iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 971 Artikel
   

GyroCam: Bessere Foto-Ausrichtung mit dem Gyroscope

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Gäbe es eine Möglichkeit die im AppStore angebotenen Applikationen miteinander zu kombinieren, wir würden uns aus dem unüberschaubaren Angebot guter Foto-Applikationen genau eine Anwendung zusammensetzen. Ein modulares System das uns die schönen Filter-Angebote Hipstamatics, mit der einfachen Instagram Sharing-Funktion, dem Panorama-Feature von Autostitch, den Bildbearbeitungsoptionen von myFilm SLR und den Werkzeug-Set von ProKamera kombinieren lassen würde – und wir (fast) wären wunschlos Glücklich.

Die Realität sieht derzeit jedoch noch anders aus. Statt einer „Killer-Applikation“ die alle nur erdenklichen Funktionen miteinander vereint, finden sich im AppStore mehr und mehr Foto-Anwendungen ein, die sich auf genau ein Alleinstellungsmerkmal konzentrieren. Der jüngste Neuzugang nennt sich GyroCam (AppStore-Link). Statt wie die meisten Konkurrenten auf den Beschleunigungssensor des iPhones zu setzen, nutzt GyroCam zur perfekten Foto-Ausrichtung das im iPhone 4 verbaute Gyroscope (so funktionierts) und will so auch bei Makro-Aufnahmen und schnellen Schnappschüssen für eine gute Ausrichtung eurer Bilder sorgen.

Eine wirklich nette Idee – und auch die 0,79€-Ausgabe ist vertretbar. Die Tatsache, unseren Foto-Ordner schon wieder um einen „Ein Feature“-Download zu erweitert, ärgert uns ein wenig.

Montag, 24. Jan 2011, 10:47 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und was kann das Ding jetzt tolles?

    • Vielleicht einfach mal anstatt der Überschrift den ganzen Text lesen? Und wenn das nicht hilft den AppStore Text lesen! :))

      • ich versteh das aber auch nicht, wie ein Gyroscope bei richtigen Ausrichtung von Bildern helfen soll ?!

      • Hab ich beides… Aber die App. Bietet nichts wirklich besonderes…

      • Der Text ist nicht eindeutig. Es scheint ein nachträgliches Nivellieren zu sein, das heißt Entzerren zu Lasten der Auflösung. Ob damit das Bild besser wird, muss jeder selber wissen. Ein Raster im Sucher (Display) hilft mir bessr.

  • Das Feature läßt sich in ProKamera auch aktivieren.

  • @Ben

    Deine Bankkonto um 79€ Cent erleichtern :)

    Ich warte auch immernoch auf die Killerapp für 20 Euro meinetwegen..

    ..und für richtig üble Makros hab ich auch noch nix gefunden.. :(

    • Gibts jetzt eigentlich noch ne App. Im AppStore die die volumebuttons als Auslöser nutzt?

      • Das würd ich auch gern mal wissen obs sowas gibt im App Store!! Mich nervt das tippen aufs Display!! grad wenn man sich selbst im Spiegel knipst ist es sehr schlimm.. auch ist das Telefon mit einer Hand total bescheiden zu bedienen wenn man Fotos machen will..

      • Es gab die ein oder andere, aber die sind meines Wissens nach alle ausm AppStore geflogen, oder irre ich mich?

      • Im App Store nicht mehr, nur noch im Cydia Store (zB FastSnap).

      • Hoffentlich kommt bald mal wieder eine!

  • Gibt es hier eigentlich noch iPhone Besitzer vor dem 4’er?
    Mittlerweile kommt mir mein 3GS so langsam alt vor!

  • Nein ihr seid nicht alleine, hab auch noch eins und noch einigermaßen zufrieden damit ( die ganzen unnötigen LaunshDaemons entfernt ) und die Performance + Batterielaufzeit sind gestiegen ( bin noch auf ios 4.0 wegen dem Unlock.

  • Solange es keine Systemweite Enstellung zur Standard-Applikation gibt sind selbst Apps mit mehr wie nur einem Feature in meinen Augen sinnlos. Besonders bei der Foto-App und dem Browser wo man immer und überall das Problem aufgezeigt bekommt Links aus anderen Apps oder Mails, Notizen etc. anzuklicken und dann doch wieder Safari genommen wird…

  • Hat es jemand schon getestet ??? Lohnt es sich ???
    Bitte um einen Erfahrungsbeicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18971 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven