iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

HD-Video: Nächste iPhone-Generation mit 720p Kamera-Modul

Artikel auf Google Plus teilen.
64 Kommentare 64

Engadget zaubert die hier aufgetauchten Plist-Dateien mit den vermeindlichen Codenamen der nächsten iPhone bzw. iPod touch Generation noch mal aus dem Hut. Ein Tippgeber habe das Tech-Blog auf die in der „MediaValidator.plist“ abgelegten Informationen hingewiesen. Diese sollen auf den Kamera-Support von 1280 x 720 Pixel großen, Full-HD Videos hindeuten.

Über ein extern angeschlossenes Display ist das iPhone bereits jetzt in der Lage, Full-HD Videos zu encoden uns auszugeben – die Auflösung selbstaufgenommener Filme ist bislang jedoch auf den VGA-Standard (640×480 Pixel) beschränkt. Ein HD-Kameramodul würde das iPhone also deutlich aufwerten und könnte ein wichtiger Puzzlestein im hier als „A+“-Update beschriebenen Generations-Wechsel werden.

„We’ve been tipped off that a gander at the MediaValidator.plist file reveals a few telling stats: the maximum video width is up from 768 pixels to 1280, and the maximum number of pixels per frame is up to 921,600, which just happens to work out to 1280 x 720. The device’s AVC profile has been bumped from 3.0 to 3.1, too, which adds in support for 720p — so yeah, all the signs are there, and industry trends pretty much require that we expect it at this point.“

Donnerstag, 04. Feb 2010, 9:52 Uhr — Nicolas
64 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 720p hat zwar mit „Full-HD“ nichts zu tun, trozdem ne klasse Sache!

  • Schöne Sache, denke aber das ich mir dennoch das HTC HD2 holen würde.

    ;-) LG

    • HTC HD2 mit Windows 6.5 Proffesional? :O
      Der überarbeiteten Batchdatei?
      Ich hatte das HTC HD Touch 1 Woche….. Danach ging dieser Kernschrott direkt wieder zurück an Amazon und ein ital. freies iPhone wurde besorgt.
      Windows ? auf Smartphone? ;) ;)
      Netter Versuch, besser nicht!

      *bier*

      • Warten wir ab was WindowsMobile 7 kann

      • wie ein ex-manager kürzlich richtig bemerkte, ist ms zu keiner innovation mehr in der lage. erwarte also nichts von 7 mobile… schon allein wegen der patente wird es dem iphone os 4.x nicht das wasser reichen können.

  • Ist PGP als Featurewunsch in der Apple Gemeinde so unwichtig? Bekommt ihr alle unverschlüsselte Mails? Oder ist es euch egal, dass jeder eure Mails lesen kann?

    Ich bin für PGP im neuen iPhone!

    Gruß
    Roland

    • Google liest ja schon meine Mails. Somit weiß es eh bald jeder. Also auch ja, egal. Lieber ne HD Cam …

      Vielleicht kommt ja noch ne Night-Cam mit rein und ne Super-Slow-Motion Cam LOOS LEUTE ES GEHT LOS!!! RUMOR RUMOR RUMOR ;)

      A++++

    • Nee, braucht kein Mensch.
      PGP kann man ohnehin bereits mit leichten Mitteln knacken.

      • Wenn man keine Anhnung hat, einfach mal die Klappe halten!
        PGP ist ein Public-Key-Verfahren, was mathematisch gesehen bei entsprechend hoher Schlüsselgröße überhaupt nicht zu knacken ist. Schon mal was vom diskreten Logarithmus gehört? Nein? Dann hör auf ihr Stuss zu verbreiten.

    • Wichtiger als PGP, für das ich mehr Zeit in die Wartung Stecke als ins eigentlich E-Mail versenden und empfangen, wäre eindeutig S-Mime.
      Es kann nicht sein, das eine modernes Gerät damit nicht umgehen kann und signierte Mails nicht anzeigen kann.

      • PGP? Verschlüsselung müsste verpflichtend standardmässig in jedem Email-Client integriert sein. Und zwar so, dass auch ein DAU damit umgehen kann … So leid es mir tut – aber was nützt mir PGP wenn meine Gegenüber nicht wissen, wie man PGP installiert? Was ein „öffentlicher“ Schlüssel ist? Es gab mal einen Hersteller, der Verschlüsselung kindgerecht anbot. Komischerweise verschwand der wieder vom Markt … Das Gebilde, was man „Regierung“ nennt, hat kein Interesse an verschlüsselten Mails, auf die sie im „Verdachtsfall“ keinen Zugriff hätte.

    • Jaja, wer bei Facebook und co. schon die Hosen runter gelassen hat, kann natürlich auch Postkarten statt Briefe verschicken. :P

      PGP finde ich ebenfalls zu umständlich, es gibt so weit ich weiss nicht einen Email Client, der standardmässig damit umgehen könnte.

      Statt dessen favorisiere ich S/Mime. Jeder Email Client kann das und die Einrichtung ist dementsprechend einfach, insbesondere unter OS X (Zertifikat per Doppelklick in den Schlüsselbund importieren und Mail neu starten. Fertig.).

      Ich würde mich sehr freuen, wenn ich auch von meinem iPhone aus S/Mime nutzen könnte.

    • wenns was wichtiges ist geh ich halt an pc ;-)

      • Ich habe bei meinen Accounts SSL aktiviert, ist das dann nicht verschlüsselt?

      • Das bedeutet nur, dass die Verbindung zwischen deinem Mailserver und deinem Mailclient verschlüsselt wird. Auf die Email selbst hat das keinen Einfluss, sie ist ohne weitere Verschlüsselung wie S/MIME oder PGP auf dem kompletten Weg zum Empfänger wie eine Postkarte lesbar.

  • 720p ist kein FullHD.
    Ich hab es schon mal gesagt, dassnächste iPhone heißt iPhone HD, HD Kamera, Blitz, höhere Auflösung beim Display. Schon vor Monaten hab ich das gesagt, weil es der einzige logische Schritt ist.

    • Tom du bist der beste und wir veneigen uns alle vor deiner unendlichen Weisheit !!!! Wir sind schwer beeindruckt was du so drauf hast.

      IphoneHD war schon als möglicher Name fürs 3Gs im Gespräch LOL

    • Was kriegen wir denn dann von dir, wenn es wieder nicht klappt?

      Das mit dem Full HD erinnert irgendwie an den Hype vom Sommer 2006.

  • Was denn jetzt? Full HD oder 720p?

  • Sollte das iPhone so aussehen wie auf dem Bild, kann das wegen mir ne Camera über hd Qualität haben, ich würde es trotzdem nicht nehmen… Da sind 2G 3G und 3Gs ja um Welten schöner. Wobei ich nicht denke dass es so aussehen wird… Tatsächlich finde ich aber dass die Kamera völlig überbewertet wird. Ich zumindest nutz meine nur für kurze Aufnahmen just for Fun, und da reicht die Qualität jetzt schon echt gut aus.

    • Es wird unwahrscheinlich sein, dass es so aussieht. Denn es ist einfach ein verändertes Bild eines iPad mit 3G (schwarzes Plastik oben ist für den Empfang).
      Ich nehme an, Apple wird sich beim Design nicht viel bewegen. Vielmehr wird es hoffentlich schmaler… oder alles Wunschdenken…

      • Von mir aus könnte das iPhone etwas dicker sein. Also den Abstand zwischen Vorder und Rückseite. Wenn Apple dafür endlich mal eine ordentliche Antenne und Akku verbaut. Denn das sind meine größten Mängel am iPhone.

        Die Antenne macht schlapp wo normale Handys noch alle Balken anzeigen und das Akku, das Problem kennen wir ja alle.

    • über geschmack lässt sich ja so vortrefflich streiten: ich würde es schick finden, wenn es denn so aussehen sollte… dieser kunststoffschei… ist doch nix…. jeder fingerabdruck, jeder kratzer sichtbar, ganz zu schweigen von der stabilität… überall diese mikrorisse an den tastern, der kopfhöhrerbuchse und unten am dockanschluss ein richtig langer riss von ca. 1,5 cm….. schon doof….

      • Das Teil kannst du in einem AppleStore umtauschen lassen :)

      • Full Ackn.!

        Ich würde mich freuen, wenn es ein Unibody Gehäuse bekommt. Ich mag diesen Kunststoffrücken auch nicht. Kamera wäre nett in höherer Auflösung. Aber das Gehäuse in Alu – das wäre der Hit.

        Grüße,

        Andreas :D

      • Ja deshalb fand ich mein 2g auch schon immer gut. Und hab es deshalb auch trotz 3gs nicht verkauft. Aber bei 3g geht’s ja anscheinend nicht mit Alu… Das 2g hat unten ja auch Plastik, warum haben die das dann nicht beim 3g hinbekommen?

    • Wg dem Design wird’s aber trotzdem langsam
      mal wieder Zeit etwas frischeres zu bringen.
      Ein Magnesium-Backcover (a la 2G) würde
      schon einen wertigeren eindruck machen u das
      Kratzerproblem wäre mehr o weniger gelöst.
      Dieses Bild von dem iPhone (oben) sieht
      nicht mal so schlecht aus bis auf diesen schwarzen frame auf der rückseite.
      Ganz in silber-Magnesium wäre es ein wenig fad das stimmt schon aber auf ewig die Klavierlack-Plastik-Optik nervt weil nach einem 1/2 jahr
      das backcover nicht mehr so frisch aussieht.
      Jedoch im Vergleich das Magnesium Backcover nen taufrischen look hat.

      Mal sehen ob vll ein Mix daraus kommen wird?

      • Magnesium? Das backcover vom 2G ist aus Aluminium. Zudem wurde die Oberfläche eloxiert. Mit Magnesium hat das nix zu tun…

    • Schau dir mal den Blog „iphoneography“ an.. dann siehst du, was man mit der iPhone Cam alles machen kann. Die Kamera an sich ist zwar sehr „limitiert“ in ihren Möglichkeiten, dank der zahlreichen guten Foto-Apps bekoomt man aber, ein bisschen Talent vorausgesetzt, sensationelle Bilder hin..

  • Full HD ist was anderes… Trotzdem geil! Freu mich schon so darauf :)

  • 1080p und 720p sind zwei paar schuhe

  • 1080p =Full HD
    720p =HD Ready

    MfG
    ssj3rd

  • Hmmm… Dann will ich aber auch einen HDMI Anschlus am Iphone :)

    aber dieses Bild vom Iphone sieht echt total cool aus. Wenn es komplett aus Alu gefertigt würde…

    • Wort drauf!
      Es sollte nur nicht komplett in Silber sein denn das wirkt schon ein wenig fad. Vll auch in einer
      schwarz/silber auswahl. Aber die leichte Wölbung des backcovers sollte schon beibehalten werden denn es liegt wirklich besser in der Hand wie das 2G.

  • alexander kowalksi

    Super,.. mehr Pixel auf dem Winzsensor! o_O

    Mal ehrlich, das iPhone hat eine der schlechtesten Handykameras die es so gibt, da hilft es am wenigsten die Auflösung zu erhöhen.

  • HD hat sich auch zum schlagwort entwickelt, bei dem nicht jeder weiß was überhaupt dahinter steckt, aber jeder denkt: super sache. ähnlich wenn in jedem 0815 produkt angeblich „nanotechnologie“ drin steckt.

    zum iphone: 720p wäre schon eine feine sache. hoffentlich wird die fotoqualiät auch besser.

  • Also ich finde, Apple sollte die Errungenschaften
    aus dem Flugzeugbau nutzen. Also iPhone 4GS
    aus Kohlefaser und Aluminium.
    Das Ganze In schwarz/silber, Irisscanner und
    Spracherkennung mit an Bord.
    Full HD wäre auch nicht schlecht, kann man
    zumindest das Gross-LCD ausnutzen.

    Und nun seid ihr dran ;-)
    Yarp

  • aber eben kein full-hd.
    ein iphone mit hdmi ausgang – bombe!
    filme in itunes laden, iphone an den tv und schon beginnt der hd spaß, gerne auch erstmal nur 720p.

  • Ob HD oder nicht HD.. Das Display wird bestimmt zeitgemäß up to date sein!
    Bei den bisherigen Modellen hat sich auch niemand groß beschwert..und wer lädt schon Leute zu sich nach Hause ein um das HD-Erlebnis auf dem iPhone zu genießen? ;)
    >>> Also dazu hab ich nen 54″ Zoll Im Wohnzimmer u zwei 42″ in den anderen Zimmern.

    Und solange keine HD Cam mitverbaut wird ist es noch belangloser über ein HD Display zu streiten!

  • Es gibt eigentlich noch gar kein Full HD!!! Nur HD selber!!!

    Keiner weiß wo das mit dem pixeln noch hinführt also ist 1280×1080 zwar im Moment das beste aber dennoch kein „Full“ HD!!!

  • Pgp selber eher unwichtig aber ttl,tts oder wie das auch heisst wäre gut, ist auch eibe verschlüsselung. Wer soll denn die emails ‚mitlesen‘ über das normale edge/umts netz?

    Wenns so leicht wäre, da emails mitzulesen, hätte apple doch längst was angeboten , oder ?

  • Also das Pic vom „neuen“ iPhone is ja ganz nett gemacht, aber schaut es euch mal genauer an ;) Bei dem Pic von der Rückseite sieht man, dass die Knöpfe und der Regler auf der rechten Seite des iPhones sind (einmal drehen ;)), aber wenn man sich die rechte Seite so anschaut, sieht man, dass dort gar keine vorhanden sind! :D (also auf dem pic rechts).. die linke Seite zeigt jedoch die Knöpfe und den Regler.. Also wenn man n iPhone in Photoshop nachbastelt, dann aber auch bitte richtig!!! :D

    • Das ist ein schon lange bekanntes Fake aus Frankreich. Aber eins der Schönsten wie ich finde.

      Nicht gleich einen Herzinfarkt riskieren, ist ja wohl klar dass ein halbes Jahr vor der Markteinführung noch kein offizielles Bild existiert ;) :D

      • Ja ich finde den Apfel in dieser Schale auch super!! :) ist mir nur grad aufgefallen, wo ich mir das Pic ein bissl genauer angeschaut habe ;)

  • Das Objektiv einer guten HD-Cam ist so groß wie das ganze iPhone…na ja, egal. 

  • HD hin oder her. Wünschenswert wäre ein Kameramodul, das qualitativ gut und vor allendingen besser ist. Die aktuelle Cam im 3Gs ist absolute Grütze im Gegensatz zu den restlichen technischen Möglichkeiten des Geräts und liegt qualitativ Jahre zurück. Was hat man von einer hohen Auflösung, wenn das Bild bei leicht schlechteren Lichtverhältnissen sofort verrauscht und wenns mal etwas heller wird gleich übersteuert.

  • Also die Kamera allein wird nichts taugen solange man nicht einen wackelschutz einbaut. Oder wer kann sein iPhone schon bei einer HD Aufnahme gut halten?
    Naja Hauptsache man kann wieder richtig sozialisen mit nen neuen..

  • Man o man. Lautet Besserwisser und profilneurotiker. Wir kann man sich nur an hd oder nicht hd aufhängen. Full
    hd. Full shit.

  • Das iPhone kann doch jetzt schon MIME/s

    ihr Mist nur ein Zertifikat einspielen.

    Bei mir zu finden unter Einstellungen allgemein.

    Dort befindet sich mein Zertifikat.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven