iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Home-Taste reagiert unzuverlässig – Keine Verbesserungen in finaler iOS 4.3 Vorabversion

Artikel auf Google Plus teilen.
152 Kommentare 152

Das Ergebnis unserer kleinen Blitzumfrage vom 31. Dezember letzten Jahres spricht eine deutliche Sprache: 59% der gut 11500 abgegebenen Stimmen berichten von vereinzelten bzw. regelmäßig auftretenden Problemen mit der Home-Taste des iPhones. Eine Fehlfunktion die erstmals nach der Veröffentlichung des iOS 4.1 beobachtet werden konnte und sowohl das iPhone als auch den iPod touch betrifft.

Mal wird das Drücken der Hardware-Taste erst beim zweiten Mal oder nur mit starker Verzögerung erkannt, mal wird ein einfaches Drücken „doppelt“ oder „dreifach“ interpretiert und aktiviert dann die Multitasking-Leiste bzw. die optional aktivierten Eingabehilfen anstatt die laufende Applikation zu schließen.

Zur Fehlerbehebung des störenden und nicht einfach zu reproduzierenden Problems haben wir bislang auf das iOS 4.3 gesetzt. Sollte Apple die Aussetzer wahrgenommen haben, so die Theorie, müsste die Homebutton-Verzögerung eine relativ hohe Priorität auf der „Hier müssen wir noch nachbessern“-Liste genießen.

Eine Fehleinschätzung. Auch in der am Donnerstag freigegebenen, finalen Vorabversion des iOS 4.3 findet sich das Problem – ein Fehler der sich allein in Apples Supportforum bereits über mehr als 20 Seiten streckt – unverändert.

Ein Dank geht an alle Entwickler die uns in den vergangenen 48 Stunden diesbezüglich kontaktiert haben.

Sonntag, 06. Mrz 2011, 12:23 Uhr — Nicolas
152 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Hab mein iPod deshalb schon dreimal eingeschickt.

      • Welchen iPod haben sie? Welche Generation?

      • also ich hab den touch 4G und mich nervt’s nich soo besonders…

      • Hab das Problem nur bei meinem iPod touch 3g 64gb, bei meinem iPod touch 1g 16gb und bei meinem iPod touch 4g 64gb habe ich dieses problem nicht und iOS 4.3 hat daran nivhts geändert. (Beim iPod touch 1g geht das ja auch schwer, da es kein iOS 4.3 für ihn gibt xD)

      • Bei einem so tollen Luxusprodukt sollte doch wenigstens der „einzige“ Knopf richtig funktionieren!

      • @ justus: sag mal wofür brauchst du gleich 3 iPods und dann noch alle gleichzeitig?

      • Also ich hab das Problem auch bei meinen beiden iPods 2G fast schon regelmäßig…bin aber auch nich der einzige von meinen Freunden 

      • @thewarhawk
        1er war mir nach 2 Jahren zu langsam, 3er ist der Kopfhöreranschluss defekt und die Home-Taste funktioniert auch fast nicht mehr und beim 4er hatte ich dann auch noch den Anreiz zum Kauf, dass er 2 Cams hat.
        Die iPods benutz ich nicht gleichzeitig und den 1er benutz zur Zeit auch mein Vater da ich ihn ja nich mehr brauche.

    • Bei Meinem ipad kommt auch der fehler gelegentlich vor. Ich dachte schon, dass es an dem ran-speicher vom ipad liegt.

    • Ja da kann ich 100% zustimme ! Das nervt! Die Home Taste reagiert nur wann sie will.

    • Hab auch 4.3 drauf der Home Button funktioniert nun. Auch läuft alles viel schneller! (iPhone4).

      Daher ist auch diese „News“ komplett falsch.

      • Das mag für dich stimmen, ich kann aber leider nur bestätigen, dass bei mir der Fehler unter iOS 4.3 weiter besteht!

        Von daher sind diese News verallgemeinert gesehen nicht falsch…

      • Das subjektive Gefühl der Beschleinigung tritt nach jedem iOS-Update auf.
        Ist so ähnlich wie der Eindruck, das Auto würde besser fahren, wenn es gerade vollgetankt wurde.
        Möglicherweise liegt es aber auch an gelöschten Caches oder ähnlichem.

    • Bin nicht überrascht! Ich denke Apple ist schon längst über dem Berg und reitet im Moment nur noch die Hype-Welle und die Abhängigkeit von iTunes.

      Schon seit iPhoneOS 3.3 gab es keine Verbesserung mehr, sondern nur noch zusätzliche Last für die Ressourcen! Immer mehr neue und unnötige Features um konkurrenzfähig zu sein, ohne dabei alte Fehler zu beheben, oder alte Schwächen auszumerzen.

      Bye bye, Apple! Android, I’m coming!

      • Na dann viel Spaß mit Android! Da bekommst Du (mit Glück) ein oder zwei Updates und die dauern mindestens ein halbes Jahr. Hat Dein Handy ne veränderte Oberfläche (z.B. TouchWiz) musst Du noch länger warten.
        Es gibt noch immer Smartphones mit Andriod 1.5 (werden sogar noch verkauft).
        Ich hab meiner Freundin (vorrübergehend, bis mein altes 3GS entsperrt wird) ein HTC Wildfire (Android 2.2) gekauft – Katastrophe.

        Da war ja die Bedienung (Einstellungen) von Nokia noch einfacher.

        Wir gesagt – viel Spaß damit!

      • @Clinnt: exakt das gleiche ist bei mir auch. Meine Freundin bekommt mein iPhone4 sobald das neue raus ist und ich meinen Vertrag mit dem iPhone5 verlängern kann damit sie ihr Wildfire wieder abgeben kann

    • Hi,
      Habe eine Loesung gefunden….
      Ich habe unter EINSTELLUNGEN – GENERAL- ACCESSIBILITY … die Funktion „Voiceover“ bei Tripple Click wieder ausgeschaltet (bin leider „Englaender“ kenne also die Deutschen Bezeichnungen leider nicht).
      Habe es damals eingeschaltet nachdem ich hier bei iFun einen Artikel ueber die „Vorlesefunktion“ gelesen habe (wie Ihr wahrscheinlich auch).
      Benutzt habe ichs dann allerdings nie wieder.
      uhoule

    • Also:
      – Softwareupdate
      – überflüssige nonsense-apps entfernen
      – hometaste 2 mal nacheinander drücken
      – eine der apps antippen bis sie wackelt und ROTES MINUS erscheint. ALLE ENTFERNEN

      === TATA – problem gelöst =) wer imt seinem latein am ende ist, sollte mal auf englisch das web durchsuchen ;-) ===

  • Alter Neiin.
    Sollten in iOS 4.3 Net auch die neuen Multitasking Gesten dabei sein???

  • Also ich habe die 4.3 GM seit gestern installiert und die Hometaste reagiert nun wesentlich zuverlässiger.

  • Interessanter Weise hab ich das Problem seit meinem iphone 4 Austauschgerät nicht mehr.

    Mein 4er davor hatte auch gaaanz große HomeButton Probleme…

  • Ich könnte kotzen das nervt voll !!

  • Also wir haben in der Familie:

    2x iPhone 3G, 2x iPhone 4, 1x iPad und nirgendwo Probleme mit dem Home Button.

  • Hatte unter 4.2.1 bisher keine Probleme mit dem Home-Button. Unter der 4.3 GM hab ich die jetzt aber auch. Allerdings nerven sie nicht soooo stark. Wäre aber trotzdem schöne wenn Apple diesen Fehler beheben würde / könnte.

  • Hab auch die iOS4.3 GM drauf ud das Problem besteht leider immer noch… Apple soll sich da jetzt mal nen bisschen ins Zeug hängen…!! :(

  • Seid Ihr sicher, dass es ein SW-Problem ist? Ich hatte das Problem auch mit meinem iPhone 4 mit 4.2.1. Am Donnerstag habe ich mein iPhone wegen eines Display-Bruchs getauscht und habe mit dem neuen iPhone keine Probleme mit der Home-Taste mehr.
    Gruß, Mike

  • Ich hatte mit meinem 3gs nie probleme

  • Sorry…ist bei mir nie ein Problem gewesen…?!

  • Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass beim drücken der Home-Taste im rechten, quasi 3Uhr Position, der Fehler mit der Suchanzeige kaum noch auftritt.
    Wie sieht‘ bei euch aus????

  • War mir klar ist auch kein Software Problem sondern ein Hardware Problem .
    Ich habe mein Telefon getauscht ,es wurde Sofort ausgetauscht nach dem ich das Problem mit dem Home Button beschrieben hatte.
    Ich würde euch empfehlen ,IPhone einschicken lieber 3Tage kein IPhone als ein IPhone das jeden Tag nervt

  • seit dem update auf 4.2.1 hab ich das problem nicht mehr! davor war es sehr störend. ist garantiert kein hardwarefehler und hat mit irgendeinem schlechten zusammenspiel der software zu tun.

  • ….klingt für mich eher nach einem Hardware Problem….

  • Meiner Meinung nach ist das ein Software Problem. Oft tritt dieser Fehler auf, wenn gerade hohe Auslastung vorhanden ist und so das System etwas hängt.

  • Beim Knopf für’s Ein- und Ausschalten beobachte ich das in letzter Zeit ebenfalls. Scheint aber nicht immer gleich schlimm zu sein. Es nervt mich manchmal den ganzen Tag und dann fällt es mir eine ganze Zeit nicht mehr auf. Darum glaube ich ja, dass es vielleicht mit Multitasking-fähigen Apps zu tun haben könnte, die vielleicht gerade etwas machen und so Events verloren gehen. Technisch kenne ich mich aber zu wenig mit iOS aus, um das ernsthaft beurteilen zu können. Jedenfalls glaube ich nicht so recht, dass es an der Hardware liegt.

  • Ohne jailbreake wäre ich oft aufgeschmissen und müsste neu starten!
    Ich bin ziemlich angenervt….

  • Wo steckt der Fehler wirklich? Sollte es am 4.1 …liegen müsste dieser Fehler doch bei allen auftauchen und nicht nur bei knapp 60%. Liegt es nicht vielleicht daran, dass eine Vielzahl von Apps. im Hintergrund laufen und/oder der Speicher fast voll ist? Oder, oder, oder…? Ich fühle ja mit denen mit, wo das Problem mit der Hometaste auftaucht. Ich selbst hatte diese Problem noch nie.
    3GS 16 GB (9belegt) ich schliesse regelmäßig unbenutzte Apps.

  • Omg. Ich wollte mein touch 4 schon zurück schicken. Ist das wirklich ein softwareproblem?
    Beim touch 2g funktioniert die home taste auch mit ios 4.2.1.
    Vielleicht war nur eine charge mikroschalter beim touch 4 und iphone 4 defekt? Was sagt denn apple dazu?

  • was fürn scheiß….
    dann wird auch nicht mein iphone auf 4.3 geupdated :/
    lieber 4.2 mit jb^^ da hat man mehr davon

  • Das Home Button Problem beschränkt sich bei mir bloss aufs iphone 4, beim 3GS ist es nicht vorhanden

  • Na, dann wird es nach dieser Meldund und dem ettäuschenden Ausblick auf das IPad 2 endlich Zeit auf Android basierte Geräte umzusteigen

  • Das Homebutton Problem hat sich bei mir von alleine gelöst :)
    Mir ist letztes Wochenende mein iPhone aus der Brusttasche gefallen und das Display-Glas gesprungen. Daraufhin war ich im Apple Store Frankfurt und mir wurde auf Kulanz ein neues Gerät ausgehändigt. 211€ Gebühr gespart. Was für eine Kunden-Freundlichkeit!!!
    Das Austauschgerät (3. Produktionswoche Jan 2011, iOS 4.2.1) hat kein Homebutton Problem mehr.

  • ich habe das Gefühl das die Probleme (bei mir zumindest) immer nur auftreten, wenn mein iPod durch irgendeine App überlastet ist und dann eh schon nicht mehr so gut reagiert. So extrem, wie andere, ist es bei mir jedoch nicht.

    Es kann sich aber schon um ein Software Problem handeln, weil es mir so vorkommt, dass die iOS 4.3 Version insgesammt „flüssiger“ läuft und sich dieses Problem dadurch von selbst löst.

  • Nach dem Bericht hier schicke ich mein iPhone 4 wohl lieber ein, denn dann hat das Austauschgerät zumindest 4.2.1 drauf und ich kann untethered jailbreaken.

  • Fehlaussage!
    Homebutten ist ein Hardware Fehler. Hatt ich auch, nach Telefonat mit dem Apple Support wurde Gerät getauscht und nun läuft er Top! Auch mit IOS 4.2.1, jetzt mit IOS 4.3 deutlich schneller – und die Internet Freiga ist einfach nur Genial! Leute lasst eure Homebutten gestörten Geräte tauschen…..

  • wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr euer Ersatzgerät bekommen habt?
    und habt ihr automatisch ein neues bekommen oder wollten sie euch erst eine reparatur anbieten?

  • also erstens denk ich auch das es hardware seitig ist und 2. ist das bei mir so selten das mich nich so stört wie die meisten hier. ich finds eher krass das man sich so darüber aufregen kann…

    • Ich kann sehr gut nachvollziehen das sich manche so aufregen. Bei einem Nachbarn von mir kommt ab und an bei egal wie man drückt die Multitasking Leiste hoch. Egal ob einmal drücken, 2x oder auch 3 mal drücken. d.h. aber selbst bei Geräte sperren und entsperren ist man immernoch im App drin. => Um einen Anruf tätigen zu können, eine SMS schreiben zu müssen oder ein Foto machen zu können musst du dein iPhone neustarten was unter umständen schonmal 3-4 Minuten dauern kann. Es kann doch nicht sein das man dann 20 Minuten beschäftigt ist ein Foto zu machen,eine SMS zu schreiben und einen Anruf zu machen mit jeweiligem Neustart dazwischen. Ohne Jailbreak ist auch nix mit Respring….

  • Ich habe Ende Dezember auch mein Gerät tauschen lassen, nur wenige Tage nach dem Tausch kam hier die News mit der Umfrage online und ich kann absolut bestätigen, dass es sich um einen Hardware-Fehler handelt. Bevor ich das iPhone hab tauschen lassen, habe ich alles mögliche ausprobiert: Software Hard-Reset, alle offenen Apps geschlossen, kein JB, etc., doch alles brachte keine Besserung.
    Seitdem es getauscht wurde, konnte ich dieses lästige Home-Button Problem kein einziges Mal mehr reproduzieren. Der Austausch (mit AppleCare) war innerhalb von 24 Stunden vollzogen: Morgens bei der Apple-Hotline angerufen, am nächsten Tag war das Austauschgerät da.

  • Ich hatte auch nie Probleme mit der Hometaste….

  • Ich dachte schon, die Probleme liegen daran, dass meine Frontscheibe ausgetauscht wurde. Puhh!

  • Habe ein 3GS mit dem sporadisch auftretendem Fehler. Bei mir tritt der Fehler häufiger auf wenn ich das IPhone schräg halte, scheint wohl irgendwie mit dem Neigunssensor / Bewegungsensor zusammen zu hängen. Lege ich das IPhone auf den Tisch gibt es keine Probleme, egal wie viele Apps ich offen habe. Schätze also das es sehr wohl Hardware bedingt zu aussetzern kommt.

  • Es ist DEFINITIV kein Software-Fehler!
    Hatte ich schon 2 Mal!
    2Mal ein Austauschgerät bekommen, nach der Reparatur-Wackelkontakt festgestellt worden.
    Hat mit Software nix zu tun!

  • Also mein iPhone 4 hat den beschriebenen Fehler noch nie gehabt! Software 4.1 ist installiert. Auch auf dem 3G und 3GS kommt der Fehler nicht vor! Will damit nicht sagen, dass es das Problem nicht gibt, denn 60% der iPhone Nutzer werden nicht spinnen aber kann es sein, dass Apple eventuell im laufe des Produktionszeitraums ohne ein Statement daran gearbeitet hat? Ich habe mein iPhone 4 im Dezember bekommen und es ist vielleicht schon eine überarbeitet Version mit den Torxschrauben am Dockconnector! Können die Leute mit dem Problem vielleicht mal mit angeben ob sie noch Kreuzschlitzschrauben oder schon Torxschrauben am Connector haben? Vielleicht lässt sich daraus ableiten das ebend etwas verändert wurde!?!?

  • Auch bei mir tritt das Problem immer wieder auf.

  • Auch Tobias ein paar Posts weiter oben hat sein iPhone im Dezember tauschen lassen. Seit dem ist der Fehler weg!?! Es lässt sich, meiner Meinung nach daraus eine Hardwareveränderung ableiten!

  • Habe ein iPhone 4 seit letzten jahres und habe auch das Problem mit der Home Button Taste, ich habe aber eher das Gefühl gehabt das ich diesen nicht fest genug gedrückt hatte. Beim 2ten mal drücken des Homebuttons wo ich dann fester drauf gedrückt habe funktionierte dieser nämlich einwandfrei.

  • Hi,

    fragt doch mal zusätzlich, welche iPhones betroffen sind. Wenn ich feste drücke, reduziert sich das Problem merklich. Evtl. kann es sich auch um ein Hardwareproblem handeln.

  • Hätte drauf gewettet, dass Apple das Problem mit dem nächsten update angeht. Absolutes Trauerspiel wenn nicht. Es Handel sich um eine massive Beeinträchtigung des Workflows

  • Ich habe auch lange an ein IOS Problem gedacht, bis ich meines nach abgeschlossener Applecare vorab tauschen lies!!!

    Neues IPhone 4 = 4.2.1 kein Problem!! Auslieferung mitte Januar 2011

  • Updates,updates,udates. Ich habe seit 4.01 nix mehr gemacht und kann nicht ein einziges Eurer Probleme nachvollziehen. Ich überlege mir jedesmal sehr genau ob und wann ich update und warte erstmal ab.Bisher reicht mir das 4.01 auf meinem 4er Iphone voll aus

  • Bin ja mal gespannt ob mit der 4.3 wenigstens am 27.3.2011 mein Wecker mit noch weckt ;D

  • Und was ist mit vergesslichen Standby Bug!
    Das nervt, ständig Akku laden!

  • Also seitdem ich jetzt die 4.3 GM drauf habe, läuft mein iPhone 4 wieder viel schneller :) Akku hält länger und der Fehler mit dem Home Button tritt bei mir nicht mehr auf ! :)

  • also bei meinem iPhone 4 tritt das Problem nicht auf und ist auch noch nie aufgetreten ebenfalls auf dem iPad. Aber auf meinem iPod touch 3.G 32GB tritt der Fehler manchmal auf. :-)

  • Nervt total!

    Verstehe nicht wieso Apple nicht reagiert.

  • Habe auf meinem iPhone 4 aktuellstes iOS, keine Probleme mit dem Home Button.

  • die Home Taste reagiert IMMER, nur eben manchmal VERZÖGERT, weil Prozesse im Hintergrund CPU Cycles essen… Die H-Taste lößt auch nur ein Interrupt aus und bis die CPU diesen abarbeitet, dauert es u.U. Hochachtungsvoll, Apple CA

  • Habe auch das Problem mit der Home Taste. Einmal Drücken und nen paar Sekunden warten und nix passiert. Nochmal drücken und der iPod reagiert. Manchmal muss Ich einmal die Taste drücken oder mehrmals. Oft passiert es auch das in in der Multitasking leiste lande. Habe ein iPod Touch 3G 32 GB und neuste IOS Version.

  • Bin vor ein paar wochen von einem ipod touch 1G mit iOs 3.1 aus ein iPhone 4 mit iOS 4.2 umgestiegen.
    Kann bei keinem der beiden Geräte den Fehler nachproduzieren.
    Vll. Bedient ihr den knopf dieses Geräts einfach viel zu hektisch :DDD
    Lasst dein Teieln doch mal Zeit!^^

  • Hatte mein iPhone 3G auch. Nach Gerätetausch ist Fehler weg. Für mich ganz klar ein Hardware Fehler und darum durch kein iOS update zu fixen…

  • Ich habe gestern sogar 5 mal die Home Taste gedrückt, um in die Multitasking Leiste zu kommen!
    Trotzdem bin ich der Meinung, dass dieser Fehler nicht immer auftritt.

  • Bin der Meinung, dass das Problem nicht softwarebedingt ist, sondern dass es sich hier um einen „prellenden“ Taster handelt, der nur sehr schwer – oder überhaupt nicht – mit Software-Fixes in den Griff zu bekommen sein wird.

  • Hatte noch nie ein Problem damit, nicht mit dem 3G und auch nicht mit dem 4er

  • hatte noch nie dieses prob. hab ein 3gs und nen Touch zweite Generation (ist jetzt verkauft)

  • Schade, denn ich hatte gehofft das sich durch iOS4.3 was dran ändert und deshalb mit einem Tausch gewartet. Nun hab ich gerade mit Apple Support Telefoniert und nächste Woche bekomme ich ein neues iPhone 4.

    Ich hatte es Mitte Dezember 2010 direkt bei Apple gekauft und das Problem hat mir in der letzten Zeit meinen letzten Nerv geraubt, mindestens 7 von 10 Klicks auf die Home-Taste waren fehlerhaft.

    Nun hoffe ich mit dem neuen Gerät davon verschont zu bleiben.

    • Wie das denn ?
      Der Apple Support hat doch Sonntags nicht geöffnet ?!? Hab eben auch angerufen, und ich soll zu den angegeben Öffnungszeiten anrufen, Sonntag war da nicht dabei -.- !

      • Habe mich auch gewundert, aber ja, sie hatten auf. Die Telefonnummer hatte ich von der Apple Webseite. Die Bestätigung (Datum: 6. März 2011 17:09:52 UTC+1) kam unmittelbar nach dem Telefonat.

  • Also bei mir gab es noch keine probleme

    Ipod touch 2g mit 8gb und ios 4.2.1

  • leute, es KANN kein hardwarefehler sein, oder warum ist das problem nach einem update auf die 4.2.1 bei mir wie von geisterhand verschwunden?! die hardware repariert sich nicht selbst, soweit ich weiß. ich wette, es handelt sich um irgendeine ungünstige kombination mehrerer umstände im multitasking, die das phânomen hervorruft. apple macht es zuviele umstände, jenen kunden das gerät nicht zu tauschen, die sich beschweren – also wird getauscht. daa problem ist ja auch nicht mit gewisser hardware reproduzierbar – sonst könnte man die chargen eingrenzen. ich wette, es liegt an der reaktion des iphones softwareseitig.

  • Also bei mir tritt das Problem auch immer wieder auf.iPhone 4 bereits bei Apple zur Reparatur gegeben.

    Kam wieder mit der Erkenntnis, dass das Problem von Apple nicht erkannt wurde.Somit habe ich mein altes wieder bekommen und weiterhin das Problem.
    Warte jetzt noch auf iOS 4.3 und wenn es dann nicht besser ist schicke ich es nochmal weg.

    Wieso wurde es bei manchen ohne Probleme ausgetauscht und ich bekomme meins wieder wie es ist -.-.
    Naja mal schauen.

  • Für Alle die damit Probleme haben:
    Einfach nicht benutzen und damit sollten die Probleme ausgeräumt sein…

  • Ich hab das Gefühl mein iPhone hat fast jeden Fehler den es haben kann. Regelmäßige Lags, insbesondere Bein starten der Kamera App, Homebutton Problem, Sleep/Wake-Taste wackelt und etwas Staub hab ich auch unterm Display :(

  • Da es sich hierbei um ein Hardware- und nicht etwa um ein Softwareproblem handelt, kann es auch nicht durch ein Update behoben werden. Der Home-Button nutzt sich eben ,je nachdem wie intensiv man ihn nutzt, ab.

    Versucht euren Fehler mal bei einen neuen iPhone 4 zu reproduzieren.

  • Jailbreak, multifl0w und ich bekam noch bie solch ein Problem!

  • Also bei mir geht alles Perfect! Ich wollt’s nur ma gesagt haben, ne ;)

  • iPod Touch 4G keine Probleme mehr! Alles super!:) und alles viel flüssiger ;)

  • Habs eigentlich nur eine Hand voll mal beim iPod touch 4 gehabt, meistens wenn einige Apps noch in der Taskleiste waren oder es „vollgeschaufelt“ war.. Somit denke ich es ist ein Software Fehler, aber dadurch das es seltenst auftritt könnte es auch nen Hardwarefehler sein, ich weiß es nicht wirklich..

    Vielleicht stecken die Illuminaten dahinter! Der Homebutton als neuer Fall für das Galileo Mystery Team!

  • Äpfel sind gesund

    5x iPhones 4 und 2x iPads im Hause (Frau und (schon ältere Kinder) und keinerlei Probleme, auch noch nie gehabt. Anscheinend gingen/gehen wir mit unseren Geräten sorgsamer um als andere! wenn ich mir da so manche Leute (Jugendliche aber auch eigtl. Erwachsene) in der S-Bahn auf dem Weg zur Arbeit anschaue, grausam. Da wird auf dem Ding rumgehackt, es sorglos ohne jeglichen Schutz in Sport-oder Handtaschen gedonnert usw. Selbst Schuld!!!

    Bei mir halten technische Geräte immer sehr gut und lange, trotz täglichen Gebrauchs und ohne übertriebener Achtsamkeit. Einfach nur etwas vorsichtiger und mit dem Hintergedanken, dass es sich immernoch um ein technisches und daher empfindliches Gerät handelt ;-)

  • das muss ein hardware fehler sein! ich muss teilweise 5x drücken bis es klappt!
    ich schätze der kontakt wird mit der zeit einfach schlechter, ich muss schon richtig fest drücken! , das würde auch erklären warum apple softwaretechnisch nichts ändern kann…

  • Ich hatte bis auf das 3G jeder iPhone…nur noch nie Probeme Mut dm Homebutton.
    Dafür habe ich seit 3 Generationen durchgehen häufiger mal Gespräche, die ich nicht annehmen kann, weil ich den Slder nicht bis zum Ende bewegen kann. Er schnallst in der Mitte der kurz danach einfach auf die Ausgangsposition zurück!

  • das ist eine kalte lötstelle. iphone kurz unter ne rotlichtlampe und gut ist …

  • iphone 4, iOS 4.2.1…noch nie probleme gehabt…

  • Hallo! Ich habe mit meinen iPhone 33S 32GB seit fast ein Jahr u. bei dem ich IOS 4.2.1 habe, spinnt meine Home-Button völlig verrückt… mich nervt das total… Liegt das auch an den Hardwarefehler? Bekomme ich auch von Apple ein Austauschgerät (iPhone 4)? Obwohl ich 2 Jahre Garantie habe… MfG Dany

  • Das Problem mit dem Homebutton ist nicht ganz so nervig, als wie das Ptoblem mit den vertauschten Cover-Bilder!
    Taucht bei mir nicht nur bei meiner Musik sondern neuerdings auch bei den TV Serien. Hoffe das es mit dem Update behoben wird.

  • Also ich kann das Home-Button Problem bei der GM 4.3 nicht bestätigen. Keinerlei Schwierigkeiten.

  • iPhone 3Gs mit OS 3.1.3 – keine Probleme mit der Home-Taste. Wieder ein Grund mehr dabei zu bleiben. Bislamg war noch KEINE 4er-Version irgendwie nützlich. Das wird sich wohl auch nicht mehr ändern.

  • Ist auf jeden Fall ein Software Problem!
    Zum einen habe ich gerade folgendes getestet: zwischen Homescreen und Suchescreen per Homebutton hin und her geschaltet, 50x nie Probleme!!!
    Zum anderen viele Programme gestartet und Homebutton-Problem trat umgehend wieder auf.

    Ich denke, hiermit ist klar was los ist!!!

  • Software oder Hardware? Ja wo ist das Problem?
    Vielleicht will uns einfach Ifun aus ihrer App. nimmer rauslassen….

  • Jetzt hat das Dingen nur noch einen Button und der ist unzuverlässig. Wird Zeit dass Steve Jobs den auch noch abschafft :)

  • Bei mir ist das problem fast ganz weg.

  • ich habe mein iphone 4 jetzt wegen des fehlers austauschen lassen.
    das austauschgerät hatte 4.2.1 drauf und auch nach dem update auf 4.3 und backup meiner alten daten funktioniert der home button zu 100% zuverlässig!
    das riecht für mich nach hardware-fehler!!

  • Hey Leute seid froh das bei euch nur das minimale Problem is ich hab voll die arschkarte mein Sleep Button Reagiert mal mal nicht wie er gerade bock hat meistens geht er dan mal 1 stunde und dan geht er wieder 24-26 stunden nicht ey das ich ÄTZEND !!!! Kann mir vllt jemand helfen ??? (Garantie kann ich vergessen is Gejailbreakt ) THX im Vorraus . LG. Euer Maximilian iPod touch 4G

  • Probleme mit dem Homebutton gibt es bei mir (4.3.1) nur dann, wenn in den Bedienungshilfen der Dreifachklick aktiviert ist. Dann reagiert der Homebutton träge und interpretiert häufig Einfachklicks als Doppelklick.

    Nicht so bei deaktiviertem Dreifachklick: In diesem Fall funktioniert der Homebutton genau wie er soll. Allen die Probleme haben, empfehle ich mal die Option unter Einstellungen/Allgemein/Bedienungshilfen/Dreifachklick auf „deaktiviert“ zu stellen.

  • Hallo,

    ich hatte auch übelste Probleme bei meinen iPhone 4 mit dem Homebutton. Symptome: wie alle hier schreiben.

    Also es ist definitiv ein Hardware Problem!!!!
    Habe auch sämtliche iOS Updates aufgespielt, wiederherstellen ohne Backup zu nutzen etc.
    Abhilfe brachte der Austausch des Homebuttons!
    Habe mir ein original Ersatzteil gekauft und gerade eingebaut.

    Ergebnis: volle Funktion ohne Fehler…

  • Hallo,

    es ist definitiv ein Hardware Problem!

    Habe sämtliche iOS Updates seit der 4.01 auf meinem iPhone 4 ausprobiert und keines hat den Fehler behoben.
    Auch Wiederherstellung ohne Backup einzuspielen nutzte nichts.

    Habe mir den Homebutton als original Ersatzteil gekauft und gerade eingebaut.

    Ergebnis: volle Funktion ohne Fehler!
    Optisch sah der alte Homebutton unbeschädigt aus.

    Also nicht lange mehr überlegen, entweder das Gerät auf Garantie austauschen bzw. von Apple reparieren lassen oder selbst Hand anlegen!

    Gruß invade

  • Ich hab das Problem mit meinem iPhone 3gs 8gb,und es kam auf einmal,das der Home Button nicht mehr funktioniert,Ich muss um auf den Home Bildschrim zu gelangen das iPhone aus,und dann wieder anmachen,und bei einem Mehrfach Klick passiert auch gar nichts,Ich verzweifele hier,denn es ist erst seit heute und Ich habe keine AHnung was Ich mahcen soll,und ob Ich es bei Apple einschicken kann !

  • Hab ein iPhone4 mit 32 gb. Seit gestern auch Probleme mit der Hometaste. MAchmal gehts, machmal erst nach xmal draufklopfen. Dann wieder mit 3fachklick. Aber es kommt immer wieder mal was Anderes, Home. Suche, Taskleiste…. Ist schon sehr mühsam. Es trat bei mir das erste mal erkennbar auf als ich das App splice startete. Danach ging nix mehr… musste neustart machen. Hab auch die Tips probiert mit einstellungen…etc.. das Verhalten ändert sich ständig. Würde daher eher auf software tippen als auf hardware…

  • Bei mir hat diese Lösung funktioniert (hab sie gefunden unter:http://iszene.com/thread-11735.....0.html) :

    -bei dem iPhone 5x einen hardwarereset machen…
    -Homebutton von Außen reinigen:
    etwas glasreiniger auf ein fusselfreies tuch (darf ruhig etwas feuchter sein) und dann den button damit von aussen ein paar minuten massieren (drücken)…
    Hab nur wasser genommen, kein Glasreiniger…. und nur 2 mal neu gestartet…da verhielt es sich wieder normal (bis jetzt ;-))
    Wenn das hilft muss es ja fast eine Verunreinigung bei dem Button-Kontakt sein…oder nicht?

  • Moin,
    habe dieses Problem schon eine ganze Zeit. Und so wie es die anderen nervt, könnte ich schreien vor Wut. Keiner kann helfen, keiner kann es ändern und am meisten stinkt es mir, das uns der Apfel so im Regen stehen lässt. Meiner Ansicht nach ist es ein Softwarefehler. Sicher sind auch einige dabei die mechanisch den Berg runter gegangen sind. Ich möchte schon fast sicher sein, die wollen uns nicht sagen was es ist. Warum auch immer, ich halte mich hier jedenfall etwas zurück.Ich habe nun eine Lösung für mein Gerät gefunden, es funktioniert nun schon eine ganze weile.(der Homebutten)Wenn es in den nächsten Tagen so bleibt, werde ich hier die Lösung posten. Ich möchte mir nur sicher sein, bevor ich was falsches schreibe.

  • hatte auch das problem und mir ganz banal helfen können. Emoji die ich installiert hatte wieder gekickt! scheint ein softwareprob gewesen zu sein – schlagartig macht der homebutton bei mir dass was er soll – funktionieren!

  • Ja genau so ist es.
    Am besten gleich noch eine neue Werkseinstellung durchführen.
    Emoji-ist schuld an der ganzen Sache. Die Apfelfirma sollte sich mal drum kümmern.
    Faxe

  • Nach nem Tausch meines iPhone4 ist mein Home-Bug behoben :)

  • Bei mir ist das Phänomen erst jetzt ab iOS 5 aufgetreten :-(
    Nervt!

  • Hallo, ich habe sogar die ganz aktuelle Version 5.1 installiert. Der Fehler ist nach wie vor noch da.

  • Hallo,

    hab diesen Fehler sporadisch auf meinem iPhone 4 mit iOS 5.1. Werde diesen Fehler immer irgendwie wieder los, aber ohne einen Weg angeben zu können. Hat sich aber auch schon mal 1-2 Tage hingezogen. Alle Apps killen, neu starten… reicht normalerweise nicht…

  • Hatte das selbe Problem, der Grund war Verschmutzung.
    Ein Freund hat mich auf http://ifixthebutton.com aufmerksam gemacht.
    Mein H.B. funktioniert nun seit 4 Monaten wieder einwandfrei, ohne das Gerät einzuschicken oder es aufzuschrauben!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven