iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 007 Artikel
   

Hinweise auf nächste iPhone-Generation im SDK 3.2

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

n89.jpgAuch in diesem Jahr kommt eine neue iPhone-Generation, daran gibt’s eigentlich nichts zu rütteln. Von daher sollten sich auch mit jedem Tag hin zum voraussichtlichen Erscheinungstermin (wir tippen weiter auf Juni) auch die Hinweise darauf häufen. Einen solchen sieht Engadget in der Erwähnung eines Gerätetyps namens N89 in der aktuellen Entwicklungsumgebung für iPhone-Entwickler.
Der Codename N89 soll laut gut informierten Quellen für die nächste iPhone-Generation stehen, das ebenfalls erwähnte Modell N80 für den nächsten iPod touch. Die früheren iPhone-Generationen wurden Apple-intern als N68, N82 oder N88 bezeichnet. Beim ebenfalls aufgeführten K48 soll es sich um das iPad handeln.

Mittwoch, 03. Feb 2010, 8:06 Uhr — chris
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ein neuer angriff auf Nokia??
    Die Namen N80, N89 gibt es doch schon bei Nokia.
    Naja egal ich kann es selber nichtmehr erwarten das ein neues iPhone rauskommt zumal weil mein Vertarag mitte dieses Jahres ausläuft

    • Kacke, und ich habe gestern von T-Mobile mein 3GS für mein 3G bekommen.

      • Oh Mann. Du weißt weder ob es dieses Jahr kommt, was es kann, was es kostet undbeschwerst dich über ein 1Tag altes iPhone 3GS…. Am besten noch das billige 32GB Modell damit du dich richtig aufregen kannst über dein klappriges Handy….^^ ich hab mein GS übrigens seit 4 Tagen und bis ein neues iPhone kommt hab ich erstmal ein besseres Gerät wie das 3G ohne etwas dafür gezahlt zu haben. Wenn das nächste dann raus ist kann man immernoch sehen was man dann macht.

      • Vertragsverlängerung?

      • er hat doch recht, dass 3gs iss einfach ein witz!

      • Wenn du deinen Vertrag frühzeitig verlängert hast um an ein 3GS zu kommen:
        Selbst schuld, es war recht klar, dass mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Juni/Juli ein neues iPhone Modell erscheint.

        Wenn du dein 3G zur Reparatur geschickt hast und ein refurbished 3GS zurück bekommen hast: Freu dich doch, dein Vertrag wurde nicht verlängert und du hast für die letzten Monate bis die nächste Generation erscheint ohne Aufpreis das aktuelle iPhone erhalten.

      • Per Vertragsverlängerung?

      • Wiederrufrecht 14 Tage

    • @Cello wieso ein Angriff auf Nokia? du kannst doch intern deine Bezeichnungen nennen wie du willst. Das Endprodukt heißt ja nicht so

  • mitte dieseN Jahres muss es heissen !

    und „zumal weil“ ist auch nicht wirklich deutsch….

    und „nichtmehr“ wird auch ausseinander geschrieben.

    Vielleicht lieber in der Hauptschule aufpassen statt mit dem Iphone rum zu spielen?

    • Weißt du eigentlich, dass niemand solche Besserwisser leiden kann? Ist doch egal, wenn sich ein paar kleine, unbedeutende Fehler eingeschlichen haben… Hauptsache ist doch, dass jeder versteht, was gemeint ist 

      P.S.: „ausseinander“ schreibt sich mit nur einem „s“ 

    • Klingt auf jeden Fall sehr interessant. Mal sehen was da wieder aus dem Zauberhut kommt…

      @ Karl: Es heißt völlig zurecht „dieses Jahres“ und „ausseinander“ sieht doch in folgender Schreibweise wesentlich schöner aus: „auseinander“

    • Mitte schreibt man groß.
      „und“ am Satzanfang ist auch nicht wirklich schön. Oh es war ja nur ein Halbsatz ohne Ende…
      „ausseinander“ schreibt man sicherlich ohne doppeltes s!
      und die offizielle Produktbezeichnung lautet iPhone.

      Wer im Glashaus sitzt…. Was habt ihr eigentlich von diesen dämlichen, vorwurfsvollen Kommentaren? Auf Fehler hinweisen schön und gut, aber eine unentgeltliche Arbeit die man selber anscheinend gerne nutzt verspotten finde ich etwas dreist und unverschämt!

      • Der dämliche, vorwurfsvolle Kommentar bezog sich nicht auf die unentgeltliche Arbeit (sprich: den Artikel bzw das Ticker-Team), sondern auf den ersten Kommentar.

    • Es heisst doch nicht „diesen Jahres“.. Was bist du denn für einer? Keine Ahnung, aber klugscheißen..

    • Du bist so ein dämlicher Vollpfosten.
      Weil es voherigeN Jahres, letzteN Jahres, kommendeN Jahres heißt, denken so zurückgebliebene Spinner wie du, dass es automatisch auch dieseN Jahres heißt.
      Totaler Irrglaube. Und dann noch falsch verbessern…

    • DieseS Jahres ist korrekt. Schon iwie peinlich sowas. Wohl jmd von den besagten Hauptschülern. Man man man.
      Wenn man keine Ahnung hat…
      BTW gehört das hier sowieso mal gar nicht hin,aber wenn schon den Professor rauslässt,sollte man vll sicherstellen das Selbiger der deutschen Sprache mächtig ist.
      MfG. Dustin

      • Dirk Peter Küppers

        Mann mann mann…
        Oder spricht sich das „Män män män“?
        Können wir den Scheiss bezüglich Schreibweise und Schulform mal beiseite lassen?
        Wichtiger als eine dämliche Rechtschreibkorrektur wäre wahrscheinlich eine Dummschreibkorrektur…

  • ihr habt probleme XD immer dieses rumgeheule, schaut euch doch mal unsere rechtschreibreform an alle paar jahre was anderes !!

    • Da ist allerdings was dran…

      Aber um zum Thema zurückzukommen:
      Wer weiß schon wann das neue iPhone kommen wird und was es dann alles kann… (und auch was es kosten wird) Sind wir dich einfach mal froh, dass es das iPhone gibt, wie auch immer es heißt oder wie alt es ist…

      • Oh schon vorbei hab’s mir gerade mit Bier und Chips gemütlich gemacht. ;)
        Was sich hier manche anmaßen und zwecks Rechtschreibung alles scheinen zu wissen.
        Einfach mal Klappe halten und wie es aussieht weiss aber immer jeder der sich aufgeilt was gemeint ist.
        Passt zwar nicht zu Fred, egal…

      • Kurz vor 9 Uhr morgens Ne Tüte Chips mit Bier…!?

  • Hoffentlich wird das iPhone nicht mehr ganz so billig wie die letzten beiden.

    • Ja nee is klar. Damit du Millionär dir „exklusiv“ eines „holen“ kannst und nicht jedes „Schulkind“ damit rumrennt? Es war bei iPod so und es ist beim iPhone inzwischen ähnlich. Wenn du nicht zur großen Masse gehören willst, dann darft du kein iPhone kaufen ;)

      • Das IPhone wird warscheinlich auch ohne Vertrag angeboten werden, das wird dann natürlich nicht ganz so billig. Aber der Trend geht ja eher ins Günstigere.
        Ich habe neulich gelesen, dass es noch eine Deluxversion geben soll, die auch fliegen kann. Die wird dann aber auch etwas teurer. Die muss man nur bestellen und kommt dann selbstständig bei einem zuhause an. :-P

        PS: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

      • Cool danke!

  • Aber trotzdem mach es irgendwie Spaß darüber zu reden!

  • Wie die Hälfte der Leute hier sich selbst ins Knie schießen :) lol

  • Liebe Tickerjungs,
    Euer iTunes-Artikel beinhaltet keinen Text. Wo isser hin?

  • Ich hab langsam echt keine Lust mehr den Ticker zu lesen, wenn hier jeder Zweite meint belanglose, klugscheißerische Kommentare abgeben zu müssen, anstatt sinnvoll zu diskutieren. Eröffnet doch ein Rechtschreib-Forum. Man, man… *fuck*

    • Expertenmeinung

      Dazu kommen die Massen an Honks, die ständig posten müssen, wann ihre Verträge auslaufen.

      Wann man dann noch ständig 100zeilige Wahnvorstellungen zum nächsten iPhone lesen muss (weil der Papi ja bei apple arbeitet usw…), dann nervt das und vergrault nur echte Wissensträger.

  • Einen Teil der Rechtschreibfehler muss man aber auch dem iPhone zuschreiben.

    Was immer wieder lustig ist: die Tatsache, dass Apple jeden Sommer seit Jahren ein neues iPhone rausbringt und Leute darüber erstaunt sind, das sogar anzweifeln oder sich kurz zuvor ein „altes“ kaufen und sich dann aufregen.
    Dabei ist dieser Produktzyklus noch sehr zurückhaltent für einen Hersteller.

    • Genau. Und der würde aufhören wenn das iPhone nicht mehr zum Volkshandy verkommen würde. Deshalb bin ich ja der Meinung dass es viel zu billig…na sagen wir besser…günstig ist;)

      • Außerdem sieht es zu gut aus. Daher kommen noch Schickimickis und Tussis hinzu, die es nur deswegen kaufen. Denen könnte man alte Hardware einbauen – die würden es gar nicht merken.

      • Ich finde nicht, dass es teurer werden sollte! Ich bin Student und möchte als absoluter Apple-fan trotzdem ein iPhone haben!
        Eigentlich ist es doch auch egal, wie viele ein iPhone haben! Schließlich wurde das iPhone nicht zum angeben entwickelt!!! Je mehr Nutzer, desto mehr sinnvolle apps gibt es! Und mehr überlegen einen mac zu kaufen. Und das hat zur Folge, dass das Software-Angebot auch hier besser wird!

        Aber der Reiz das iPhone noch besser zu machen, sollte bleiben. Und da googles android immer beliebter wird, wird auch Apple am Ball bleiben und das ist auch gut so! Denn Konkurrenz belebt das Geschäft!

  • lol selten so gut über die Kommentare gelacht. Aus einer Info wurde eine Rechschreibungs-Schlacht. Kommt schon, bei mir ist sicherlich auch etwas falsch ;-)

  • mein vater arbeitet für apple u hat gemeint das dieses jahr noch ein iphone nachfolger kommen soll.auf weitere fragen von mir hat er sich nicht eingelassen —–> verdammt

    • Mein Vater ist nicht bei Apple u weis auch
      das dieses Jahr ein neues iPhone kommt..
      Genauso wie du, ich u jeder andere hier.
      Dazu muss man wirklich kein Insider sein um das zu wissen. Doch Apple u auch jeder andere
      Konzern wird den teufel tun u jedem intern
      freuen Zugang zu Informationen geben was alles
      so in der mache ist. Und für die leute die was wissen hat Apple eine zahl: 800.000.000$
      Was die Konventionalstrafe ist falls sich jmd
      erlaubt irgendwas auszutratschen oder anderweitig Infos durchsickern lässt.

      Da würde ich es mir auch 800.000.000 mal
      überlegen ob ich zu irgend jemanden was sage FALLS der jenige was weis.

    • Was macht der da, die Tür von nem Store aufschließen…

  • Klar lässt er sich nicht auf mehr ein…weil die nämlich auch nicht viel mehr wissen, außer sie sind unmittelbar mit der Entwicklung beschäftigt.

  • Ich hoffe mal stark das Apple ihre Januar/Juni
    Präsentations Zeremonie etwas über bord
    wirft u vll schon im April das iPhone präsentiert!
    Auch wenn das wohl nicht der Fall sein wird wäre es nur ratsam..denn wenn sie wieder kein echt revolutionäres feature motto damit fahren
    (Bsp 3Gs) wird für die unentschlossenen smartphone Käufer die Konkurrenz immer attraktiver. Die Fangemeinde bleibt treu doch alle anderen unterwerfen sich nicht den hohen kosten u dem Vertragsterror von Tmobile.
    Da in den kommenden Monaten die Konkurrenz mit neuen Modellen auffährt wird der Druck größer je länger Apple wartet…außer wie gesagt
    sie bringen wirklich mal ein generalüberholtes
    iPhone raus was dann alles andere in den schatten stellt u die unentschlossenen dazu bringt auf das nächste Modell zu warten.
    >>> Aber naja beim 3Gs wurden wir alle ziemlich enttäuscht u nun nach dem 27. Januar
    flauen die Gerüchte über lang ersehnte Features
    wieder etwas ab denn das iPad als Vorbote war auch nicht auf ganzer Linie überzeugend!

    Was aber angebracht wäre:
    • etwas frischeres design (etwas wertiger)
    • bessere Kamera
    • besserer Akku
    • Multitasking (zumindest für Basics)

    Hammer wäre noch Videochat aber ich glaube das wird wohl wieder nichts:(

  • Und ich habe mich schon gewundert, da ich öfters schon über Cyberduck im iPhone die Namen N80 etc..
    gesehen habe.Finde es auch grad nicht mehr.
    Dachte auch schon, sind wir bei Nokia?
    Aber egal..
    @Gregor: das 3GS ist zum 2G/3G um einiges besser.
    Zb. beim 3GS öffnet Cydia nach gut 30 Sek und bei den anderen dauert es schonmal 2 Minuten bis die Daten geladen sind.
    Daher lege mal alle 3 Geräte nebeneinander und teste es, dann kannste mal vergleichen.

  • Hehe, ist ja mal wieder lustig hier :) ich versteh nicht, warum Leute das iPhone teurer haben wollen. Solange die Qualität stimmt ist doch alles super? Ich mein, klar, wenn das Gehäuse am auseinander fallen ist und die Software auch nichts mehr taugt, dann wäre ich auch für eine Preiserhöhung um die Qualität gewährleisten zu können, aber momentan stimmt doch alles? Tut es euch weh, wenn Schulkinder auch ein gutes gerat benutzen wollen? Wollt ihr auch, dass nur Leute mit hohem einkomen sich zb einen Laptop leisten können?

  • Hat das neue iPhone eigentlich eine brauchbare „Rechtschreibkorrektur“?

    Das wäre doch mal n sinnvolles Feature (natürlich nur für die, die in der Sonderschule nich augepasst haben, da sie mit ihrem iPhone zu viele Kommentare in Foren abgegeben haben…)

    cheese_Alex

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19007 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven