

  • Das Akkuproblem hatte ich auch …zwei Tage lang.. Akku heiss und innerhlab von 12 Stunden komplett leer…habe das iPhone „leer laufen lassen “ bis es kpl. aus war, dann noch 30 min gewartet und wieder voll geladen. Seitdem ist alle i.O :-)

  • seit 4.3.3 geht zuminderstens mein Yamaha PDX-50TX Sender nicht mehr mit dem Iphone 4

  • Hey Leute,

    Habt ihr schon gute Daten in Sachen Akku und 4.3.3?
    Wie seit ihr allgemein zufrieden? Die Performance, wie auch schon angesprochen soll ja nicht so gut sein.

    Danke für die Info.

    Gruß und einen schönen Abend

  • Nach mehreren iOS 4.3.3 Restors und Zurücksetzungen, gehen die Ortungsdienste in Map immer moch nicht. Ich möchte gerne 4.3.2 zürück!

  • Bin mit dem iPhone 3Gs-Update 4.3.3 nicht zufrieden.
    Die Anzeige der eigenen Position in “Karten” der Ortungsdienste dauert immer zu lange und ist sehr ungenau. Habe alles versucht; Restore und Zurücksetzungen. Kein Erfolg! Möchte gerne 4.3.2 zurück!

  • Ich hab gestern mein iphone 4 über die Nacht voll geladen. Heute mittag ca14:30 uhr wollte ich auf die uhr schauen und was ist? Akku komplett leer! Also iphone aus :-( ist das normal? Achja das iphone habe ich heute nicht einmal benutzt! und mir ist aufgefallen das es die ganze zeit heiß war in meine hosentasche! Was ein scheiß soll 4.3.3 sein? Dann geh ich lieber wieder zurück zu 4.2.1!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18964 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven