iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 998 Artikel
   

HTML5 kann das: CapMan Web-Applikation erlaubt das Spielen im Browser

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

capman.jpgBereits Ende November haben wir uns über Pac-Man Klon „Pie Guy“ gefreut. Hier vorgestellt, erlaubte die Web-Applikation das Spielen des Arcarde-Klassikers direkt im iPhone-Browser und lies sich, als Web-Clip gespeichert, auch offline nutzen.

Nicht ganz so ausgereift, dafür jedoch auch auf älteren iPhones flüssig zu spielen, ist der auf kesiev.com veröffentlichte Pac-Man Klon „CapMan“. Das in HTML5 und Javascript programmierte Spiel lässt sich mit einem Daumen spielen, reagiert auf Touch-Eingaben und zeigt einmal mehr, dass HTML5 auch anspruchsvolle Anwendungen direkt im Safari-Browser ausführen kann. Mit Dank an Jochen.

Dienstag, 11. Mai 2010, 11:41 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Och Leute, darum gehts doch gar nich! Es geht darum, dass es Flash-frei ist, was Steve Jobs in seiner ablehnenden Haltung bestätigt. HTML5 kann mehr und frisst nicht sovieleRessourcen wie Flash. Dass solche Programme erst am Anfang der Entwicklung stehen is doch nur logisch.

    • Bin zwar kein Flash Fan aber mehr können und weniger Ressourcen stimmt ja wohl nicht. Gibt direkte Vergleiche da ruckelt HTML5 Implementation ganz gewaltig. Sicher wird sich das noch ändern, aber eben nicht heute und morgen nicht gleich.

      • Das dürfte wohl eher auf eine schlechte Programmierung zurückzuführen sein, denn auf eine echte Unterlegenheit… ;)

  • Ich mag zwar die Flash niedermache von Apple nicht, aber html5 könnte evtl. in absehbarer Zeit Flash ablösen das eben auch endlich iPhone,iPad user in den Genuss von „Flash“ kommen. Greetz PumP

  • „dass HTML5 auch anspruchsvolle Anwendungen direkt im Safari-Browser ausführen kann.“

    haha der Satz war gut ;)

    HTML5 werden wir erst in 5 Jahren erleben, dann erst kann es anspruchsvolle Anwendungen ausführen!

  • Ja, mag sein das HTML 5 noch 5 Jahre braucht bis es gut funktioniert, aber auch flash hat klein angefangen oder?

    P.S. ich guck gerne Filme auf internetseiten, die auf flash basieren….

  • Die Bestätigung für Steve Jobs: Flash wird in Zukunft untergehen! ;-) und die ressourcen geschont :-)

  • Ich halte von Flash auch nicht sehr viel, da es meinen Gamer Rechner zum Teil sogar in die Knie zwingt! BSP: Facebook Apps, wenn ich da eins auf Vollbild aufhabe, stürtzt mein Browser ab.

    Aber als positives Beispiel FÜR Flash, dass sowas natürlich auch Berechtigung hat, kann ich euch die Website von Jim Carrey empfehlen http://www.jimcarrey.com die ist genial. Schade, dass solche Websites nicht auf dem iPhone/iPad funktionieren und da es wohl noch sehr lange dauern wird, bis HTML 5 Flash eventuell ablöst, hat man halt auf dem iPhone/iPad nicht „das richtige“ Internet. Es fängt schon dabei an, wenn man Karten fürs lokale Kino reservieren möchte… deren Website ist zb Flash… da muss ich dann doch wieder den PC anschmeissen ;) Schade.

  • Boah ey muss hier jedesmal wieder dieselbe Debatte um Flash beginnen, bloss weil eine News auf HTML5 Fortschritte aufmerksam macht!! Und die Argumente ändern sich sowieso null!

  • Liebe Leute, es geht doch nur darum, dass Anwendungen die fürs iPhone etc entwickelt werden, nicht auch gleich in einem Aufwasch auf andern Plattformen laufen können.
    Pacman ist keine andpruchsvolke Anwendung. Das gabs schon vor 10 Jahren als browsergame in JavaScript. Aber es läuft auf jedem Browser anders. JavaScript Programmierer können ein Lied davon singen. Flash ist Platformunabhängig und läuft überall gleich. Es spielt keine Rolle ob du Windows oder mac oder Telefon hast…. Das ausgerechnet Apple sagt Flash sei kein offenes System ist ja wohl dummverkaufe :D

  • Liebe Leute, es geht doch nur darum, dass Anwendungen die fürs iPhone etc entwickelt werden, nicht auch gleich in einem Aufwasch auf andern Plattformen laufen können.
    Pacman ist keine andpruchsvolke Anwendung. Das gabs schon vor 10 Jahren als browsergame in JavaScript. Aber es läuft auf jedem Browser anders. JavaScript Programmierer können ein Lied davon singen. Flash ist Platformunabhängig und läuft überall gleich. Es spielt keine Rolle ob du Windows oder mac oder Telefon hast…. Das ausgerechnet Apple sagt Flash sei kein offenes System ist ja wohl dummverkaufe :D

  • also hier geht es nicht darum das HTML5 für iPhone entwickelt wird nein es geht hier nur um zwei sachen erstmal JA wir haben es geschafft Pac-Man mit hilfe von HTML5 zum laufen zubringen welches eine gute Leistung ist!
    Das hier noch einiges gemacht werden muss ist allen klar aber aller anfang ist schwehr und lasst den entwicklern doch die Zeit um hier weitere schritte zu machen wie bereits schon hier im forum geschrieben 5 jahre brauchen die noch nee das wird weniger sein! Gut gemacht weiter so das wird irgendwann klappen!

    Zum zweiten geht es doch hier um performance hier geht es nicht darum ob es auf dem Iphone läuft nein einige andere anbieter werden dann auch umsteigen auf HTML5 denn das was Flasch an performance wegnehmen würde das kann an anderer seite wieder genutzt werden die Technik geht weiter und wird immer komplexer darum ist es meines erachtens wichtig das auch in diesen bereich vortschritte gemacht werden.

    • Hi, ist ja ne tolle Leistung das pacmam auf html / JavaScript läuft. Und es ist ne tolle Leistung. Aber pacmam in JavaScript gabst schon in den 90igern. Aber egal. Hier werden Äpfel mit Birnen verglichen.
      Flash hat seinen Ursprung in einem vectorbasietzen grafikformt das per script gesteuert erden kann.irgenwann kamen dann. Irgenwann kamen dann noch Film Features dazu.
      Flash ist inzwischen aber weit mehr als ein bischen Animation. Man kann mit Flash ähnlich wie mit Java ganze Applikationen machen. Und das platzformunabhänige. Html ist weit davon entfernt. Apple verbietet derzeit auch dass man Flash als Entwicklungsumgebung für apps einsetzt. Es wäre ja auch zu einfach eine App., eine air-Anwendung für den Desktop eine browserapplikstion und und in einem Aufwasch zu machen. Das Gejammer um speicherresourcen Ist Käse. Und abgestürtzt ist mir mit Flash auch noch nie was….

  • Ich bin entsetzt, Steve Jobs viellicht auch ;)

    viele der top10 Games im AppStore sind entweder flashgame Kopien, oder wurden von flashgames stark inspiriert.

    Wenn es irgendwann eine kostenlose HTML5 Games Szene, so wie die Flash-Szene gibt, dann wird das eine üble Konkurrenz für Games im AppStore.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18998 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven