iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 005 Artikel
   

Hinter den Kulissen: Update im App Store zeigt „gekaufte Apps“

Artikel auf Google Plus teilen.
73 Kommentare 73

Auch ohne iOS-Update zeigt der App Store zur Stunde bereits die ersten Neuerungen an und bietet die von Apple angekündigte Option, die von euch gekauften Applikationen nun jederzeit auf das eigene Gerät nachladen zu können, bereits an.

Ruft man den AppStore auf, steht im Bereich „Updates“ nun der neue Menu-Punkt „Gekaufte Artikel“ zur Auswahl. Dieser zeigt euch alle bereits getätigten Einkäufe an und unterscheidet zwischen Apps die schon auf eurem Gerät abgelegt sind und Anwendungen die sich kostenlos erneut laden lassen, momentan jedoch auf dem eigenen iPhone fehlen.

Montag, 06. Jun 2011, 22:28 Uhr — Nicolas
73 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Habt ihr meine mail bekommen…das mit clipinc player?

  • Wollte euch grade eine Mail zukommen lassen ;-)
    Ist eine super Sache finde ich :-)

  • Auf sowas hat man gewartet :)
    Fehlt nur noch das man dort Apps löschen kann!

  • Hier ist davon leider noch nichts zu sehen… iOS 4.3.1, 3GS, DE Account

  • Kann man jetzt Sachen die man kostenlos geladen hat, wieder gelöscht hat und die jetzt aber was kosten, kostenlos laden?

  • Endlich. Wurde auch Zeit. Die Funktion war schon lange überfällig. Hatte zwischenzeitlich schon den Überblick verloren, was ich schon alles gekauft hab.

  • das ist bei leuten mit ein paar tausend Apps aber nicht sonderlich durchdacht

  • Meine Fresse hab ich viel scheiße runtergeladen und wieder gelöscht ^^

  • Bei mir gibt’s den Punkt nicht….wie bekomm ich den?

  • Also bei meinem 3GS Ios 4.0 is nix da :( …

  • Mir ist aufgefallen das bei Einstellungen – Store auch ein update gab, und das ohne IOS update!
    Man kann schon einstellen ob die neu gekauften apps oder Books automatisch synchronisiert werden sollen mit oder ohne WiFi, komisch.
    Oder war das immer so?

    • Das ist tatsächlich neu :)
      Funktioniert auch schon wunderbar. habe auf dem iphone eine app geladen und da hat das ipad wie aus geisterhand diese auch angefangen zuladen… *erschreckend*^^

  • Schaut mal ins Menü „Einstellungen/Store“ (iPhone-4)

  • @iOS X: Gekaufte Apps, egal ob Gratis oder kostenpflichtig, kannst Du so oft erneut laden, wie Du möchtest. D.h. Auch Apps die vorher gratis und dann kostenpflichtig wurden.

  • und wenn ich mich am store neu anmelde (ipad zumindest) bekomme ich die option musik, apps und bücher welche ich auf anderen devices geladen habe auch zu laden :D

  • Schaut mal ins Menü „Einstellungen / Store“ (iPhpne-4)!

  • Bei meinem iPhone 4 im AppStore ist diese neuerung noch nicht zu sehn.

  • Bei mir geht´s auf keinem Gerät! iPad 1 und iPhone 4…

  • Und neue iTunes Geschäftsbedingungen gibt es auch noch dazu

  • Läuft gut (iPod touch, 4g, iOS 4.3.2)

  • Nix zu sehen auf Ip4 4.2.1…hoffe das kommt auch ohne update auf 4.3er Version da ja die App nur geupdatet wurde..

  • Bei mir ist es da iphone 4 .4.3.3

  • Wurde wohl erst in der aktuellsten iOS-Version implementiert…
    Bei meinem iPhone 4 unter 4.3.1 is da auch nix zu sehen! ;)

  • Hmm… Also bei mir ist im der Rubrik auch nichts. Muss ich vll mal wieder das 4G an den pc stöpseln?? Ich hab habe zwar 4.3.1 aber nix da…. Dauert das evtl noch?
    Hatte nach Neustart das Problem das ich in meinen Updates (47 Stück) nicht mehr scrollen konnte. Nun geht’s aber wieder.
    Ich habe schon lange auf so eine Funktion gewartet. Die einkaufsstatistik mit iTunes ist nämlich mal voll für die Katz!!!

  • Die gelöschten Apps muss man doch irgendwie endgültig löschen können oder?!
    Bin gerade nicht so amused :-(

  • Anscheinend geht das nur mit 4.3.x und auwärts. Bei mir ipod touch 3g 4.1 jb hab ich die Funktion auch nicht ):-

  • Kann man dann auch ein App nutzen, vom Gerät löschen (zB wegen der Größe), bei Bedarf wieder laden und hat dann die vorigen Einstellungen wieder zur Verfügung, weil die Einstellungen dauerhaft auf der Cloud liegen? Das wäre der optimale Platzsparer. Dann braucht man als nächsten Schritt nur noch eine Funktion, die jede App, die zB in den letzten 2 Monaten nicht benutzt wurde, automatisch vom Gerät löscht…

  • Bei mir klappt es.. War schon viel Mist bei

  • Nix geändert 4.2.1
    Muss mal updaten

  • Hier auch nix. iPhone 4 iOS 4.3.1.

  • 3GS, 4.2.1 JB noch nix zu sehen. Macht auch nichts. Ich will erst lesen, dass die iOS 5 Performance auf dem 3GS in Ordnung ist. Solange bleib ich gerne auf einer ‚flüssigen‘, niedrigeren Version.

  • Endlich, war schon lange überfällig!
    Jetzt fehlt aber noch, dass der Status „bereits gekauft“ im AppStore auftaucht, damit man auf einen Blick sieht, dass man App X schon gekauft hat.

  • Wer das unter Einstellungen / Store nicht sehen kann: seit heute gibt’s neue Geschäftsbedingungen, denen man beim App.-Update zustimmen muss. Ich denke, sobald ihr zugestimmt habt, könnt ihr sicher auch die entspr. Einstellungen / Store sehen. Gilt aber wohl nicht für das 3G, das bekommt ja auch kein update auf iOS 5.

  • iPad2 iOS 4.3

    keine Änderung ….

    updaten oder lieber auf JB unter 4.3 warten?

  • die neue funktion ist eine schnappsidee solange man die bereits geloeschten apps dort sirht und nicht endgueltig loeschen kann. es macht keinen sinn jetzt azvh den muell zu verwalten…

  • Selbst wenn man alte Apps in der ITunes Mediathek löscht werden diese weiterhin auf dem Iphone angezeigt !?
    Kann sich das jemand erklären ??

  • wie lösche ich diese alten Aaps aus dieser Liste?

  • Bekommt man auch irgendwo seine bisherigen in itunes gekauften Musikstücke zu sehen? Ich habe eine menge Musik gekauft, die leider alle durch Schaden an meiner Festplatte unwiederuflich gelöscht wurden. Das waren bestimmt über 1000 Lieder! Das wär super, wenn man das so wie bei den Apps aufgelistet bekommt. Weiss da jemand was zu?

  • Also bei mir ( iphone4, iOs 4.02) keine Änderung. Auch bei Einstellungen/Store keine neuen Einstellungsmöglichkeiten, lediglich ein Hinweis auf ITunes in the Cloud beta, aber ohne Aktivierungsmöglichkeit!???! Gibt es einen klaren Grund für die unterschiedlichen AppStore-Ausführungen??

  • Bei mir geht es nicht. Geht es auch mit 4.2.1 oder nur 4.3.3

  • Wie kann ich die Liste löschen???

  • Das würde mich auch interessieren

  • dieses Update zeigt mir Apps an, die ich nie heruntergeladen hatte. Wenn ich diese dann lade kostet mich das meistens Geld!!!

  • Super Sache aber bei mir sind auch Apps drin, die hatte ich noch nie gesehen.

  • mich unteressiert nur wie man sie update liste auf den iphone 4 löschen kann

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19005 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven