iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

iBooks fürs iPhone ist jetzt verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
70 Kommentare 70

Apple hat nun auch die neue iBooks-Version 1.1 veröffentlicht. Die neue Version lässt sich neben dem iPad nun auch auf dem iPhone und iPod touch installieren, darüber hinaus lassen sich mit iBooks jetzt auch PDF-Dokumente verwalten. In diesem Zusammenhang verweisen wir für die ersten Fragen gleich mal auf ein Apple-Supportdokument: iBooks: Häufig gestellte Fragen.

Neu gegenüber der bereits vom iPad bekannten Version 1.0 ist neben dem separaten PDF-Regal das Suchfeld oben sowie die Möglichkeit, die Bücher in Listenform anzuzeigen. Zudem lassen sich nun in Büchern gesetzte Lesezeichen und Notizen mit anderen mit dem selben iTunes-Account verknüpften Geräten synchronisieren.

Montag, 21. Jun 2010, 20:23 Uhr — chris
70 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • weder im US noch im Ö Store für mich ladbar …

  • Ladbar ist es. Aber wenn ichs lade, dann wirds direkt in den Papierkorb befördert und die iBooks App vom iPad ist immernoch die 1.0.1. Wobei ja diese zu 1.1 werden soll und zu einer Universal-App werden müsste.

  • Is schon installiert. Ausm deutschen Store.

  • Also bei mir weder auf dem iPhone noch auf dem iPad

  • Einwandfrei im deutschen Store ladbar.

  • ja,klasse,wo ist denn die funktion das man pdf dateien damit lesen kann…

  • scheinbar wird zum Teil noch die alte Version ausgeliefert.
    nach dem ich es jetzt 3 mal geladen hab im iTunes hat er es als Universal-App (sprich version 1.1) geladen :)

    Installiert gerade

  • Ibooks geladen auf dem Iphone 3g
    Finde aber keine PDF funktion, auch nicht via itunes

  • Jip, eben auch mal installiert. Läuft bis jetzt noch alles Super :)

  • im AppStore auf m iphone nicht zu finden, auf m Mac aber schon…

  • Jetzt scheint der App-Store platt zu sein. Komme net mehr rein

  • @Matze
    Pdf Datein in itunes ziehen und syn und dann sind sie daten auf den iphone ;-)

    • ich kann damit nur sachen lesen die ich im app store lade,irgendwie keine eigenen pdf´s..hmm muss ich mal schauen,also wenn ich mir ein gratisbuch lade im appstore,dann gehts aber eigene sachen tauchen irgendwie nicht auf..

  • Koooomisch mein iPad sagt mir ich hätte die aktuelle Version. Hab aber heute noch nicht upgedated. Und die pdf Funktionalität kann ich nicht feststellen.

  • Wie uninteressant…. pda-books.de hat seit 2003 über 520 kostenlose Deutsche eBooks im angebot. Auch für iPAD und iPhone/iPod ^^

  • nett…nur bei Winnie kommt ein Fehler. Eine spontane Suche nach einem Klassiker führte ins Leere…

  • Weiß einer wofür das „+“ neben gratis steht?

    Und was mit dem gamecenter?

  • Das Gamecenter wurde für „later this year“ angekündigt ;)

  • Frage an alle 3Gler… Bild ich mir das ein oder lagt das iOS4 im Vergleich zur 3.1.3 wirklich so? Vor allem bei iBooks fällts grad mega auf, ich brauch teilweise 15sec. zum Umblättern, Fontgröße ändern dauert fast ne Minute xD

  • Schade, dass es mit 3.1.3. nicht geht, hab keine Lust mir jetzt den Stress zu geben auf iOS 4 umzusteigen wenn ich sowieso (hoffentlich) in ein paar Tagen mein iPhone 4 bekomm. Anschaun würd ich mir die App aber trotzdem gerne mal…

  • Man kann auf iPhone 3G und iPod Touch 2G die iOS 4 FINAL jailbreaken! EInfach in redsn0w die Golden master auswählen und das wars!!

    Nebenbei wurde ultrasn0w aktualisiert! „Cydia repo is repo666.ultrasn0w.com. Works with basebands 04.26.08 thru 05.13.04“

    HAVE (i)FUN!

  • ne frechheit, weshalb es ibooks nicht für iphone 2g oder 3.1.3 nutzer geben sollte.

    • Liegt das nicht auf der Hand?

      Dadurch werden die Kunden genötigt auf ein neues Gerät umzusteigen! Na ja, ich werde mein 3G bis nächstes Jahr nutzen…iOS4 mit JB…aber man merkt, dass das iOS4 schon auf dem 3G langsamer ist.

  • Eine Frage:
    Vor der iOS4 Installation will iTunes noch ein Backup meines iPhones machen aber das dauert nun schon über ne stunde und der Balken ist bei geschätzten 3%…
    Was ist das denn bitte??
    Ich habs jetzt zwei Mal probiert aber es dauert immer ewig und kaum etwas passiert.

    • Bis einschließlich zur 3.1.3 kann eine Datensicherung verdammt lang dauern, das soll erst seit der iOS4 besser werden. Je länger die letzte Datensicherung her ist, desto länger kanns dauern, selbst bis zu 8h waren bei mir zum Teil drin. Da hilft nur hinhängen, in die Falle hauen und zum Aufstehen dann über iOS4 freuen (;

      • Ich habe nochmal abgebrochen und manuel ein Backup gemacht. Das war in 3 Minuten fertig und nun nochmal iOS4 probiert und es tut sich wieder so gut wie nichts -.-

    • Bist du auch sicher, die richtige Version von iOS4 erwischt zu haben? Gibt ja derzeit drei verschiedene, eine fürs 3G, eine fürs 3GS und die baldig fürs iPhone4. Eventuell könnte es hier haken, wenn auch relativ unwahrscheinlich.

      • Hab’s über Nacht laufen lassen und er hat’s tatsache nach 3 Stunden geschafft!
        Jetzt restored er aber ein backup zurück aufs iPhone.. Ist das richtig so? Ich denke schon…nur kommt mir das dieses Mal alles so langatmig und komisch vor.

  • bei mir übers iphone im store erst nicht auffindbar. hab über itunes am pc geladen. nach sync auch im iphone-store zu sehen. komisch …

  • Ich habe iBooks installiert, kann im Itunes die PDF’s hinzufügen aber leider kann ich diese im iBooks nicht öffnen (habe keinen PDF Tab?!)

    • Du musst scheinbar erst eine PDF mit itunes synchronisieren. (Ich musste erst bei den PDFs die Hacken für die Syncro setzen.)
      Danach erscheint die Auswahl in iBooks.

      • Das Problem ist das ich meine Musik manuell auf dem iPhone verwalte – kann die Bücher auch auf das iPhone kopieren und habe auch unter iPhone den Tab Bücher wo die PDF’s dann angezeigt werden.
        Bug?

      • also meine erfahrungen mit dem dollen iBooks..iphone 3g,wenn ich meine eigenen pdf synce erscheinen sie zwar unter itunes in der iPhone leiste unter bücher,gehe ich nun in iBooks,habe ich weder einen auswahlbutton noch sehe ich meine pdfs..

        danach hab ichs per reiter „bücher versucht zu syncen,danach noch immer keine bücher in iBooks,dafür meine ganze musik weg weil ich die eigentlich per hand synce-was is da los,warum erscheinen keine EIGENEN pdf´s..iBooks mehrmals neu installiert,tut sich nix

  • Also ich hab nun 2 PDFs synronisiert und habe den Reiter PDF immer noch nicht in iBook. Der Reiter in Itunes ist aber aktiviert und wird mir auch angezeigt, das die PDFs auf dem iPhone sind!

    • ebenso bei mir und die frage wie bei unzensiert:golden master oder final 4er? ich hab die GM und bisher scheint es als wenn iBooks darauf nicht so läuft wie es soll

    • ebenso bei mir und die frage wie bei unzensiert:golden master oder final 4er? ich hab die GM und bisher scheint es als wenn iBooks darauf nicht so läuft wie es soll

  • @unzensiert:hast du GM version oder die FINAL?

  • ok,dann scheidet das mit der gm version aus…also ich hab bestimmt 10 pdf gesynct,keine wird mir unter iBooks angezeigt…allerdings sind sie unter iTunes halt sichtbar,sind auch auf dem iPhone vorhanden…keinen plan momentan was da los ist

    • Hab gerade in mehreren Foren nachgelesen, das scheint fast überall zu sein. Ist doch noch sehr buggy…
      Hab nun auch fast 500 MB PDFs drauf (Itunes zeigt es an) und kein einziges wird angezeigt.

      Aber eben die aus dem Store werden gezeigt!

      • ich hab gerade auch nochmal 25 gesynct-nichts,nadda,nothing zu sehen…wenn ich welche aus dem store lade,zb winnie the pooh,dann rutscht das buch ins regal,der blaue ladebalken füllt sich,aber der download wird nicht abgeschlossen,also ich kann mir das buch nicht durchlesen..oben dreht sich das rädchen immer weiter als wenn er weiterlädt…steve,this is very disappointing! :P

    • Einfach mal aus Mail ein pdf im ibooks ablegen und schon ist der Button da.

  • Hat jemand ne gute Seite auf parat, wo es kostenlose pdf-ebooks gibt? Wenn möglich deutsch?

  • Das Angebot im bookstore ist aber noch seeehr dürftig…

  • Man kann pdf dateien übrigens auch vom mobile Safari in ibooks anschauen und abspeichern. Einfach in Safari pdf öffnen und es erscheint der Button „In ibooks öffnen“

  • iOS 4 läuft echt gut. Hab ein 3G und auch iBooks nun drauf. Aber Vorsicht Leute. Ich habe mir ein Buch im Store gekauft das ich auf dem 3G nicht lesen kann. Die Hardware des iPhones ist nicht ausreichend. Bei dem Buch stand aber nicht das es auf einem 3G nicht geht…. Also Vorsicht, testet erstmal die kostenlosen.

  • Schön und gut aber die Preise der Bücher sind total überspitzt. So wird das mit mir und den Bookstore nix … sehr schade. Lese gern und viel aber für den Preis, da will ich doch lieber etwas „für die Ewigkeit“ haben und nicht son bloß Digitaldingen. :(

    *cokt*

  • iBooks gibt es nun also endlich mit PDF Unterstützung. So weit so gut. Allerdings kann man keine PDF’s aus Safari laden. Großer Minuspunkt! Und warum verzichtet Apple eigentlich auf das tolle Seitenblättern? Insgesamt muss ich sagen, dass ich nicht annähernd ein wirklich tolles und schönes Lesefeeling habe. Ich bin nur froh mir doch noch Folio Case gekauft zu haben. Jetzt ist die App erst recht jeden Cent wert. Außerdem ist das importieren von PDFs in Folio Case über iTunes schneller, da nicht jedes mal das gesamte iPad synchronisiert werden muss sondern lediglich die PDF-Datei kopiert wird. Das spart durchaus mal ein paar Minuten. Sie bietet mir Safari-Unterstützung, sie bietet mir Blättern und laut Twitter bietet sie mir bald sogar Dropbox-Support.

  • Geladen, installiert, aber kann keine ibooks mehr laden :-o
    Der Store bietet keine Möglichkeit mehr dazu…

  • hm ich kann irgendwie keine pdf´s auf meinem iphone lesen, funzt nichtma über email, ich synce und es erscheint einfach nix in ibooks

  • ich glaube es geht kein PDF auf den 3G oder!
    Was habt ihr?

    Mein iPhone:

    iPhone: 3G
    Firmware: Final
    Jailbreak: Ja (redsnOw)
    PDF: geht Nicht!!

  • für 3G mit jailbreak gibt es nun einen redsn0w update mit ibooks fix vom iphone dev team. damit sollten die books richtig geladen werden und nicht am ende stehenbleiben..

    gruss

  • MastermopsHH117

    Wann kommt für iPod Touch 1G die Software 3.2

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven