iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Fünf Zweizeiler: HTC-Antennenwarnung, FaceTime-Fundstücke, iChatr, In-App Umsätze, Jackpot-Dock

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51
  • Hier bitte nicht berühren: John Gruber verlinkt einen Screenshot von Seite 13 des „HTC Droid Eris“-Benutzerhandbuchs. Auch auf Apples Pressekonferenz wurde das Android-Smartphone als eines der Konkurrenz-Modelle vorgeführt, bei denen sich der Signalverlust durch ein festes Umschließen des Gerätes mit der Hand reproduzieren lässt.

  • Gute Umsätze mit In-App Käufen: Die Analytiker und Werbevermarkter von Flurry haben einen Blick auf die jährlichen AppStore-Einnahmen geworfen die allein über Apples In-App-Purchase Feature generiert werden können und kommen zu folgenden Schluss: Aktuell lassen sich mit In-App-Käufen (z.B. neue Waffen in Baller-Spielen) gut $15 pro Jahr und Nutzer einnehmen. Damit steigt die Prognose der zu erwartende Vergütung für iPhone-Entwickler seit Januar um fast 100%. Damals rechnete Flurry noch mit In-App-Käufen von $9 pro Jahr und Nutzer.
  • Facetime auf andere iOS-Geräte: Um auch die nächste Generation des iPod touch (vielleicht auch die nächste iPad-Linie) mit Facetime auszustatten, kann Apple nicht mehr allein auf die Rufnummer eines Gerätes setzen – der iPod touch hat, wir erinnern uns, nicht mal einen SIM-Kartenslot – und widmet sich momentan verstärkt der Vorbereitung eines eMail-basierten Anmeldedienstes.

    9to5mac greift den hier angeschnittenen Ausbau der FaceTime-Infrastruktur auf und zeigt den Inhalt einer Hand voll Konfigurationsdateien des iOS 4.1.

    So scheinen sich neue Facetime-Accounts zukünftig direkt aus dem Settings-Bereich des iOS anlegen zu lassen, die Caller-ID soll dann unabhängig von der gewählten eMail-Adresse bestimmt werden können. Mit Blick auf die hier abgelegten Fundstücke 9to5macs schienen sich sogar mehrere eMail-Adressen mit einem FaceTime-Account verknüpfen zu lassen.

  • Jackpot Slots: Ein Lade- und Synchronisations-Dock mit „Mehrwert“. Für gut $40 erlaubt das Jackpot Slots-Dock nicht nur den iTunes-Abgleich des eigenen Gerätes, sondern versteht sich auch auf das Zusammenspiel der mit der kostenlosen (und bislang nur im amerikanischen AppStore verfügbaren) Anwendung Jackpot Slots (AppStore-Link).
  • iChatr verschwindet aus dem AppStore: Die vor gut einer Woche vorgestellte, Chatroulette-ähnliche iPhone-Applikation für den zufälligen Video-Chat mit anderen iPhone 4-Nutzer verschwand (wenig überraschend) am Wochenende aus dem AppStore. Die sich häufenden Berichte über nackte Gesprächspartner am anderen Ende der Leitung scheinen den Ausschlag gegeben zu haben.

„The iChatr application has currently been removed from the App Store due to reports of a number of users exposing themselves during the random video chat sessions. We are currently discussing possible solutions to the problem with Apple.“

Montag, 19. Jul 2010, 10:07 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • So habe jetzt mein IPhone 4 aus UK mehrere Tage im Gebrauch – mein Fazit ist sehr positiv im Vergleich zu meinem bisherigen 3GS. Der Empfang ist durchwegs besser als mit dem 3GS – an Plätzen in unserem Haus wo bisher das telefonieren unmöglich war funktioniert es jetzt einwandfrei – auch mit entsprechender Sprachqualität. Bin übrigens Linkshänder – das einzige Problem das etwas nervt ist das Sensor Problem aber dies wird sicherlich noch behoben werden.

    PS: Falls jemand einen BMW Snap-In für 3GS sucht – Mail mit Preis an mich – Ich brauche das Teil ja jetzt nicht mehr.

    • Würde die auch in einen E91 passen?

      • das kann ich nicht beantworten – ich hatte es die letzten Jahren in einem E92 Coupe und seit diesem Jahr im neuen Z4 35i verbaut.

    • Ich hätte Interesse an den Snap-In!

    • Maximilian Reuschle

      Mit borderlinx liefern lassen? Muss man da irgendwas besonders beachten?

      • wegen Borderlinx – Nein eigentlich nicht – einfach Account anlegen und diese Adresse bei deiner Bestellung im Apple UK Shop angeben. Ich erhielt dann eine Bestätigung von Apple. Ein paar Tage später wurde mir der Versand mitgeteilt von Apple. Mittels TNT Tracking konnte ich das Paket bis zu meiner Adresse bei Borderlinx verfolgen – anschließend die Frachtkosten an Borderlinx bezahlen (ca. 39 Euro) und das Teil kam binnen 24H Stunden von UK nach München via DHL Express – lässt sich auch nach verfolgen. Mein Paket ging über Birmingham nach Leipzig und dann nach Müchen.

      • Danke für die ausführliche Info

  • Antenne : ich kann nur sagen das Mann an der stelle wenieger rann kommt als beim iPhone zumidestens beim teln. ich hoffe mal das die die gansen Bugs in den griff bekommen denn erst dann kauf ich mir auch das 4er :-)

    • Vielleicht solltest du auch erstmal DEINE Bugs in den Griff bekommen, dann könnte man möglicherweise auch verstehen, was du uns hier sagen willst.

      • wir sind hier doch nicht im Dudenforum 

        Ich habe im Übrigen sehr wohl verstanden, was er wollte 

      • Gebe Archetim völlig recht! Auch wenn das hier nicht das „Dudenforum“ ist, kann man von jedem erwachsenen Menschen verlangen, nach den Regeln der Grammatik und Rechtschreibung Einträge zu verfassen.

        Wo kämen wir da hin, wenn jeder so schreiben würde, wie er will?

        Zum Thema Zensur: Warum Apple das Internet – das Werkzeug des Teufels – überhaupt auf das iPhone lässt, ist mir immer noch schleierhaft…

      • Und was ist wenn Werner ne lese und rechtschreibschwäche hat?

        Ich konnte auch verstehen was er sagen wollte. Macht euch mal was locker :)

      • danke :-)

    • ich würde die Position des HTC wohl ständig verdecken. Mal abgesehen von den vielen anderen Unzulänglichkeiten der HTC Serie.

    • Wenn ich telefoniere liegt mein Zeigefinger genau auf dem Apple Logo auf der Rückseite. Das wäre in etwa genau die Position die im Bild oben markiert ist.

      An die Antenne komme ich hingegen mit keinem Finger, ich bin übrigens auch Linkshänder.

      Ich habe absolut kein Problem mit dem Empfang, im Gegenteil, ich bin ausserordentlich zufrieden weil ich auch dort telefonieren kann wo andere Geräte kein Netz finden.

      • Genau so halte ich das Telefon auch. Verstehe nicht, wie manche das iPhone so halten können, dass sie mit dem Handballen an den VA-Rahmen kommen Da müsste ich schon telefonieren, wie ein Affe auf’m Schleifstein!
        Na ja, bei diesen ganzen „Problemen“ ist es wie bei jedem iPhone-Release:
        Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird! Es muss immer ein paar Mendchen geben, die sich für nichts und wieder nichts künstlich aufblasen.
        Sollen all die jenigen, die Probleme damit haben das Teil umtauschen, und nicht ständig rumheulen!

    • @Simon

      was bist du denn für einer?

      Ist etwas Rücksicht zuviel verlangt du arrogantes etwas..
      Nicht bei jedem ist die deutsche Sprache die Muttersprache.
      Schonmal sowas durch dein Gehirn durchgehen lassen?

      Man gibt es Menschen auf dieser Welt..

      • Man sollte nicht zu kleinlich sein in einem Forum.

        Aber dieses Gestammel dessen Sinn nicht oder schwer nachvollziehbar ist geht eindeutig zu weit. Wenn mein deutsch so schlecht ist, oder ich so faul bin mir meinen Satz nochmal durchzulesen, dann sollte man es wirklich lassen hier zu posten.

        Der Typ hat jedes zweite Wort falsch geschrieben und kein einziges Komma gesetzt. Wer diesen Sinn auf Anhieb versteht, kommt auch von der Walldorf-Schule, aber keinesfalls aus Bayern ;)

      • Ich bin aus Bayern und habe verstanden was er will! Vll. sind die Leute, die das verstehen einfach ein wenig klüger als du!?

        Wer lesen kann versteht das schon!

        Aber naja wer meint stressen zu müssen soll es tun! Wenn man sonst keine Hobbys hat!

  • Es wäre besser wenn FaceTime in iChat integriert wird!

  • Yeah, mein iPhone4 wird mir endlich nach fast 4 Wochen zugeschickt! Endlich!!!!!
    Bei euch auch?

  • „schei** Apple. Entweder Apple tauscht alle iPhone 4 aus oder verschenkt kostenlose Bumper. Wenn nicht, dann Kauf ich mir ein HTC…“

    Haha. Jetzt wird’s still um das antennenproblem.

    Ich selber kann das Phänomen reproduzieren, hab aber kein Problem damit, da es A) nicht zu Gesprächsabbrüchen kommt und B) bei normalem Handling zu 99% nicht vorkommt. Whatever. Viel Spaß mit eurem HTC. Auf dass die iphone4 Besteller nicht mehr so lang warten müssen…

    so long

    • das ist es ja was -meine Meinung- die meisten haben:

      Sie können nachstellen, dass die Balken verschwinden. So z.B. ich auch (wenn auch nur mit Verrenkung) , aber es erfolgt kein Gesprächs- oder Surfabbruch.
      Konnte ich bei mir jedenfalls nie feststellen und einge Bekannte die das haben ebenfalls nicht. So gesehen ist „Atennagate“ etwas übertrieben.

      • Expertenmeinung

        Antennagate ?!

        Egal, freut euch auf den kostenlosen Bumper, das Teil sitzt super und man hat weniger Bedenken, dass einem das iPhone4 in der Hektik mal aus der Hand flutscht.
        Auch bei mir: Nur das Problem der Lautsprecher Funktion, die sich manchmal ungewünscht meldet. Empfang – kein Problem! Hatte das 3G und das 3GS, alles wie gehabt, keine Veränderung!

  • Ich frag mich wie die leut Telefonieren um des ding mit der ganzen Hand umschliessen 

  • guten morgen auch Schon wach…

    Apple verschenkt doch bumper!!

  • Zu HTC: War doch schon vorher klar. :)
    Ich erinnere an DAS Kommentar von n-tv:
    „Hätten wir über ein Empfangsproblem bei HTC berichtet, hätte keiner eingeschaltet.“
    :) :) :)

    P.S.: Hab das iPhone 4 und keine Probleme!

  • Von 9 auf 15 Dollar. Das sind 66 Prozent und nicht 100.

    • …das ist mir auch sofort ins Auge gesprungen: Wie kann man da ernsthaft schreiben „um fast 100%“. Wenn ich meine nächste Gehaltserhöhung bekomme, red ich mir auch einfach ein: ‚Schön, sind ja laut ifun.de fast 100%‘! Leute, Leute…

  • Boa, ich kann den neuen ipod garnich mejr abwarte, aba wär geil, wenn der facetime kriegt, aba ich werd den mir auch so schon kaufen!!!

    • ja so gehts mir auch! will endlich meinen 1. Generation in Rente schicken, dem sein Akku is nämlich schon ziemlich aufgebraucht :D
      ich freu mich schon rießig auf die präsentation!

      • Ich freu mich auch schon ziemlich darauf, da bei meinem 2G der Kopfhöreranschluss kaputt gegangen ist.
        Hoffentlich geht der Preis des neuen Gerätes nicht über 300€ hinaus.

      • @ kralle777
        Ist bei dir auch die Buchse kaputt gegangen? Ich hatte meinen umgetauscht und ein paar Monate danach ging die Buchse nicht mehr bzw es ging nur noch die linke Seite der Kopfhörer und es lag nicht an den Kopfhörern

  • Na das ist ja ein Ding mit der HTC Antenne! Unglaublich! Aber es kommt noch besser. Nokia hat bereits 1999 bei ihrem 3210 in der Bedienungsanleitung darauf hingewiesen, dass das Abdecken der integrierten Antenne die Qualität der Verbindung beeinträchtigt.

    Was vor 11 Jahren als selbstverständlich und logisch aufgenommen wurde, wird heute von dazu genutzt, um die Konkurrenz lächerlich zu machen? Lächerlich!

    http://yfrog.com/n9nokia3210an.....tennep

    • Mann, es geht echt nicht darum dass man eine Antenne mit der Hand abschatten kann. Das ist echt kein Geheimnis und ist natürlich bei jedem Hersteller so. Es geht darum dass man beim iPhone 4 die Antenne direkt anfassen kann! DAS hat meines Wissens noch kein anderer Hersteller produziert und das wohl auch aus (physikalisch) gutem Grund.

  • Hi,
    Kann auch nur von dem Problem des Annäherungssensor berichten. Dieser ist ja wahrscheinlich durch das 4.0 update verursacht
    Und nicht iphone 4 spezifisch. Also viva iPhone 4 – freut euch drauf. ;-) nie Day

  • Leute es geht doch garnicht darum dass der Empfang leicht schlechter wird wenn man die Antenne verdeckt beim iPhone kommt zusätzlich dazu dass man 2 Antennen kurzschließt aber das wird ja unter den Teppich gekehrt!
    Wenn ihr mitdenkt wisst ihr auch dass der Bumber das umschliessen garnicht verhintert als was fixt der wohl? Genau das kurzschließen.
    Nokia hat ausserdem bei manchen Modellen 2 Antennen verbaut dann ist selbst dass kein Problem mehr.

  • Das Antennenproblem ist supergeil.
    Dank dem habe ich mein 3gs mit meiner freundin getauscht.
    Sie ist linkshänderin…. :D :D

  • Apropo Htc. wer fasst denn bitte sein Handy da oben an? ^_^
    Schön damit man auch ja den bildschirm verdeckt. :D

  • Ich finde die Kommentare der RIM Bosse Lazaridis und Balsillie toll. Die meinen nur Apple sollte jetzt nicht mit dem Antennenproblem welches angeblich nur Apple hätte nicht andere Firmen mit in die Sache reinziehen und man hätte angeblich solche „Probleme“ wie beim iPhone 4 bei Blackberrygeräten nunmal nicht.

    Also wenn jetzt jemand sein Blackberry mal ein bisschen liebhält und dabei sieht wie die Empfangsstärke nachlässt: Ihr habt einen Fehler mit euren Augen, lasst euch mal untersuchen.

    Prost, ich telefonier‘ dann mal weiter mit meinem iPhone 4 in einer Empfangsschwachen Region in der ich trotzdem keine Empfangseinbrüche habe O.o

  • warum klebt man nicht einfach ein Stück Tesa auf das Stück, welches man nicht mit den Fingern überbrücken soll? Sieht kaum einer und sollte das „Problem“ lösen.

  • Wer gibt denn bitte soviel für diese Abzock in-app-purchases aus? Mit nem Jailbreak klappt das garnicht und auch sonst kenne ich niemanden der auch nur einen cent dafür ausgegeben hat. Wenn überhaupt dann sind das doch nur die Bonus Sachen von navigon Select die man kaufen muss um es dauerhaft benutzen zu können…. Also diese in-app-purchases fand ich von anfang an schon scheisse und zum scheitern verurteilt

    • Interessant… Du weißt schon, dass die In-App-Purchases mit einem Jailbreak einwandfrei funktionieren? Nur sobald man diese diverse Software aufspielt um an AppStore-Apps zu kommen die nicht über iTunes bezogen werden, hat man ein Problem mit den In-App-Purchases.

      Aber so ist das nunmal bei Kindern. Von den Eltern das iPhone schenken lassen, aber keinen Cent für Apps ausgeben wollen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3311 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven